Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Warum sind Frauen empfänglicher für Dämonen als Männer?

96 Beiträge, Schlüsselwörter: Frau, Dämonen, Mann

Warum sind Frauen empfänglicher für Dämonen als Männer?

23.04.2014 um 09:01
Ich muss @Nancy1611 zustimmen.

Das Thema habe ich durchgelesen, und 75% davon ist gegenseitiges Gezicke. Nicht gerade schön zu lesen.

Es ist bekannt, dass sich die Existenz von Dämonen & Co schwer beweisen lässt. Man kann doch trotzdem mal darüber philosophieren, oder :ask:

Mich wundert es nicht, dass man gleich zu Beginn die Laberköppe darum bittet, draußen zu bleiben und es wundert mich auch nicht, dass es auf Allmy nichts nützt. Mannomann ... -.-


melden
Anzeige

Warum sind Frauen empfänglicher für Dämonen als Männer?

23.04.2014 um 09:04
@kavinsky

Der TE hat behauptet, er hätte eigene Erfahrungen gemacht. Das hat meiner Ansicht nach weder was mit Gefühl noch mit Philosophie zu tun. Sondern eben mit Fakten und Beispielen.


melden
DvOnSiNnEn
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind Frauen empfänglicher für Dämonen als Männer?

23.04.2014 um 09:06
@allmotlEY
allmotlEY schrieb:Mich wundert es nicht, dass man gleich zu Beginn die Laberköppe darum bittet, draußen zu bleiben und es wundert mich auch nicht, dass es auf Allmy nichts nützt. Mannomann ... -.-
Zum Thema werde ich nichts mehr schreiben, Grund siehe oben der Verlauf. Insb. die Dame mit dem netten Bildchen hat maßgeblich dazu beigetragen, dass das Thema zerstört worden ist.

Da sie auch noch angekündigt hat, das "vielleicht" zu tun (das Thema zerstören), finde ich es beachtlich, dass die Verwaltung das durchgehen lässt, ohne zu reagieren. Normal ist das ja nicht --- oder doch?

Kann man das Thema jetzt bitte schließen? Ich, der Themenersteller, möchte das so, wenn es mir erlaubt sein dürfte.


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind Frauen empfänglicher für Dämonen als Männer?

23.04.2014 um 09:07
@aseria23

Und ich sage dir, wenn du eigene Erfahrungen gemacht hättest, würdest du das so nicht mehr schreiben bzw einfordern.


melden

Warum sind Frauen empfänglicher für Dämonen als Männer?

23.04.2014 um 09:07
@DvOnSiNnEn

Jaja. Die böse Aseria. Wagt es nach beispielen zu fragen. Unfassbar -.-


melden

Warum sind Frauen empfänglicher für Dämonen als Männer?

23.04.2014 um 09:08
@kavinsky

Wieso nicht? Erklär mal bitte genauer.


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind Frauen empfänglicher für Dämonen als Männer?

23.04.2014 um 09:08
Ich frage mich, was daran so schlimm ist, eine Gruppendiskussion aufzumachen !
Da kann kann man alle Gegenstimmen aussortieren.....


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind Frauen empfänglicher für Dämonen als Männer?

23.04.2014 um 09:09
@DvOnSiNnEn

du musst die Verwaltung direkt anschreiben. Wahrscheinlich schlafen die Mods noch, daher kann es manchmal etwas dauern, bis sie reagieren.


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind Frauen empfänglicher für Dämonen als Männer?

23.04.2014 um 09:12
Liebe @aseria23 - ich glaube nicht, dass wir die selbe Sprache sprechen und ich muss mich dir hier nicht erklären, aber danke für dein Interesse, falls man es so nennen darf.

Für mich ist die Sache hiermit beendet.


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind Frauen empfänglicher für Dämonen als Männer?

23.04.2014 um 09:13
DvOnSiNnEn schrieb:Während man bei Männern dämonische Beeinflussung - nur Beeinflussung, keine Besessenheit (Besessenheit ist die vollständige Übernahme der Kontrolle über den Menschen) am Verhalten erkennt - und zwar dauerhaft, ist es bei Frauen (sehr) viel schwieriger. Bei Frauen ist es nur an den Augen erkennbar, und auch nur einen "Wimpernschlag" lang.
Das ist doch vollkommener Unsinn, oder hat man vergessen wie das mit dem römischen Cäsarenwahn gewesen ist? Die waren sämtlichst besessen UND Männer!


melden

Warum sind Frauen empfänglicher für Dämonen als Männer?

23.04.2014 um 09:14
@kavinsky

Ja..dann halt nicht...

Vielleicht verstehe ich wirklich gewisse sachen nicht, aber dann kann man mir doch erklären wieso man einen thread eröffnet, behauptet, man wüsste über fotos und tonaufnahmen bescheid und hätte eigene erfahrungen obendrauf und dann aber den gesamten thread über nichts konkretes sagt?


melden
DvOnSiNnEn
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind Frauen empfänglicher für Dämonen als Männer?

23.04.2014 um 09:17
@aseria23
Vielleicht verstehe ich wirklich gewisse sachen nicht, aber dann kann man mir doch erklären wieso man einen thread eröffnet, behauptet, man wüsste über fotos und videos bescheid
Sag mal, verstehst du mich nicht? DU kriegst keine Informationen. Andere schon ;)


melden

Warum sind Frauen empfänglicher für Dämonen als Männer?

23.04.2014 um 09:18
@DvOnSiNnEn

Tja, wenn dus so nötig hast, bitte.


melden
Flatterwesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind Frauen empfänglicher für Dämonen als Männer?

23.04.2014 um 09:37
Das Frauen empfänglicher sind für das Übernatürliche so auch für "Dämonen" ist ein Vorurteil aus der Zeit der Hexenverfolgung....


melden
Countie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind Frauen empfänglicher für Dämonen als Männer?

23.04.2014 um 09:40
Die Frage habe ich mir auch schon öfter gestellt.
Die meisten Menschen,die mir von ihren selbst erlebten Spuk und Geistererlebnissen berichtet haben,waren Frauen.
Es wird womöglich daran liegen,dass diese Geistwesen eher Personen heimsuchen,die depressiv veranlagt sind und das sind nunmal mehr Frauen als Männer.
Männer sind doch irgendwie viel pöbelhafter als Frauen,gehen zum Fussball,rasen mit dem Auto,interessieren sich für Technik und so,sind halt immer abgelenkt und an solchen Menschen,haben Geister und Dämonen keine Interesse.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind Frauen empfänglicher für Dämonen als Männer?

23.04.2014 um 09:42
Countie schrieb: an solchen Menschen,haben Geister und Dämonen keine Interesse.
oder umgekehrt


melden

Warum sind Frauen empfänglicher für Dämonen als Männer?

23.04.2014 um 09:43
Ich schätze wir Frauen empfunden die Sachen die außerhalb passieren etwas intensiver und darum sind wir anfälliger für Solche Themen


melden

Warum sind Frauen empfänglicher für Dämonen als Männer?

23.04.2014 um 09:43
allmotlEY schrieb:Mich wundert es nicht, dass man gleich zu Beginn die Laberköppe darum bittet, draußen zu bleiben und es wundert mich auch nicht, dass es auf Allmy nichts nützt.
Pff mit ein wenig Intelligenz müsste man doch wissen das gerade sowas
DvOnSiNnEn schrieb:Einfach nur beim Thema bleiben oder Finger ruhig halten, wer nichts zum Thema weiß.
richtig anziehend auf die Laberköppe wirkt. Ausserdem ist das in nem Forum ein wenig Provokativ
wenn man nur beweihräuchert werden will sollte man ne Gruppendiskussion aufmachen.


melden

Warum sind Frauen empfänglicher für Dämonen als Männer?

23.04.2014 um 09:47
@Countie

Naja, mit den depressionen ist so ne sache. Bei männern äussert die sich wahrscheinlich nur anders. Da ist dann halt eher agression im spiel, statt stilles vor sich hinleiden. Ist das nicht für nen dämon auch interessant?


melden
Anzeige

Warum sind Frauen empfänglicher für Dämonen als Männer?

23.04.2014 um 09:48
DvOnSiNnEn schrieb:und zwar dauerhaft, ist es bei Frauen (sehr) viel schwieriger. Bei Frauen ist es nur an den Augen erkennbar, und auch nur einen "Wimpernschlag" lang.
Dafuq krieg mal deinen Hormonspiegel runter wenn du mit dem anderen Geschlecht umgang hast
dann wirste auch Frauen mit schlechtem Charakter erkennen.

Erinnert mich ja fast schon an Physiognomik was du da schreibst... Einen schlechten Menschen erkennt man nicht an seinem Aussehen sondern an seiner Art und seinen Taten.


melden
335 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Zufall?43 Beiträge