Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

48 Beiträge, Schlüsselwörter: Berlin, Geräusche, Wedding

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

23.12.2018 um 07:41
Ich wohne seit circa zwei Monaten in Mitte-Wedding in der Nähe der Chausseestraße und höre das beschriebene Geräusch auch. Allerdings sehr viel öfter. Gerade liebe ich nachts wach, da es immer wieder zu hören ist. Seit einer Stunde etwa alle fünf Miuten (06.30 Uhr bis 07.30 Uhr morgens). Mich erinnert es an das Dröhnen einer Turbine oder vielleicht auch einer U-Bahn. Es halt auch immer etwa zehn Sekunden an und steigert sich in seiner Intensität bis es wieder abflacht. Es dröhnt tagsüber wie auch nachts. Ich arbeite von zuhause und bekomme es so auch am Tage mit.

Vor mehreren Jahren wohnte ich mal in einem Wohnhaus mit Fahrstuhl, dadurch kam es auch öfter zu einer Art Dröhnen.


melden
Anzeige

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

23.12.2018 um 07:47
Mep schrieb: Gerade liebe ich nachts
es sind auch Kinder hier ...


melden

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

23.12.2018 um 09:29
@Mep
Mep schrieb: da es immer wieder zu hören ist. Seit einer Stunde etwa alle fünf Miuten (06.30 Uhr bis 07.30 Uhr morgens)
Echt jetzt?
Du kannst so genau sagen wann das Geräusch kommt aber du schaffst es dann dennoch nicht da mal irgendwie eine Art "Hörprobe" für uns zu machen?


melden

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

03.01.2019 um 22:08
@clutch
Wie schaut es eigentlich aus?
Gibt es Neuigkeiten im Bezug auf Geräusche? Konntest selbst schon irgendwie nachgucken was da los ist?
Oder hast du schon das Interesse verloren? Finde es irgendwie witzig dass es 2 Threads gibt über Berlin wo es zu "mysteriösen Geräuschen" kommt aber sonst interessiert es niemanden in deutschlands größter Stadt


melden

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

03.01.2019 um 23:00
In den letzten Tagen sind Knallgeräusche jeglicher Art natürlich auf Feuerwerk zurückzuführen. Manche Knaller waren schon extrem - ne Explosion wie in einem Kessel oder Schüsse, teils extrem laut.

Trotzdem, manchmal höre auch ich einen Knall und andere Geräusche, die definitiv anderen Ursprungs sind und das seit Jahren, bis Herbst seltener aber in der letzten Zeit wieder häufiger.

Ich wohne in Pankow, an der Grenze zu Reinickendorf. Manchmal nach 22 Uhr der Knall - man kann nicht sagen, woher. Klingt aber ziemlich nah und aus östlicher Richtung, also Schönholz oder Gesundbrunnen.
Oft drei viermal kurz hintereinander, wie Schüsse.
Dazu manchmal ein Brummen und fast kreischendes Geräusch. Hier denke ich an etwas aus dem Industriegebiet Flottenstraße.
Ist aber nicht oft und so unregelmäßig, dass eine Aufnahme nicht möglich ist.
Finde ich zwar auch mysteriös, jedoch nicht so beunruhigend, dass ich weitere Nachforschungen betrieben hätte.

Ab und zu gibt es auch ein lautes, zischendes Geräusch- da bin ich mir jedoch sicher, dass das von gelandeten Flugzeugen in Tegel herrührt - die Schubumkehr auf der Landebahn.

Natürlich würde mich die Ursache der anderen Geräusche, vor allem des spätabendlichen richtig lauten Knallens trotzdem interessieren.


melden

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

05.01.2019 um 17:17
Ich glaub, da stand vor ein paar Monaten in berliner Zeitungsblättern was von Vermessung aus der Luft. Bürger sollen nicht beunruhigt sein.
Finde jetzt allerdings auch keinen Link dazu.

Hat es denn aufgehört das Brummen?


melden

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

06.01.2019 um 09:18
@ArndtF.
@Süsslupine
Naja also an Silvester hat es wohl überall gerumst :D
Aber ich habe auch im Internet ein wenig nachgeschaut, vor allem auf Youtube. Man findet fast keine Berichte.


melden

Berlin Mitte - Einordnung von Geräuschen

15.01.2019 um 20:01
@clutch
Gabs eigentlich mal wieder neue Geräusche?
Oder waren das wirklich nur "Nachwehen von Silvester"?

Ps habe den anderen Thread gefunden
Diskussion: Mysteriöser Knall in Berlin


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

127 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden