Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Seele

70 Beiträge, Schlüsselwörter: Seele
neutrino
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Seele

15.10.2003 um 21:57
Was ist für euch die seele?
Gibt es überhaupt eine seele?
Wo sitzt diese seele?
Was passiert mit ihr nach dem Ableben?
Was tut die seele?
Ist die seele bei geistig behinderten Menschen anders?

Oder glaubt ihr vielleicht, dass wir durch etwas ganz anderes leben?

Wir wissen nur, dass das was wir wissen sehr geringfügig ist.

Zitat:
Ich weiß, dass ich nichts weiß.


melden
Anzeige
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Seele

15.10.2003 um 22:06
@ neutrino
du selbst bist die seele .
du/deine seele liefert das modell für deinen körper.sie sieht deinem irdischen körper ähnlich besteht jedoch aus einem feineren für die irdischen augen in der regel nicht sichtbaren material . die seele belebt den körper und wenn sie ihn verlässt stirbt er. das verdeutlicht ihre wichtigkeit und priorität gegenüber deinem irdischen körper. wie gesagt die seele hat die gleiche form wie der körper denn sie liefert das vorbild für den astralkörper ,welcher wiederum die matrix für die bildung des irdischen körper darstellt.
belebt aber werden beide durch die seele . die du auch geformte und bewußte energie nennen kannst .

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
dr.lemming
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Seele

15.10.2003 um 22:55
Ich glaube wir hatten schonmal einen Seelenthread ;)

Also die Seele ist das Produkt aus Neuronen und Vernetzungen, wie das gesamte Gehirn. Ob sie nun dem Vorderhirn zuzuordnen ist weiss ich nicht, Wissenschaftler haben jedoch eine Vermutung wo sie liegen könnte, ich kann dir das jetzt aber leider nicht sagen ;) *vergessen*

Seele kannst du als Bewusstsein und Unterbewusstsein definieren, vielleicht sogar deine gesamte Persönlichkeit. Sozusagen tut sie in dem Sinne nichts ;) Du tust eher :) Du bist du.

Ich denke wenn du stirbst, stirbt auch dein Gehrin und somit auch die Seele.

Die Seele ist dein Innerstes, dein absolutes Ich. Wenn dir gelingt herauszufinden wie du innerlich bist kannst du im Leben den richtigen Weg gehen.

Sicherlich ist die Seele bei geistig Behinderten Menschen anders, sie haben andere Verhaltensweisen und ihr Gehrin arbeitet nicht richtig.

Ist dir eine Sache zu kompliziert hast du den wahren Kern noch nicht gefunden.


melden
lola6666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Seele

27.10.2003 um 09:52
hallo ihr
laut wissenschaftlern soll die selle zwichen den augen sitzen sie ist für deine gefühle zuständig ohne sie könnten wir weder lachen noch weinen noch sonst etwas fühlen. ja nach den ableben glaube ich das die seelle wieder in die halle der seelen aufsteigt und ab da für ein neues lebewesen zur verfügung steht die sogenante wiedergeburt. aber daran glaube ich ob es so ist weis ich nicht aber jeder soll daran glauben was er denkt es ist aber bewisen das es sie gibt und es ist unsere lebensenergie.
na ja also in diesem sinne

lola


melden
*isis*
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Seele

27.10.2003 um 11:45
@lola6666
>>nach den ableben glaube ich das die seelle wieder in die halle der seelen aufsteigt
und ab da für ein neues lebewesen zur verfügung steht die sogenante wiedergeburt.<<

das klingt so, als wäre die seele nur ein schräubchen im getriebe, ein wichtiges zwar,
aber austauschbar.
das, was als seele bezeichnet wird, ist der sitz deines innersten selbst - bei einer
inkarnation geht die seele also nicht in ein anderes lebewesen über, sondern das selbst
erhält einen neuen körper.
und daran ist auch nichts zufälliges, in dem zuvor gelebten leben "bestimmst" du quasi
schon selbst darüber, wie dieser körper beschaffen sein wird und in welche umgebung
du geboren wirst.

Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.


melden
scatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Seele

27.10.2003 um 12:12
@isis
heisst das wenn ich viel gutes getan habe in meinem leben, werde ich im nächsten leben wohlständig sein, und umgekehrt?

Life is not a game


melden
*isis*
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Seele

27.10.2003 um 12:23
@scatman
mit allen was du tust denkst und fühlst, fügst du die fäden deines schicksales schon zu
deinem zukünftigen leben - so ist leben für leben die fortsetzung aller anderen leben.
mit jedem leben wirst du aber auch vor die hindernisse gestellt, die es zu überwinden
gilt um zu lernen, dir begegnen menschen, mit denen du über zeiten hinaus verbunden
bist oder an denen du - oder auch sie an dir, etwas abzulösen hast.
natürlich, wenn du viel gutes getan hast, viel gelernt hast, dann werden die hindernisse
weniger, dann gibt es irgendwann auch keinen grund mehr zur inkarnation - es sei
denn, du willst es selbst, um zu gott helfend zu dienen.
aber gutes zu tun, das muß aus einem selbst kommen, darf niemals berechnung sein.
es kann zwar anderen dennoch helfen, aber niemals demjenigen selbst, wenn es kalkül
war, nach dem motto "eine hand wäscht die andere" - tu ich gutes, dann erwarte ich
auch, daß das belohnt wird.

sorg dich nicht, du bist auf dem richtigen weg.

Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.


melden
scatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Seele

27.10.2003 um 12:33
@isis
>>sorg dich nicht, du bist auf dem richtigen weg<<
ich merke du kennst mich besser wie ich vermutet habe


melden
scatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Seele

27.10.2003 um 14:38
da hab ich doch direkt eine frage an dich isis, unzwar hat neutrino gefragt ob die seele bei behinderten menschen anders ist, haben diese menschen etwa in ihrem leben davor etwas schlimmes gemacht, und werden so gerichtet? Oder gehört das einer aufgabe eines jeden menschen die zu überwinden gilt?

Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand
ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen...


melden
*isis*
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Seele

27.10.2003 um 14:53
@scatman
es gibt keine "strafe" in dem sinne, aber sehr wohl lektionen die gelernt werden müssen
und manchmal ist dazu auch etwas wie eine behinderung nötig ....
vielleicht hat sich solch ein mensch in einem leben zuvor zu sehr auf das körperliche
bezogen und muß nun lernen umzudenken, indem der körper ihm nicht mehr das sein
kann, was er mal war.
oder aber geistige behinderungen ..... ein mensch, der bewußt die augen verschloß, vor
dem was er hätte erkennen sollen und sich selbst beschränkt, etwa durch blinden
glauben und blindes folgen ohne eigenes nachdenken,
muß später erleben, wie es ist, wenn ihm die augen - der verstand verschlossen sind.
so etwas kann aber auch jemanden treffen, der seinen (möglicherweise überlegenen)
verstand zu sehr und vor allem zu schlechten dingen benutzt hat.
es gibt vielerlei möglichkeiten ..... aber es gibt eben keine folge ohne eine
vorhergehende ursache.


Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.


melden
scatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Seele

27.10.2003 um 15:06
@*ISIS*
>>so etwas kann aber auch jemanden treffen, der seinen (möglicherweise überlegenen)
verstand zu sehr und vor allem zu schlechten dingen benutzt hat.<<

dann müsste es sehr bald, sehr viele behinderte geben.....

Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand
ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen...


melden

Die Seele

27.10.2003 um 15:53
Die Seele ist ein substantieller Energie-Körper, der den Motor für unseren Körper darstellt. So wie wir unsere Roboter nur mit unserem STROM zum laufen und bewegen bringen, so braucht auch unser Körper unseren Seelen-Strom um zu Funktionieren. Unser Biologischer Körper ist sonach ein Gefäß für unsere Seele. Er dient dazu das wir in dieser oder einer anderen Materiellen Welt Leben, Handeln und Argieren(Erfahrungen-Sammeln) können nach den jeweiligen Ordnungen und Gesetzen eines beliebigen Planeten bzw. des Schöpfers.
--------------
Zwischen unseren Augen befindet sich über unserer Nase im Bildlichen Sinne das GEISTIGE AUGE! Es soll sozusagen das Geistige Schauen deiner Seele symbolisieren. Wenn du z.B. ein höheres Bewusstsein entwickeltst, oder dich in Spiritueller hinsicht selbstwollend weiterbildest, hast du in etwa das Gesitige Auge oder die Geistige Sehe. Dieses ist aber evtl. noch weitgefächerter als ich es hier darlege!
--------------
Der Geistes-Funken in deiner Seele ist der Motor deiner Seele!!! Jener Funken ist aus Gott!!
Deine Seele setzt sich aus fast unzähligen Intelligenz-Spezifika zusammen. Jene stammen aus unzähligen Leben die vom Mineralreich bis hin zum Pflanzenreich und dann zur Tierischen Ebene hinauf geschwungen(Schwingen) sind und sich dann letztendlich vereint haben zu deinem menschlichen Seelen-Körper!!!!
--------------
Deine Ur-Gedanken-Impulse kommen von deinem Geist oder deiner Seele.
Sie werden dann von deinem Biologischen Computer, deinem Gehirn verarbeitet. Du kannst auch entscheiden, was und wie du aus deinem Gehirn das eingespeicherte Wissen und Infos anzapfen/aufrufen möchtest.
Die materielle/weltliche Wissenschaft kann diesen Vorgang so nicht sichtbar machen. Sie kann lediglich nur die Auswirkungen, also die Gehirnstürme messen und sehen!! Aber wo und wie diese Stürme eigentlich entstehen, dass kann sie im moment nur Mutmaßen.


melden
*isis*
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Seele

27.10.2003 um 16:17
naja .... im kern stimmt einiges, aber gewisse dinge .... wieso beharrst du darauf, daß wir
in früheren leben, steine, pflanzen und tiere waren?


Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.


melden
lola6666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Seele

27.10.2003 um 16:30
hallo ihr

also isis das kannst du verstehen wie du willst aber ich meinte damit nicht sas die seele unwichtig ist aber schon ok

in diesem sinne
lola


melden
dejavu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Seele

27.10.2003 um 18:08
Seele ist für mich Bewusstsein, Psyche ,Geist ...

Was Generationen von Philosophen seit Jahrtausenden nicht lösen konnten, versuchen jetzt Hirnforscher und Neurologen auf der ganzen Welt herauszufinden....wie das geistige Bewusstsein von organischer Materie konstruiert wird. Um endlich zu beweisen, wie unser Gehirn unsere Seele macht....
Die meisten davon begriffen den menschlichen Geistes als etwas „Immaterielles“. Als etwas Ungreifbares (alternativ: Flüchtiges) das unabhängig von Gehirn und Körper in anderen Sphären schwebt. ...
Doch wie kann ein Körper, der den Gesetzen der Natur unterworfen ist, einen Geist gebären, der sich genau diesen Gesetzen entzieht?

Alle Aspekte unserer Individualität, auch unser Gefühlsleben, sind in der Struktur der Nervenzellen im Gehirn eingespeichert... Die Baupläne für eine Architektur der Seele sind also schon gelegt. ...
Daher sollte man den Begriff „Seele“ neu definieren...


melden

Die Seele

27.10.2003 um 18:14
...no comment ... *g*


Es gibt keine Seele an sich, wir bilden uns ein das es eine gibt, aber es gibt keine ...

btw. ja mein Nickname ist scheisse ich weiss

Toleranz ist doch eh ein überholtes Konzept.
Nichts als Heuchelei, jedem geht irgendwas ganz einfach gegen den Strich. Nach meiner Erfahrung ist Toleranz nichts anderes als in der Öffentlichkeit die Fresse zu halten und sich heimlich aufzuregen.


melden

Die Seele

27.10.2003 um 18:14
...no comment ... *g*


Es gibt keine Seele an sich, wir bilden uns ein das es eine gibt, aber es gibt keine ...

btw. ja mein Nickname ist scheisse ich weiss

Toleranz ist doch eh ein überholtes Konzept.
Nichts als Heuchelei, jedem geht irgendwas ganz einfach gegen den Strich. Nach meiner Erfahrung ist Toleranz nichts anderes als in der Öffentlichkeit die Fresse zu halten und sich heimlich aufzuregen.


melden

Die Seele

27.10.2003 um 21:29
@rastlose_seele

Wenn du das Ernst meinst und es kein Joke war, was du da geschrieben hast dann past doch dein Nickname gut zu Dir!?! Denn dann biste son Rastloser, der noch evtl. auf der Suche nach innerem Frieden also Seelenfrieden ist. ;)


melden

Die Seele

27.10.2003 um 21:44
also ich denke, dass es sowas wie ne seele gibt und dass mit dem "materiellen" körper in einen symbiose lebt. das eine kann ohne das andere nicht überleben. wenn der körper stirbt, geht auch die seele verloren. aber der körper kann auch ohne die seele nicht überleben. symbiose halt...


melden

Die Seele

27.10.2003 um 23:11
@Tommy137

Sehe ich nicht so !
Die Seele kann sehr wohl ohne den Körper existieren.

ChH


Vielleicht ist das Universum nicht nur eigenartiger, als wir es uns vorstellen, sondern möglicherweise eigenartiger, als wir zu denken vermögen. (J.B.S. Haldane)


melden
Anzeige
scatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Seele

28.10.2003 um 00:13
@rastlose seele
kann es nicht auch sein dass du dir einbildest, dass es keine seele gibt? Oder was macht dich da so sicher das einfach so zu sagen?

Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand
ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen...


melden
382 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt