weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Klopfgeister

236 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Poltergeist, Klopfgeist
T_K_V
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klopfgeister

30.11.2008 um 21:48
http://www.wetter.net/cgi-bin/wetter-net3/wetter_stadt_geo.pl?ID=174&ALIAS=Klagenfurt&ID2=0&REGIO=0

Zum Beweiß das hier die sonnenaufgangszeiten von Kärnten.


melden
Anzeige

Klopfgeister

30.11.2008 um 22:04
Ja ich weis ja nicht wie hell es war das war nur geraten ;)

Die Frau hat mich einfach nur angesehen...

Grüße


melden

Klopfgeister

30.11.2008 um 22:07
ich meine wie viel uhr ;)


melden

Klopfgeister

30.11.2008 um 22:43
Einfach nur angesehen? Versuch dich mal genauer zu erinnern? War da sonst nichts?
Oh man die Sache schien ja echt verzwickt zu sein.
Also ich würd sagen, man muss eine Paralele zu ihrem Leben finden und den "Kern" also den ganzen Anfang ausfindig machen, damit sie sagen wir mal "rüber" kann.
Wenn sie das echt mit dem Besen war, scheint sie ja doch auch etwas gutes zu wollen.
Evtl sucht sie etwas oder es hat was mit der Zeit zu tun, an der sie erscheint oder halt klopft.
Auch wenn sie dich durch den Besen gewarnt hat, sei vorsichtig und vertrau ihr nicht^^
Versuch einfach am besten auf Kleinigkeiten zu achten.
Oder frag mal, wann das Haus gebaut wurde oder frag am besten nach der Geschichte des Hauses, das klingt dann nicht so komisch wie: ,,Verdammt da is ne tote Frau gewesen. Wer kann das gewesen sein?"
Ich denke, dass sie Aufmerksamkeit und Hilfe sucht aber du sagtest ja, dass das klopfen aufgehört hat, als du fragtest "Was willst du?"
Das lässt darauf schließen, dass sie sich selbst erschrocken hat, dass sie jemand gehört hat.
Naja ich hoffe du erinnerst dich noch an details, denn die Begegnung war bestimmt nicht ohne Grund.
Ich würd mich freuen mal was darüber zu hören.
Also dann LG und GN von mir. Ich schau dann morgen oder so wieder rein^^
See Ya!


melden
T_K_V
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klopfgeister

30.11.2008 um 23:02
Ich weiß auf das hinaus läuft auf die kärnterlegende der weißen Frau ^^ :D


melden
esperant
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klopfgeister

01.12.2008 um 05:22
Wenn es immer sonntags um 05h00 ist, dann ist die Frau wohl an einem Sonntag um 05h00 gestorben?


melden
die_strafe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klopfgeister

01.12.2008 um 08:46
Was macht euch so sicher, das das Klopfen und die Erscheinung unbedingt im Zusammenhang stehen ?


melden
T_K_V
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klopfgeister

01.12.2008 um 09:27
@nooob


So nooob noch mal von Vorne in welchen Bezirk steht denn dein Ferienhaus in Kärnten, dann kann ich nämlich in denn Landesarchiven stöbern bei dem Themen Legenden Mythen etc.

Dann die genaue uhrzeit kann sehr woll eine Rolle spielen fals es sich um eine Verstorbene vor besitzieren handelt.

Und Mäuse machen mehr krach als man denkt :D:D


melden

Klopfgeister

01.12.2008 um 11:40
Mäuse die jeden Sonntag um 5 Uhr dort erscheinen???
Mhm...Das sind aber merkwürdige Mäuse xD


Aber T_k_v hat Recht, sag uns doch mal wo das Haus liegt. :)


Welche Frage mir gestern noch durch den Kopf geschossen ist:
Ist das Klopfen immer von Samstag Nacht zu Sonntag oder von Sonntag Nacht zu Montag?


melden

Klopfgeister

01.12.2008 um 15:15
Also ok lasst mich mal zusammen fassen:
Immer von Samstag auf Sonntag 5:00 wie ich mit bekommen habe. Also Sonntag Morgens und esperant es muss nich umbedingt die Zeit sein, an der sie gestorben ist.
Also Noob frag echt mal jemanden, nach der Geschichte des Hauses oder den Vorbesitzern oder so.
Wird dich sicher weiter bringen^^


melden
Saihttammi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klopfgeister

01.12.2008 um 15:21
Ich finde auch, dass es vllt gut wäre wenn man den genauen Standpunkt des Hauses kennen würde. Dann könnte ich mir mal bei Google Earth ein Bild davon machen. Ich hoffe du hast in der Nacht aufnahmen von den Geräuschen gemacht, wäre sehr hilfreich für Leute die dir Helfen wollen.
Des weiteren Rate ich die, den Klopfgeist nicht zu duzen... bedenke, es war immerhin eine alte Dame. Nicht das du durch dein (ganz übertrieben gesagt) "repektlosen" Ton noch in ihre Misgunst gerätst. Also sieze sie lieber, wenn du versucht mit ihr zu reden.
Gruß


melden

Klopfgeister

01.12.2008 um 15:21
Also das Haus liegt in St.Paul im lavantal

Falls du was rausfinden kannst wär das echt nett weil ich hab viel herumgestöbert aber genau gar nichts gefunden... Immer nur geschichten über den Stift St.Paul etc..

Von Samstag auf Sonntag 5:00

Grüße


melden
Saihttammi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klopfgeister

01.12.2008 um 15:31
Wie heißt denn die Straße?? Ich weiß, ist ziemlich Privat. Kannst mir auch per PM mitteilen wenn du möchtest?


melden

Klopfgeister

01.12.2008 um 16:29
Hallo ihr lieben,
ich bin eine stille leserin dieses forum seit monaten,jedoch habe ich mich heute angemeldet, da ich speziell diesen beitrag höchst interessant finde und ich sozusagen ein "gebranntes kind" bin.
dieses phänomen habe ich seit ca 3 jahren, nicht jede nacht jedoch immer ca gegen 2 uhr,machmal schellt es,manchmal klopft es an der tür. viele werden sagen,jemand spielt klingelmännchen-klar, jedoch haben wir hunde im haus,die sofort anspringen,(wir wohnen auch sehr abgeschieden)sobald jemand durch den hausflur läuft und wenn ich dieses phämomen habe, bellen die hunde nicht.
anfangs hat mich das nächtliche aufstehen ziemlich gestört, und nachdem tür öffnen,
immer ein mieses gefühl wenn ich den dunkelen und leeren hausflur gesehen habe.

alle vorgänger sind eines natürlichen todes gestorben.
ich habe mir auch den kopf zerbrochen,wer vielleicht etwas von mir will-
auch kann das haus keine besondere vorgeschichte haben(baujahr 1960).

das phänomen scheint manchmal nicht hausgebunden zu sein, denn als ich zu meiner mutter gefahren bin im spätsommer( ein teil meiner familie lebt in süd-griechenland)
kamen mich 2 freundinnen besuchen,als wir alle zusammen bei einem glass wein auf dem balkon saßen KLOPFTE es an der tür 3 mal,(1 stock,keine nachbarn, haupttür unten geschlossen)alle habens gehört und nichts war da....
mein freund ist zur gleichen zeit das phänomen in unserem haus in deutschland.

ich habe im ausland viele geschichten dazu gehört, einige meinen das sei ein zeichen
das man vielleicht behext worden ist, andere sagen das es wesen gibt(nicht die seelen von verstorbenen) die sich einen witz draus machen uns menschen zu ärgern.

und das erscheinen der frau kann tatsächlich zu keiner verbindung mit dem klopfen stehen,@nooob-vielleicht bist du einfach offen für erscheinungen und du bist es dir nicht bewusst,
(ich gehöre auch dazu und mindestens 50 % der menschen),
also mach dich nicht verrückt und suche nach dem grund,wenn es böse wäre, hätte es dir längst schon was getan....


