Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Von Dämon besessen?

169 Beiträge, Schlüsselwörter: Schmerz Dämon Besessen
heptagramm
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von Dämon besessen?

31.08.2007 um 23:31
Neuester Stand, auf anraten meines Schamanen war ich nun einige Stunden in der Schwitzhütte. Ich fühle mich schon besser, ich glaube, der Dämon ist nun geschwächt. Ich werde aber noch einige Sitzungen brauchen um den Dämon zu besiegen.


melden
Anzeige

Von Dämon besessen?

01.09.2007 um 00:05
dann ist es bestimmt ein nordischer dämon, der die kälte liebt ;)


melden

Von Dämon besessen?

01.09.2007 um 01:00
Also mal zu den Schmerzen in der Brust: die können nämlich oft - so blöd es jetzt auch klingt - ein Hinweis auf versteckte Blähungen sein. Ich kenne zwei Leute, die deswegen einen Arzt aufgesucht haben, wobei der eine sogar nachts den Notruf gerufen hat :-) und bei denen war dies die Ursache. Und zu deinem Freund: also, er hat sich selbst zu einem Sektenführer ernannt, hat sich ein paar Gärtner gesucht und ist jetzt überzeugt, dass er einen Dämonen diagnostizieren kann?? Und warum meint er, kann er das? Ist er ein Auserwählter oder so was? Und ihr seid jetzt der Meinung, man kann einen Dämon besiegen, indem man in die Sauna geht???? Gott, lass Hirn vom Himmel fallen...


melden

Von Dämon besessen?

01.09.2007 um 01:07
wenn du mich meinst, hast du aber die ironie nicht bemerkt!


melden

Von Dämon besessen?

01.09.2007 um 01:09
Nene, ich meinte damit schon unseren Besessenen. Deine Ironie hab ich bemerkt. Wüsste auch sonst nicht, wie man mit solchen Aussagen umgehen sollte :-)


melden

Von Dämon besessen?

01.09.2007 um 01:20
also ich persönlich bin ja nun wahrlich allem gegenüber aufgeschlossen und bestimmt eher mystisch veranlagt...aber man kann es auch übertreiben!


melden

Von Dämon besessen?

01.09.2007 um 01:27
Ich glaube auch an vieles, aber man muss einfach zwischendurch mal seinen natürlichen Verstand einschalten. Also bei mir könnte nicht jeder selbsternannte Sektenführer ankommen und mir einreden, ich sei von Dämonen besessen


melden

Von Dämon besessen?

01.09.2007 um 16:03
außerdem sollte man dämonen nun auch nicht leichtfertig für alles verantwortlich machen


melden

Von Dämon besessen?

01.09.2007 um 16:07
Ich finde es gut, das Menschen die bei Schmerzen in der Brust an Dämonen denken, nicht zum Arzt, sondern zum Exorzisten gehen. Langfristig kann der menschliche Genpool dadurch nur gewinnen...


melden

Von Dämon besessen?

01.09.2007 um 16:58
vielleicht machst du mal eine blutunter suchung fuer 70 euro,hat meine mum gemacht,und jetzt weiss sie was sie nicht essen bzw trinken usw darf...

ich denke nicht unbedingt,dass jemand besessen sein kann,ich glaube eher,dass die leute wo"besessen sind,irgend etwas mit der psyche haben

schlechte kindheit?
trauma?

ich weiss es nicht


melden

Von Dämon besessen?

02.09.2007 um 09:03
nerthus1985 schrieb:Also mal zu den Schmerzen in der Brust: die können nämlich oft - so blöd es jetzt auch klingt - ein Hinweis auf versteckte Blähungen sein. Ich kenne zwei Leute, die deswegen einen Arzt aufgesucht haben, wobei der eine sogar nachts den Notruf gerufen hat :-) und bei denen war dies die Ursache. Und zu deinem Freund: also, er hat sich selbst zu einem Sektenführer ernannt, hat sich ein paar Gärtner gesucht und ist jetzt überzeugt, dass er einen Dämonen diagnostizieren kann?? Und warum meint er, kann er das? Ist er ein Auserwählter oder so was? Und ihr seid jetzt der Meinung, man kann einen Dämon besiegen, indem man in die Sauna geht???? Gott, lass Hirn vom Himmel fallen...
Besser kann mans nicht ausdrücken. x)


melden
heptagramm
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von Dämon besessen?

05.09.2007 um 15:31
Hirn ist alle, jetzt gibts Titten.


melden

Von Dämon besessen?

05.09.2007 um 17:00
ok, damit hast du dich jetzt nicht grade glaubwürdiger gemacht


melden
shortshoot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von Dämon besessen?

05.09.2007 um 18:09
...wenn ich noch anhängen darf, das es keine Dämonen gibt ist das das Thema ja jetzt durchgekaut!
Liebe Grüße Andrè


melden
mysteriato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von Dämon besessen?

06.09.2007 um 17:41
ey man es it ernst mein bester freund artur hatte fast das gleiche und ist daran gestorben
mann ich wünsch dir viel glück kecht es muss ein dämon sein weil der arzt damals gesagt hat das was mit artur passiert ist unerklärlich am besten mach Leserrücken und frage die geister um rat


melden

Von Dämon besessen?

06.09.2007 um 17:57
Das ist natürlich ein ernstes Problem, ich weiß nicht warum sich alle darüber lustig machen?. Ich selbst bin eines Morgens aufgewacht und es hat mich am ganzen Körper gejuckt. Auch nach dem Duschen ist es nicht besser geworden, eher noch schlimmer, und hat den ganzen Tag angehalten. Als es auch am zweiten und dritten Tag nicht besser, sondern immer schlimmer und schlimmer geworden ist, habe ich mir die Karten gelegt. Und auch nach dem dritten Durchgang deckte ich nicht einmal die Karte Krankheit auf.
Da war für mich natürlich klar, daß ich von einem Dämonen oder bösen Geist besessen sein mußte.
Nach dem anfänglichen Schock habe ich meinen Geistheiler um Rat gefragt, der mir, nachdem ich ihm meine Symptome (inzwischen kam auch noch Kurzatmigkeit und ein leichtes Unwohlsein hinzu) geschildert habe versprach er mir, erst mich, dann meine Wohnung geistig zu scannen.
Und siehe da, meine ganze Wohnung war befallen von Abertausenden von Dämonen, die in die Körper vonMilben gefahren sind, um mich zu quälen (an mich kommen sie nicht mehr heran, seit mein Geistheiler mir die richtigen Schutzformeln verkauft hat)!
Erst nach mehreren reinigenden Sitzung und der magischen Herstellung einer ganz speziellen und uralten Flüssigkeit konnten wir gemeinsam diese Dämonen vertreiben.
Damit sie nicht wieder kommen, mache ich zum Schutz jeden Dienstag Leserrücken, das hilft.

Damit ist echt nicht zu spaßen, Leute!


melden
Chris0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von Dämon besessen?

06.09.2007 um 18:11
http://www.rk-viersen.lvr.de/KlinikInfo/infos-abisz.htm

Und bring deinen Schamanen gleich mit, für den ist auch noch Platz :D


melden

Von Dämon besessen?

06.09.2007 um 18:31
shortshoot schrieb:...wenn ich noch anhängen darf, das es keine Dämonen gibt ist das das Thema ja jetzt durchgekaut!
Hast du das jetzt so beschlossen, oder woher nimmst du dieses immense Wissen?


melden
farbenspiel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von Dämon besessen?

06.09.2007 um 19:56
seit wann haben milben denn eine seele? die ist nämlich vonnöten, damit man von einem dämon besessen sein kann.


melden
Anzeige
holzer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von Dämon besessen?

06.09.2007 um 20:56
Leserrücken, Leute!

Ich falle hier von einem Lachkrampf in den nächsten. :)
Ich liebe Euch, danke!
farbenspiel schrieb:seit wann haben milben denn eine seele? die ist nämlich vonnöten, damit man von einem dämon besessen sein kann.
Vielleicht war ja das Schwarmbewusstsein korrumpiert, wer weiss.


melden
269 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Drachen172 Beiträge