Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Übermenschliches Ereignis? Erklärung?

87 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geist, Angst, Hilfe ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Übermenschliches Ereignis? Erklärung?

26.08.2014 um 11:43
Hallo zusammen, hatte gestern ein richtig seltsames Erlebnis und möchte euch davon erzählen & eventuell nach Erklärungen suchen. Ihr mögt mich eventuell für verrückt erklären, aber das ganze ist so passiert, wie ich es euch jetzt erzähle.

Ich bin zur Zeit bei meiner Großmutter in Baden-württemberg zu besuch. Da es gestern Abend recht langweilig war, beschlossen mein Onkel und ich noch Ne Runde mit den Hunden zu geh'n..
Meine Großmutter lebt in einem Dorf, also gibt es auch recht viel Wald.. Es war schon dunkel, wir gingen da mit den Hunden, gingen dann über einen Feldweg, welcher neben einer Bahnstrecke und neben Feldern her führt. Wir gingen immer grade aus neben der Bahnstrecke lang, irgendwann Bogen wir rechts eis, waren mitten in felderb, mitten im nichts, man sah die lichter und Laternen des dorfes in der ferne, man hörte nichts, außer das getappel der 3 Hunde auf dem Feldweg. Wir unterhielten uns die ganze Zeit, irgendwann war es still wir hatten nichts.zu reden für einen kurzen Moment. Ich nahm mein Handy raus um jemandem zu schreiben... Als plötzlich aus dem nichts Geräusche kamen. Ich machte sofort das Handy weg , das geräusch hörte aber nicht auf. Es kam aso nicht vom Handy, es kan auch eher aus der Richtung des dorfes, welches. Einige Kilometer entfernt war. Es hörte sich an wie ein windspiel, oder glöckchen.. Ganz helle Töne. Mein Onkel fragte ob ich das auch gehört habe. Wenige Sekunden später folgte ein Geräusch welches sich anhörte, wie wenn jemand gegen einen bauzaun tritt... Es war uns unerklärlich, jedoch machten wiruns nicht viele Gedanken drüber & unterhielten uns weiter. Heute Morgen hab ich dies meiner Mutter erzählen wollen, ich begann mit den Worten "du glaubst nicht was wir gestern erlebt haben als wir mit den Hunden aus waren", sie fragte ob wir an der Bahnstrecke lang gegangen sins und grinste dann, ich hab ihr die Geschichte erzählt, dann begann sie zu erzählen, dass sie vor Ca. 24 Jahren mittags dort mit einer Freundin lang ging, als sie Ca. 50 Meter vor ihnen jemanden sahen, der über die Gleise ging, als ein Zug kam. Der zug war weg, der mann war weg, als wäre nichts passiert, die Freundin meiner Mutter die bei ihr war sah das ganze auch. 2 Jahre später erfuhr meine Mutter, dass dort einpaar Jahre zuvor ein Mann verunglückt ist.
Hat dies ein Zusammenhang? Kann mit das irgendwer erklären? Glaubt mir überhaupt jemand? Wie geht sowas? Habt ihr ähnliches erlebt?

(ich entschuldige mich für die miserable Rechtschreibung, mein Handy hängt nur rum beim schreiben)


3x zitiertmelden

Übermenschliches Ereignis? Erklärung?

26.08.2014 um 11:46
Ich habe es schon gesehen das Eso-Freaks diese Glockenspiele in Wäldern an Bäume gehängt haben.
Diese Geläute kenn ich also.

Kann aber auch das Geläute eines Bahnübergang sein.

Der Rest ist Zufall.


melden

Übermenschliches Ereignis? Erklärung?

26.08.2014 um 11:48
@ptbzx3
Und was ist nun mysteriös an der "Geschichte". Das es in der Natur Geräusche gibt, die nicht aus dem Handy kommen?


melden

Übermenschliches Ereignis? Erklärung?

26.08.2014 um 11:48
Zitat von ptbzx3ptbzx3 schrieb:(ich entschuldige mich für die miserable Rechtschreibung, mein Handy hängt nur rum beim schreiben)
Anstatt sich zu entschuldigen, kann man die Fehler doch auch einfach korrigieren. Sonst wirkt der Thread einfach nur hingeschludert und man hat nicht den Eindruck, als hättest wirklich Interesse dran.

Kannst du uns mal das Dorf nennen? Vlt. finden wir ja dazu ein paar Berichte online.


melden

Übermenschliches Ereignis? Erklärung?

26.08.2014 um 11:49
@Aniara

Ich behaupte jetzt schon das A) niemand dort überfahren wurde und B) ein Bahnübergang das Geläute verursachte...

Schranke geht runter "bimmbimmbimm" und schlägt unten auf "bumm"...
Zitat von ptbzx3ptbzx3 schrieb: Einige Kilometer entfernt war. Es hörte sich an wie ein windspiel, oder glöckchen.. Ganz helle Töne. Mein Onkel fragte ob ich das auch gehört habe. Wenige Sekunden später folgte ein Geräusch welches sich anhörte, wie wenn jemand gegen einen bauzaun tritt...



1x zitiertmelden

Übermenschliches Ereignis? Erklärung?

26.08.2014 um 11:51
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:und B) ein Bahnübergang das Geläute verursachte...
Es ist teilweise erstaunlich, wie weit sich das Echo verteilt, wenn es dunkel ist und die Umgebung viel ruhiger ist und der Wind güsntig steht. Dann hört man durchaus auch Geräusche aus weiter Ferne.


melden

Übermenschliches Ereignis? Erklärung?

26.08.2014 um 11:56
Hier dürfte die Erklärung sein:


Einige Kilometer entfernt war. Es hörte sich an wie ein windspiel, oder glöckchen.. Ganz helle Töne. Mein Onkel fragte ob ich das auch gehört habe. Wenige Sekunden später folgte ein Geräusch welches sich anhörte, wie wenn jemand gegen einen bauzaun tritt...


melden

Übermenschliches Ereignis? Erklärung?

26.08.2014 um 11:57
@Amsivarier
Da kann ich dir nur zustimmen.
Ist auch die logischste Erklärung bei der Geräuschabfolge...


melden

Übermenschliches Ereignis? Erklärung?

26.08.2014 um 12:02
Zitat von ptbzx3ptbzx3 schrieb:Es hörte sich an wie ein windspiel, oder glöckchen.. Ganz helle Töne. Mein Onkel fragte ob ich das auch gehört habe. Wenige Sekunden später folgte ein Geräusch welches sich anhörte, wie wenn jemand gegen einen bauzaun tritt...
"Bimmbimmbimm---bumm"

Gut zu hören im Video

Youtube: Bahnübergänge in Halberstadt / German Railroad Crossings
Bahnübergänge in Halberstadt / German Railroad Crossings



melden

Übermenschliches Ereignis? Erklärung?

26.08.2014 um 12:18
Und eine Bahnschranke die nach unten geht ist kein übermenschliches Ereignis.


melden

Übermenschliches Ereignis? Erklärung?

26.08.2014 um 12:39
@Kirschi

Insgesamt konnte ich im Text des TE kein übermenschliches Ereignis entdecken.

Nicht mal der Tod des Mannes ist einwandfrei sicher.


melden

Übermenschliches Ereignis? Erklärung?

26.08.2014 um 13:01
Ich sehe keinen Zusammenhang zwischen den Geräuschen und dem Unfall am Bahnübergang...oder soll der verunglückte Mann, nein, der GEIST des Mannes, sich mit Glöckchenspielen auf sich und seinen Unfall aufmerksam gemacht haben?!


melden

Übermenschliches Ereignis? Erklärung?

26.08.2014 um 13:06
@Ninenya

Wenn der TE den Wohnort nennt, könnten wir anhand von Wetterdaten sogar feststellen woher der Wind kam.
Und mit Bahndaten feststellen ob zu dem Zeitpunkt +/- paar Minuten ein Zug kam.

Also ich behaupte das der Thread geklärt ist!


melden

Übermenschliches Ereignis? Erklärung?

26.08.2014 um 13:13
Fakt:
Geräusch kam von Richtung Dorf, also definitiv ein Bahnübergang.

Bahngleise sind vorhanden.

Glockengeräusch und metallisches Klappergeräusch passt zu Bahnschranken.

Durch das Gespräch vor oder nach den Geräuschen könnte der Zug überhört worden sein.


melden

Übermenschliches Ereignis? Erklärung?

26.08.2014 um 13:38
Lt. anderen Beiträgen des TE`s wohnt er in der Nähe von St. Wendel


melden

Übermenschliches Ereignis? Erklärung?

26.08.2014 um 13:46
Mh, ne ich muss ich FSE anschließen. Konnte auch kein übermenschliches Ereignis entdecken


melden

Übermenschliches Ereignis? Erklärung?

26.08.2014 um 13:52
Schon geklärt die Sache :D


melden

Übermenschliches Ereignis? Erklärung?

26.08.2014 um 14:32
@Neverno
Er ist aber z. Zt. bei der Oma in Württemberg


melden

Übermenschliches Ereignis? Erklärung?

26.08.2014 um 14:34
@ptbzx3
Ich glaube nicht, dass es einen Zusammenhang zwischen den Geräuschen und dem damaligen Unfall gibt. Inwiefern siehst du da einen Zusammenhang? Diese Glöckchengeräusche könnten vom Bahnsteig oder irgendwo aus dem Wald gekommen sein..


melden

Übermenschliches Ereignis? Erklärung?

26.08.2014 um 14:59
Oder da waren noch ein paar andere Menschen unterwegs...


melden