Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mysteriöse unerklärliche Ereignisse

184 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geister, Unerklärliches, Misteriöses ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Mysteriöse unerklärliche Ereignisse

05.04.2021 um 11:07
Zitat von OptimistOptimist schrieb:und gleich um 2 Ecken? Und wie gesagt, so viel Energie kann doch so eine leichte Tablette nicht haben, dass die dann so viele Meter zurück legt?
Doch, kann sie. Wenn unsere Türen nicht geschlossen wären, und wir keinen Absatz zwischen Küche und Hausflur hätten, wären manche sicher bis in den gegenüberliegenden Vorratsraum gerollt. Die haben hörbar irgendwo angeschlagen, wenn sie groß genug waren.
Es ist wirklich manchmal verwunderlich, wohin und wie weit manche Dinge sich verlieren, wenn sie zufällig grad den richtigen Impuls bekommen und die Umstände es zu lassen.


melden

Mysteriöse unerklärliche Ereignisse

05.04.2021 um 11:59
Zitat von smashinpumpkinsmashinpumpkin schrieb:Bei mir war es so, dass ich mich unwohl gefühlt hatte in einer Wohnung die sehr lange Zeit leer gestanden hatte.
Bitte fühle Dich nicht wieder von mir angegriffen, es interessiert mich auf rein sachlicher Ebene.
Aber was bedeutet es wenn eine Wohnung lange leer stand?


melden

Mysteriöse unerklärliche Ereignisse

05.04.2021 um 12:03
@Optimist
Ich würde gerne mal testen, wie weit so eine Tablette/Dragee nach einem Sturz auf den Boden (aufrecht) rollen kann.
Dazu wäre ein Bild der betreffenden Tabette hilfreich. Oder die genaue Bezeichnung.


1x zitiertmelden

Mysteriöse unerklärliche Ereignisse

05.04.2021 um 12:19
Noch mal dazu (hatte ich vormittag überlesen):
Zitat von UnikUnik schrieb:Die Tabletten waren also zuvor nie in den Räumlichkeiten? Und auch Freunde, Bekannte sind auszuschließen, dass sie sie mit reingeschmuggelt haben?
kann man auch ausschließen, ich war vom Kauf am Samstag bis gestern alleine in der Wohnung.
Zitat von F.EinstoffF.Einstoff schrieb:Dazu wäre ein Bild der betreffenden Tabette hilfreich. Oder die genaue Bezeichnung.
Es ist "Venen Aktiv" von Abtei (gibts bei Rossmann). Rot-braune Glasur, 8-9 mm Durchmesser und linsenförmig.

Habe selbst noch mal einen Test gemacht (x mal):
Tablette kommt auf, springt oder rollt nur ein paar cm weit (nicht mal einen Meter).
Habe relativ weichen PVC-Belag, vielleicht deshalb.
Habe die Tablette beim Test in verschiedener Weise in der Hand gehalten - immer das gleiche Ergebnis wie oben.

@Vomü62 meinem Test nach könnte die also niemals so eine große Distanz zurück legen und dann auch noch um die Ecken.
Die rollt fast gar nicht auf der Kante und wenn dann wirklich nur wenige cm.
Und wenn sie nicht auf die Kante aufkommt, sondern mit der flachen Seite, rollt sie schon gar nicht...
... sondern springt nur flach und andeutungsweise und vor alllem nur mal ganz kurz und das wars dann.


2x zitiertmelden

Mysteriöse unerklärliche Ereignisse

05.04.2021 um 12:22
Zitat von OptimistOptimist schrieb:Habe relativ weichen PVC-Belag,
@Optimist
Da hab ich schon einen Verdacht... . Schon mal dran gedacht, das das Dragee under deine Fußspitze gerutscht sein könnte und dann durch Gewichtsverlagerung sozusagen nach vorne weggeflitscht wurde?


1x zitiertmelden

Mysteriöse unerklärliche Ereignisse

05.04.2021 um 12:22
Zitat von OptimistOptimist schrieb:meinem Test nach könnte die als niemals so eine große Distanz zurück legen u
Ich sagte doch schon, das man sowas willentlich nie hin kriegt. Deswegen kommt es einem dann auch so mysteriös vor.
Es pasieren wirklich unglaubliche Dinge zufällig, wenn man nicht damit rechnet.


