Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geist im Haus?!

98 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Unheimlich

Geist im Haus?!

22.08.2010 um 17:59
er...ist eine sie *fg


melden
Anzeige

Geist im Haus?!

22.08.2010 um 18:20
wenn unsere terrassentür und haustür gleichzeitig offen sind, dann knallt die tür, die dazwischen ist, total laut und schnell zu..


melden

Geist im Haus?!

22.08.2010 um 18:35
@wolfy
wolfy schrieb:er...ist eine sie *fg
Ok....bei mir vertun sich auch immer alle.......


melden

Geist im Haus?!

22.08.2010 um 18:54
Waldfee87 schrieb:wenn unsere terrassentür und haustür gleichzeitig offen sind, dann knallt die tür, die dazwischen ist, total laut und schnell zu..
wäre ne möglichkeit..aber ist es auch nicht.
Das Fenster das neben der Tür ist, ist zwar meistens gekippt...aber der Windstoß könnte die Tür nicht zuschmeissen...
Und im Bad gibt es nur die eine Tür und nur das eine Fenster.


melden

Geist im Haus?!

22.08.2010 um 18:56
geht mir ja nicht um einen windstoß, sondern um einen "zug"


melden

Geist im Haus?!

22.08.2010 um 19:01
Ein Durchzug nimmt den kürzesten Weg....
sonst müßte das ja durchs ganze Bad wehen, man würde das auch an den Windspielen hören die da hängen....ist aber nicht!


melden

Geist im Haus?!

22.08.2010 um 19:12
nati3000 schrieb:ich habe mal gehört das wenn man fotos von den räumen macht und die fotos dann negativ macht das man dann geister oder gestalten die in dem raum sind erkennen kann. ob es funktioniert weis ichg nicht aber ich würde es mal ausprobieren an dein er stelle!!!
Selten so einen Unsinn gelesen. Was kommen denn noch alles für "Rezepte" um Geister zu fotografieren....

@wolfy
Dass der Boden knarrt, wurde ja schon erklärt (Holz arbeitet), so könnte es gewesen sein. Aber dass eine Tür zufällt, die eigentlich eher zum Öffnen neigt, ist schon seltsam. Aber ich bin mir sicher, dafür gibts eine rationale Erklärung...und die gilt es zu finden.


melden

Geist im Haus?!

22.08.2010 um 21:30
@wolfy
Ich würde auch mal versuche das zufilmen oder mit mehl/Puder!!!
Was für ein Raum war es denn früher mal?
wisst ihr vieleicht was in dem haus früher war?
Welche menschen lebten früher dort?
gab es vieleicht mal irgendwelche vorfälle in diesem haus?(wie mord, Selbsmord)

sonst wüsste ich so auf anhieb auch nicht was das sein kann mit euerer Türe, wenn es kein windstoß sein kann???

Die schritte waren das mehr leise oder lautere Schritte?


melden

Geist im Haus?!

22.08.2010 um 21:36
Hallo Also ich würde sagen Streu doch mal ein bisschen sand im Bad und Umgebung Natürlich dann nachts net mehr Pipi machen :D

Und deiner tochter bescheid geben

Dann wirst du ja sehn ob Hund Katze oder "GEIST"

Mfg $v3n


melden

Geist im Haus?!

22.08.2010 um 22:55
mmh, wie soill den ein Geist Fußspuren hinterlassen, wenn man ihn so nicht sehen kann? das ist doch eine Fabelgeschichte von irgendwelchen möchtegern Ghostbustern.

Auch Kamera hat mich bisher nicht überzeugt, da man da ja dann sehen müsste wie von allein die Tür zugeht. und das wird ne interessante Sache

Ich würd unten mal einen Keil zwischen die Tür legen,damit sie nicht zu gehen kann... wenn der "Geist" unbedingt die tür zu machen will, soll er mal zeigen wie intelligent er ist... und wenns nur noch pocht könnt ihr ja sofort gucken gehen, wer oder was da radau macht


melden

Geist im Haus?!

22.08.2010 um 22:58
Hmmm ja da hast du recht aber ich denke schon das es mit dem Sand Klappen würde ....


Aber mit dem Keil ist auch ne gute Idee .....

Naja ich glaube Generell nicht an Geister oder I-welche wesen ich glaube an sachen die ich schon LIVE und PERSÖNLICH gesehn hab ....

Mfg $v3n


melden

Geist im Haus?!

23.08.2010 um 01:05
exu-rei schrieb:mmh, wie soill den ein Geist Fußspuren hinterlassen, wenn man ihn so nicht sehen kann?
Der Geist soll ja auch keine Spuren hinterlassen, sondern etwaige Tiere, wie z.B. seine Katze.
Ist die Tür dann doch zu und es sind keine Spuren vorhanden....ja dann hat er ein Problem. ;)
Jetzt verstanden?


melden

Geist im Haus?!

23.08.2010 um 01:20
@onuba
Danke für deine Erläuterung meines Vorschlags :D

Aber exu-rei hat recht mit einem Keil Könnte es auch Klappen ;)

Somit kann man auch Luft Stösse Ausschliesen .....

Aber dann Passiert ein anderer *mist* zb Zahn Putz Becher fällt hinunter oder so...

Könnte dann auch die Katze sein ......Deshalb ja auch Sand ;)


melden

Geist im Haus?!

23.08.2010 um 01:24
@Desrupter2000
Naja, deinen Vorschlag habe ich nicht wirklich gemeint, sondern vorher schon wurde Mehl empfohlen. Mehl finde ich besser als Sand.
Was die Idee mit dem Keil angeht: Sollte die Tür dann auch noch, trotz Keil, zu gehen, könnte man mit höchster Wahrscheinlichkeit ein Tier ausschliessen.


melden

Geist im Haus?!

23.08.2010 um 01:28
@onuba
Sand ist aber schwerer als Mehl und kann somit auch Luft Stössen Trozen .....

Aber was der Endverbraucher nimmt Bleibt ja ihm Überlassen ......

Richtig das Könnte man dann ausschliessen....

Aber dann wie ich schon Geposted hab wird wahrscheinlich der Zahnputzbecher hinunter Plumsen!

Oder sowas in der Art vill sollte man eine Kombi. Machen ?!


melden

Geist im Haus?!

23.08.2010 um 07:01
Ok, dann war das nicht von euch so gemeint. Es stand nur vorher iwo das wenn ein Geist da wäre man Mehl verstreuen müsste. Für Geister Schwachsinn, aber für Tiere im Haus äußerts sinnvoll, solang es keine Geisterkatze ist ;)

Und die Schritte aus der Küche und von der Treppe würd ich auch mal als arbeitendes Holz abtun,
da wie gesagt: Wo keine Person, da keine Schritte... das müsste dann ja schon ein Geisterecho oder sowas sein was man hört, da es ja aktuell nicht hervorgerufenb werden kann, ohne Füße


melden

Geist im Haus?!

23.08.2010 um 10:02
@wolfy
ihr seit nicht zufällig die familie fröhlich und dass was da passiert ist, war in heimbuchtental? haha, sorry, hab sowas ähnliches wie bei euch neulich erzählt bekommen
Naja, gibt ja genug theorien, die vorkommnisse bei euch zu erklären..sind aber alles nur theorien, deswegen schließ ich mich den vorgängern hier an und schlage vor, mal paar tests zu machen und "beweise" oder sowas zu sammeln!!

Nebenbei stell ich mir hier immer wieder die frage, wie leute vorschlagen können, bibeln im haus auszulegen??? wie blöd ist dass denn, sorry


melden

Geist im Haus?!

23.08.2010 um 12:03
godfree schrieb:Nebenbei stell ich mir hier immer wieder die frage, wie leute vorschlagen können, bibeln im haus auszulegen??? wie blöd ist dass denn, sorry
Wenn man so einen Wälzer zwischen den Türrahmen legt, fällt auch die Tür (wie es hier der Fall ist) nicht mehr zu. ;)


melden

Geist im Haus?!

23.08.2010 um 12:09
@onuba
haha ja oder so. aber dann kommt wohl das nächste unglaubliche und nicht erklärbare spunkphänomen dass eine unsichtbare macht (in fachkreisen auch "wind" genannt) die seiten der bibeln auf magische art und weise bewegt!
Dann sollte man sofort direkt aus italien einen exorzisten kommen lassen! am besten der oberexorzist, pfarrer amorte!


melden
Anzeige

Geist im Haus?!

24.08.2010 um 02:02
also - ich wohn auch in einem haus von 1932 und kenn das mit den geräuschen, auch mit den vermeintlichen schritten auf der treppe etc.
das ist wirklich das holz das arbeitet. bei mir geht das vom üblichen knarzen bis hin zu pistolengleichen schüssen - da stand das holz dann halt unter spannung. hab ich vor allem dann, wenn's grössere temperaturschwankungen gibt, so wie derzeit zum beispiel. da wundert mich nix mehr, mach ich mir auch wirklich keinen kopf mehr drum.

auch das phänomen mit der badezimmertüre kommt mir bekannt vor. ist bei mir ganz ähnlich. da bei mir das badezimmer oben ist wo ich auch schlafe erschreck ich mich natürlich jedes mal erst recht.
auch bei mir geht die badezimmertüre eher von selbst auf, als dass sie von selbst zufällt - im normalfall. jetzt im sommer ist das ein bisschen anders, denn tatsächlich kann der windzug selbst dann, wenn im bad das fenster NICHT offen oder gekippt ist, die badezimmer ENTGEGEN ihrer eigenen neigung zuschlagen (und die tür geht WIRKLICH schlecht zu, hab erst letzte woche meinen lieblings-schreiner gebeten sich das mal anzugucken ob man da nicht was optimieren kann).
liegt wohl daran dass ein vorbeistreifender windzug die badezimmertüre tatsächlich "zuziehen" kann.
ich hoffe ich hab das so erklärt dass ihr versteht was ich meine.
oder vielleicht ist's verständlicher wenn ich's ausführlicher erkläre: der zugang zum badezimmer befindet sich im ehemaligen elternschlafzimmer, das seinerseits noch eine balkontüre und ein fenster hat. wenn die tür zum ehemaligen elternschlafzimmer offen steht (und das tut sie fast immer), ausserdem im treppenhaus die fenster offen oder gekippt sind sowie das fenster und/oder die balkontür im ehemaligen elternschlafzimmer offen oder gekippt ist entwickelt sich da ein windzug, und zwar auch dann, wenn außen vermeintlich windstille herrscht. klassischer fall von "querlüftung" also. dieser windzug kann so stark werden, dass er die badezimmertüre, die sich sozusagen orthogonal zu diesem windzug befindet, heran- und damit zu zieht. meist schlägt sie dann ziemlich kraftvoll zu - gerade WEIL sie eher die neigung in die andere richtung hat, denn die schwere alte holztüre kommt langsam in schwung, aber wenn sie dann mal in schwung ist, dann kriegt sie schon 'ne menge eigendynamik.

anfangs hab ich mich da auch gewaltig erschreckt.

ansonsten verhält sich mein "harry" auch ziemlich harmlos - säuft mir den wein weg und klaut mir die schoki und so...


melden
269 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden