Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Riesenschlange im Urwald in Malaysia gesehen

116 Beiträge, Schlüsselwörter: Schlange, Malaysia, Riesenschlange, Borneo, Nabau

Riesenschlange im Urwald in Malaysia gesehen

20.02.2009 um 20:45
in agypten waren katzen ja auch was besonderes.....


melden
Anzeige

Riesenschlange im Urwald in Malaysia gesehen

20.02.2009 um 20:46
@17


melden

Riesenschlange im Urwald in Malaysia gesehen

20.02.2009 um 20:50
Da macht Nessi einmal Urlaub, um dem trueben Wetter in Schottland zu entgehen, und schon klaut BILD die Urlaubsfotos ...


melden
noon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Riesenschlange im Urwald in Malaysia gesehen

20.02.2009 um 21:04
Das ist bestimmt gefaked


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Riesenschlange im Urwald in Malaysia gesehen

21.02.2009 um 17:08
Die Lebensumstände für so große Reptilien sind heute wie es scheint nicht mehr gegeben, darum kann man davon ausgehen, dass es sich um einen Fake handelt.

Die größte dem Menschen bekannte Schlange, die Titanboa, hat vor rund 60 Millionen Jahren gelebt und hatte ausgestreckt eine ungefähre Größe von 13m und wog mehr als 1,1 Tonnen. Sie war in den urzeitlichen Tropenwäldern Südamerikas beheimatet.
Da in den südamerikanischen Tropen damals eine höhere Durchschnittstemeperatur geherrscht hat, waren damals günstige Lebensumstände für solche großen Schlangen gegeben. Diese findet man z.B. dort heute gar nicht mehr vor.


melden

Riesenschlange im Urwald in Malaysia gesehen

21.02.2009 um 18:39
warum sollte es so grosse schlangen nich geben? es werden regelmäsig wissenschaftlich toren nach der grössten anakonda gemacht ,man glaubt das es grosse schlangen gibt nur hat sie noch keiner gefunden ,das ist doch nix neues wie lange haben wir nix von dem walhai oder andersrum nicht gewusst und da im dschungel dir da fliegt und kricht bestimmt so einiges


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Riesenschlange im Urwald in Malaysia gesehen

21.02.2009 um 18:50
@dra2807

Ganz einfach weil die Umgebungstemperatur bei wechselwarmen Reptilien -> Schlange die Körpertemperatur bestimmt.
Sinkt die Umgebungstemperatur erschlaffen bei Klatblütern die biochemischen Reaktionen des Stoffwechsels, die den Organismus mit Energie versorgen. Je größer der Körper der Schlange desto höher muss die Umgebungstemperatur sein, damit ihr Körper durchwärmt werden kann.
Nur die große Hitze konnte die Funktionen der Riesenschlange auf Betriebstemperatur halten. Wenn es jetzt kälter ist schafft die Schlange es nicht mehr sich zu bewegen geschweige denn zu Jagen.


melden

Riesenschlange im Urwald in Malaysia gesehen

21.02.2009 um 18:53
es ist wohl wahr das reptilen sich erwärmen müssen aber ich find es schwachsin das du das auf die grösse beziehst.ein warmer felsen stund in der sonne und gut ist


melden

Riesenschlange im Urwald in Malaysia gesehen

21.02.2009 um 18:59
dra2807 schrieb:in warmer felsen stund in der sonne und gut ist
na so einfach ist das nicht, außerdem musst u erstmal nen 30 meter felsen finden.

außerdem muss das vieh ja einen irrsinnigen nahrungsmittelaufwand haben.
ich tippe auf fake


melden

Riesenschlange im Urwald in Malaysia gesehen

21.02.2009 um 19:27
@eyecatcher
also so weit ich weiß gilt als Regel: umso KLEINER der Körper, umso schneller die Auskühlung.....

-----------------------------------------------------------------------------------------

und dann denke ich NICHT, dass es ein Boot ist, weil ansonsten direkt hinter dem Boot vermehrte Wasseraufwirbelung sein müßte... Is es aber nicht - geht gleichmäßig in die Schlangenbewegung über....

Warum sollte es nicht eine Schlange sein? Nur weil wir uns das wiedermal nicht vorstellen können ? tststs


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Riesenschlange im Urwald in Malaysia gesehen

21.02.2009 um 19:32
@dra2807

Wieso ich?
Beschwer dich dch bei den Wissenschaftlern :D wenn du mehr Ahnung hast als diese.

@nahele

Was ich meine ist, dass die Schlange sich häufig nicht richtig aufwärmen kann und somit viel zu oft ihr Organismus nicht richtig arbeitet. Die Durchschnittstemperatur im Jahr für das Überleben dieser Schlange ist einfach nicht mehr gegeben.


melden

Riesenschlange im Urwald in Malaysia gesehen

21.02.2009 um 19:33
Leute, mal ein paar Sachen:

1. Riesenschlagen brauchen nicht täglich Nahrung, sondern sie fressen oft wochenlang nichts oder sogar noch länger, wenn sie eine gute Mahlzeit hatten.
2. Nur weil große Würgeschlangen auch große Beute überwältigen und verspeisen können, heißt das nicht, dass sie auch umso größere Beutetiere fressen, je größer sie selbst sind.
Auch in Gefangenschaft werden Würgeschlangen mit Futter von der Größe von Meerschweinen, Kaninchen, Hühnern und ähnlichem gefüttert. Nur weil eine Würgeschlange 5 Meter ist, bekommt sie nicht jeden Monat ein totes Reh serviert.

Ein größerer Nahrungsmittelbedarf kann ohne weiteres auch durch zahlreichere kleinere Beutetiere gedeckt werden und Würgeschlangen haben keinen sehr hohen Energieverbrauch, wenn sie jagen (oft Lauerjäger).


Es würde sicher auch auf Borneo genügend Futtermöglichkeiten geben.


melden

Riesenschlange im Urwald in Malaysia gesehen

21.02.2009 um 19:40
@Kc
ja, das sehe ich auch so.... ein paar Mäuse ergeben auch ein Kaninchen... ;)

@eyecatcher
dann müßten die "kleinen" 5-Meter-Schlangen ja noch eher auskühlen und erfrieren...


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Riesenschlange im Urwald in Malaysia gesehen

21.02.2009 um 19:42
@nahele

Sie werden aber auch schneller warm!


melden

Riesenschlange im Urwald in Malaysia gesehen

21.02.2009 um 19:43
genau warum sollte eine grösser schlange schwirigkeiten haben sich zu erwärmen? ob die sonne auf 5 meter oder 30 meter scheint ist doch relativ egal die wärme bleibt gleich


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Riesenschlange im Urwald in Malaysia gesehen

21.02.2009 um 19:46
@dra2807

Es dauert doch auch länger mit der selben Temperatur ein großes Steak zu erwärmen als ein viel kleineres Chicken Nugget oder ähnliches. Es geht nicht nur um die Oberfläche sondern um den ganzen Körper.


melden

Riesenschlange im Urwald in Malaysia gesehen

21.02.2009 um 19:48
dan liegt sie halt ne stund länger lach


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Riesenschlange im Urwald in Malaysia gesehen

21.02.2009 um 19:52
Wieso sollte das was bringen? wenn die Temperatur zu niedrig ist um sie komplett zu erwärmen... wahrscheinlich ist das ein bisschen hoch gegriffen, aber irgendwann rentieren sich 10 Stunden in der Sonne liegen halt nicht ;)


melden

Riesenschlange im Urwald in Malaysia gesehen

21.02.2009 um 19:57
das kann ich mir nicht vorstellen das das nich geht nur vegen der erwärmung,alles eine frage der anpassung


melden
Anzeige
pommes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Riesenschlange im Urwald in Malaysia gesehen

21.02.2009 um 19:58
Also ich habe schon so ein Biest in 9 Metern Länge gesehen.
Ich weiß, dass es sie auch in 15 Metern gibt, Aufnahmen existieren.
Also warum soll es nicht auch extreme Ausnahmen mit fast 30 Metern geben?
Ein Mal im Monat ein Krokodil verschlingen reicht doch um sich zu ernähren..

Wer sagt denn, dass das Biest nie aus dem Wasser kommt? Vielleicht hat es eigene Stellen dafür, die einfach unentdeckt sind? Warm genug ist es ja in der Gegend..


melden
381 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt