weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Evtl. könnt Ihr mir weiterhelfen

62 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Erscheinung, Unerklärliches

Evtl. könnt Ihr mir weiterhelfen

27.06.2016 um 14:38
@sudixe

Was mich jetzt etwas verwirrt ist, dass man durch eine milchige Scheibe ein Tattoo beispielsweise erkennen kann... da muss die Gestalt aber ziemlich nahe an der Tür gestanden haben. Farben, Umrisse eines Körpers kann ich mir gut vorstellen. Vielleicht hast Du durch die Scheibe einiges davon gesehen und später ohne Scheibe, das Tattoo und die Kopfform erkannt....


melden
Anzeige

Evtl. könnt Ihr mir weiterhelfen

27.06.2016 um 14:45
Nach dem ich die Tür geöffnet habe, war mein Stiefvater verschwunden. Ich habe danach also nix dazu sehen können.

Er war relativ nahe an der Scheibe, er ist ja vorbei gelaufen. Das Tattoo ist wirklich groß und Farbig ungefähr so: http://tattoovorlage.com/images/uploads/5/71312be738eb4990f6b655de5c9397d9.jpg

Nur das sein Tattoo auf dem anderen Arm und farbig ist. Ich hätte euch aber z. B. nicht sagen können ob er seine Brille trug, dass wäre dann zu viel des guten gewesen


melden

Evtl. könnt Ihr mir weiterhelfen

27.06.2016 um 14:46
@sudixe

Das ist alles ganz schön verwirrend. Mir kommt gerade in den Sinn, stehst Du manchmal Nachts auf und kannst Dich nicht daran erinnern? Hat Deine Freundin mal sowas erwähnt? Das würde vielleicht erklären, dass Du geschlafen hast und wirklich durchs Haus gelaufen bist.....obwohl, dann noch die ganzen Treppen rauf und runter? hmm*


melden

Evtl. könnt Ihr mir weiterhelfen

27.06.2016 um 14:50
@sudixe

Was für ein Teil, Du meine Güte! Wie war das nochmal mit dem Licht? Du sahst ihn durch die Scheibe und das Licht brannte im Zimmer? Dann hast Du die Tür aufgemacht und das Licht war plötzlich wieder aus? Oder hast Du das Licht ausgehen sehen, als die Tür noch geschlossen war?


melden

Evtl. könnt Ihr mir weiterhelfen

27.06.2016 um 14:51
Wo genau stehst du auf dem Schlauch ? Wie kann ich dir helfen ;)

Die Treppen bin ich komplett gelaufen und habe mir Wasser geholt. Auf der Couch saß ich dann oben in meinem Bereich.

Ich habe einen sehr leichten schlaf, meine Freundin redet ab und zu mal im schlaf da wache ich sofort auf. Oder wenn die Hunde sich ins Schlafzimmer schleichen werde ich auch sofort wach ;)

Also das ich selbst schlafwandel ist ausgeschlossen. Bzw wäre das in knapp 14 Jahren Dauer Beziehung sicherlich aufgefallen


melden

Evtl. könnt Ihr mir weiterhelfen

27.06.2016 um 14:53
@nuckelnase

Ich sah das Licht schon beim heruntergehen brennen. Als ich die Tür öffnete war es plötzlich dunkel.

Also erst als ich die Tür aufmachte. Ich wollte auch in diesem Moment noch einen Scherz machen.


melden

Evtl. könnt Ihr mir weiterhelfen

27.06.2016 um 15:05
@sudixe

Schätzelein, ich stehe nicht auf dem Schlauch. Ich versuche mir ein Bild von der Situation zu machen! Was ich damit sagen wollte ist, wenn jemand beispielsweise schlafwandelt, ob er dann in der Lage ist, so viele Treppen rauf und runter zu laufen. Aber Du hast ja gesagt, es wäre aufgefallen, wenn Du in 14 Jahren Beziehung schlafwandelst. Also, was ist das bitteschön gewesen?

Ich bin wegen einem ähnlichen Thema hier seit gestern angemeldet und habe auch meinen eigenen Thread dazu. Es gibt viele Dinge zwischen Himmel und Erde, von denen wir nichts wissen. Jeder macht seine eigenen Erfahrungen, jede ist anders, aber irgendwie ähnelt sich alles. Es kann ja nicht sein, dass überall Geistwesen um uns herum sind. Auch wenn das das Erste ist, woran wir mit einem mulmigen Gefühl denken.

Unser Gehirn, unsere Psyche spielen uns mehr Streiche als wir denken... die wir zuvor niemals für möglich gehalten hätten. Ich bin in dieser Hinsicht leider auch zu wenig belesen.


melden

Evtl. könnt Ihr mir weiterhelfen

27.06.2016 um 15:16
@sudixe

Ich hab mal gehört, das dieses hauptsächlich Menschen erleben, die entweder zu Alpträumen neigen, sehr fantasievoll oder besonders kreativ sind. Dazu kommt, dass sie emotional und sensibel veranlagt sind. Auf mich trifft das auf jeden Fall zu. Wie ist das mit Dir? Bist Du auch so ein Typ?


melden

Evtl. könnt Ihr mir weiterhelfen

27.06.2016 um 15:43
@sudixe
Man hätte mal checken sollen, ob die Glühbirne heiss oder kalt war.


melden

Evtl. könnt Ihr mir weiterhelfen

27.06.2016 um 16:27
Hab mal was Ähnliches erlebt. Ich hatte damals eine Mitbewohnerin. Ich lag abends im Bett und dann hörte ich jemanden die Türklinke herunterdrücken. Ich dachte, es sei die Mitbewohnerin und sagte "kuckuck" (warum auch immer xD). Nur kam niemand herein. Stattdessen ging die Tür wieder zu ohne mehr als einen cm offen gewesen zu sein, so als hätte sich einer mittendrin umentschieden. Ich dachte dann, sie wollte ins Bad, hat die Tür verwechselt, es aber rechtzeitig gemerkt und das "kuckuck " einfach nicht gehört. Am nächsten Tag meinte sie jedoch, dass sowas ganz sicher nicht passiert ist und sie gar nicht an meiner Tür war. Da kann man denken, was man will... Vielleicht wusste sie es nicht mehr, vielleicht habe ich das mit der Tür fehlinterpretiert... aber eigentlich bin ich mir doch sicher, dass sie jemand kurz auf - und dann zugemacht hat.


melden

Evtl. könnt Ihr mir weiterhelfen

27.06.2016 um 17:50
@nuckelnase
Huch Schätzelein :D Das find ich süß ! Und bei dem Rest muss ich dir Komplett zustimmen. Wie schon erwähnt bin ich eher der Realist und sehr analytisch, also nicht sehr kreativ.

@X-RAY-2
Schade ich glaube du hast meine vorhergehenden Posts nicht wirklich gelesen.

@mostellaria
Wow das ist auf jeden Fall sehr unangenehm !


melden

Evtl. könnt Ihr mir weiterhelfen

27.06.2016 um 18:34
@sudixe

Unangenehm ist hier das falsche Wort. Eher gruselig. xD


melden

Evtl. könnt Ihr mir weiterhelfen

27.06.2016 um 19:26
@sudixe
sudixe schrieb:Schade ich glaube du hast meine vorhergehenden Posts nicht wirklich gelesen.
Oder du hast dich nicht klar genug ausgedrückt. Aber das lassen wir mal offen.

Mich jetzt aber kurz darauf hinzuweisen, was ich denn überlesen habe, hätte ja aber wirklich nicht nötig getan.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evtl. könnt Ihr mir weiterhelfen

28.06.2016 um 00:16
@sudixe
also wenn man mal alles paranormale weglässt, würde ich dann eher auf Halluzination tippen. Könnte man mit Stressfaktor zu dem Zeitpunkt erklären. Natürlcih wäre das in einem relativ großen Rahmen u.a. ja auch die Beleuchtung etc. Schwierig das zu argumentieren, weil du sowas dann nur einmal hattest. Jedoch ist es zumindest bodenständig. ;)

Ich persönlich tippe eher auf einen Fehler in der Matrix, aber das gehört natürlich zum Paranormalen. ^^


melden

Evtl. könnt Ihr mir weiterhelfen

28.06.2016 um 22:02
@sudixe
Ich kann mir das trotz deiner Beschreibung räumlich alles nicht recht vorstellen. Vielleicht könntest du doch noch eine kleine Skizze zeichnen?
Du kannst sie ja auch schnell per Stift zeichnen und abfotografieren.


melden

Evtl. könnt Ihr mir weiterhelfen

29.06.2016 um 04:00
@sudixe

Vorallem kurz nach dem Aufwachen oder vor dem Einschlafen oder eben wenn man müde ist, können auch im Wachzustand sehr realistisch wirkende Traumbilder oder kurze Traumsequenzen auftreten, so genannte hypnagoge Halluzinationen.

So etwas wäre eine gute Erklärung für dein Erlebnis, @sudixe

Erklärt leider auch nur wenig:
Wikipedia: Hypnagogie


melden

Evtl. könnt Ihr mir weiterhelfen

29.06.2016 um 07:29
@Menedemos
Ich werde heute Nachmittag mein möglichstes versuchen.

@Tajna
Das wäre eine Erklärung, dennoch wäre dies eine einmalige Sache gewesen. Somit würde ich die Möglichkeit eher ausschließen.


melden

Evtl. könnt Ihr mir weiterhelfen

29.06.2016 um 11:20
@sudixe

Ja, es war wohl eine einmalige Sache und das ist auch gut so.
Denn, wenn so was öfter passiert und nicht nur direkt beim Übergang zum Schlaf passiert, kann man das auch nicht mehr als "normal" ansehen.


melden

Evtl. könnt Ihr mir weiterhelfen

29.06.2016 um 12:04
Also wenn @sudixe sich sicher ist, dass er das Ganze nicht geträumt hat, dann glaube ich das auch.
Ein Geist war es schon deshalb nicht, weil der Stiefvater noch unter den Lebenden weilte (und das heute noch tut).

Meine erste Vermutung wäre, dass dieser bei irgendwas zu Wege war, was nicht jeder mitkriegen sollte. Fragt sich zwar, was das sein sollte in der eigenen Wohnung, aber der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Er wurde also um ein Haar bei irgendetwas Peinlichem erwischt und hat sich deshalb versteckt und hat schnell das Licht ausgeschaltet. Nun sagt aber der TE, dass der Lichtschalter am anderen Ende des Raums war. Hier wäre jetzt halt eine Zeichnung ganz hilfreich. Vielleicht kam das Licht ja aus einem anderen Raum, als der TE annimmt.


melden
Anzeige

Evtl. könnt Ihr mir weiterhelfen

29.06.2016 um 12:23
7gagc56x

Ich habe mich hier auf das Wichtigste beschränkt.

TRE steht für Treppe.
Stufe ist so eine Zwischenstufe


Ich hoffe es hilft weiter !


melden
307 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
100% Chance36 Beiträge
Anzeigen ausblenden