Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

92 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Baby, Stimme, Rettung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Beauregard Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 10:05
Gibts dass Thema schon?

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

Spanish Fork (USA) - Es klingt wie eine Geschichte, wie man sie sich an einem Lagerfeuer wohl kaum besser ausdenken könnte. Dennoch beschwören vier gestandene Polizisten, Feuerwehrmänner und Rettungshelfer, dass es sich nicht um ein Schauermärchen handelt, sondern sie alle die Stimme einer erwachsenen Person mit der Bitte um Hilfe aus einem Unfallwagen gehört haben. Es sei diese Stimme gewesen, die sie umso mehr angetrieben hätte, in dem Wagen nach Überlebenden zu suchen. Tatsächlich fanden die Beamten im Auto ein noch lebendes Kleinkind. Seine Mutter, die ebenfalls im Wagen saß, war zu diesem Zeitpunkt allerdings schon 14 Stunden tot. Woher die hilfesuchende Stimme kam, ist für die Beteiligten ein Rätsel.

"Aus dem auf dem Dach liegenden Wagen hörten wie alle vier ganz klar und deutlich eine Stimme die um Hilfe flehte", erinnert sich der Polizeibeamte Jared Warner gegenüber dem Nachrichtensender "KLS Utah". "Als wir dann aber den Wagen umgedreht hatten, sahen wir, dass in dem Auto niemand war, der noch hätte sprechen können. In dem Auto fanden wir nur die bereits verstorbene Mutter und das Baby", fügt sein Kollege Bryan Dewitt hinzu.

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/2015/03/mysteriose-stimme-fuhrt-rettungshelfer.html


Find ich schon bemerkenswert...

Gruß
Beau


1x zitiertmelden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 10:09
Das hab ich in den Nachrichten gesehen.Das ist doch der Fall in dem die kleine 14 Stunden über Kopf im Auto im Wasser hing oder ? Sehr erstaunlich dass den Unfall niemand bemerkt hat. Das Arme Kind :( . Aber in den Nachrichten haben sie nichts von einer ominösen Stimme gesagt die sie geleitet hatte.


melden
Beauregard Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 10:11
@Artemis66666

Kleinkinder sind oft robuster als man meint...
Ich hab auch keine weitere Quelle für die Stimme gefunden.

EDIT:
Hier eine Sekundärquelle. Nicht die Beste, ich weiß...

http://www.bild.de/news/ausland/baby/kleine-lily-ueberlebte-im-eiswasser-40088786.bild.html

Gruß


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 10:12
Tapferes kleines Mädchen :(

Hier ein ausführlicher Artikel: http://www.n-tv.de/panorama/Baby-ueberlebt-in-Autowrack-article14658016.html

14 Stunden nach Unfall gefunden
Baby überlebt in Autowrack

Als Polizei und Feuerwehr zu einem Einsatz gerufen werden, rechnen sie mit dem Schlimmsten. Schon seit Stunden liegt das Autowrack in einem eiskalten Fluss. Doch sie erleben ein kleines Wunder.

Mehr als 12 Stunden nach einem Verkehrsunfall ist in den USA ein Baby lebend in einem Unfallauto gefunden worden. Ein Fischer entdeckte die 18 Monate alte Lily am Samstag in einem Autowrack im Flussbett.

Die Ermittler glauben, dass das Auto bereits am Freitagabend ins Wasser gestürzt war. Zu diesem Zeitpunkt war die Mutter des Kindes, Lynn Jennifer Groesbeck, auf dem Rückweg von einem Besuch bei ihren Eltern. Wahrscheinlich ereignete sich der Unfall gegen 22.30 Uhr nahe der Stadt Spanish Fork (80 Kilometer südlich von Salt Lake City) im US-Bundesstaat Utah. Anwohner hatten zu dem Zeitpunkt Geräusche eines Unfalls gehört, jedoch kein Fahrzeug oder Spuren eines Unglücks entdeckt. Von der Brücke und der Straße aus war das verunglückte Fahrzeug schwer zu sehen.

Noch rätselt die Polizei, wie es zu dem Unfall kommen konnte. Untersuchungen ergaben, dass der Wagen die Betonmauer einer Brücke durchschlug und anschließend in den Fluss stürzte. Dort landete es auf dem Dach. Die Ermittler gehen davon aus, dass das eiskalte Wasser durch das Auto strömte. Knapp oberhalb der Wasserlinie befand sich das Kind angeschnallt in seinem Kindersitz.

Kaum Hoffnung auf Überlebende

Als Polizei und Rettungskräfte am Samstagmittag auf das Wrack aufmerksam wurden, rechneten sie kaum damit, dass jemand den Unfall überlebt haben könnte. Und tatsächlich konnten sie die 25-jährige Mutter nur noch tot bergen. Auch für die kleine Tochter der Frau befürchteten die Retter das Schlimmste.

Doch nachdem sie das kleine Mädchen aus dem Kindersitz geschnitten hatten, bemerkte einer der Retter, dass es sich bewegte. "Ich lief mit ihr im Arm den Hügel hinauf zum Krankenwagen. Wir fuhren sofort los und taten alles, was wir nur tun konnten, um sie zu retten", erzählte Feuerwehrmann Paul Taultomadakis der Zeitung "Deseret News".

Der Zustand des Mädchens habe sich inzwischen verbessert und sei mittlerweile stabil, sagte Polizeisprecher Matt Johnson später. Jill Sanderson, die Tante des Kindes, meinte, es gehe ihrer Nichte bemerkenswert gut angesichts der Umstände. Über ihre getötete Schwester sagte Sanderson: "Ihr Baby war die Liebe ihres Lebens, sie war eine wunderbare Mutter".

Allerdings wird hier nicht von einer Stimme berichtet...


1x zitiertmelden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 10:12
@Beauregard
Die Medien eben berichten nur das was sie dürfen und nicht was sie sollten.


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 10:13
Jo, die "Seriösen" Nachrichten lassen die paranormalen Dinge immer außen vor. ;)

Tja normaler weise werden ominiöse Stimmen aus dem Nichts als Anzeichen einer Shizophrenie angesehen, so wie bei mir :D oder @Fuchs76 oder eben einmalige Halluzination.
Das glaub ich persönlich nun nicht , denke daher es ist eine Seele im Jenseits gewesen, die diesen Hinweis gab.


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 10:14
@Dawnclaude
Daran hab ich auch schon gedacht. Können sie bestimmen wer einen hört und wer nicht? Da haben ja mehrere die Stimme wahrnehmen können
Massen shizo glaub ich wohl kaum


melden
Beauregard Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 10:21
Also ich bin ja einer der dem Übernatürlichen skeptisch gegenübersteht, allerdings soll es ja auch Fälle gegeben haben in denen Mütter plötzlich Autos anheben konnten um ihr Kind drunter raus zu holen. Und das Phänomen dass man merkt wenn einen jemand beobachtet, hat mir auch noch keiner so Recht erklären können.
Im Zusammenhang mit solchen Phänomenen könnte ich mir durchaus vorstellen das an der Story was dran ist.

Ich denke allerdings nicht dass es hier etwas mit einem Geist oder ähnlichem zu tun hat, sondern eher wie soll ich sagen... etwas mit elektrischen, magentischen Strömen von Mensch zu Mensch.

Vielleicht haben die Jungs die das Mädchen gefunden haben die Stimme nicht wirklich laut gehört, sondern nur alle gleichzeitig im Kopf. Deshalb hat auch keinen gewundert dass der eine Kollege geantwortet hat. Eine laute Stimme gab es dort meiner Vorstellung nach nicht.


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 10:32
@Beauregard

Kannst du das genauer erklären was du mit elektrischen strömen meinst. Inwiefern sollen die beeinflusst haben?


Die Männer haben klar differenziehen können wie die Stimme sich angehört hat. Selbst das Alter da sie ja aussagten es sei definitiv keine kindliche Stimme gewesen.


melden
Beauregard Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 10:40
@Artemis66666

Meine Aussage ist völlig laienhaft und ich lasse mich auch gerne hier eines Besseren belehren.
Unser Gehirn überträgt Daten auch durch elektrische Ströme.
Ich habe mal vermutet dass es in bestimmten extrem Ausnahmesituationen dazu kömmen könnte das diese elektrischen Ströme auch bis in ein anderes Hirn übertragen können.
Eine stärkere Bindung als zwischen Mutter und Kind gibt es wohl kaum.
Daraus könnte, meiner Ansicht nach, eine solche extreme Ausnahmesituation entstehen.


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 10:42
@Beauregard

Ist es nicht schlicht und ergreifend möglich das ein Passant die Unfallstelle entdeckte, mit der Situation überfordert war, er um Hilfe rief und als er die Polizisten sah, stiften ging.


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 10:43
@Beauregard
In dem Fall müsste aber der erste der die Stimme gehört hat auch von jemanden anderes beeinflusst gewesen sein. Die Mutter war allerdings Stunden tot und das Baby schickt Wohl kaum solch starke Ströme aus das es mehrere Erwachsene Männer mitbekommen.


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 10:44
@Amsivarier
Im Bericht steht das die Hilfskräfte bereits am Auto waren und es als Schrott Auto verzeichneten. Erst dann hörten sie diese Stimme aus dem Auto das um Hilfe rief und die Männer dazu bewegte das Auto um zudrehen


1x zitiertmelden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 10:45
Vielleicht war es der Unfallverursacher.
Er ging nach 12 Stunden zum Autowrack, erwartete nur Tote und geriet in Panik als er das Kind sah.
Er flüchtete und sah die kommenden Polizisten und schrie laut um Hilfe...
Möglich das die Polizisten die Stimme und deren Herkunft falsch einordneten in der Stresssituation.


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 10:48
@Amsivarier
Laut Polizei gibt es keine Hinweise darauf das es fremdverschulden war. Sie sind immer noch am nachforschen wie der Unfallwagen von der Straße kommen konnte. Der Angler hatte das Auto entdeckt und hätte einen flüchtenden wohl der Polizei mitgeteilt.


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 10:51
Zitat von MissFortuneMissFortune schrieb:Noch rätselt die Polizei, wie es zu dem Unfall kommen konnte. Untersuchungen ergaben, dass der Wagen die Betonmauer einer Brücke durchschlug und anschließend in den Fluss stürzte.
Da steht nicht das es keinen Hinweis auf Fremdverschulden gibt.

Und da steht im "normalen" Bericht auch nichts davon-->
Zitat von Artemis66666Artemis66666 schrieb:Im Bericht steht das die Hilfskräfte bereits am Auto waren und es als Schrott Auto verzeichneten. Erst dann hörten sie diese Stimme aus dem Auto das um Hilfe rief und die Männer dazu bewegte das Auto um zudrehen
Stattdessen:
Zitat von MissFortuneMissFortune schrieb:Doch nachdem sie das kleine Mädchen aus dem Kindersitz geschnitten hatten, bemerkte einer der Retter, dass es sich bewegte. "Ich lief mit ihr im Arm den Hügel hinauf zum Krankenwagen. Wir fuhren sofort los und taten alles, was wir nur tun konnten, um sie zu retten", erzählte Feuerwehrmann Paul Taultomadakis der Zeitung "Deseret News".
Ich glaube ehrlich gesagt das da ein paar Leute eine coole Gruselgeschichte inszeniert haben.


1x zitiertmelden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 10:55
In den englischen Zeitungen liest man mehr über diese Stimme. Jeder Artikel beschreibt die Situation allerdings anders, einmal heißt es es war nur das Wort "help", im nächsten "Help me, help me!". Aber anscheinend hat sich das Geräusch wirklich sehr menschlich angehört, da die Retter der Stimme (oder was auch immer) sogar antworteten:

Officers arrived at the scene around 12:30 p.m. Saturday and claim to have a woman's cries for help.

"We were down on the car and a distinct voice says, 'Help me, help me,'" said officer Bryan Dewitt.

"It wasn't just something that was just in our heads," said Officer Tyler Beddoes, who insists the voice did not sound like a child. "To me it was plain as day because I remember hearing a voice. I think it was Dewitt who said, 'We're trying. We're trying our best to get in there.'"
( http://www.al.com/news/index.ssf/2015/03/officers_who_found_baby_in_sub.html )


Da das Auto ja im Wasser lag, könnte es doch auch sein, dass sich das Auto durch die Strömung etwas bewegte, das Metal über den Boden gerutscht ist und es sich deshalb so anhörte? Hauptsache dem Kind geht es gut!


melden
Beauregard Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 10:57
@Amsivarier
Alles möglich.
Ich finde den Fall nur bemerkenswert weil die Zeugen meiner Ansicht nach relativ glaubwürdig sind.
Und die von dir angeführten Punkte hätten sie sicher so gut als möglich abgeklärt, bevor sie als völlige Idioten in der Weltpresse stehen.
Gruß


1x zitiertmelden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 11:00
Zitat von BeauregardBeauregard schrieb:Und die von dir angeführten Punkte hätten sie sicher so gut als möglich abgeklärt, bevor sie als völlige Idioten in der Weltpresse stehen.
Nee, das ist nicht korrekt.
Selbst ehem. Minister Kanadas lassen sich dazu hinreissen davon zu berichten das Aliens als Nonnen verkleidet in Las Vegas shoppen.
Und andere lassen sich den Arsch zunähen um im Fernsehen berühmt zu werden.

Aber mal davon ab:
Evtl. gab das Kind Geräusche von sich die wie "help" klangen.
Denkt nur an Hunde deren Gejammer wie "Mama" klingt...

Youtube: A Dog who can say Mama, ALL FOR DOGS
A Dog who can say Mama, ALL FOR DOGS



melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 11:03
@Amsivarier
Neben den schriftlichen Berichten gibt es ebenfalls Fernsehberichte und dort hat die Polizei ausgesagt dass es derzeit keine Hinweise auf fremdverschulden gäbe. Vor einigen Tagen in den Nachrichten bei Rtl2.


Einmal steht hier:
Zitat von BeauregardBeauregard schrieb:sondern sie alle die Stimme einer erwachsenen Person mit der Bitte um Hilfe aus einem Unfallwagen gehört haben. Es sei diese Stimme gewesen, die sie umso mehr angetrieben hätte, in dem Wagen nach Überlebenden zu suchen. Tatsächlich fanden die Beamten im Auto ein noch lebendes Kleinkind. Seine Mutter, die ebenfalls im Wagen saß, war zu diesem Zeitpunkt allerdings schon 14 Stunden tot.
Und einmal die Aussage von eine der Kräfte selber :
Zitat von BeauregardBeauregard schrieb:"Aus dem auf dem Dach liegenden Wagen hörten wie alle vier ganz klar und deutlich eine Stimme die um Hilfe flehte", erinnert sich der Polizeibeamte Jared Warner gegenüber dem Nachrichtensender "KLS Utah". "Als wir dann aber den Wagen umgedreht hatten, sahen wir, dass in dem Auto niemand war, der noch hätte sprechen können. In dem Auto fanden wir nur die bereits verstorbene Mutter und das Baby", fügt sein Kollege Bryan Dewitt hinzu.



melden