1x zitiertmelden

Mysteriöse unerklärliche Ereignisse

05.04.2021 um 12:29
Zitat von F.EinstoffF.Einstoff schrieb:Schon mal dran gedacht, das das Dragee under deine Fußspitze gerutscht sein könnte und dann durch Gewichtsverlagerung sozusagen nach vorne weggeflitscht wurde?
dazu hatte ich im Eingangspost schon was geschrieben, also das ich das auch für ausgeschlossen halte (evtl. kopiere ich das später noch mal hier her - im Moment habe ich wenig Zeit, schreibe nur mal schnell nebenbei).
Zitat von Vomü62Vomü62 schrieb:Ich sagte doch schon, das man sowas willentlich nie hin kriegt. Deswegen kommt es einem dann auch so mysteriös vor.Es pasieren wirklich unglaubliche Dinge zufällig, wenn man nicht damit rechnet.
ja das glaube ich alles.
Aber ich denke, das ist einfach physikalisch gar nicht möglich - auch nicht rein zufällig.

Und selbst wenn man annimmt, ich hätte einen glatten und harten Fußboden und die Tablette könnte wer weiß wie weit rollen - wie wahrscheinlich ist es, dass sie dann ca. 4 Meter strickt geradeaus rollt - ohne nach rechts und links irgendwo anzustoßen?
Und wenn sie nämlich unterwegs wo angestoßen wäre, hätte es ihr enen Teil ihrer Energie gernommen, und sie hätte die restlichen 2 Meter sicher nicht auch noch schaffen können - also so rein physikalisch.


1x zitiertmelden

Mysteriöse unerklärliche Ereignisse

05.04.2021 um 12:38
@Optimist
Aber grundsätzlich bist du doch schon der Meinung, dass es irgendeine logische Erklärung geben muss, oder?


1x zitiertmelden

Mysteriöse unerklärliche Ereignisse

05.04.2021 um 12:45
Zitat von KatzenfrauKatzenfrau schrieb:Aber grundsätzlich bist du doch schon der Meinung, dass es irgendeine logische Erklärung geben muss, oder?
ich hatte es gehofft und auch, dass ich hier Anregungen bekomme, was ich evtl. übersehen haben könnte.
Aber im Moment muss ich alle gutgemeinten Hinweise und Gedanken erst mal als physikalisch nicht machbar einstufen.

Wenn es keine plausible Erklärung gibt, dann weiß ich nicht was ich davon halten soll. An Geister mag ich halt auch nicht so gerne glauben. Aber ausschließen tu ich sowas vom Prinzip her nicht, weil ich schon zu viele Erlebnisse von Anderen gehört und gelesen hatte (glaubwürdige Geschichten).

Grundsätzlich versuche ich aber immer erst mal eine logische Erkläriung zu finden, gelingt mir jedoch in diesem Fall bis jetzt noch nicht.
Wie gesagt, die Argumente von @Vomü62 z.B. sind wirklich gut, jedoch müssten dazu eben physikalische Gesetze ausgehebelt werden. Allein mit Zufall und "es ist einiges möglich, was man jedoch nicht nachstellen/hervorrufen könnte" kann man das mMn nicht begründen, diese große Distanz.


melden

Mysteriöse unerklärliche Ereignisse

05.04.2021 um 13:25
@Optimist
Nun, wenn es nur diese eine Vorfall war, den man so wohl nicht aufklären kann, hast Du schon mal keinen konkreten Grund an Geister oder sowas zu glauben.
Falls sich sowas aber wiederholt, nimm doch ruhig den Rat von Geistergläubigen an und streue Salz in die Ecken in der was auch immer man da tun kann.


1x zitiertmelden

Mysteriöse unerklärliche Ereignisse

05.04.2021 um 13:27
Zitat von skagerakskagerak schrieb:Falls sich sowas aber wiederholt, nimm doch ruhig den Rat von Geistergläubigen an und streue Salz in die Ecken in der was auch immer man da tun kann.
was soll das Salz bewirken? Mögen Geister kein Salz?
Und warum nur in Ecken?


1x zitiertmelden

Mysteriöse unerklärliche Ereignisse

05.04.2021 um 13:54
@Optimist
Das war nur ein viel gelesener Vorschlag von mir, ich habe selbst keine Ahnung.


melden

Mysteriöse unerklärliche Ereignisse

05.04.2021 um 15:15
Zitat von OptimistOptimist schrieb:wie wahrscheinlich ist es, dass sie dann ca. 4 Meter strickt geradeaus rollt - ohne nach rechts und links irgendwo anzustoßen?
Das Geradeaus-Rollen ist ja wohl eigentlich das Wahrscheinlichste, wenn es einmal angestoßen wurde. Ein Stein würde ja, ohne Gravitationseinwirkung, auch immer weiter geradeaus fliegen, wenn man ihn wirft, und nur vom Luftwiderstand gebremst.
Ansonsten: Was nicht unmöglich ist, kann nun mal auch passieren, selbst wenn die Wahrscheinlichkeit sehr gering ist.
Aber wie es aussieht, passiert sowas "unwahrscheinliches" eben doch öfter als man glaubt. Mir jedenfalls ist sowas auch schon mehrmals passiert. Ich wundere mich da kurz, aber dann vergesse ich es auch wieder.
Akustische Fehleinschätzungen passieren übrigens auch öfter mal. Ich kann z.B. bei guter Konzentration recht genau "orten", woher ein Geräusch kommt, hab mich aber bei kurzen, spontan auftretenden Geräuschen schon öfter arg verschätzt.


1x zitiertmelden

Mysteriöse unerklärliche Ereignisse

05.04.2021 um 15:17
Zitat von OptimistOptimist schrieb:was soll das Salz bewirken? Mögen Geister kein Salz?
Du mußt öfter "Supernatural" gucken ;) Wobei dort Salz im Kreis oder vor die Türschwellen ausgestreut wird, um Geister usw. fern zu halten. Warum die keins leiden können, weiß ich auch nicht.


melden

Mysteriöse unerklärliche Ereignisse

05.04.2021 um 16:15
Zitat von Vomü62Vomü62 schrieb:Das Geradeaus-Rollen ist ja wohl eigentlich das Wahrscheinlichste, wenn es einmal angestoßen wurde.
sehe ich ganz und gar nicht so.
Wenn man z.B. einen Reifen oder Rad über Asphalt rollt (entspräche evtl. ungefähr dem Rollen dieser Tablette, wobei der Asphalt ja viel härter ist und der Reifen natürlich viel weiter rollt, weil er schwerer ist), dann rollt der keineswegs wirklich nur gerade aus, sondern in einer Kurvenbahn.
Das kann man mit einem Stein in der Luft mitnichten vergleichen.
Zitat von Vomü62Vomü62 schrieb:Ein Stein würde ja, ohne Gravitationseinwirkung, auch immer weiter geradeaus fliegen, wenn man ihn wirft, und nur vom Luftwiderstand gebremst
Der Stein hat zum einen eine ziemlich hohe Geschwindigkeit, wenn man ihn geworfen hat und der Luftwiderstand ist im Vergleich zum Widerstand eines Untergrundes mMn vernachlässigbar.
Zitat von Vomü62Vomü62 schrieb:Ansonsten: Was nicht unmöglich ist, kann nun mal auch passieren, selbst wenn die Wahrscheinlichkeit sehr gering ist
Ja, du sagst es, "was nicht unmöglich ist" -> ich halte es jedoch für unmöglich - physikalisch - dass eine Tablette auf relativ weichem Untergrund so weit rollen kann und dann auch noch in gerader Linie (von 2 Mal "um die Ecke" will ich auch gar nicht mehr anfangen ;) )
Zitat von Vomü62Vomü62 schrieb:Aber wie es aussieht, passiert sowas "unwahrscheinliches" eben doch öfter als man glaubt. Mir jedenfalls ist sowas auch schon mehrmals passiert. Ich wundere mich da kurz, aber dann vergesse ich es auch wieder.
was genau ist dir schon mehrmals passiert? Dass eine Tablette - auf PVC-Belag - so weit rollte?
Na wie gesagt, sowas müsste zumindest ansatzweise wiederholbar sein.
Dass sie dann auf der schmalen Seite stehen bleibt, sowas ist nicht wiederholbar, sowas könnte aber durchaus passieren, da gehe ich mit.

Das ist aber was anderes, als wenn die wer weiß wie weit (erst ca 3 Meter, dann ca 4 Meter und dann noch mal ca 2 Meter) und vor allem die 3 Abschnitte jeweils in GERADER Linie rollt...
... und das ohne irgendwo zwischendurch anzustoßen, aber dann unvermittelt - nach jeweils einer langen geraden Strecke - auf einmal einen Richtungswechsel von ca. 90 Grad macht - und das gleich 2 Mal.

Stell dir das mal bildlich vor.
Zitat von Vomü62Vomü62 schrieb:Akustische Fehleinschätzungen passieren übrigens auch öfter mal
das ist richtig, insofern, dass man sich mal mit der Richtung vertut, wo ein Geräusch her kommt. Ist aber für diesen Fall hier nicht relevant, weil ich ja durch das Klack-Geräusch erst gemerkt hatte, dass eine Tablette runter gefallen war - und da war es ziemlich egal in welche Richtung. Die konnte wie gesagt so und so nicht weit gerollt sein.


1x zitiertmelden

Mysteriöse unerklärliche Ereignisse

05.04.2021 um 16:36
Ist es nicht sehr müßig jetzt darüber zu diskutieren wie die Tablette dahin gekommen ist, und was möglich ist und was nicht?
Irgendwie scheint die ja da hin gekommen zu sein, wie auch immer.


1x zitiertmelden

Mysteriöse unerklärliche Ereignisse

05.04.2021 um 16:41
@skagerak
Ich sehe jetzt nicht mal nen großen Unterschied ob das Geister waren oder einfach ein ungewöhnlicher Zufall. Wie @Optimist ja am Anfang selbst schreibt, sie wüsste nicht was einem eine wandernde Kapsel sagen soll. Ich auch nicht. Interessant würde es für mich dann werden, wenn es wiederholt, vielleicht noch mit einem bestimmten Muster, geschieht.


2x zitiertmelden

Mysteriöse unerklärliche Ereignisse

05.04.2021 um 16:47
Zitat von skagerakskagerak schrieb:Ist es nicht sehr müßig jetzt darüber zu diskutieren wie die Tablette dahin gekommen ist, und was möglich ist und was nicht?
im Grunde schon und wie ich auch schon schrieb, eigentlich wollte ich den Vorfall ursprünglich ignorieren.
Nun hatte es sich jedoch - wegen meiner Erwähnung in dem anderen Thread - so ergeben, dass ich nun zusammen mit einigen usern hier tiefgründiger darüber nachgedacht hatte. Und das macht mir halt auch irgendwie Spaß, Dingen auf den Grund zu gehen.
Zitat von PaxitoPaxito schrieb:Interessant würde es für mich dann werden, wenn es wiederholt, vielleicht noch mit einem bestimmten Muster, geschieht.
da hast du recht.
Aber wie gesagt, nun bin ich einmal soweit in dieses Thema "reingestiegen" und wenn nun noch irgendwelche Gedanken dazu kommen, gehe ich weiterhin gerne darauf ein.

@Unik
Du hattest doch auch angedeutet, dass du was Außergewöhnliches erlebt hattest, was war das?


2x zitiertmelden

Mysteriöse unerklärliche Ereignisse

05.04.2021 um 17:05
Zitat von PaxitoPaxito schrieb:Ich sehe jetzt nicht mal nen großen Unterschied ob das Geister waren oder einfach ein ungewöhnlicher Zufall.
Kann man so sehen, ja.
Zitat von PaxitoPaxito schrieb:Wie @Optimist ja am Anfang selbst schreibt, sie wüsste nicht was einem eine wandernde Kapsel sagen soll. Ich auch nicht.
Eben.
Zitat von PaxitoPaxito schrieb:Interessant würde es für mich dann werden, wenn es wiederholt, vielleicht noch mit einem bestimmten Muster, geschieht.
Sicher das. Nun sollte man aber auch aufpassen, dass man nicht jedes scheinbar merkwürdige Ereignis einem vermeintlichen Muster zuordnet, nur weil man es so sehen möchte. Aber auch nur meine Meinung.
Zitat von OptimistOptimist schrieb:Und das macht mir halt auch irgendwie Spaß, Dingen auf den Grund zu gehen.
Das liest sich wie eine gute Begründung und kann ich nachvollziehen 🙂
(Nicht dass Du meine Erlaubnis dafür bräuchtest, bitte nicht falsch verstehen)


melden

Mysteriöse unerklärliche Ereignisse

05.04.2021 um 17:10
Mir ist auch mal Ähnliches passiert:

Vom Tisch in der Küche fällt mir eine Tablette auf den Boden.
Ich habe es erst bemerkt, als ich das "Aufprall"-Geräusch gehört habe. Mache einen Schritt zurück und will sie wieder aufheben, aber nix zu sehen von der Tablette.

Habe den ganzen übersichtlichen Küchenboden abgesucht - nichts.

Als ich mich dann später umgezogen habe,
fällt das Teil aus einem der umgekrempekten Hosenbeine der Jeans heraus.
Die Tablette ist also am Küchenboden abgeprallt und da hinein gesprungen und war somit erstmal "verschwunden... :palm:


Könnte es sein @Optimist, dass bei Dir ähnliches passiert ist?


1x zitiertmelden