Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Magie

113 Beiträge, Schlüsselwörter: Magie

Magie

15.09.2003 um 10:48
@habli

Also wenn Magie so einfach wäre wie Du es Dir vorstellst, von wegen ein paar Gesten
und Gemurmel und dann erscheinen ein paar Feuerbälle, glaubst Du nicht das es dann
ein paar mehr auf der Welt geben würde? Magie funktioniert komplett anders als in
irgendwelchen Computerspielen oder Filmen. Sie ist eine langwierige und komplizierte
Angelegenheit und man kann viel, sehr viel, falsch machen. Und das ist auch gut so.
Denn sonst kommt so ein kleiner Wannabe wie Du daher und bringt alles
durcheinander. Gewöhne Dich also an den Gedanken, daß, wenn Du wirklich Magie
benutzen willst, und davon würde ich Dir wegen Deiner Einstellung zu dem Thema
abraten, dann braucht es erst mal einen klaren Geist und einen reinen Körper und viel
viel Geduld und Übung. Meist dauert es ein halbes Leben bis man Magie wirklich
benutzen kann, vorher nämlich benutzt die Magie einen. Nix mit Hausfrauenmagie für
Zwischendurch...*g*


melden
Anzeige
abraxas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magie

15.09.2003 um 11:04
AcidU, du sprichst mir aus der Seele

Do what you want, no matter what they say. You have to go your own way...


melden
habli
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magie

15.09.2003 um 18:05
So einfach stell ich mir das auch nicht vor! Ich meine einfach Zauber für die ich mir nicht 1000 Bücher kaufen sollte um etwas zu machen wo ich mir nich mal sicher bin obs funktioniert!

Was du heute kannst besorgen,
das verschiebe doch auf morgen!


melden

Magie

15.09.2003 um 18:11
Hast Du verstanden was ich Dir geschrieben habe? Es geht nicht nur um die Bücher. Es geht um das Vorbereiten des Geistes und des Körpers. Es gibt keine Zwischendurchzauber oder "der kleine Zauber für den Amateur". Vergiß es!

Wie gesagt, es fängt schon bei der Einstellung an.


melden
habli
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magie

15.09.2003 um 18:17
@AcidU
Oh Mann das kann ich mir schon vorstellen! Bei den Verdammten Psi-Bällen hat es ach beim ersten Versuch funktioniert!(Denke ich zumindest).
@cabal
Probiert das gar nicht zu verstehen!
(wehe der scheiss gsen ich nachhär uf mim bildschrim! du bisch tot wänn ich ez dänn uf mim Msn das gschribänä han!

Was du heute kannst besorgen,
das verschiebe doch auf morgen!


melden
cabal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magie

15.09.2003 um 18:22
Wieso fies? Bekommt man als "richtiger" Magier auch Kohle?

Only God Can Judge Me


melden
cabal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magie

15.09.2003 um 18:25
@habli du solltest dich echt besser ausdrücken!!!! Kein Mensch versteht was du sagen willst.

Only God Can Judge Me


melden
habli
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magie

15.09.2003 um 18:26
@cabal
Du bisch sonämis vonerä totä sau! Ich schlachtä dich arsch und chöpf dich!
Weiche von mir Satan!
Boa du bisch so tot ich säg dirs wänn ich dich wär wür ich mich irgendwo versteckä und hoffä das ich dich nid find!
Ich wünsch dir en Virus Cabal!

Was du heute kannst besorgen,
das verschiebe doch auf morgen!


melden

Magie

15.09.2003 um 18:28
@habli

Die Psi Bälle sind komplett anders. Bei den Psi Bällen spielst Du mit Deinem Chi, also mit der Kraft aus Deinem eigenen Körper die Du leiten und bewegen kannst. Bei der Magie hingegen verwendest Du Kräfte die von Außerhalb Deines Körpers kommen. Deswegen ist es ja so wichtig das Dein Geist und Körper rein ist, da diese Energie durch Dich wirkt. Sie kommt aber nicht aus Dir. Dadurch das sie eben nicht Körpereigen ist, ist die Gefahr das etwas passiert wenn es schiefgeht viel größer, und die Art sie zu kontrollieren auch viel schwerer. Informiere Dich doch erst mal WIE Magie funktioniert bevor Du versuchst sie anzuwenden. Nur ein kleiner Tip am Rande. Ansonsten kann ich Dir nur viel Glück wünschen und hoffen das Du keinen Blödsinn machst.


melden
habli
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magie

15.09.2003 um 18:34
@AcidU
Das mit den Psi-Bällen hab ich schon gewusst(Taurus hatte mal ene super treant) Aber das mit der Magie ist mir neu!

Was du heute kannst besorgen,
das verschiebe doch auf morgen!


melden
habli
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magie

16.09.2003 um 16:45
Ich meine gibts nirgends jemanden der wirklich mal richtige Magie miterlebt hat? Egal was, egal wo und egal wer!

Was du heute kannst besorgen,
das verschiebe doch auf morgen!


melden
bigleo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magie

16.09.2003 um 20:08
Hallo.
Auch ich interessiere mich für Magie. Ich kenne da jemanden der so was macht und ich denke der kann das auch. Es gibt vieles was man damit machen kann. Ich denke natürlich auch, das es nicht so einfach ist damit umzugehen, aber ich denke auch das es eigentlich ( fast ) jeder machen kann. Wie du schon sagtest, es liegt an der einstellung des Menschen. MAn sollte sich darüber erst mal schlau machen und festellen was man will. Dann braucht man viel Geduld, denn das ziel was man erreichen will, wird nicht gleich erreicht sein, dazu braucht es zeit. Aber alles in Allem finde ich Magie sehr brauchbar, wenn man sie Sinnvoll anwenden tut.


melden
katy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magie

16.09.2003 um 22:32
Und was bitte muss man machen um sich darauf vorzubereiten, ihr meint alle man muss sich darauf einstellen... aber wie???
Meint ihr z.B. meditieren, oder was ganz anderes?


melden
bastet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magie

17.09.2003 um 04:25
Also den einzigsten rat den ich dir geben kann ist das du mal auf Suchen gehst und hexen eingibst dort haben einige Hexen ne Homepage erkundige dich dort les dir alles genau durch am besten auf der seite www.paranormal.de dort bekommst du eigentlich die nötigsten erlärungen was ist eine Hexe,Grundsätze,Gesetze uvm. sehr gut finde ich auch www.hexen.org und geh auf den Namen- NATASHA witch of craft- dort bekommst du von ihr eine genaue Erklärung für Junghexen was du als erstes lernen mußt bevor du so weit bist irgendwelche Rituale durchzuführen. Ansonsten kannst du unter Yahoo-Suche das wort Hexe eingeben es gibt mehr als genug Seiten habe Dir nur mal von meiner Seite wie ich finde die besten Seiten gegeben es gibt wirklich viel zu lernen und auch als Hexe lernt man nie aus

:)


melden
habli
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magie

17.09.2003 um 12:33
Also ich denke ich bin bereit, mit Magie in Kontakt zu treten und ich glaube auch dass ich mich auf sowas wie Lebens- und Ordnungsmagie spezialisiren werde.
@bastet
Die Seiten di du gennant hast kenn ich schon und hab ich auch genau unter die Lupe genommen, und naja nichts besonderes gefunden.
Ich denke ich höre langsam auf mit Magie, das mit den odergeilen Psi-Bällen find ich vie spannender! Wenn ihr mehr darüber erfahren wollt geht mal auf Mystery und Kryptozoologie und such Psi-Bälle von TaUrUs das ist ober toll!
Müsst ihr unbedingt mal machen sonst hat mal meinermeinung nicht gelebt!


Was du heute kannst besorgen,
das verschiebe doch auf morgen!


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magie

17.09.2003 um 13:11
die macht welche der demütige mensch durch eine verbindung zum licht erhält , lässt jegliche magie als lächerliche wichtigtuerei erscheinen . macht haben sie immer nur über die dumpfbacken welche ihnen freiwillig macht und bewunderung geben.
das wahre leistungspotenzial des menschen kann durch keine art von magie erreicht werden . er muß nur lernen sich = "sein geist" für die wahren mächte des universums zu öffnen . wie ? steht in keinem magiebuch....auch wenn viele es behaupten .
oder wer will behaupten daß alle mächtigen menschen bosse und politiker aufgrund der ausübung der magie in ihre positionen gekommen sind ? selbst wenn es welche gäbe wieso habens andere dann ohne magie geschafft ? also ist die magie egal ob schwarze oder weiße schlichtweg unnütz und überflüssig . denn wer etwas gutes bewegen will braucht dazu keine magie sondern überzeugung . daraus erwächst ihm wiederum überzeugungskraft um andere zu "begeistern" . wer aber etwas schädliches bewegen will kann damit nur die treffen die irgendwann die voraussetzungen dafür geschaffen haben . letzlich fällt alles gutes wie böses auf seinen ausgangspunkt zurück. ergo magie = überflüssige wichtigtuerei .und man kann bestenfalls ängstlichen menschen und kindern damit respekt einflösen .

die wahren zusammenhänge der schöpfung und wie die naturkräfte wirken und wie man sie rufen kann , sind nicht überliefert worden . die richtigen werden das wissen darüber zu gegebener zeit erhalten .

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
habli
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magie

17.09.2003 um 13:34
Und wie lernt man sich oder seinen Geist kennen? Ich kann das nicht verstehen, denn was ich nicht verstehe das kann ich doch nicht machen!
Also Magie ist überflüssige wichtigtuerei. Ich würd ja auch gerne ne Weisheit von mir lassen, aber ich habe keine, bin immernoch auf der suche nach ner guten. Hat jemand ne Weisheit die er nicht braucht? :)

Was du heute kannst besorgen,
das verschiebe doch auf morgen!


melden

Magie

17.09.2003 um 13:35
"er muß nur lernen sich = "sein geist" für die wahren mächte des universums zu öffnen . wie ? steht in keinem magiebuch....auch wenn viele es behaupten .
oder wer will behaupten daß alle mächtigen menschen bosse und politiker aufgrund der ausübung der magie in ihre positionen gekommen sind ?"

*riesengroßesFragezeichen*

Zugegeben mit Magie hat das nix zu tun, aber du willst doch wohl nicht behaupten das Politiker und Wirtschaftsbosse sich den Mächten des Universums geöffnet haben, oder? Damit würdest Du mich jetzt wirklich ernsthaft enttäuschen. Jeder weiß doch wie es abläuft: Vitamin B, geschmeichel, geschmiere, lügen und betrügen - sprich Lobbyismus in Reinkultur. DAS soll das Geheimnis des Universums sein? Der Weg zum Licht?

Ich hoffe wirklich das Du Dich verschrieben, und/oder unklar ausgedrückt hast, denn sonst zweifel ich tatsächlich an Dir...


melden
habli
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magie

17.09.2003 um 13:40
Genau so hab ich das gemeint! aber dass die ganzen bosse und politiker aufgrund der ausübung der magie in ihre positionen gekommen sind glaube ich irgendwie nicht! Dass kann doch gar nicht sein, das einzige was Z.B. dieser verdammte Bush hat ist doch nur einen guten Ruf von seinem Vater den er Geerbt hat! Die Anderen Bosse die können doch nur gut Leute überzeugen und überreden! Das könte zwar auch Magie sein aber das glaube ich weniger.

Was du heute kannst besorgen,
das verschiebe doch auf morgen!


melden
Anzeige
thurbold
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Magie

18.09.2003 um 12:31
Die Frage ist immer, was will ich mit der Magie bezwecken ??? Magie kann ein Verbündeter sein, doch genauso ein Feind, je nachdem was man mit Ihr anstellt.

Wie hier schon des öfteren erwähnt, reicht es nicht einfach ein Buch zu kaufen und ein paar Zauberformeln daraus zu rezitieren, Magie muss man Glauben, man muss sie fühlen. als Partygag oder als Hobby darf man die Magie niemals mißbrauchen. Wenn man sich zur Magie bekennt, muss man sich sicher sein, das es die Magie auch wirklich gibt, und nicht nur, weil es einen interessiert.

Nur mal so zwischendurch, Voodoo ist im Ursprung her keine schwarze Magie. Das haitianische Voodoo ist eine Abwandlung des Ur-Voodoo das aus Afrika kommt, und eine weiße Magie ist. Man kann aus jeder weissen Magie eine schwarze machen, doch mit schwarzer Magie schadet man letztendlich nur sich selbst. Lass besser die Finger von Dingen die Du vielleicht nicht beherrschen kannst.

Ich kenne Deine Motive nicht, weshalb Du mit Magie anfangen willst, doch befasse Dich lieber erst mal mit den Ursprüngen und dem was Magie eigentlich ist. Bücher zum Thema Wicca kann ich Dir da empfehlen. Magie hat sehr oft auch etwas mit religion zu tun. Du solltrst Dir im klaren darüber sein, das beides unweigerlich zusammengehört.

Ich habe mich vor einigen Jahren dazu entschieden diesen "alten Weg" zu gehen, deshalb feiere ich auch die Feste und Rituale meiner Religion so, wie es gemacht werden soll, denn das gehört dazu. Man kann von der Magie nicht nur nehmen, man muss Ihr auch etwas geben.

Stehe für Fragen gerne zur Verfügung.


melden
251 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden