weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Urban Legends Europa - Sammelthread

341 Beiträge, Schlüsselwörter: Mystery, Hexen, Kryptozoologie, Bigfoot, Sammeln, Urban, Legends

Urban Legends Europa - Sammelthread

12.07.2015 um 13:42
Die Amerikaner scheinen mir Probleme zu haben, sich mit Nicht-Amerikanern zu identifizieren. Daher wurden m.M.n. viele Urban Legends in einen amerikanischen Kontext gebracht, obwohl sie durchaus auf Begebenheiten aus aller Welt basieren. Das ist auch bei erfolgreichen Filmen zu beobachten, die in Amerika erst durch das amerikanische Remake richtig populär werden.
Ein deutsches Beispiel für so ein Verfahren wäre etwa die Märchensammlung der Gebrüder Grimm. Es sind ja nicht ihre eigenen Märchen, sondern eine Sammlung aus diversen Regionen, die im Wortlaut der Grimms niedergeschrieben wurde, also so, dass sie möglichst großen Anklang finden.
Daher könte man u.a. versuchen, in den typisch amerikanischen Urban Legends Analogien zu europäischen Schauergeschichten zu finden.


melden
Anzeige

Urban Legends Europa - Sammelthread

13.07.2015 um 09:49
@Cherymoya

Sorry to say
Aber wo bitte schön gibt es bei oder in Koblenz einen RHEIN-WASSERFALL ?

Selbst von Mosel oder Lahn ( welche da ja in unmittelbarer Nähe in de Rhein münden ) ist mir da überhaupt nichts bekannt.
Den einzigen Wasserfall des Rheines gibt es HIER
https://www.google.de/maps/place/Rheinfall,+Rheinfallquai,+8212+Neuhausen+am+Rheinfall/@47.6779509,8.6155799,17z/data=!4...


melden

Urban Legends Europa - Sammelthread

13.07.2015 um 11:30
Bielefeld gibts garnicht.


melden

Urban Legends Europa - Sammelthread

13.07.2015 um 14:01
@F-Maus-Sheriff

ich weiß nicht mehr genau wo das war. Es war aber nur ein kleiner Wasserfall.


melden

Urban Legends Europa - Sammelthread

13.07.2015 um 16:36
http://www.welt-der-legenden.de/die-spukende-arztfrau-in-gut-scheifenhaus/

Bei uns ums Eck im Dörfchen Gruiten. Dort habe ich eine Weile gewohnt und auch unter den Kindern heutzutage gibt es noch die Geschichte vom Spuk im Scheifenhaus. :-)

Überhaupt scheinen es auf der o.g. Seite viele Legenden Deutschlands beschrieben zu werden. Schau ich mir später mal an, ist sicher interessant. ;-)


melden

Urban Legends Europa - Sammelthread

13.07.2015 um 21:13
Nun, vielleicht fällt auch das mit darunter. Vineta: Das Atlantis der Ostsee! ;)

Wikipedia: Vineta

Und wenn wir schon an der Küste sind, die Sage um Klaus Störtebeker.

Wikipedia: Klaus_Störtebeker

mfg
Eye


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urban Legends Europa - Sammelthread

20.07.2015 um 12:53
PrivateEye schrieb:Und wenn wir schon an der Küste sind, die Sage um Klaus Störtebeker.
Den hat es aber tatsächlich gegeben.


melden

Urban Legends Europa - Sammelthread

20.07.2015 um 13:16
@Lupo1954 Da ist man sich wohl neuerdings nicht mehr ganz so sicher. ;)

mfg
Eye


melden

Urban Legends Europa - Sammelthread

20.07.2015 um 13:46
Bielefeld exisiert nicht.


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urban Legends Europa - Sammelthread

20.07.2015 um 14:05
@PrivateEye
Ich habe mich mal bei Wiki schlau gemacht. Da gab es offenbar einen oder mehrere (bis zu drei) real existierende Störtebeckers, denen man eine immer weiter ausgeschmückte Piraten-Legende zugeschrieben hat.
Das "übliche Verfahren" bei Sagen und Legenden. Ein bekannter Mensch dienst sozusagen als Kondensationspunkt einer schönen Geschichte.
Einen keltischen Adeligen Arthus dürfte es auch gegeben haben, die Arthus-Legende um ihn herum ist eine spätere Fiktion.
Bei den Nibelungen das gleiche und die Liste lässt sich lange weiterführen.
Die moderen urbanen Legenden verzichten auf solche Kondensationspunkte, da ist es der Bruder vom Schwager der Freundin des Arbeitskollegen.


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urban Legends Europa - Sammelthread

20.07.2015 um 14:07
@Samsaraa
Mach doch mal den alten Bielefeld - Thead wieder auf, könnte lustig werden.


melden

Urban Legends Europa - Sammelthread

20.07.2015 um 15:07
@Lupo1954 Stimmt schon. Aber auch bei manchen Sagen kommt oft vieles mit der Zeit dazu. ;)


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urban Legends Europa - Sammelthread

20.07.2015 um 15:42
Es gibt auch Wander-Sagen und -Legenden. D.h. die Geschichte wird von einem Fremden gehört, von ihm in seiner Heimat erzählt und erhält dann sozusagen eine an das "Gastland" angepasste Fassung, so wie das bei den urbanen Legenden ja auch häufig der Fall ist.
Märchen und Sagen einerseits und urbane Legenden liegen da gar nicht so weit auseinander.
Urbane legenden sind nur kürzer. Wir haben heute nicht mehr die Zeit und auch nicht mehr die Konzentration, eine mehrstündige Geschichte zu hören. Da muß die Story in einer Minute erledigt sein.


melden

Urban Legends Europa - Sammelthread

20.07.2015 um 16:25
Lokale Urbane Legenden aus Berlin-Tempelhof:

* Ich warte noch immer auf die Bergung des im Eiszeit Tümpel um die Ecke versunckenen russischen Panzer.
* Wo war der geheime Fliuchttunnel der Tempelritter ?

Die Nachkriegszeit in Berlin ist Quelle vieler Legenden über Kannibalismus.


melden

Urban Legends Europa - Sammelthread

20.07.2015 um 18:33
@mapkyc
Das Problem ist eher das es in Amerika es keine wirkliche Unterscheidung zwischen Urban Legend(also modernen sagen) und Traditionellen Sagen gibt, auch in Deutschland können und sind die Grenzen oft fliessend, aber es gibt mehr Fälle wo es eindeutig ist.

Eulenspiegel ist im übrigen weder eine moderne noch eine Traditionelle Sage, das selbe gilt über die Geschichte von Gebrüder Grimm....


melden

Urban Legends Europa - Sammelthread

20.07.2015 um 19:55
Fakt ist aber, das die alten Märchen, in ihrer Originalversion, doch um einiges härter waren als heute. Und ebenso wie die moderneren Urban Legends, haben sie eine Art Warnfunktion. ;) Tue dies nicht und das nicht, sonst passiert sowas...

@Flatterwesen


@subgenius
Zum Thema Kannibalismus/urban Legend dürfte auch der hier passen.

Wikipedia: Alexander_Bean


melden
melden

Urban Legends Europa - Sammelthread

20.07.2015 um 21:21
@PrivateEye
Ich sage mal so, Märchen müssen nicht für Kinder, aber Märchen sind keine Sagen. Da Märchen einen Erfinder. Grimms sind in erster Linie eine Schjöpfung der Gebrüder Grimm(Im Gegensatz zu Pechstein der Sagen nur Aufgriff und wiedergab). Mag sein das sie sich Inspirieren liessen von historischen Ereignissen und einigen Sagen, aber die Geschichten selber sind eine Erfindung der Gebrüder Grimm. Sie sind eigentlich die Vorläufer der Fantasie literatur.
Sagen hingegen sind Mythen und Legenden die sich irgendwann im Volk bilden, einige über Jahrhunderte hinweg. Urban Legend, also moderne Sagen sind recht junge Sagen, die stärker durch Popkultur und moderne geprägt sind oder Traditionelle die im modernen Sinne interprediert werden.
die bekanntesten Deutschen Sagen dürften das Nibelungenlied und der Rattenfänger von Hamaln sein.


melden

Urban Legends Europa - Sammelthread

20.07.2015 um 21:28
@Flatterwesen
Bechstein hat vieles von den Grimms übernommen. Diese hatten viele Märchen gesammelt. Zudem wurden seit damals auch die Neudrucke immer weiter "entschärft".

Gutes Beispiel das Rotkäppchen, im Original Le petite Caperon Rouge.

mfg
Eye


melden
Anzeige

Urban Legends Europa - Sammelthread

20.07.2015 um 21:29
@PrivateEye
Entschärft wurden sie, das ist aber nicht das was ein Märchen zu einen Märchen macht. Grimms Märchen sind auch in der Nichtentschärften Version keine Sagen.


melden
258 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden