weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Red-Light verlassener Ort

192 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Spuk, Spukort

Red-Light verlassener Ort

21.03.2007 um 16:56
@todesritter:
>>>Mantrische Gesänge gibt es schon seit 1000den von Jahrenim
Altertum haben sich Magier zusammen getan und sie haben großes damit vollbracht.Antike
Städte sind dadurch zerstört worden. Denn durch diesen schwingenden Gesangkönnen Mauern
und Häuser in sich zusammen stürzen!<<<

Wenn dieLeute, die das tun -
wer immer sie sind - damit das Red-Light zum Einsturz bringen undihnen die Decke auf den
Kopf fällt, dann wird sich das Problem ja von selber erledigthaben. *fg*

CU
m.o.m.n.


melden
Anzeige

Red-Light verlassener Ort

21.03.2007 um 18:27
das ding sieht irgentwie fluchartig verlassen aus


melden

Red-Light verlassener Ort

21.03.2007 um 18:38
sieht so aus als ob die noch jemandm gehört
is nix besnderes


melden

Red-Light verlassener Ort

21.03.2007 um 18:40
oder ob da noch jemand wohnt ein obdachloser oder so


melden

Red-Light verlassener Ort

21.03.2007 um 18:41
oder der besitzer?


melden
newbe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Red-Light verlassener Ort

21.03.2007 um 18:59
ach einfach abfackeln den laden dann ist ruhe


melden
crash_maker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Red-Light verlassener Ort

21.03.2007 um 19:07
Wenn da einer wohnt sollte man den Laden aber net abfackeln^^
Aber ich finde diesenOrt nur besonders verkommen


melden

Red-Light verlassener Ort

21.03.2007 um 22:21
was waren das denn für alptraume die man da bekommt


melden
todesritter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Red-Light verlassener Ort

22.03.2007 um 01:31
@ Ashert

Irrtum das sind kein Überbelichtungen da hing die Kamera-Halte-Kordeldazwischen


melden

Red-Light verlassener Ort

22.03.2007 um 09:39
Schade, und ich dachte, es wären Geister.....;)


melden

Red-Light verlassener Ort

22.03.2007 um 10:51
ich hab gehört hitler hat da mal gewohnt oO


melden

Red-Light verlassener Ort

22.03.2007 um 11:08
lol? hitler da ? ne also das glaub ich nun ehrlich nicht :D :D also hätte adi in so einemding gewohnt :D


melden
natreen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Red-Light verlassener Ort

22.03.2007 um 11:24
Ja, nur kurz. Er ist dort mit einer Reichsflugscheibe der VRIL Gesellschaft ueberArgentinien nach Neuschwabenland und lebt jetzt unter dem Suedpol in der hohlen Erde.


melden
todesritter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Red-Light verlassener Ort

22.03.2007 um 11:51
Ne das verwechselste mit der Henrichenhöhe


melden

Red-Light verlassener Ort

22.03.2007 um 12:08
ich hab gehört hitler hat da mal gewohnt oO


Da musst ich jetzlachen, obwohl ich dir das Gegenteil ned beweisen kann!^^


melden
todesritter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Red-Light verlassener Ort

22.03.2007 um 14:48
Na dann bin ich mal gespannt König Rasta dann beweise es mal!


melden

Red-Light verlassener Ort

22.03.2007 um 15:04
Lern du mal lesen, dann können wir weiterreden!

Und falls es dialektbedingt ist,ned steht für nicht!


melden

Red-Light verlassener Ort

22.03.2007 um 15:31
@ König Rasta - glaubst du, Patrick Star war auch schon einmal da?:)


melden
fafnir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Red-Light verlassener Ort

22.03.2007 um 15:34
Satanisten scheinen ja das furchtbarste Schreckgespenst überhaupt für manche Menschen zusein.;)


melden
Anzeige

Red-Light verlassener Ort

22.03.2007 um 15:37
In diesem Fall vielleicht deswegen, weil es Schwulen und Lesben - Satanisten seinsollen...:)


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Kobolde?93 Beiträge
Anzeigen ausblenden