weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Spuk in meiner Wohnung

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Spuk, Wohnzimmer

Spuk in meiner Wohnung

10.12.2014 um 14:55
Hallo alle zusammen,

ich bin hier ganz neu in der Communtiy und bin mir nicht wirklich sicher ob ich hier auch richtig bin. Mir fällt es ein wenig schwer darüber zu reden bzw. zu schreiben, da viele erfahrungsgemäß einen direkt als Schwätzer abstempeln oder einen sagen: "Das hast du doch nur geträumt" oder "Das bildest du dir doch nur ein, bist ein wenig gestresst in letzter Zeit"...
Aber erst einmal zu dem Thema, welches ich gerne ansprechen will und mich im Anschluss gerne über Meinungen, Anregungen und Tipps freuen würde. Vielleicht haben einige von ähnliches erlebt oder schon gehört.

Vorgeschichte:
Ich denke dass die Vorgeschichte vielleicht eine wichtige Rolle spielt.
Ich wohne seit 2012 in meiner derzeitigen Wohnung, die ich von meiner verstorbenen Oma übernommen habe. Sie ist aber nicht in der Wohnung gestorben sondern im Krankenhaus.
Ich selber habe auch im Haus mit meinen Eltern eine Etage höher von 1990-1997 gewohnt bis wir umgezogen sind. Meine Oma und meine Opa, der ist 1992 im Krankenhaus gestorben, haben bis 2012 hier gewohnt. Ich hab selber habe hier in der Wohnung sehr viel Zeit meiner Kindheit verbracht und hatte bis zum Schluss ein sehr liebevolles und familiäres Verhältnis zur meiner Oma.

Die Vorfälle:
I. Das erste Mal war es paar Monate nachdem ich hier in die Wohnung eingezogen bin.
Ich hatte mein Schlafzimmer noch nicht fertig renoviert und schlief im Wohnzimmer auf der Couch. Neben der Couch und an der Türschwelle im Wohnzimmer sind einige der Dielen nicht richtig fest und knartschen wenn man drauf tritt. Eines Nachts als ich am schlafen war hört ich im Traum dieses Knartschen. Als wenn jemand neben mir am Fußende der Couch auf der Stelle herumtritt. Ich bin durch dieses Knartschen wach geworden, öffnete meine Augen und hörte dieses es noch weiter. Ich bin sofort aufgesprungen vor Schreck und dann war es weg.

II. Eines Sonntagsmorgens roch das Badezimmer als ich es betrat nach dem gleichen Parfum was meine Oma immer benutzte.

Dann war auch ein Jahr lang Ruhe gewesen.

III. Vor einer Woche lag ich im Wohnzimmer auf der Couch und bin eingeschlafen.
Ich wurde wach weil meine Katze im Wohnzimmer irgendetwas am jagen gewesen ist und miauzte. Als ich die Augen öffnete schwebte etwas schwarzes spiralförmiges über mich, ich dachte erst an eine Mücke, da es so eine ähnliche Form hatte nur das es komplett spiralförmig gewesen ist und sehr viel größer, ca. 15 cm.
Die Katze hatte es auch gesehen und sprang vom Boden auf die Couch wo ich lag um es sich zu krallen. Dann war es weg und meine Katze rannte aus dem Wohnzimmer raus.

IV. Vor paar Tagen bin ich mal wieder auf der Couch im Wohnzimmer eingeschlafen.
Und mitten in der Nacht wachgeworden. Es war wie im Halbschlaf. Ich hatte die Augen auf und sah wie meine ältere Nachbarin durch das Wohnzimmerfenster von Außen nach Innen, ganz in weiß und leuchtend auf mich zu schwebte. Ich verswuchte zu schreien und es ging nicht. Dann wurde ich richtig wach und war richtig laut am schreien.

V. Heute morgen war ich im Badezimmer. Die Tür nur angelehnt wie immer. Auf einmal ist die Badezimmertür zugeknallt. Es war kein Fenster offen wegen Durchzug oder ähnlichem.

Langsam beunruhigen mich doch etwas diese Vorfälle. Vorallem das mit der Badezimmertür, da ich weder am Schlafen noch mich im Halschlaf befunden habe.

Wer oder was könnte es sein und- oder hervorgerufen werden?


melden
Anzeige

Spuk in meiner Wohnung

10.12.2014 um 14:57
War wohl der Geist deiner Oma.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
Deine Birne.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spuk in meiner Wohnung

10.12.2014 um 15:03
@scaramanga86

Du kannst dich beruhigen. Hier tauchen fast täglich Accounts auf, die fast die selben Erlebnisse verzeichnen, wie Du sie hast. Aber ich versichere dir, noch nie ist wirklich ernsthaft etwas passiert.
Die Accounts bleiben auch meistens nur ein paar Stunden online und verschwinden dann wieder, weil alles harmlos ist und sie erkennen, dass es keine Geister oder Trolle gibt.
Beruhige dich, denn Du bist nicht allein.


melden

Spuk in meiner Wohnung

10.12.2014 um 15:10
1: Hast du selber erklärt. Knackende Dielen.

2: Omageruch: Normal, kann durch Blumen etc. entstehen. Und da deine Om dort wohnte, könnte der Geruch gelöst worden sein.

3: Ein typischer Effekt im Auge. Oder tatsächlich ein Insekt.

4: Traum, Hypnagogie

5: Luftdruckunterschied zwischen warmen Bad und kalten Flur.


melden

Spuk in meiner Wohnung

10.12.2014 um 15:10
@scaramanga86

Genau wie @hawaii das formuliert hat so ist @scaramanga86. Keine Sorge, ist alles gut, du befindest dich in großer Gesellschaft.

Vielleicht kann dir das weiter herlfen:

Wikipedia: Bewegungsunfähigkeit_im_Schlaf

LG


melden

Spuk in meiner Wohnung

10.12.2014 um 15:13
@BirneMaja, Gottesteilchen, FSE und MindsEdge:
Danke für eure Antworten. Vielleicht bin echt ein wenig gestresst in letzter Zeit und reagier etwas über...


melden

Spuk in meiner Wohnung

10.12.2014 um 15:15
@scaramanga86
Mach dir keine Gedanken, manchesmal hat man eben Stressphasen und interpretiert Dinge anders als sie womöglich sind :)


melden

Spuk in meiner Wohnung

10.12.2014 um 15:15
hawaii schrieb:Die Accounts bleiben auch meistens nur ein paar Stunden online und verschwinden dann wieder, weil alles harmlos ist und sie erkennen, dass es keine Geister oder Trolle gibt.
Und was ist mit Kobolden? :troll:


melden

Spuk in meiner Wohnung

10.12.2014 um 15:17
@Ungustl
Ja die sind bei den Trollen im Wald geblieben und tauchen hier nicht auf


melden

Spuk in meiner Wohnung

10.12.2014 um 15:19
@scaramanga86
Hallo, willkommen bei Allmy. :) Für mich hört sich das dir Geschilderte nicht so an, als müsstest du dir ernsthaft irgendwelche Sorgen machen.
scaramanga86 schrieb:I. Das erste Mal war es paar Monate nachdem ich hier in die Wohnung eingezogen bin.
Ich hatte mein Schlafzimmer noch nicht fertig renoviert und schlief im Wohnzimmer auf der Couch. Neben der Couch und an der Türschwelle im Wohnzimmer sind einige der Dielen nicht richtig fest und knartschen wenn man drauf tritt. Eines Nachts als ich am schlafen war hört ich im Traum dieses Knartschen. Als wenn jemand neben mir am Fußende der Couch auf der Stelle herumtritt. Ich bin durch dieses Knartschen wach geworden, öffnete meine Augen und hörte dieses es noch weiter. Ich bin sofort aufgesprungen vor Schreck und dann war es weg.
Wahrscheinlich hast du diese Geräusche einfach im Halbschlaf wahrgenommen.
scaramanga86 schrieb:Es war wie im Halbschlaf. Ich hatte die Augen auf und sah wie meine ältere Nachbarin durch das Wohnzimmerfenster von Außen nach Innen, ganz in weiß und leuchtend auf mich zu schwebte. Ich verswuchte zu schreien und es ging nicht. Dann wurde ich richtig wach und war richtig laut am schreien.
Das könnte eine Schlafstarre gewesen sein.


melden

Spuk in meiner Wohnung

10.12.2014 um 15:49
Während der Schlafparalyse können wirklich die unangenehmsten Effekte auftreten @scaramanga86
Kannst du dich in dem folgenden Artikel, wenn auch nur in Teilen, wiederfinden?

http://gesundpedia.de/Schlafparalyse_%28Schlaflähmung%29


melden

Spuk in meiner Wohnung

10.12.2014 um 15:54
@MindsEdge: Ja Teilweise, ich lag auf dem Rücken und es war subjektiv kurz...


melden

Spuk in meiner Wohnung

10.12.2014 um 16:08
@scaramanga86
Find ich super von dir, dass du auch logischen Erklärungen zugänglich bist. So etwas hat hier, und speziell bei den TEs in diesem UF, leider Seltenheitswert...


melden

Spuk in meiner Wohnung

10.12.2014 um 17:03
scaramanga86 schrieb:ich bin hier ganz neu in der Communtiy und bin mir nicht wirklich sicher ob ich hier auch richtig bin.
Alle Threads, die so beginnen, werden in der Regel noch am selben Tag geschlossen...


melden

Spuk in meiner Wohnung

10.12.2014 um 17:03
@scaramanga86
Der Klarheit halber sei noch angemerkt, dass Geisterwesen, Kobolde, Trolle und all die anderen Strolche nicht existieren und es immer rationale Antworten auf derlei Ereignisse gibt. Und alle sind hier schon genannt worden.


melden

Spuk in meiner Wohnung

10.12.2014 um 17:10
@DrEgonSpengler: Ja ich hab mich hier schon ein wenig um geschaut, sind viele Interessante Themen hier zu finden. Die anderen Mitglieder haben auch schon geschrieben dass es für alles eine rationale Erklärung geben muss...


melden

Spuk in meiner Wohnung

10.12.2014 um 17:11
hawaii schrieb:Aber ich versichere dir, noch nie ist wirklich ernsthaft etwas passiert.
Die Accounts bleiben auch meistens nur ein paar Stunden online und verschwinden dann wieder, weil alles harmlos ist
Das nennst du harmlos? In ihrer letzten Not wenden sie sich an Allmy und verschwinden dann spurlos. Ich finde eher, da verschweigt die Regierung eine Invasion aus anderen Dimensionen!


melden

Spuk in meiner Wohnung

10.12.2014 um 17:19
scaramanga86 schrieb:Die anderen Mitglieder haben auch schon geschrieben dass es für alles eine rationale Erklärung geben muss...
Nicht für alles. Es gibt Dinge, da steckt ein solcher Wahnsinn drin, das kann man rational nicht mehr erklären. :)


melden

Spuk in meiner Wohnung

10.12.2014 um 17:25
@scaramanga86
Ich denke nicht, dass die von dir geschilderten Begebenheiten etwas mit Spuk zu tun haben. Zumindest gibt es, wie hier ja auch schon von verschiedenen Usern angemerkt, andere Erklärungen, die ohne Spuk und Geister auskommen ...

Dass Hypnagogie bei dem, was du wahrgenommen hast eine Rolle spielte, glaube ich auch, schon weil das meiste passiert ist während du geschlafen hast bzw kurz davor/danach ...

Wegen Spuk brauchst du dir sicher keine Sorgen machen, auch wenn mir klar ist, dass einiges für dich als sehr beängstigend empfunden wurde ...


melden
Anzeige

Spuk in meiner Wohnung

10.12.2014 um 20:27
@amsivarier
amsivarier schrieb:2: Omageruch: Normal, kann durch Blumen etc. entstehen. Und da deine Om dort wohnte, könnte der Geruch gelöst worden sein.
Wie soll sich denn so ein Geruch gelöst haben? da sitzt ja nicht einfach ein Geruch in der Ecke wie Staub und fällt dann runter?

So einen Fall mit dem Geruch der Oma gibt es auch bei Domian. Es war eine Themenwochen.


melden
263 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
GeisterHospital94 Beiträge
Anzeigen ausblenden