Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Geisterfreundin?

256 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Spuk, Gespenst

Geisterfreundin?

28.10.2009 um 20:10
@Ikarus23
Ikarus23 schrieb:Ich weiß nicht ob es sie gibt. Solange bis ich meine eigenen Erfahrungen ahbe
Diese Meinung ist eine völlig nachvollziehbare, vernünftige Meinung.
Ikarus23 schrieb:Seit ihr Geisterglaubenden auch so fair das selbe zu sagen oder beharrt ihr weiterhin darauf dass es sie gibt obwohl es nicht den geringsten Beweis außer die menschliche Fantasie dafür gibt?
Ich kann die Sachen, die ich gehört und gesehen habe leider nicht als Fantasie abtun. Ich habe vor einiger Zeit nicht grundlos Miete gezahlt, ohne in dieser Wohung zu übernachten, weil es nicht ging. Beweise? Haben Geisterglaubende oft genug, die werden dann aber mit aussagekräftigen Argumenten wie "Das ist ein Fake!" (so gut wie immer ohne Begründung) abgetan...


melden
Anzeige

Geisterfreundin?

28.10.2009 um 20:11
@titus1960
krass


melden

Geisterfreundin?

28.10.2009 um 20:13
@nerthus1985
Ich kann die Sachen, die ich gehört und gesehen habe leider nicht als Fantasie abtun. Ich habe vor einiger Zeit nicht grundlos Miete gezahlt, ohne in dieser Wohung zu übernachten, weil es nicht ging. Beweise? Haben Geisterglaubende oft genug, die werden dann aber mit aussagekräftigen Argumenten wie "Das ist ein Fake!" (so gut wie immer ohne Begründung) abgetan...


Damit hast du sowas von recht.......danke dir.....


melden

Geisterfreundin?

28.10.2009 um 20:18
also das ist wirklich krass wie mielikki schon schrieb oO

du bist ihn aber losgeworden ja? und wie?


melden

Geisterfreundin?

28.10.2009 um 20:18
hat das segnen alleine gereicht?


melden

Geisterfreundin?

28.10.2009 um 20:21
@nerthus1985

Nun ich zweifele nicht dass es Dinge gibt die uns unverständlich erscheinen und Menschen Sachen sehen oder hören.

Ich halte aber den menschlichen Körper und unsere Vorstellungskraft für ein weitaus spannenderes und größeres Rätsel als nur Seelen die in anderen Dimensionen gefangen sind.

Ich gehe vond er Theorie aus dass wenn ein Mensch in der Erwartung ist dass irgendetwas erscheint. Und diese Erwartung ist manchmal quälend (jeder der durch einen schwarzen, unheimlichen Raum als Kind ging rechnete damit dass irgwelche Fratzen auftauchen) diese Angst muss wohl ein Überbleibsel der Zeit sein als es noch kein Licht gab das die Nacht erleuchtete und unsere Vorfahren kaum Kontakt mit der Dunkelheit hatten.

Und diese Erwartung das irgendetwas auftaucht kann sich auch auf die Sinne einer Person auswirken so dass sie tatsächlich was sieht (Siehe imaginäre Freunde.)

Ich halte dich keineswegs für verrückt. Ich denke nur dass der menschliche Geist noch nicht vollständig erforscht ist und in unserem Unterbewusstsein Dinge lauern die wir uns nicht erklären können und dass eben das Geistersehen usw ein Teil davon ist.

Die Theorie dass Seelen gefangen sind und sich bei uns als unsichtbare Abbilder der Verstorbenen manifestieren klingt für mich einfach zu grausam und krank. Tot ist Tot! Warum sollte man nach dem Leben noch irgendwo rumspuken und leiden? Ne das klingt einfach zu abgehoben für mich. Tot ist definitiv tot. Das Leben ist ein kostbares Geschenk, warum sollte es mit solchen Grausamkeiten wie als Geist weiterhin rumspuken beschmutzt werden? Ich halte das für Aberglauben.

Soviel zu meiner Sicht der Dinge.


melden

Geisterfreundin?

28.10.2009 um 20:22
segnen ist odch mal objektiv betrachtet humbug.... est ist religionsgebunden, das würde voraussetzten, dass der geist es auch ist


melden

Geisterfreundin?

28.10.2009 um 20:25
@titus1960
Ich war Feuer und Flamme, weil ich so etwas schon immer mal mitmachen wollte...... Eine Freundin von mir und ich waren so fasziniert von der Sache..... Wir lasen auch viel darüber und guckten uns jeden Horrorfilm an.....aber ich hatte immer Panik....Die ganze Zeit hatte ich das Gefühl, er ist hinter mir ......hatte Panikattacken
aus deinem Text.

Als Psychologiestudent und Azubi im Sanatorium , würde ich auf den 1.Blick sagen, dass du/ihr Opfer deiner/eurer Psyche geworden bist/seid. Doch ich will dich hier nicht denuntzieren nimm es mir bitte nicht übel, es ist mein Job solche Aussagen kritisch zu beäugen. Doch gibt es auch die andere zweifelnde Seite in mir, die eben viele Leute mit ähnlichen GEschichten und Leben kennt und deswegen glaube ich dir. Zufall?Realität oder Geistwelt? Darauf gibt leider kein Lehrbuch dieser Welt eine Antwort.


melden

Geisterfreundin?

28.10.2009 um 20:25
Ikarus23 schrieb:Die Theorie dass Seelen gefangen sind und sich bei uns als unsichtbare Abbilder der Verstorbenen manifestieren klingt für mich einfach zu grausam und krank. Tot ist Tot! Warum sollte man nach dem Leben noch irgendwo rumspuken und leiden? Ne das klingt einfach zu abgehoben für mich. Tot ist definitiv tot. Das Leben ist ein kostbares Geschenk, warum sollte es mit solchen Grausamkeiten wie als Geist weiterhin rumspuken beschmutzt werden? Ich halte das für Aberglauben.
Um das zu verstehen habe ich viele, viele Bücher gelesen und mir viele, viele (zum Teil auch verschiedene) Meinungen angehört. Das kann man nicht in ein paar Sätzen erklären.
Ikarus23 schrieb:Ich denke nur dass der menschliche Geist noch nicht vollständig erforscht ist und in unserem Unterbewusstsein Dinge lauern die wir uns nicht erklären können und dass eben das Geistersehen usw ein Teil davon ist.
Was hat es denn aber mit meinem Geist zu tun, wenn Sachen wirklich greifbar sind? Oder auf Fotos existieren?


melden

Geisterfreundin?

28.10.2009 um 20:31
@nerthus1985


Was hat es denn aber mit meinem Geist zu tun, wenn Sachen wirklich greifbar sind? Oder auf Fotos existieren?


Sehr viel. Alle Sinneseindrücke können getäuscht werden. Soviel zum Thema greifbar. Und zum Thema Foto: In Zeiten von Photoshop und co ist das auch kein Faktor mehr.

Aber ich kenne das Foto nicht. Lade es mal hoch und ich bilde mir mein eigenes Urteil.


melden

Geisterfreundin?

28.10.2009 um 20:39
Mit Fotos habe ich kein bestimmtes gemeint. Ich habe zwar auch einige, aber da ich selber keinem Foto traue, das ich nicht selber gemacht habe halte ich von sowas immer nicht viel. Ich würde zwar nie ein Foto einfach so als Fake abtun, aber wie gesagt, ich traue keinen fremden Fotos.
Ikarus23 schrieb:Sehr viel. Alle Sinneseindrücke können getäuscht werden. Soviel zum Thema greifbar.
Ich habe in der Zeit, wo mein Mann und ich noch nicht in unserer Wohnung geschlafen haben Mehl auf dem Dachboden ausgestreut. Auf diesem Mehl (AUF!) lag später eine Schraube, die sauber war, das heisst, sie lag noch nicht da, als ich dieses Mehl gestreut habe. Die Schraube hat sogar (ja, wie sagt man das jetzt? :) ) "Spuren" hinterlassen, dass heisst, sie ist ein Stückchen über dieses Mehl gerollt. Es gab keine Spuren von Tieren oder sonstiges, der Dachboden ist nicht schief genug, als das dort einfach Schrauben hin und her kullern. Was hat denn jetzt mein Geist damit zu tun?

In der Wohnung wo wir früher gewohnt haben habe ich ein lautes Kratzen an der Zimmertür gehört. Es waren sogar Kratzer im Lack zu sehen...was hat das jetzt mit meinem Geist zu tun?

Das nur mal so als zwei kleine Beispiele.


melden

Geisterfreundin?

28.10.2009 um 20:48
@nerthus1985

Zur Schraube:
Womöglich war das eine lose Schraube von einem Dachbalken oder von der Decke die einfach runtergefallen ist und wie das mit Schrauben so ist noch um die eigene Achse gerollt.

Kratzer im Lack:
Getrocknete und alte Farbe kann unter Umständen durch die Lufteinwirkung von selbst erbleichen oder eben Kratzer erhalten.

Zum Kratzen:
Wind vielleicht? War wohl eine morsche Holztür und der Wind der durch die winzigen Öffnungen hindurchbläst kann solch ein Geräusch verursachen. Die menschliche Fantasie tut den Rest.

Vielleicht waren es auch Schädlinge wie Ratten oder ähnliches.


melden

Geisterfreundin?

28.10.2009 um 20:54
Um sich mit Geistern, Aliens, Relligion,... auseinander zusetzen muss man alles als ein Ganzes betrachten.
1. Wie würdet ihr Gott erklären? Für mich ist Gott alles was wir sehen, nachweisen können und noch erforschen werden. Angefangen beim Urknall über Schwarze Löcher bis hin zum Einzeller. Das würde ich als Gott oder Göttlich betrachten.
2. Klar aus einer anderen sicht sind wir auch Aliens. Allerdings werden wir nicht die einzigen Lebensformen im All sein, wenn man schon allein die Größe des Universums betrachtet. In welcher Form Aliens exestieren wird sich noch heraus stellen, aber mindestens als Einzeller.
3. Was ist Relligion? Für mich nur eine primitive Erklärung für Sachen die sich Wissenschaftlich nachweisen lassen. Also eine reale nicht wisseschaftliche sicht der Dinge. Es gibt also beides.
4. Gibt es Geister, unerklärliche Dinge und ein Leben nach dem Tod? Klar, unerklärliches können wir zum jetzigen Zeitpunkt halt nicht erklären. Also unerklärlich! Geister und Leben nach dem Tod? Ja klar! Um zu existieren, in welcher Form auch immer, bracht es Energie! Energie geht nicht verloren sondern wird höchstens in andere Energieformen umgewandelt. Wissenschaftlich lassen sich andere Dimensionen theoretisch nachweisen.

Man sollte als immer offen und rational an solche Sachen heran gehen, ob man solche Erfahrungen gemacht hat oder nicht. Auch wenn es leider immer wieder schwarze Schaafe gibt, die sich hier nur einen Spaß erlauben. Nur weil wir keine Erklärung für etwas haben, oder es noch nicht wissenschaftlich erklären können, heißt es noch lange nicht, dass es sie nicht gebit!

Es könnte also auch etwas geben, das wir als Schutzgeist bezeichnen. Somit könnten sich die Ausführungen von Nanami als real erweisen.


melden

Geisterfreundin?

28.10.2009 um 20:55
kratzende ratten?? ^^


melden

Geisterfreundin?

28.10.2009 um 20:55
Ratten? In die an der Tür von oben bis unten kratzen? Deine beiden Erklärungen zu der Sache mit der Tür wären sehr logisch...wenn nur eins von beiden gewesen wäre. Wenn ich nun aber das Kratzen höre (die Tür war übrigens nicht Morsch und Wind ist bei uns auch nicht durch die Wohnung geblasen) und hinterher die Kratzspuren sehe dann haut das alles nicht so hin.

Zu der Schraube werde ich erst wieder äussern, wenn ich morgen nachgeschaut habe, ob irgendwo Schraublöcher ohne Schraube in den Dachbalken sind :)

Und wie erklärst du dir Kisten, auf denen geklopft wird und die herumgeschoben werden? (was aufgrund der immensen Lautstärke der Grund war, warum wir anfangs nicht in der Wohnung übernachtet haben).


melden

Geisterfreundin?

28.10.2009 um 20:59
@nerthus1985

Wenn ich ein Geist wäre, wäre es so ziemlich das letzte was ich tun würde mit Schrauben rumzuhantieren, eine Wand zu zerkratzen (Wie eig. Geister sind doch metaphysisch, sprich kein Körper, oder?) oder auf Kisten zu klopfen. Sinn?

Hast du daran gedacht deine Wohnung von vorne bis hinten mit Kameras auszustatten und diese mysteriösen Vorgänge zu dokumentieren?


melden

Geisterfreundin?

28.10.2009 um 21:01
@Paranoir

Mir ging es allein um das Geräusch ;) Mich würde es wundern wenn du Kratzgeräusche von Nagern die ihre Zähne an Türkanten schärfen, was sie ja teils ziemlich gerne tun, unterscheiden kannst.


melden

Geisterfreundin?

28.10.2009 um 21:04
hm, ich frage jetzt mal nicht nach wo du wohnst, wenn du das geräusch kennst was ratten oder nager verursachen^^ und ich habe 3 chinchillas also die nagen anders ...den unterschied würde ich, denke ich mal, erkennen ;) @Ikarus23


melden

Geisterfreundin?

28.10.2009 um 21:05
Vielleicht haben die GEister ja einfach nen ausgeprägten Sinn für Immobillien Design und wollen uns mit diesem Gehämmer ,VErschieben und Gekratze auf die Missstände aufmerksam machen


melden
Anzeige

Geisterfreundin?

28.10.2009 um 21:08
@Paranoir

Du schon. Aber derjenige der diese Geschichte erzählt hat womöglich nicht ;) Ich will mich auch nicht zu sehr auf diesen Aspekt fixieren, eher aufzeigen dass es auch andere rationale (Moment was war das noch mal?) Lösungen gibt abseits von "mystischem" Geisterkauderwelsch.


hm, ich frage jetzt mal nicht nach wo du wohnst, wenn du das geräusch kennst was ratten oder nager verursachen^^


Bei dem Dreck der im Fernsehen läuft wunder ich mich auch nicht mehr woher ich das Geräusch kenne. Tut hier aber auch nichts zur Sache oder? Und die Andeutung auf meinen Wohnort ignoriere ich mal :D


melden
367 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt