Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fragen über Astralreisen

72 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Astralreisen, Übernatürliches ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Fragen über Astralreisen

06.03.2015 um 19:39
Also bei mir ging früher locker 30-60 min nix.

Erst als ich so langsam wusste auf welche Art man sich entspannen muss, konnte ich diese Zustände erreichen.
Ich hab auch wenig dazu gelesen, höchstens Kurztexte über die Monroe Methoden also wusste ich nicht wirklich was genau auf einen zukommen soll.

Eines Tages konnte ich mich halt tief entspannen, und so langsam veränderte sich das Gefühl der Entspannung und dann kam auch das Herzrasen. Also kurz davor bevor es interessant wurde.

Jetzt gehts eigentlich in 10-20 oder 30 Min. Je nachdem wie schnell ich die Gedanken loswerden kann. Ich komme aber nie über diesen Punkt hinaus.

Welche Art denn?
Mit "Binaurale Wellen" ?


melden

Fragen über Astralreisen

06.03.2015 um 19:41
@Marvin732
Zitat von Marvin732Marvin732 schrieb:Ich denke wirklich das sowas kein Fake ist :)
Nein, ein Fake definitiv nicht ^^
Zitat von Marvin732Marvin732 schrieb:Schlafstarre, ich glaube das war etwas dass man sein Körper nicht bewegen kann, hab ich auch gehabt, passiert mir mit dem Körper dass ich mich nicht bewegen kann auch ohne schlafen, passiert mich manchmal zwischendurch
Entscheidend dabei ist der hypnagogische Zustand, der quasi eine Art Zwischenstadium zwischen Schlafen und Wachsein darstellt. Man ist teilweise wach, aber anderseits hat man die verschiedensten Traumeindrücke und all das vermischt sich dann ... Und wenn man dazu noch das Gefühl hat, sich nicht bewegen oder sprechen, geschweige denn schreien zu können, ist der "Alptraum" perfekt ... ^^


melden

Fragen über Astralreisen

06.03.2015 um 19:43
@Marvin732
Mit binauralen Wellen hab ich das sowieso schon die ganze Zeit gemacht


Aber ich meine eher dass man dann nach und nach seine eigene Methode findet. Ich würde sagen, dass man sich wirklich kein bisschen bewegen soll, am besten gedanklich nur auf die binauralen Wellen konzentrieren und so tun als ob man einschlafen will. - Was aber nicht passieren sollte.

Das sich nicht bewegen ist wirklich wichtig. Weil sonst "schläft" ja der Körper ja nicht ein.


melden

Fragen über Astralreisen

06.03.2015 um 19:43
Darf man schlucken oder nicht?


1x zitiertmelden

Fragen über Astralreisen

06.03.2015 um 19:44
@Marvin732
Das kann dann auch bei der Entspannung stören. Also idealerweise nicht.


melden

Fragen über Astralreisen

06.03.2015 um 19:45
@Marvin732
Zitat von Marvin732Marvin732 schrieb:Darf man schlucken oder nicht?
Dinge wie Schlucken oder auch Atmen sollten ja eh quasi automatisch passieren, also ohne, dass man darüber nachdenken muss.


melden

Fragen über Astralreisen

06.03.2015 um 19:46
Na klasse ^^ Wenn ich angespannt bin, verspüre ich so ein Druck dass ich es machen muss
"Dinge wie Schlucken oder auch Atmen sollten ja eh quasi automatisch passieren, also ohne, dass man darüber nachdenken muss.
"
Ich muss das immer von selbst dann machen


melden

Fragen über Astralreisen

06.03.2015 um 19:47
@the_georg
Ich würde eher denken, dass der bewusste oder krampfhafte Versuch nicht zu schlucken, die Konzentration oder besser gesagt, das "sich treiben lassen" eher stören würde, als einfach zu schlucken, wenn man das Bedürfnis danach hat.


1x zitiertmelden

Fragen über Astralreisen

06.03.2015 um 19:47
@X-RAY-2
Wobei das Atmen ja auch stören kann :D

Man sollte z.b. die Arme nicht auf den Bauch legen. Idealerweise einfach auf das Bett legen. Damit man ungehindert atmen kann


melden

Fragen über Astralreisen

06.03.2015 um 19:49
Was ist besser, Bett oder Boden?


melden

Fragen über Astralreisen

06.03.2015 um 19:49
Zitat von X-RAY-2X-RAY-2 schrieb:Ich würde eher denken, dass der bewusste oder krampfhafte Versuch nicht zu schlucken, die Konzentration oder besser gesagt, das "sich treiben lassen" eher stören würde, als einfach zu schlucken, wenn man das Bedürfnis danach hat.
Ja man sollte da schon einen (für sich richtigen) Mittelweg finden.

Ich dachte auch nicht intensiv drüber nach das bloss dies und das zu vermeiden.


melden

Fragen über Astralreisen

06.03.2015 um 19:51
@Marvin732
Ich denke, dass es keinen Sinn machen würde, es sich unnötig unbequem zu machen :)

Eher im Gegenteil - eine gewisse Entspannung ist sicher notwengig.


melden

Fragen über Astralreisen

06.03.2015 um 19:51
Dann, nehme ich das Sofa ^^
Matratze ist zu hart...


melden

Fragen über Astralreisen

06.03.2015 um 19:58
Das allerwichtigste ist wohl die Ruhe dafür zu haben, also dass keiner sonst im Raum ist und auch man weiss dass man für die nächsten 30-90 min Ruhe haben wird. Dafür sollte man zuerst sorgen.
(Also z.B. Nachts wenn sonst alle schlafen).
Ansonsten kann man solche Versuche gleich knicken.


melden

Fragen über Astralreisen

06.03.2015 um 19:59
"Das allerwichtigste ist wohl die Ruhe dafür zu haben, also dass keiner sonst im Raum ist und auch man weiss dass man für die nächsten 30-90 min Ruhe haben wird. Dafür sollte man zuerst sorgen."
Ach in der Nacht kommt sowieso keiner in mein Zimmer ^^
Tür zu, großer Karton davor, meine Katze macht die Tür ständig auf, deswegen Karton + Die Türklinke umgebaut


melden

Fragen über Astralreisen

06.03.2015 um 20:04
Bei binauralen Wellen,
Muss man da ein Kopfhörer benutzen oder kann man auch diese ohrenstöpsel benutzen ?
Also die man in die Ohren machen kann


melden

Fragen über Astralreisen

06.03.2015 um 20:05
@Marvin732
Wichtig ist dass L/R getrennt ist. Also z.B. keine Boxen nutzen.
Normale In-Ear Kopfhörer sollten reichen.


melden

Fragen über Astralreisen

06.03.2015 um 20:07
Ok ^^
In Ear Kopfhörer habe ich zum glück :).
Dann werde ich mal Nachts Astralreisen versuchen :)
Habt ihr noch Tipps um dort sicher zu sein?


melden

Fragen über Astralreisen

06.03.2015 um 21:04
Naja, ich hoffe dass es heute mal klappen wird :)
Herzrasen hatte ich auch schon gehabt und Kribbeln+ Bilder vor augen


1x zitiertmelden

Fragen über Astralreisen

06.03.2015 um 23:36
@Marvin732
Zitat von Marvin732Marvin732 schrieb:Naja, ich hoffe dass es heute mal klappen wird :)
Ich wünsche dir viel Erfolg. :)


melden