Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geisterwald?

138 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Natur, Wald, Ruhe ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Geisterwald?

28.07.2008 um 00:55
Kann sein das du das Kirschenwäldchen bei Wetzlar meinst.
Habe bis 1981 12 Km von dort gewohnt und bin in Nauborn zur Schule gegangen. Habe damals als Kind auch die ein oder andere Horrorstory darüber gehört, glaube aber nicht das da was drann war, Kinde halt und etwas zu viel Phantasie. ^^


melden

Geisterwald?

01.08.2008 um 21:26
kirschenwäldchen^^ das hört sich nett an^^
welche storys gabs denn da so?


melden

Geisterwald?

09.08.2008 um 11:05
weiss einer was von einen hexenwald im sauerland ich glaube nähe winterberg


melden

Geisterwald?

09.08.2008 um 12:10
Zitat von ChrissymausChrissymaus schrieb am 02.10.2007:Geisterwald?
Ein großes Waldgebiet im dunkeln zu durchkämmen ist schon gruselig aber Geisterwälder sind HUMBUG! Ursache für die Angst sind Urängste die jeder Mensch hat und wenn man sich in so eine Angst reinsteigert ist es normal, dass man Dinge sieht die nicht vorhanden sind ! Natürlich gibt es Videos, Tonmaterial,etc , sogar hier aus Deutschland, wo unheimliche Phänomene in Wäldern aufgenommen wurden aber ich stehe solchen Dingen sehr skeptisch gegenüber!

Mfg Nachtfurchtr


melden

Geisterwald?

09.08.2008 um 15:33
da bin ich anderer meinung.aber ich verstehe das.


melden

Geisterwald?

09.08.2008 um 16:27
Ich bin schon viele hundertmal nachts (bei allen Mondphasen, Nebel, Regen Schnee, Sturm usw) durch dunkle Wälder gepirscht. Glaubt mir, alles was man wahrnimmt,
ist Natur. Ausgenommen Menschen und Auswirkungen ihrer Aktivitäten, z. B.
- Schokoriegel-Verpackungen, die im Unterholz glitzern
- Plastiktüten, die der Wind in die Bäume geweht hat, und die einen im Mondlicht
wie ein "Mondgesicht" anstarren
- Partylärm u.ä. aus großer Entfernung, durch Wind, Wetter und Landschaft gedämpft
und verfremdet
usw usw.
Unsichere, ängstliche oder gar unter Phobien oder Psychosen leidende Menschen
geheimnissen dann "übernatürliche" Dinge in diese ganz natürlichen Erscheinungen.
Besonders schlimm ist, wenn Erwachsene schon kleinen Kindern Furcht vor Dunkelheit,
düsteren Wäldern oder "unheimlichen" Orten wie Friedhöfen einreden.
Die geisterhafteste Begegnung, die ich jemals im finsteren Wald hatte, war eine
lautlos schleichende unförmige dunkle Gestalt, die sich als mein Hund sie annahm
aber blitzschnell als ein Jagdkamerad zu erkennen gab, der gefährlicherweise
ohne Absprache im gleichen Revierteil pirschte.
Tut mir leid, wenn ich jemandem den Glauben an "Geister"wälder nehme, für mich ist
das Unsinn. Hingegen glaube ich fest, dass es "Hinter"wäldler gibt.


melden

Geisterwald?

09.08.2008 um 17:53
Wenn wir hier schon am Vernichten von Rätseln sind, wollt ich nur hinzufügen das es den Osterhasen und das Christkind auch nicht gibt ! *ääätsch*


melden

Geisterwald?

16.08.2008 um 23:57
Schon klar^^

Ich habe den Thread damals anscheinend blöd formuliert.

Im Endeffekt meine ich eigentlich von wegen Storys über den gemeinten Wald.
Solche Stories belasten sowas einfach unterbewusst mit ner schaurigen Atmosphäre,


melden

Geisterwald?

17.08.2008 um 03:41
Lauf mal allein im dunkeln durch eine x beliebigen Wald, von dem dir jemand erzählt hat, er wäre ein Geisterwald... Da würde man an jeder Ecke etwas hören oder sehen. Und sagen: Ja, hier spukt es.... :)


melden

Geisterwald?

17.08.2008 um 20:53
^^ siehste?^^

Das meinte ich ja damit


melden

Geisterwald?

17.08.2008 um 20:56
ach dogi, jetzt hast du meine ganze kindheit zerstört :(


melden

Geisterwald?

23.08.2008 um 15:31
Hallo,
bin zwar ganz neu hier, aber um eure Neugier zu befriedigen und die Suche nach dem Wald zu beenden, geb ich Euch allen einen Tip.
Was hier gesucht wird, ist die Grube "Würgengel", sie liegt in einem Wald zwischen Braunfels und Tiefenbach, in der Nähe von Wetzlar.
Unter www.braunfels.de könnt Ihr darüber nachlesen oder natürlich bei Google nach "Würgengel" suchen und dann die einzelnen Links mit den Geschichten darüber durch lesen.
Wir machen uns gerade fertig, um selbst mal mit den Hunden (die haben ja ein tolles Gespür) da hin zu fahren, nachdem unsere Tocher von irgendwo her Schauermärchen gehört hat und jetzt unbedingt da hin möchte.
Sobald wir zurück sind, werde ich berichten, ob sich da was tut oder nicht.


melden

Geisterwald?

23.08.2008 um 16:30
Tschuldigung Mystery ;)


melden

Geisterwald?

23.08.2008 um 23:28
bingo^^

Tiefenbach, das klingelt in meinem schlechten Erinnerungsvermögen^^
passt auf die löcher im boden auf, hab mich per google schlau gemacht, dass die grösste gefahr vor allem löcher im boden sind in die man stürzen kann^^


melden

Geisterwald?

24.08.2008 um 00:16
So, wir waren Heute dann mal da und haben den Wald abgesucht, da ja niemand so haar klein sagt, wo der weg ist.
Wenn es das Wetter und unser Besuch zulassen, werden wir morgen noch mal hin fahren, nachdem wir uns heute einen Wolf gesucht haben. An der Stelle wo wir waren, gab es Vogelgeräusche, die angeblich in dieser Gegend (oder zumindest um die Grube herum) nicht sein sollen. Scheinbar waren wir an der falschen Stelle.
Also, ich habe im Netz einige Geschichten gefunden, ob und wenn ja welche wahr sind, kann ich leider nicht sagen. Es ist mir ehrlich gesagt zu müsig, all die Geschichten hier nach zu erzählen, also bitte habt Verständnis und sucht unter Google nach, bevor ich hier etwas "verdrehe".
Den Baum an der Straße haben wir gefunden und von dort aus sind wir los, bis oben auf den Berg, aber es war nichts "unnatürliches" irgendwo.
Die Hunde haben nirgends "gestockt" oder wollten nicht weiter gehen, aber es war auch noch hell. Mit viel Glück erfahrt ihr Morgen etwas mehr, wenn nicht, sobald wir an der anderen Stelle gewesen sind.


melden

Geisterwald?

24.08.2008 um 00:40
suche im mom grad über nen artikel und google map nach der grube


melden

Geisterwald?

24.08.2008 um 00:42
Warum sollten dort Geister lauern?
Gibts dafür nen besonderen Grund?


melden

Geisterwald?

24.08.2008 um 00:45
Link: www.braunfels.de (extern) (Archiv-Version vom 27.09.2008)

hier mal ein link


melden

Geisterwald?

24.08.2008 um 00:51
asoo,,,


melden

Geisterwald?

24.08.2008 um 01:05
Kann man nich direkt sagen warums dort "spucken" soll

Eine sache die ich gehört habe, dass damals viele Diphtherieopfer (kann nen Zustand der dem erwürgen vom Gefühl her ziemlich nahe käme auslösen) dort verbuddelt wurden.

Hab aus nem anderen Forum folgendes;
Hey Leute also da ich in der Gegend wohne und auch schon öfters da war dacht ich berreichere ich euch auch mal mit meinem Wissen darüber^^

Diphterie war damals wie auch schon heute eine gefährliche Kleinkinderkrankheit, bei der Kinder ersticken können.
Damals sagten sich die Leute das die Kinder von einem Engel erwürgt werden. Und man gab diesem engel eine sogenannte Kultstätte, wo man die Leichen der gestorbenen Kinder hin brachte. Und ratet mal wo sie war, genau in Tiefenbach.
Also das ein geschichtlicher Hintergrund dieses Ortes natürlich gibt es noch ne Menge weiter.
Es stimmt auf jeden Fall das man auf einer schmal Strasse lang fährt umgeben vom Tannenwald und auf einemal Steht da eine Buche mit einem Ast der über der Strasse hängt. Und es entspricht auch der Wahrheit das man aussteigen muss um zu der alten Mine zu gelangen denn dort ist ja der platz "Würgeengel". Ich war mehrmals bei Tage da und mir ist nix passiert. aber scary ist das natürlich schon, wenn man sich die Geschichten anhört, denn jeder kann eine erzählen^^. Und man dann dort hinfährt. Die Buche sieht auch nicht gerade sehr freundlich aus und wirkt etwas fehl am Platze. Ob es nun tatsächlich stimmt was sich da zugetragen haben soll, weiß ich nicht. Auf jeden Fall ist es einen Besuch wert.
Wer ne genaue Wegbeschreibung haben will, muss es nur sagen und ich erklärs euch dann.

Bye



melden