Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Engel und Himmelreich

82 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Himmel, Engel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
lucifanel Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Engel und Himmelreich

10.04.2004 um 22:20
hehe
Ich teile gerne Ansichten und würde gerne mal die versch Perpektiven und Stellungsnahmen zu diesen Thema hören!!
:) was auch immer was mit diesem Thema oder sonstigen zu tun hat...ich bin offen für alle art von zuschrift!
Ich persöhnlich finde Luzifers Geschichte und die Biblische Stellung dazu am faszinierenden!:)

Ein kaltes Herz ist eine verlassene Seele, und eine verlassene Seele dein eigenes Grab...
...Je näher du dem Licht kommst umso grösser wird dein Schatten...
als ich dich rief... so standest du vor mir



melden

Engel und Himmelreich

10.04.2004 um 23:00
kannst du diese Geschichte, bzw. die biblische Stellung mal kurz erleutern?

du bist was du warst
und du wirst sein was du tust



melden

Engel und Himmelreich

10.04.2004 um 23:38
hm die geschichte kennt doch eh jeder ich glaube weder an den himmel noch an gott noch an die fucking kirche noch an satan


Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
FUCK IT ALL
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)
Nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen(Platon)
Icq: 302770804
The whole thing, i think its sick (slipknot)

Nackt, klebrig, hilflos
Brutal dem Mutterschoß entrissen
Dazu genötigt, zu leben
Ohne Gebrauchsanweisung
Und allein in der leeren Welt
Drehen wir u
nsere ewigen Kreise
Unfähig, jemals auszubrechen
STAY SICK



melden

Engel und Himmelreich

11.04.2004 um 00:08
moin

ich dachte, die biblische stellung wär was körperliches....? ;)


einfach

buddel

kein alkohol ist auch keine lösung


melden

Engel und Himmelreich

11.04.2004 um 06:41
tja was gibts so darüber zu sagen....

also erst mals die engel....

gott zieht und den engeln vor...
wir wurden höher eingestuft...
Lcf [Lucifer] war ja auch einst ein engel...
sogar einer der drei höchsten, um genau zu sein der engel des lichts...
da er ja besser sein wollte als gott wurde er sammt seiner brut vom himmel verstossen
und da er nun gott schaden will, möchte er uns liebend gerne vernichten um das was gott am meisten liebt wegnimmt...

jo... dann mal das himelreich

als erstes möchte ich sagen das es 3 verschiedene ebenen gibt...

die erste eben is die erde die für die menschen sichtbare welt...
dann gibts die zweite ebene das wäre die ebene der engel, demonen und Lcf...
und die dritte ebene wäre das himmelreich...
und gott ist bekanntlich überall...
nun wir sehen nur die erste ebene... was in der zweiten und dritten eben geschieht bekommen wir nicht mit...

ist auch besser so von mir aus gesehen...

denn in der zweiten eben is so zu sagen der krieg zwischen gut und böse...
die engel gegen die demonen...

ich bin der überzeugung das wir diesen krieg beeinflussen können durch unseren glauben zu gott und durch das beten stärken wir die engel...
es hängt auch damit zusammen wenn man zu gott beten möchte...
das klingt vielleicht etwas verrückt aber ich glaube daran...
ein gebet eines wiedergeborenen christen [ein wiedergeborener christ hat nichts mit dem christentum zu tun von meiner sicht aus] wird ein engel durch die zweite ebene zur dritten bringen... doch die demonen wollen das ja nicht... nun um so mehr der glaube an gott ist desto mehr helfen andere engel dem ''briefträger'' und um so leichter hat er es... und die antwort von gott zurück zu deiner seele ist das gleiche prinzip...

viele werden da nicht einermeinung sein wie ich doch das ist das an was ich glaube und auch nichts anderes akzeptiere...

wenn du noch weiter gehen willst... also nach dem tod um im himmelreich zu leben und so, denke ich so darüber:

wenn du dich zu gott bekehrst und ein wiedergeborener christ wirst, kannst du mit deinen taten und gebeten und aufträgen die dir gott gibt ''früchte'' sammeln... um so mehr ''früchte'' du nun letzt endlich zusammen hast desto besser wirst du es dann im ewigen leben haben das du im himmel [fals du überhaupt dorthin kommst] verbringen kannst...

DW


melden

Engel und Himmelreich

11.04.2004 um 14:00
ich lgaube an garkeine solche sachen. ich glaube, dass die ganzen religionen nur erfindungen von irgendwelchen menschen sind, weil sie nicht damit klar kommen, das sie irgendwann einfach sterben und in vergessenheit geraten. dann ist alles vorbei und damit kommen sie nicht zurecht.

komm mir bitte nicht mit gott als erklärung, mein glaube ist die wissenschaft


melden

Engel und Himmelreich

11.04.2004 um 14:29
also ich glaube auch nicht an gott engel himmel etc.. nach dem tod ist das absolute nichts das was sich kein mensch vorstellen kann und egal welche technologie wir erringen werden das werden wir nie herrausfinden bzw. jeder wird es irgentwann mal rausfinden nur keiner kann dann noch was erzählen ich stell mir den tot so vor wie als ob man in ohnmacht ist wer schonmal diesen kleinen kindertrick mitgemacht hat mit dem 10 mal ein und ausatmen und dann luft anhalten und nun auf den brustkorp drücken kennt der weiss event. wie das nichts ausshieht und wenn man sich dieses zustand unendlich lange vorstellt hat man den tod aber das ist nur eine theorie die wahrheit wirst du rausfinden glaub mir .

Glauben sie an Inteligentes Leben im All ?^
" Nein denn wir sind es ja auch nicht



melden
lucifanel Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Engel und Himmelreich

11.04.2004 um 14:47
Interessante Meinunsstellungen hier :)
Nun zu Katy etwas
für mich ist es gerade deshalb so interessant, da man es nicht direkt deuten kann also:
Eine wichtige Stelle im Neuen Testament ist Jesu Vision vom Himmelssturz Satans (Lk 10,18). Der Teufel ist gefallen, darum haben sogar seine Jünger Macht über die Dämonen. Von Exegeten wird diese Stelle als Begründung für die Vollmacht Jesu und seine Heilsgewissheit angeführt.

An der Realität des Bösen in der Welt lässt die Bibel keinen Zweifel. Aber das Satanische ist nicht immer leicht zu erkennen. Hörner, Pferdefuß und Schwanz sind dem Teufel erst im Mittelalter aus der Gestalt des griechischen Gottes Pan zugewachsen. Auch der Schwefelgestank kam später als Ausschmückung hinzu. Daran kann man ihn nicht identifizieren. Der Satan kommt verstellt als Engel des Lichtes (2 Kor 11,14). Der Name Luzifer (Lichtträger) drückt etwas davon aus. Auch der Teufel argumentiert mit Bibelsprüchen (Mt 4,6). Manches, was zunächst gut erscheint, was nicht von vornherein als böse zu erkennen ist, erweist sich in seiner Wirkung als satanisch.

Im Alten Testament bedeutet „Satan“ zunächst einmal „Widersacher“. Jeder kann so bezeichnet werden, der sich einem anderen widersetzt, sogar David (1 Sam 29,4) oder Gottes Engel, der sich Bileam und seinem Esel in den Weg stellt (4 Mose 22,22). In diesem Sinn wird auch Petrus von Jesus „Satan“ genannt, als er der Leidensankündigung widerspricht (Mt 16,23).



Ein kaltes Herz ist eine verlassene Seele, und eine verlassene Seele dein eigenes Grab...
...Je näher du dem Licht kommst umso grösser wird dein Schatten...
als ich dich rief... so standest du vor mir
"und hier endete es?"



melden

Engel und Himmelreich

11.04.2004 um 14:56
@abc

>>> jeder wird es irgentwann mal rausfinden nur keiner kann dann noch was erzählen <<<

hmm... es gibt menschen die vom klinischen tod zurückgekehrt sind und sachen gesehen haben...
einige haben sich im bett liegen sehen und wie die ärzte um sie kämpften...
einige gingen auf ein licht zu das sich dann wieder empfernte und sie sind dann in der ersten eben wieder auferweckt...

nun wenn man halt nicht an sowas glaubt ist es totaler schwachsinn...

@apo

ich dachte auch mal so muss ich zugeben...
ich gebe dir recht das viele nicht damit klar kommen...
es krazt am menschlichen verstand und will einfach eine erklährung haben...
manchen gehts einfach am arsch vorbei wie dir eben und wenn dann jemand für sich eine erklährung gefunden hat muss es für menschen wie dich eine einfach abschiebe theorie geben...
aber jeder wird wirklich noch das wahre erfahren... nur wirds für viele zuspät sein...
ich bin halt der festen überzeugung das ich im recht bin doch muss ich auch zugeben das ich kein wiedergeborener christ bin... somit werd ich auch nicth direckt in den himmel kommen...
das hat aber einen bestimmten grund warum ich mich bekehren wollte...
ich glaube an alles was ich sage und weiss, doch es gibt noch eine zeit deren die nichts davon wissen und dann wird sich jedervon ihnen nach einem grund oder nach dem hintergrund suchen warum sie die hinterlassen sind... denn gott wird eines tages sein volk in den himmel holen...
wenn ich aber nun das ganze aufzählen würde was geschehen wird und was ich damit sagen möchte würde ich mehr zeit benötigen und ausserdem würde es nicht in diesen beitrag passen...
aber ich glaub so richtig interesieren würde es euch nicht weil ihr eh nicht daran glaubt...
fals doch werde ichs gerne ausführlicher schreiben...

DW


melden

Engel und Himmelreich

11.04.2004 um 15:06
@lucifanel

hm... ich würd dir mal empfehlen das buch
FINALE - Die Letzten Tage Der Erde
empfehlen...
naja ein buch ist gut...
es sind 12 bänder
aber sie sind geschrieben von zwei amerikaner die die bibel gut kennen und grund legent von dort aus dir bücher geschrieben haben...
ich hab grad das erste mal durchgelesen und drin wurde auch geschrieben das nach der entrückung die menschen mit tierzeichen [ich nehme an der bock] gekennzeichnet werden in form wie tattoo oder stempel...
die zeichen sind aber fürs normale licht nicht sichtbar...

es geht in den büchern darum was ist wenn gott sein volk in den himmel geholt hat...
der antichrist wird hervortreten und so weiter...
sehr interessant muss ich sagen...

DW


melden
lucifanel Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Engel und Himmelreich

11.04.2004 um 15:20
Dankeschön DevilWarrior9 klingt interessant.
Ich finde deine Beiträge habn etwas.

Habe noch etwas gefunden wens nteressiert?!
Die Geschichte der Rebellion der ersten Engels - nach einer
Stelle bei Jesaija 14,12 "Luzifer" = Lichtträger


In der Bibel repräsentiert Luzifer die Rebellion gegen Gott und wird
deswegen aus dem Himmel verbannt.
viele denken, dass Luzifer und Satan das selbe sind, aber wie kannst du Dunkelheit(Satan) und Licht (den Lichtbringer Luzifer) kombinieren?
In der Bibel werden rund 40 Namen bzw. Umschreibungen für Satana bzw. für Satan gebraucht
Luzifer war der eigentliche Name, der seine Eigenschaft als Lichtträger ausdrückt. Er war der 'Fürst der Engel'
'Satana' bedeutet Ergänzung, Gegenpol, Polarität zu Gott (=Jesus) , wie eine Frau die Ergänzung zum Mann ist.
Satan bedeutet gleicher Pol wie Gott, d.h. Gegner zu Gott. Er ist in jeder Hinsicht zu Gott am gegensätzlichsten. So wurde Satana nach ihrem Sturz von Gott genannt.
Satan als feuerspeiender Drache 'Leviathan' aus dem Abgrund symbolisiert Satans Methode, durch Gewalt, Druck, Erpressung, Nötigung etc. Angst und Unterwürfigkeit zu erzeugen. Leviathan war in Urzeiten ein feuerspeiender Drache, der sich im Meer und auf dem Land aufhalten konnte und als stärkstes und unverwüstlichstes Raubtier existierte
Wenn von Satan als 'Schlange' gesprochen wird, symbolisiert es z.B. die Klugheit und Arglist Satans bzw. seiner Anhänger.
Der gehörnte Widder symbolisiert den Starrsinn Satans, der stur seinen falschen Weg gehen will, statt umzukehren
'Satan' symbolisiert auch die Materie, Lüge und Trug der Materievergötzung
Begierden, Charakterschwächen und Handlungen, z.B. Lüge und Finsternis, Gericht, Verderben und Tod sind Bezeichnungen bzw. Entsprechungen für Satans negativen Charakterzüge.
Diese verschiedenen Begriffe für Satan sollen den Menschen klarmachen, in welche Gefahren sie geraten, wenn sie sich mit Satan und seinen Helfern in irgendeiner Weise einlassen, sich der Materie unnötig stark zuwenden und die göttliche Ordnung übertreten und dadurch unwissentlich in seinen Einflußbereich geraten

(New Age)Luzifer ist der »Lichtträger«, der dem Menschen kosmisches Bewußtsein und Erleuchtung im Blick auf seine »Göttlichkeit« bringt.
(Die Bibel)Luzifer ist Satan, der Gegenspieler Gottes und Feind des Menschen, der sich als lockender »Engel des Lichts« tarnt (2. Kor. 11,14). Er will den Menschen in seinen Abfall von Gott und ins Verderben hineinreißen (1. Petr. 5,8).
Originaltexte zu verschiedenen Namen für Luzifer (Satan):
zu 1) In der Bibel werden rund 40 Namen bzw. Umschreibungen für Satan gebraucht, u.a.: Ankläger der Brüder; die alte Schlange {Offb.12,10}; Apollyon = Zerstörer; Baal-Sebub (Beelzebub = Prinz der Dämonen) {2 Kön.01,02; 06,16}; Belial {2 Kor.06,15}; Fürst dieser Welt {Joh.12,31}; Gott dieser Welt und der Mächtige der Luft {Eph.02,02}; Morgenstern, der fiel {Jes.14,12}; Oberster der Teufel {Mt.09,34}; Satan (hebr.) = Gegner oder Widersacher; Teufel (griech. Diabolos) bedeutet Ankläger, Verleumder, Durcheinanderwerfer {Offb.12,09}.




Ein kaltes Herz ist eine verlassene Seele, und eine verlassene Seele dein eigenes Grab...
...Je näher du dem Licht kommst umso grösser wird dein Schatten...
als ich dich rief... so standest du vor mir
"und hier endete es?"



melden

Engel und Himmelreich

11.04.2004 um 15:26
@ apo
Deine Stellung klingt ganz wie die Theorie von Feuerbach.
Für ihn war Gott nur die Projektion der menschlichen Wünsche.
Da nun aber viele Menschen anders dachten und auch andere Wünsche und Meinungen dazu äußerten bzw. entstanden, entstanden viele verschiedene Götter und auch Religionen.
Klingt ziemlich einleuchtend...



Was einst mal war,
Das ist nicht mehr.
Und was da kommt,
Bleibt nimmermehr...

And never was a story of more woe,
than this of Juliet and her Romeo...

Schleichwerbung: 19735.forendienst.de



melden

Engel und Himmelreich

11.04.2004 um 15:37
@Liane

habe von dieser theorie noch nichts gehört.

Klingt ziemlich einleuchtend...
finde ich auch :) :)

komm mir bitte nicht mit gott als erklärung, mein glaube ist die wissenschaft


melden

Engel und Himmelreich

11.04.2004 um 15:40
@devilwarrior9

jedem das seine. ich glaube es so, und du halbt anders, habe ich kein problem mit ;)

komm mir bitte nicht mit gott als erklärung, mein glaube ist die wissenschaft


melden

Engel und Himmelreich

11.04.2004 um 15:42
Link: www.ludwig-feuerbach.de (extern)

@ apo
Hier mal ein kleiner Link zu nem Text über Ludwig Feuerbach.
Musst unter ÜBER FEUERBACH und dann als Unterpunkt L.F. und die Ethik wählen, da stehts drin!

Was einst mal war,
Das ist nicht mehr.
Und was da kommt,
Bleibt nimmermehr...

And never was a story of more woe,
than this of Juliet and her Romeo...

Schleichwerbung: 19735.forendienst.de



melden

Engel und Himmelreich

11.04.2004 um 15:45
@Liane

cool, thx

komm mir bitte nicht mit gott als erklärung, mein glaube ist die wissenschaft


melden

Engel und Himmelreich

11.04.2004 um 15:59
@apo

dann sind mer ja gleicher meinung *g*

@lucifanel

danke dir, bringt mir neue tatsachen die mir meine unterstützen oder erweitern... ;)
einige filme wären auch interessant... gut heraus zu merken ist die vorgehensweise von Lcf

>Die neun Pforten
>Im Auftrag des Teufels

in beiden filmen wird gezeigt das er dich so manipolieren kan das er dir doch die freie wahl lässt das richtige oder das falsche zu tun und du wirst dich für das falsche entscheiden...

im ersten teil des buches ist auch gut gezeigt was gott wirklich bewirken kann...
der entstehende antichrist der eines tages sich erheben wird und die welt zu seinem fussabtreter macht wird durch Lcf 's kraft wunder vollbringen und viele werden ihm folgen ohne zu wissen das er ihre vernichtung wünscht...

noch was persönliches...
ich freue mich das sich menschen für solche sachen wirklich interessieren und wenigstens zuhören als bei seite liegen zu lassen oder abzuwerfen als hätte es keine bedeutung...

@lucifanel

respekt für den eifer ;)
gibts nen grund ?


melden
lucifanel Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Engel und Himmelreich

11.04.2004 um 16:12
@ DW
und erneut bedanke ich mich :)

Naja der eifer kommt vom interesse, und das wiederum wirkt sich auf meine neugier aus*g*

Man tut ebn was man kann und ich habe sehr viel darüber gelesen und sowas vergisst man nicht. Solang es doch igrendwo helfen kann?
Der Grund kann auch darin liegen andere Perspektiven zu bieten und zu offenbaren, anstatt sie "einen Tod sterben" zu lassen veröffentliche ich sie doch lieber hier*gg*

thx und stehe immer zur verfügung *lol* :)

Ein kaltes Herz ist eine verlassene Seele, und eine verlassene Seele dein eigenes Grab...
...Je näher du dem Licht kommst umso grösser wird dein Schatten...
als ich dich rief... so standest du vor mir
"und hier endete es?"



melden

Engel und Himmelreich

11.04.2004 um 16:24
@lucifanel

gut zu wissen...

ich hab von einem buch von dir gelesen...
kannst du mir genaueres darüber sagen bin neugierig...
um was gehts und so weiter...

denn viele spielen mit sachen von denen sie keine ahnung haben
und verfallen ihrem eigenen elend...

DW



melden
lucifanel Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Engel und Himmelreich

11.04.2004 um 16:36
ja das stimmt hab tatsächlich oder bin dabei immer noch:)
darin geht es um Luzifer, doch um Engelreich und all das dies aber komplett neu verpackt. Zwischen der Liebe dem besagten Luzifer und einem Mädchen und bla bla Fantasy Pur:)
Darin hab ich auc Luzifer einen Sohn gemahct lol
er heisst Danyael und ist ein Nephalim (halb Mensch hal Engel..)
verwirrend aber harte Arbeit *g*
kA wie ich es in einen Satz beschreiben soll lol
Noir wusste als erste davon zu Not frag sie lol :)
ne ihc müsste dir shcon Infos gebn können über mein eigenes Werk, bei fragen wende dich ruhig an den Meistro slebst*gg*


Ein kaltes Herz ist eine verlassene Seele, und eine verlassene Seele dein eigenes Grab...
...Je näher du dem Licht kommst umso grösser wird dein Schatten...
als ich dich rief... so standest du vor mir
"und hier endete es?"



melden

Engel und Himmelreich

11.04.2004 um 16:45
aha...
klingt interessant... :)

denn viele spielen mit sachen von denen sie keine ahnung haben
und verfallen ihrem eigenen elend...

DW



melden