Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Orb, Gesicht, Kind

395 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Glaube, ORB ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Orb, Gesicht, Kind

09.03.2021 um 21:24
Ist der TE noch da oder habt Ihr ihn schon vertrieben?
Seite 2 recht weit unten, nein, sogar die 3.Seite...OK, dann ist er wohl schon weg...

Ich hätte gerne von ihm gewußt, warum er das Bild überhaupt geknipst hat. Das Hauptmotiv ist, künstlerisch gesehen, eher so..mmh, also da ist noch Luft nach oben.
Die Bildausrichtung läßt auch zu wünschen über. Wobei der schiefe Winkel natürlich eine gewisse Dynamik in die Aufnahme zaubert.
Und Orbs sieht man ja vor dem fotografieren nicht, der kann also nicht der Grund dafür gewesen sein, diese innovative Szenerie für die Ewigkeit auf eine Micro-SD zu bannen.
Warum hast Du also überhaupt das Foto gemacht?



PS: Orbs, ob mit Schweif oder ohne, haben keine Gesichter. Kann also nur Pareidolie sein!


2x zitiertmelden

Orb, Gesicht, Kind

09.03.2021 um 22:59
@PGR156
Schwer zu sagen.
Das Bild wurde am 21.2-2021 um 00:36 Uhr geknipst.
Den Screenshot nach von einem Handy.


melden

Orb, Gesicht, Kind

10.03.2021 um 10:22
@PGR156

Gehe mal davon aus, dass der TE das Gebilde schon im Vorfeld gesehen hat?
Der Focus ist ja auf das Sofa und den Wäschetrockner gerichtet, das Foto also nicht sehr spektakulär für den Hausgebrauch.

Hallo @Longinus, wie wärs, wenn du dich dazu äußern würdest?


melden

Orb, Gesicht, Kind

10.03.2021 um 10:28
Zitat von PGR156PGR156 schrieb:PS: Orbs, ob mit Schweif oder ohne, haben keine Gesichter. Kann also nur Pareidolie sein!
Sehr guter Einwand.
Aaaber: Vielleicht gibt es ja Dinge, die die ach so schlaue Orb-Wissenschaft noch nicht entdeckt hat?
Und wer weiß, ob nicht Orbs, was doch hier sehr gut zu sehen ist, von Geistwesen(Kindern) als Transportvehikel instrumentalisiert werden?
Man muss ggf. ein Stück weit über den Tellerrand schauen und seinen Horizont erweitern, wenn einem das, was wir da vor unseren Augen sehen, nicht ins Weltbild passt.

Spoiler;)


melden

Orb, Gesicht, Kind

10.03.2021 um 10:58
Wie schön, dass wir mittlerweile bei Seite 3 sind und der TE sich immer noch nicht geäußert hat. =/


melden

Orb, Gesicht, Kind

10.03.2021 um 11:01
Zitat von PGR156PGR156 schrieb:PS: Orbs, ob mit Schweif oder ohne, haben keine Gesichter. Kann also nur Pareidolie sein!
Das stimmt so nicht ganz. Orbs haben schon Strukturen, die als Gesichter usw. interpretiert werden könnten.
Staubmäuse-Partikel z.B. sind ja auch nicht durchsichtig, sondern könnten büschelweise fotomäßig auch als Orb mit Innenleben/Strukturen interpretiert werden.

Je länger ich mir das Foto von@ Longinus anschaue, umso mehr meine ich darin was erkennen zu können, sogar ein Gesicht.
Sowas wird dann als Pareidolie bezeichnet, das trifft es dann auch, da stimme ich mit dir überein.


melden

Orb, Gesicht, Kind

10.03.2021 um 11:13
@AgathaChristo
Glaube mitlerweile schaut jeder nach irgendwelchen bekannten Mustern in den Bild.
Bekannte Muster sind in diesem Fall halt Gesichter :D
Daher gehe ich bei solchen Bildern immer so vor:
wenn ich mir ein Bild eine Zeit lang ansehe und nix finde/erkenne, ist da nichts.
Wenn ich erst etwas erkenne weil jemand ne Stelle markiert, das Gesicht nachzeichnet etc. dann frage ich mich wie man so ein Gesicht überhaupt erst finden konnte :D


melden

Orb, Gesicht, Kind

10.03.2021 um 14:49
Leute, umgekehrt wird doch ein Schuh draus:
Als "Orbs" bezeichnet man die diffusen runden Dinger, die man hin und wieder auf Bildern sehen kann. Die Entstehung wurde doch in den letzten Tagen in einem anderen Thread mehrfach erklärt.
Diese Blobbs sind vorher mit bloßem Auge nicht zu sehen, auch im Moment der Aufnahme im Kamera-Sucher nicht.

Ich wiederhole also meine Frage: Warum hat der TE mitten in der Nacht ein schiefes, schlecht komponiertes Bild seiner Abhängeecke geknipst?
War der Wischblobb vorher mit bloßem Auge zu sehen? Dann braucht hier keiner über "Orbs" zu reden.
Dann reden wir auch nicht über verschmierte Objektive.
Dann reden wir über etwas, was mit bloßem Auge sichtbar war und sich auch auf dem Bild zeigt.

Ich geh' mal Popcorn holen.


3x zitiertmelden

Orb, Gesicht, Kind

10.03.2021 um 15:47
Zitat von PGR156PGR156 schrieb:Warum hat der TE mitten in der Nacht ein schiefes, schlecht komponiertes Bild seiner Abhängeecke geknipst?
Das war, wenn ich es richtig verstehe, eine automatische Aufnahme via Bewegungserkennung.


1x zitiertmelden

Orb, Gesicht, Kind

10.03.2021 um 17:42
Ist zweifelsfrei eine IR-Webcam, die per Bewegungserkennung ein Bild aufgenommen hat. Im Zimmer war es um diese Uhrzeit und mit heruntergelassenen Rollläden vermutlich fast komplett dunkel.


melden

Orb, Gesicht, Kind

10.03.2021 um 18:07
Zitat von PGR156PGR156 schrieb:Ich wiederhole also meine Frage: Warum hat der TE mitten in der Nacht ein schiefes, schlecht komponiertes Bild seiner Abhängeecke geknipst?
Zitat von LonginusLonginus schrieb:...haben ich fotografiert nachdem unsere Katze nachts immer unruhig war.
Vielleicht war die Katze halt immer in dieser Ecke unruhig.


1x zitiertmelden

Orb, Gesicht, Kind

10.03.2021 um 18:29
Zitat von skagerakskagerak schrieb:Vielleicht war die Katze halt immer in dieser Ecke unruhig.
Naja, Wäscheständer und Kratzbaum nah beieinander kann Katzen schon wuschelig machen.


1x zitiertmelden

Orb, Gesicht, Kind

10.03.2021 um 18:35
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Naja, Wäscheständer und Kratzbaum nah beieinander kann Katzen schon wuschelig machen.
Kann sein, ja. Aber man weiß ja nicht was der TE mit unruhig meint. Werden wir wohl auch nie erfahren wie es scheint.


melden

Orb, Gesicht, Kind

10.03.2021 um 18:54
Zitat von AniaraAniara schrieb:Das war, wenn ich es richtig verstehe, eine automatische Aufnahme via Bewegungserkennung.
Das kann ich mir zur Überwachung bei Abwesenheit auch vorstellen, ich kenne auch zwei Leute, die ihre Hunde im Blick haben wollen, damit die keinen Quatsch machen. Bellkontrolle und Beweissicherung weil die Nachbarn fälschlicher Weise behaupten, die Hunde würden bellen.
Aber dann richtet man die Kamera doch wenigstens gerade aus und überwacht einen Bereich, wo die Katze etwas anstellen kann oder ein Einbrecher Zugang finden könnte.

Wer überwacht ähnlich sinnfreie Plätze in der Wohnung?


melden

Orb, Gesicht, Kind

10.03.2021 um 18:56
Zitat von PGR156PGR156 schrieb:Dann reden wir über etwas, was mit bloßem Auge sichtbar war und sich auch auf dem Bild zeigt.
Da gehe ich auch von aus.

Erst die User damit zum Nachdenken animieren, dann sich nicht mehr melden.
Dieses schräge Foto wäre es wert, dass der TE sich dazu äußern würde, wie er das selbst interpretieren würde?
Orb, Gesicht, Kind, ohne Fragezeichen, setzt eigentlich voraus, das er es so wahrnimmt, dann wären Kommentare dazu eigentlich überflüssig?


melden

Orb, Gesicht, Kind

10.03.2021 um 19:00
@AgathaChristo
Wenn die Aufnahme bewegungsgesteuert war, wären natürlich die Aufnahmen von davor und danach interessant.
Ggf. ist dieser Blobb ja auf jedem Bild unverändert zu sehen...und damit klar als Wischer auf der Linse etc. einzuordnen.


2x zitiertmelden

Orb, Gesicht, Kind

10.03.2021 um 19:32
Zitat von PGR156PGR156 schrieb:Ggf. ist dieser Blobb ja auf jedem Bild unverändert zu sehen...und damit klar als Wischer auf der Linse etc. einzuordnen.
Es existiert ja nur dieses eine Bild von@Longinus
Wie kommst du jetzt auf mehrere Bilder bzw. auf jedes Bild?


2x zitiertmelden

Orb, Gesicht, Kind

10.03.2021 um 20:09
Pardon, habe deinen Kommentar nicht richtig verstanden.
Zitat von PGR156PGR156 schrieb:Ggf. ist dieser Blobb ja auf jedem Bild unverändert zu sehen...und damit klar als Wischer auf der Linse etc. einzuordnen.
Genauso könnte es sein.


melden

Orb, Gesicht, Kind

10.03.2021 um 23:50
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Wie kommst du jetzt auf mehrere Bilder bzw. auf jedes Bild?
Ja nu, wenn das eine automatische Auslösung durch Bewegung war und da die Katze ihren Kratzbaum hat und noch ein behängter Wäscheständer vor dem Katzenturm steht, dann wird das kaum die einzige Aufnahme von dieser Ecke gewesen sein.


melden

Orb, Gesicht, Kind

11.03.2021 um 05:40
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Es existiert ja nur dieses eine Bild
Bist du dir sicher?
Schau dir mal das erste Bild im EP genau an.
Screenshot 20210311 053355
@PGR156
Es scheint wohl ein Video zu sein, nur hat der TE, den Cloud service nicht abonniert.


1x zitiertmelden