melden

Klopfgeister

01.12.2008 um 17:03
oha
was du da schreibst munzour, klingt ja echt mal komsich, also es (das klopfen, klingeln ect.) ist immer, da wo du bist? Oder nicht?
Klingt ja echt mal krass.
Aber du schreibst, dass das klopfen mit der Erscheinung vlt nichts zu tun hat.
Dann wär der Fall hier ja noch umgfangreicher, da man nicht 100% sicher sein kann, womit man es zu tun hat.


melden
Saihttammi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klopfgeister

01.12.2008 um 17:07
@munZouR
Inwiefern meinst du, dass 50% der Menschen offen für Erscheinungen sind. Meinst, diese Menschen haben eine spezielle Gabe, paranormales zu erlben/sehen. Oder sind diese Menschen einfach nur interessiert in solche Dinge, und demzufolge auch einfach offener und können so mehr "sehen"?
Ich interessiere mich seit ich denken kann für solche Sachen, gesehen oder erlebt hab ich jedoch noch NIE etwas "übernatürlich"...
Gruß


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klopfgeister

01.12.2008 um 17:28
Ich denke nicht, dass nooob sich verrückt macht. Sonst würde er nicht jedes Wochenende ins Ferienhäuschen fahren, oder?


melden

Klopfgeister

01.12.2008 um 17:32
@bibu du hast recht,
man kann sich nicht sicher sein womit man es zu tun hat,
auch weiß ich nicht ob es in meinem fall mit dem haus oder mit mir zu tun hat,
wäre es personengebunden,so hätte mein freund während meiner abwesenheit dieses erlebnis nicht haben dürfen,jedoch kann es aber auch nicht am haus liegen,
sonst hätte ich nicht das erlebnis in griechenland.

ich habe mir den kopf darüber zerbrochen,auch ist es nicht zeit gebunden,manchmal passiert wochenlang nichts,dann wieder nächte lang,
keine besonderen tage,aber die uhrzeit ist um den daumen gleich,nicht auf die minute,
immer ca 2 uhr nachts.

auch habe ich schon mal darüber nach gedacht,ob ich diese phänomene selber auslöse,
vielleicht durch stress, trauer,freude usw.
Fehlanzeige- gute oder schlechte gemütszustände haben,wie es aussieht, keinen einfluss drauf.
auch scheinen es keine vorwarnungen auf irgendwelche kommenden ereignisse zu sein,nichts besonderes oder aussergewöhnliches passiert in den folgenden tagen.

ich persönlich habe resigniert,es stört mich nicht (mehr) so sehr,
ich weiß auch nicht ob irgendetwas etwas von mir will,
das klopfen und schellen erscheint mir sinnlos,da ich anscheinend die info nicht verstehe.

jedenfalls halte ich mich peinlich daran, was man mir in meiner heimat geraten hat,
sollte ich irgendwann mal meinen namen hören,also sollte etwas oder wer nach dem klopfen meine namen rufen und ich sehe keinen,sollte ich auf keinen fall antworten! ????????????????


melden

Klopfgeister

01.12.2008 um 17:36
@nooob : Hast du vll. schon mal daran gedacht, dass es vll. mehrere Geister sein könnten und nicht nur diese Frau??? Denn, nur weil du einmal eine Frau dort gesehen hast, und die Vorbesitzerin schließlich eine Frau war, heißt das noch lange nicht das bei dir nur eine Frau spukt, denn wie du selbst schon einmal sagtest, war dieses Haus im zweiten Weltkrieg ein Lager für Soldaten, also könnten es auch ein paar Soldaten sein!!!

Was ich damit sagen will ist, ihr versteift euch da zu sehr auf diese Frau!!!


melden
Anzeige

Klopfgeister

01.12.2008 um 17:42
@Saihttammi,
ich persönlich glaube, jeder mensch hat diese "gabe"( ich glaube eher es ist ein vergessener instinkt)
nur bei einigen mehr bei einigen weniger ausgeprägt(?),eher wohl schaltet das unterbewusstsein bei einigen diese gabe bewusst aus- vielleicht aus selbtschutz,der genauso funktioniert wie beispielweise schmerz,
jedenfalls unterscheidet man in einigen ländern diese menschen von einander,es gibt auch dafür spezielle bezeichnungen


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden