Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Selbstentzündung

77 Beiträge, Schlüsselwörter: Selbstentzündung
pfötchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstentzündung

02.06.2004 um 21:21
Mhh...aber das mit den Beinen is schon komisch. Vielleicht sind auch immer nur die Beine übrig, weil viel Wasser vorhanden is? Keine Ahnung...


melden
Anzeige

Selbstentzündung

03.06.2004 um 02:08
Zunächst: "Selbstentzündung" ist keine urban legend, auch heute werden noch ab und zu solche Leichen gefunden.

Charakteristisch ist, daß große Teile der Umgebung des Opfers meist unversehrt sind, was natürlich extrem mysteriös ist.

Aber es gibt einen wissenschaftlichen Ansatz dazu, in einer BBC Doku haben Wissenschaftler das mit einem Schweinekadaver ausprobiert.

Leider hab ich die Doku nicht hier und kann mich nicht an die Einzelheiten erinnern.

Nur die Grundzüge sind mir im Gedächtnis geblieben, zunächst muß das Opfer tot oder zumindest bewegungslos sein, sonst könnte es das Feuer ja löschen, Personen mit Herzinfarkt z.B. Dann wird eine Feuerquelle benötigt, meinetwegen ein Streichholz, daß der Betreffende noch in der Hand hatte oder eine umgefallene Lampe.

Unter bestimmten Voraussetzungen kann es dann zu einer Art Schwelbrand kommen, ich weiß nicht, ob diese Bezeichnung jetzt korrekt ist. Die Nahrung beschafft sich das Feuer aus dem Körperfett, ausreichend ihn völlig zu verbrennen, aber zu schwach, um einen richtigen Brand auszulösen. Mit z.B. Alkohol im Blut hatte das auch nichts zu tun, jahrelang in Alkohol getränktes Fleisch ließ sich nicht entzünden..

Ich krieg's leider nicht mehr richtig zusammen, aber im Abschlußexperiment dieser Doku ist der Schweinekadaver über 10 oder mehr Stunden völlig verkohlt, zersetzt worden und zeigte die typischen Merkmale einer "Spontanverbrennung" bzw Selbstentzündung. Das Bett inklusive Laken, auf dem der Kadaver lag, war völlig intakt, nicht verbrannt.

Es gab aber Merkwürdigkeiten, denn die Temperatur bei einigen Fällen spontaner Selbstentzündung war so hoch, daß im Raum stehende Fernseher geplatzt bzw. geschmolzen sind. Ich weiß nicht mehr wie, aber auch das konnte man nachvollziehbar begründen.

Scheiß Gedächntnis :(


melden

Selbstentzündung

03.06.2004 um 15:45
@killerkatze

Charakteristisch ist, daß große Teile der Umgebung des Opfers meist unversehrt sind, was natürlich extrem mysteriös ist.

-> naja, es ist nicht so mysteriös, denn die Erklärung ist diese: Der Körper brennt von innen nach aussen, da können auch keine weiteren Gegenstände mehr, als der Körper selbst, zu schaden kommen.

und warum bleiben die BEINE über??? -> vielleicht weil in den Beinen Wasser ist... ich meine im Körper sammelt sich über all Wasser an, aber vielleicht ist in den Beinen am meisten... ich hab auch keine andre Erklärung dafür...


Tu was du willst, aber schade niemandem!
Meine HP: para.beep.de
Mein Forum: q.fm/hexenboard


melden

Selbstentzündung

03.06.2004 um 16:08
aber ich hab schon garkeine erklärung dafür, wie sowas überhaupt zustande kommen kann....


Tu was du willst, aber schade niemandem!
Meine HP: para.beep.de
Mein Forum: q.fm/hexenboard


melden

Selbstentzündung

04.06.2004 um 03:14
Keine Ahnung, wie gesagt, mein Hirn läßt mich zuweilen im Stich

Ich glaube, die "Beine" Problematik wurde auch angesprochen und erklärt, aber wenn es so war, dann ich kann mich leider nicht mehr dran erinnern *seufz*

Aber die Doku is nur ausgeliehen, also nicht unerreichbar, wenn ich sie wiederhab, schau ich's mir nochmal an und werd dann noch Konkretes posten, was hoffentlich etwas Licht ins Dunkel bringen wird; ich find dieses Phänomen ja selber unkapierbar.


melden
attila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstentzündung

18.06.2004 um 22:20
Link: www.ey0815.de.vu (extern)

Hatte ja schonmal geschrieben, dass sich ein Freund von mir mit dem Thema beschäftigt hatte. Dessen bericht ist jetzt auf unserer Page online. unter Mystery (wo auch sonst ;) )
Siehe Link...


melden
nightmare
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstentzündung

18.06.2004 um 23:12
das erinnert mich alles arg an "charmed" wenn die dämonen umgebracht werden,dann zerfallen die auch zu asche u kurz vorher entsteht ne flamme. u die umgebung brennt da au nie,nur der boden. aber charmed halt, grütze die man net glauben soll/ kann. bin verwirrt


melden

Selbstentzündung

09.11.2004 um 14:09
hallo

alle schreiben was über sekundenschnell, aber was war mit der frau im wald? der mann hat doch gesehen wie sie gebrannt hat sie hat doch geschrien und stand da als hätte sie jemand angezündet. deshalb glaube ich nicht, dass es IMMER nur sekunden dauert...

oder?
Mfg, schwarzer.engel


melden
Yota
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstentzündung

09.11.2004 um 17:55
Bei Buffy und bei South Park gibt es auch jeweils eine Folge mit Selbstentzündungen!


"...und die Menge tobt..."


You called me down


melden
nicht_nett
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstentzündung

09.11.2004 um 18:13
@ Killerkatze

Genau so ist es. Das Experiment wurde mit Schweinekadavern durchgeführt, weil diese leicht zu beschaffen und dem menschlichen Körper in Aufbau und Zusammensetzung ähneln. Sie haben eine Weile experimentieren müssen, um auch zu gewährleisten das die Knochen mit verbrennen (Typisches Bild bei der sogenannten Selbstentzündung). Weiterhin wurde festgestellt, das bei nahezu allen Fällen der Körper bedeckt war (Decken o.ä.) und wirklich nur unterhalb der Decke der Brandschaden auftrat, ausserhalb jedoch die Schweinebeine fast unversehrt waren. Das Experiment wies nach das die Personen bewegungsunfähig bzw. tot waren und die Körper nach Initialisierung (es genügte nur wenig Feuer) von innen heraus, genährt durch das freiwerdende Körperfett, stundenlang weiterbrannten und dabei erstaunlich hohe Temperaturen erreicht wurden.

n_n




Wer zuletzt lacht hat es nicht eher verstanden!


melden

Selbstentzündung

01.10.2010 um 22:25
so wie ich das aus dem bericht verstanden habe waren die opfer raucher und sind wohl beim rauchen eingeschlafen, so das sie durch die zigarette angefangen haben zu brennen, das die beine nicht vollständig verbrand sind lag daran das das becken kaum fettgehalt hat und sich das feuer nicht auf die beine ausbreiten konnte


melden

Selbstentzündung

02.10.2010 um 14:35
Dachte bzw. ich weiß, dass ich mal einen Bericht über Spontane Selbstentzündung bei Galileo oder Welt der Wunder gesehen habe...

Dabei ist die Theorie aufgekommen das sog. Kugelblitze das verursacht haben sollte oder könnten...
was jedoch nicht erklärt warum die Beine übrigbleiben, wo doch im Torso mehr Flüssigkeit (Blut, Magensäure, Galle etc.) sind...

schon komisch....



Ach übrigend HALLO...
@cybele
@Madara
@nicht_nett
@Yota
@schwarzer.engel
@nightmare
@attila
@killerkatze
@pfötchen
@jejoh
@AcidU
und ein schönes Wochenende!!


melden

Selbstentzündung

18.12.2010 um 09:38
Also mit einem Schwelbrand wie ein Vorposter schrieb ist das eig. nicht zu erklären. Ich bin seit 18 Jahren in der Feuerwehr und kann daher behaupten mich ein wenig mit Feuer aus zu kennen. Ein Schwelbrand wäre an sich zwar denkbar aber die Tatsache das rings um die Leiche keine weiteren Brandspuren zu finden sind, den nimmt den Schwelbrand aus dem rennen. Ein Schwelbrand hört ja nicht einfach so auf. Er würde sich weiter durch alles was sich in seiner näheren Umgebung befindet fressen bzw. zu einem "normalen" Feuer heranwachsen und die Umgebung mit zerstören. Ich habe leider gerade keine Daten über Temperaturen von Schwelbränden im Kopf aber um Knochen vollständig zu verbrennen Bräuchte es gewiss mehr als ein Paar Sekunden. Ich könnte es mir auch nur durch irgendwelche Chemischen Reaktionen im Körper erklären. Wer weiß schon was sich in uns so alles zusammenbrauen kann...


melden
melden

Selbstentzündung

18.12.2010 um 09:56
naja eigentlich redet man auch von dämonischen aktiviteten wo feuer Dämonen (pyrodeculus)
in den mänschen gehn und sie von innen anzünden aber eigentlich kann das nur menschen pasieren die morde begangen haben oder nicht mehr leben wollen weil sie alles verloren haben

so schätz ich die sache ein und da bin ich mir zu 77% sicher


melden

Selbstentzündung

18.12.2010 um 09:58
Vegetomatatat schrieb:naja eigentlich redet man auch von dämonischen aktiviteten wo feuer Dämonen (pyrodeculus)
in den mänschen gehn und sie von innen anzünden aber eigentlich kann das nur menschen pasieren die morde begangen haben oder nicht mehr leben wollen weil sie alles verloren haben
Nee, haut nich hin - da bin ich mir zu 78% sicher.

@Vegetomatatat

Darf ich von Dir erfahren, wie alt Du bist?


melden

Selbstentzündung

18.12.2010 um 10:02
Also das Dämonen damit zu tun haben kann ich mir nur schwer vorstellen... Ähm wo war ich... :-) Der Artikel schein gut zu sein, lese ich später auf jeden fall mal durch (is grad noch zu früh^^)


melden

Selbstentzündung

18.12.2010 um 10:04
Ramthor schrieb: (is grad noch zu früh^^)
Ach was - ich bin seit 02:00 Uhr am arbeiten.....smile.


melden

Selbstentzündung

18.12.2010 um 10:06
Da hast du mein uneingeschränktes Beileid :-) Ich darf das WE genießen XD


melden
Anzeige

Selbstentzündung

18.12.2010 um 10:11
@Ramthor

So lange ich mich nicht selbst entzünde ist das schon okay so....


melden
235 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt