Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

92 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Baby, Stimme, Rettung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 15:20
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Man wird abwarten müssen, was die Obduktion der Mutter ergibt.
Äh, muss es die nicht schon gegeben haben?
Woher weiss man sonst das die Mutter 14 Std. tot war?
Gerade bei kalten Wasser und Temperaturen ist es doch schwierig den genauen Todeszeitpunkt zu bestimmen.
Man weiss ja das es im Fernseh-Tatort nicht ganz korrekt ist, wenn der Herr Forensiker am Tatort eintrifft, sich runterbückt und sagt:"Der ist gestern abend um 19:45 gestorben!!"


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 15:22
@Amsivarier
Ich dachte man hätte das aus den Angaben der Anwohner geschlossen, die irgendwann in der Nacht einen Knall gehört haben wollten:
Hab jetzt von der Obduktion noch nichts gelesen.


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 15:23
@Zyklotrop
Von einer Obduktion habe ich auch noch nichts gelesen, ich gehe auch davon aus das es der Rückschluss aus dem Knall ist.
Aber es kann ja auch mal was anderes knallen...
Und einen Autounfall muss man im Gegensatz dazu nicht unbedingt hören...


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 15:27
@Geisonik
@Amsivarier
A neighbor in the area reported hearing a loud noise near the bridge Friday night at about 11pm, but couldn't locate the cause of the sound after checking the area near Provo.
Weiter
Police don't suspect drugs or alcohol as a factor but are awaiting toxicology test results. Maybe Lynn Groesbeck was tired or distracted, Johnson said, adding authorities weren't ruling anything out.
Beides aus
http://www.dailymail.co.uk/news/article-2986597/Toddler-improving-14-hours-upside-car-river.html
Das wäre wahrscheinlich anders formuliert wenn ein amtliches Obduktionsergebnis vorliegen würde.


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 15:27
@all
Ich denke es ist nicht wichtig ob der Knall 14 Std. her war oder eine Obduktion sagt das sie 14 Std. tot war.
Wichtig ist doch das sie zu der Zeit als die Stimme gehört wurde schon tot war.


1x zitiertmelden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 15:30
@Mausbär
Zitat von Mausbär1Mausbär1 schrieb:Wichtig ist doch das sie zu der Zeit als die Stimme gehört wurde schon tot war.
Sagt wer?
Wenn es kein Obduktionsergebnis gibt kann das ja niemand sagen...
Und wenn es eines gibt wurde das anscheinend ja noch nicht veröffentlicht bzw noch keine Details herausgegeben.


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 15:31
@Mausbär

Aber das kann dann nur eine Obduktion klären.
Bis dahin ist es nun doch noch möglich das die Mutti mit letzter Kraft um Hilfe rief.


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 15:33
@Geisonik
@Amsivarier

Das stimmt eine Obduktion kann das genau sagen , es gibt aber schon Merkmale an denen man sieht das jemand schon mehr als eine Stunde tot ist.


melden
Beauregard Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 20:12
Wie passend:

http://www.iflscience.com/brain/brain-brain-interfaces-science-telepathy

"Thinking At You

The latest advance in human BBIs represents another leap forward. This is where transmission of conscious thought was achieved between two human beings in August last year.

Using a combination of technologies – including EEG, the Internet and TMS – the team of researchers was able to transmit a thought all the way from India to France.

Words were first coded into binary notation (i.e. 1 = “hola”; 0 = “ciao”). Then the resulting EEG signal from the person thinking the 1 or the 0 was transmitted to a robot-driven TMS device positioned over the visual cortex of the receiver’s brain.

In this case, the TMS pulses resulted in the perception of flashes of light for the receiver, who was then able to decode this information into the original words (hola or ciao).

Now that these BBI technologies are becoming a reality, they have a huge potential to impact the way we interact with other humans. And maybe even the way we communicate with animals through direct transmission of thought."



Ganz so abwegig scheint meine Theorie nicht zu sein..,


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 20:45
@Beauregard
Schon recht interessant, ist vermutlich das was man schon öfter gelesen hat und ich hier versucht habe zu vermitteln. Nur hat die Sache denke ich einen Haken, die Mutter war tot, oder verstehe ich das gerade falsch.


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 21:32
@all

http://terra-mystica.jimdo.com/r%C3%A4tsel-mystery/mysteri%C3%B6se-geisterstimme-rettet-kleinkind-das-leben/

Als die Polizeibeamten an der Unglücksstelle ankamen, sahen sie das Fahrzeug im Wasser auf dem Dach liegen und bei der Inspektion aus der Nähe dann auch die Leiche der jungen Frau im Inneren des Wagens, das Kleinkind bemerkten sie jedoch nicht. Plötzlich hörten die vier Polizisten eine Stimme aus dem Auto die Worte „Helft mir, helft mir“ rufen. Sofort gingen die Männer zum Fahrzeug, um es vorsichtig mit reiner Muskelkraft umzudrehen und das sich vermeintlich noch darin befindliche Unfallopfer zu bergen. Doch den vier Helfern erwartete eine Überraschung, denn im Wageninneren befanden sich nur die tote Frau und ein kleines Kind, das sehr wahrscheinlich die ganze Zeit kopfüber in seinem Kindersitz gehangen hatte. Es schien zunächst ebenfalls tot zu sein aber als es von den Sicherheitsgurten losgeschnitten wurde, bemerkten sie, dass es noch am leben ist.

Also so wie ich das verstehe hat man erst die schon verstorbene Mutter gesehen und erst dann die Stimme gehört. So wie das Auto auf dem Bild zu sehen ist läßt sich vermuten das die Mutter mit dem Kopf unter Wasser war. Das würde erklären warum die Retter sagten das die Mutter bereits verstorben war.


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 21:34
Hoffentlich gab es nicht noch ein drittes Unfallopfer, das irgendwo im Gebüsch gelegen hat.
Der wäre inzwischen dann sicher auch tot.


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

11.03.2015 um 21:48
@Bundeskanzleri
Na hoffen wir mal das es nicht so war. Wobei die 5 Retter sagen das die Stimme aus dem Auto kam, denke die haben schon nachgesehen ob da noch irgendwo wer war.
Sicherlich hätte dann auch schon jemand gesagt das noch ein Beifahrer da war.


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

12.03.2015 um 07:09
@Mausbär

ja, aber mit dem Kind hat ja auch keiner mehr gerechnet. Die Mutter war tot, die konnte nicht auf einen Beifahrer hinweisen, das Kind auch nicht.
Das kam mir jedenfalls in den Sinn, wie man die Stimme erklären könnte.
Aber ich kann mir persönlich auch sehr gut einen spirituellen Hintergrund vorstellen.


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

12.03.2015 um 11:22
@Bundeskanzleri

Ja das stimmt , von den Autoinsassen kann keiner die Frage beantworten. Ich vermute aber das andere wissen mit wem sie unterwegs war wenn es eine dritte Person geben würde. Das hofft man zumindest.


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

25.03.2015 um 21:04
@Amsivarier
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb am 11.03.2015:Ich glaube ehrlich gesagt das da ein paar Leute eine coole Gruselgeschichte inszeniert haben.
Meinst Du mit "ein paar Leute" die Polizisten, ..oder die Presse?

Wie auch immer.
Im Interview haben die Helfer vor Ort ja ganz explizit von einer "Stimme im Wagen" gesprochen.

Siehe:
https://www.youtube.com/watch?v=Oh2cHgvUabg


Dennoch liegt es natürlich auch im Bereich des Möglichen dass das Kleinkind im Auto Geräusche artikulierte, die man als "Help me" interpretieren konnte.

Ich selbst aber habe diesbezüglich eine ganz andere Theorie.


Vor ein paar Jahren habe ich mich dezidiert mit dem Tonbandstimmen-Phänomen (EVP) beschäftigt.
Dabei handelt es sich um sog. paranormal-indikative Stimmen die durch eine gezielt initiierte Geräuschquelle erzeugt und auf Tonband aufgezeichnet werden.
Wobei sich diese Stimmen dabei sogar bezugnehmend auf die vorher gestellten Fragen äußern können.

Mir selbst sind während meiner Experimente mit diesem interessanten Phänomen unglaubliche Dinge widerfahren.

Zu den vielen Indikatoren, bzw. Geräuschquellen aus denen sich mutmaßlich paranormale Stimmen modulieren können, gehört z.B. auch das Wasser-rauschen.

Hier eine Erklärung zum Phänomen:
http://www.tonbandstimmen.de/wasser.htm


Nun zurück zum Thema.

Da der verunglückte Wagen ja im fließenden Wasser unter einer Brücke lag, waren zumindest die entsprechenden Grundvoraussetzungen für eine evtl. Stimmenerzeugung gegeben.
Berücksichtigt man dann das besondere Verhältnis der kürzlich verstorbenen Mutter zum Kind und setzt die Paranormale Variable in das Geschehen (vorausgesetzt sie existiert überhaupt), könnte man sich die von den 5 Helfern vernommenen Hilferufe auch auf diese besondere Weise erklären.

Wie gesagt, dies ist nur eine Hypothese.
Allerdings würde ich diese nicht in die Diskussion bringen, wenn ich nicht persönliche, eigentlich nicht zu erklärende Erfahrungen mit diesem Phänomen gesammelt hätte.


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

25.03.2015 um 21:31
die Geschichte stimmt so nicht! ein Fischer fuhr morgens den kanal hoch und sah das verunglückte Auto. Er rief sofort die Rettunskräfte. als der Wagen dann später gedreht wurde, wurde das Kind gefunden!

das aus solchen Sachen immer so ein Müll gemacht werden muss.... traurig


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

25.03.2015 um 21:34
@Artemis66666

ja, du hast recht und von Stimmen hat da wirklich keiner was von erwähnt!


1x zitiertmelden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

25.03.2015 um 23:42
@Baest
Zitat von BaestBaest schrieb:ja, du hast recht und von Stimmen hat da wirklich keiner was von erwähnt!
Bitte?
Natürlich wurde davon berichtet.

Schau Dir mein gepostetes Video noch einmal an. Dort melden sich die Polizisten direkt zu Wort und bestätigen die Stimmen.


melden

Mysteriöse Stimme führt Rettungshelfer zu Kleinkind in Unfallwagen

26.03.2015 um 11:41
@Mausbär
Wenn ich mit dem Auto unterwegs bin, egal ob mit oder ohne Begleiter, gibt es nicht unbedingt jemand anderen, der davon weiß. Warum sollte man auch immer jemandem Bescheid sagen, wenn man eine nur ganz normale banale Autofahrt vorhat und nicht damit rechnet, dass etwas passiert?

Für die Stimme gibt es viele Möglichkeiten. Vielleicht hat die Mutter noch eine Weile um Hilfe gerufen, und ein Rabe hat ihre Stimme nach ihrem Tod nachgemacht - zufällig genau dann, als die Retter kamen, die ihn durch ihr Auftauchen verscheuchten.
Klingt konstruiert, ist aber immer noch wahrscheinlicher als ein paranormaler Ruf.


Das Unglaublichste an der Geschichte ist, dass die Rettungskräfte anscheinend nur gründlich nachgeguckt haben, weil sie glaubten, eine Stimme zu hören. Und dass sie das auch noch zugeben. Ich möchte nicht wissen, wie viele schon Leute bei ähnlichen Unfällen gestorben sind, nur weil sich die Rettungskräfte nicht genug Mühe gemacht haben, nach evtl. Überlebenden zu suchen.


1x zitiertmelden