Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

48 Beiträge, Schlüsselwörter: Berlin, Geräusche, Wedding
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

02.08.2018 um 17:56
@Warhead

Da biste aber ganz schön viel unterwegs.
Zu sehen gibt es in Berlin eine Menge, diesbezüglich.
In Tempelhof gibt es auch einige Orte, die der Verfolgung gedenken.


melden
Anzeige

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

02.08.2018 um 20:58
Wir wäre es mit UFOs, Geistern oder einer Verschwörung :D

Wollte ich nur mal einwerfen, allmy soll doch nicht seine Wurzeln vergessen.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

02.08.2018 um 22:28
@prunge
Sei halt kreativ,denk dir eine aus


melden

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

02.08.2018 um 23:20
Bei dem was wir an elektronischem Fuhrpark zuhause haben wird es doch möglich sein, mal eine Aufnahme zu machen? Wenn man eh zeitlich so schön eingrenzen kann noch dazu?


melden

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

03.08.2018 um 00:46
Warhead schrieb:@prunge
Sei halt kreativ,denk dir eine aus
Also wie wir ja alle wissen:

- ist die Erde Flach
- wird von der dunklen Seite des Mondes insgeheim von unsterblichen Nazizombies beherrschter (es wundert mich selber, dass dies der zweite Punkt ist der mir einfällt)
- In der Hohlerde (die auf gar keinen Fall, aus "Gründen" der Flat-Earth-Theorie wieder spricht) leben Reptiloiden
- gibt es Geister!
- Bigfoot lebt entweder im Himalaya oder in Nordamerika; ist wahlweise aber auch für den Unfall am Djatlow-Pass verantwortlich
- Ist das Geisterhaus Hohensyburg (DO) nicht als billiges Grundstück gekauft worden um dort Chemieabfälle zu entsorgen (Wer kommt den auf die Idee...)
- Wurde MH370 entführt und landete auf einem geheimen US Stützpunkt am Ende der Welt
- Nessie bestimmt kein Fake (War übrigens selbst da und und habe nichts gesehen aber die Leute erzählen tolle Geschichten...)

Also schlussfolgere ich daraus es handelt sich um: ... ein Naturphänomen oder um eine schlecht eingestellte Soundanlage.

Zum ernsten Teil:
Sollten die Geräusche so penetrant sein, dass Sie dich stören ruf bitte das Ordnungsamt. Ohne genauere Hinweise kann man eh nur spekulieren. Wenn sie dich nicht beeinträchtigen und du Sie leicht ignorieren kannst dann bitte mach das.

*Dieser Post soll keine Verhöhnung darstellen :)


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

03.08.2018 um 02:28
@prunge
Mich stört so Lärm nicht,ich bin am S-Bahnhof Grunewald aufgewachsen,das Geballer von.Güterbahnhof wenn die Waggons an den Puffern zusammenkrachten,die lauten Reichsbahnlokomotiven,das war meine Mondscheinsonate zum Einschlafen
Der Threadersteller kriegt die Krise


melden

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

03.08.2018 um 16:13
clutch schrieb:Kenne ich, hier schreit jeden Tag einer richtig Agressiv durch die Gegend. Habe jetzt durch die Hausmeister des Nachbarhauses herausgefunden dass es ein Tourette-Kranker ist, g
dann wohnst du evtl. bei mir in der nähe, vllt ist es ja derselbe "schreihals" wie beo uns? :D
ansonsten kreisen hier auch helis (charité in der nähe), die sich wie "brummen" anhören können, insbesondere im vorbeifliegen. und das geknalle, da werden ein paar tennies in den feiren langeweile haben. die gegend hier ist nicht gerade leise... ;)


melden

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

03.08.2018 um 17:52
@clutch
Mal ganz doof.
Habt ihr irgendwo in der Nähe Metall-Jalousien?
Also keine Rollläden, sondern die verstellbaren Dinger.

Wir haben vor unserem Wohnzimmer welche.
Da ist der Motor kaputt und auf halber Höhe hängt das dann, wenn ich dann nicht sofort den Schalter betätige Knaller das auch so.

Hat mir beim ersten Mal einen mörderischen Schrecken eingejagt 😅


melden

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

06.08.2018 um 01:03
@Micinima

In unserer Wohnung auf jeden Fall nicht. :D Müsste wenn dann ein Nachbar sein der sich ne neue Jalousie zugelegt hat. Ich muss aber sagen, dass das knallen seit 2 Tagen nicht mehr aufgetaucht ist. Ich akzeptiere also mal dass es höchstwahrscheinlich Jugendliche waren, die es lustig fanden hier rum zu ballern. Wie gesagt, Schreckschuss ist hier nichts ungewöhnliches, ich fand nur dass es strange ist, das jeden Nachmittag nur einmal 4x geschossen wird.


ANSONSTEN

Akzeptiere ich auf jeden Fall auch dass das laute, Flugzeug ähnliche Geräusch eben vielleicht doch Industrie ist. @Warhead hat da gute Arbeit geleistet, ich persönlich habe hier in der Ecke noch keine Industrie gesehen aber scheinbar gibts ordentlich - vor allem in Richtung Hafenbecken usw. Man sieht leider nicht immer alles, vor allem wenn man nur die Öffentlichen Verkehrsmittel nutzt.

@RobynTheTiny
Sorry für die späte Antwort, von dem knallen ist es schwer ein Video aufzunehmen, so schnell kann ich nicht reagieren. Geräusch 1 nehme ich trotzdem noch einmal gern auf sollte ich es gerade hören wenn ich das Handy griffbereit habe. Ich habe die Sorge dass man nur noch das "ausfaden" mitbekommt, anstatt das eigentliche Geräusch.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

06.08.2018 um 07:05
@clutch
Industrie ist durch...AEG und Borsig machten schon vorm Mauerfall zu,ebenso Nixdorf.
Übrig blieben Schering und KWU in Moabit,am Westhafen hat die Behala noch nen grossen Schrotthandel,Lagerlogistik und ein paar Asphaltkocher...in der Chausseestrasse produzierte der VEB Galvanik...und hinterliess spektakuläre Verseuchungen durch Schwermetalle aller Art


melden

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

06.08.2018 um 08:24
@5ting

sehr respektvoller Umgang...ganz toll.


melden

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

09.08.2018 um 12:49
Könnte das Brummen vielleicht von Strommasten/Leitungen kommen? Oder von einem Blitzableiter?
Wir haben mal in einer Wohnung gewohnt, in der der Blitzableiter immer mal wieder komische Geräusche gemacht hat. Ob das normal ist oder ob das Ding einen Defekt hatte weiß ich natürlich nicht.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

10.08.2018 um 08:26
@Raspberryfield
Da gibts keine Strommasten mit Freileitungen,ausser die an der Bahnstrecke und dem Westhafenkanal,die brummen aber nicht


melden

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

12.08.2018 um 23:12
Geräusch 1:
Irgendjemand belüftet, bewässert etc. etwas zu dieser Zeit und du hörst Bsp. Weise eine alte Pumpe oder ein Gebläse, das sich per Zeitschaltung einschaltet.
Geräusch 2:
Jemand in deiner nähe baut oder bastelt. Ich weiss nicht ob es da bei dir Gärten oder Hinterhöfe gibt, jedenfalls könnte ich mir vorstellen das jemand (der vielleicht grad unter Urlaubssperre im Betrieb oder so leidet) Nachmittags nach der Arbeit (deswegen die Uhrzeit) hinterm Haus, Garage etc. sich vergnügt und irgendwas mit dem Hammer richtet um weiter dran rumschweissen zu können. Geländer eines Kellertreppenaufgangs z.B. Durch die Häuserzeilen und Wände können starke Schläge leicht mal wie Schüsse klingen, je nachdem auf welchem Material der da rumkloppt.


melden
sanna1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

13.08.2018 um 14:15
@Warhead




Hallo

Wir wärs mit einer fehlzündung eines autos wenn einer zwischen 13.00 und 15
00 zur arbeit fährt ?

Und das summen is a klimaanlage ober,unter,links,rechts neben dir ( nachbarn geben die unmöglichsten
Geräusche von sich ) nicht zu glauben aber es is
So


Lg


melden

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

14.08.2018 um 07:23
@clutch
Ich dachte es gibt schon so einen Thread im Bezug zwischen Berlin (und Umgebung) und seltsamen Geräuschen....
Hier das ist der Thread den ich meine.
Diskussion: Mysteriöser Knall in Berlin

Okay man sollte nicht alle Seiten durchlesen aber könntest du dir den Eingangspost durchlesen und die Geräusche dort mit deinen "vergleichen"? Also um zu sagen ob es das gleiche ist oder nicht?


melden

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

14.08.2018 um 23:54
sanna1 schrieb: ( nachbarn geben die unmöglichsten
Geräusche von sich )
Oh ja. Poltern, Klopfen, Hämmern, Schreien, Quietschen, Brummen, Waschmaschine die schleudert, stöhnen.....alles dabei.


melden

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

15.08.2018 um 10:21
Das Knallen in der Nachbarschaft hat aufgehört, hat sich wohl jemand einmal zu oft einen Spaß erlaubt oder es macht einfach keinen Spaß mehr. :D

Ich habe mich die letzten Tage nicht mehr auf das lautere Geräusch konzentriert, auch weil ich oft nachts noch arbeite und da Kopfhörer auf habe. Ich habe aber gerade ein Video gefunden was sehr nah an das Geräusch rankommt bzw. vielleicht sogar das gleiche ist:



Wie man hören kann, ist es ähnlich wie in dem Video ein tiefes Dröhnen, welches meistens aus dem nichts kommt, an Intensität gewinnt und immer lauter dröhnt. Im Normalfall hört es auch schon nach 10 Sekunden auf, das ganze kann manchmal aber auch schon mal bis 2-3 Minuten andauern. (Aber eher sehr selten).

Ich hatte es letzte Woche beim bingewatchen ebenfalls mitten in der Nacht ebenfalls zwei mal hintereinander gehört mit ca. 10-15 Minuten Ruhe dazwischen. Danach war auch wieder alles still.

Kann so ein lautes dröhnen, was von Oben zu kommen scheint wirklich Industrie sein? Klar kann sich Lärm auch in der Atmosphäre brechen, dann müsste man aber auch so was davon hören und nicht eher den Nachhall.

Liebe Grüße!


melden

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

20.08.2018 um 13:09
Ventilatoren auf Holzböden eine Etage weiter oben verursachen auch ganz tolle Klänge. Vielleicht wirft jemand so ein Teil an, passt zeitlich gerade ganz gut!


melden
Anzeige

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

20.08.2018 um 19:54
Das hört sich für mich wie eine U- Bahn an. Ich weiß ja nicht, wie lange das Geräusch anhält.


melden
367 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden