Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Blaus bzw. weißes Licht

17 Beiträge, Schlüsselwörter: Lichter, Irrlichter, Blaues Licht
Seite 1 von 1

Blaus bzw. weißes Licht

30.08.2010 um 11:47
Hallo,

ich war vor ca. 8 Jahren mit einem Freund bei Abenddämmerung joggen. In einer kleinen Nebenstraße machten wir kurz Pause. Mit fiel dann im Augenwinkel ein Licht auf, das sich sehr schnell bewegte, genau so als würde jm irgendwo aus einem Haus mit der Taschenlampe wedeln. Komisch war nur, dass es SEHR schnell war, deshalb auch kaum zu sehen und es war ÜBERALL (aufgrund des Winkels konnte man einen festen Standort für einen evt. Streichespieler mit einer Taschenlampe nicht ausmachen), es hätten mind. 2 Taschenlampen an 2 verschiedenen Standpunkten sein müssen.
Mein Freund konnte leider nichts sehen.
Ich war so sehr davon überzeug, dass das ein Streich war, dass ich sogar noch laut Gerufen hab.
Nachdem ich das Licht ein paar mal für jeweils einen Bruchteil einer Sekunde gesehen hatte, fiel mir auf, dass eine Taschenlampe eigentlich gar nicht in Frage kommt, da das Licht nicht irgendwo drauf strahle (zB auf einem Auto, auf der Straße, Haus o.ä.) sonder es war in der Luft, also zB VOR dem Auto, ZWISCHEN zwei Häusern und sogar zwischen mir und meinem Freund. außerdem passte die Farbe des Lichtes auch nicht zu dem einer Taschenlampe. Die Farbe war mehr wie das einer Gasflamme.

Über die Jahre hinweg sah ich dieses Licht immer mal wieder (ca. in Abständen von 3-6 Monaten). Ich habe mir nie weiter Gedanken drüber gemacht, da ich zwischen durch das Phänomen wieder vergas. Außerdem waren diese "Begegnungen" nie sehr intensiv, sprich das Licht war nur kurz zu sehen).

Vor ca. 2 Jahren ging ich mit meiner Freundin abends nach Hause. Wir machten eine Abkürzung und gingen einen Schotterweg durch ein paar Hintergärten. Dieser weg war in der Abenddämmerung schon sehr dunkel, da es keine Laternen, viele Bäume und kaum Licht aus den Häusern kam (Viele leer stehende 2.Häuser).
Plötzlich sah ich das Licht wieder, es war sehr nah und die Farbe in der Dunkelheit sehr kräftig. Es war unter einem nahe stehenden Baum, hinter einem alten Anhänger und auch DIREKT zwischen mir und meiner Freundin.
Obwohl ich ganz aufgeregt ihr versuchte das Licht zu zeigen, sah Sie es nicht.
Bis wir dann weitergingen und in einem Garten (von einem leerem 2.Haus) ein richtig großes, bläuliches Licht für eine Millisekunde aufleuchtete (wie ein Blitz). Meine Freundin schaute in diesem Augenblick zum Glück dort hin und bevor ich sie fragen konnte, rief sie "Hast du das gesehen?!".

Also kann man ein Einbildung oder optische Täuschung (durch Blendung o.ä.) ausschließen.

Mittlerweile sieht meine Freundin diese Lichter in Abständen genau wie ich.

Habt Ihr ähnlich Erfahrungen gemacht?
Was wäre eure Erklärung?


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blaus bzw. weißes Licht

30.08.2010 um 12:04
@nicolas

Wenn diese Phänomen sich so häufig wiederholt, würde ich doch sagen, versuch mal ein paar Fotos oder Videos zu machen.


melden

Blaus bzw. weißes Licht

30.08.2010 um 12:06
@nicolas
klingt für mich sehr nach dem beshriebenen licht aus dem brieselangerwald oder? gibt auch ein riesen-thread dazu


melden

Blaus bzw. weißes Licht

30.08.2010 um 14:17
das mit dem brieselangerwald war mir neu (hab mich auch gerade erst hier angemeldet).
Klingt aber nicht ganz nach dem was ich erlebte /erlebe. Die Ereignisse im Brieselangerwald klingen eher "abgefahren" und aggresiv/angst einflößend.

Wenn ich die Lichter sehe ist es eher immer ein "schönes" Ereignis. Ich schaue dann kurz zu und versuchte die Lichter deutlicher zu erkennen und irgendiwe auf mich aufmerksam zu machen, aber Sie reagieren eigentlich gar nicht auf mich.

Außerdem gibt es auch keine Phänomene wie Dreiecke, Augen o.ä. (wie aus dem Brieselangerwald beschrieben).
Es ist eher alles etwas natürlicher;
einfach ein schnell hin und her sausendes Licht, dass ziwschen durch verschwindet.

Diesen Herbst/Winter werde ich aufjeden fall immer meine Digicam mit auf abendliche Sparziergänge nehmen. (und ich werden auch endlich mal welche machen ;-)
Bislang hba ich das licht ja immer nur durch zufall mal hier und da gesehen und das in großen abständen. Ich kann ja nicht immer meine Cam mitschleppen.

Da die lichter aber sehr schnell sind und immer nur sehr kurz aufleuchten und man nie weiß wo, könnte das ganze schwierig werden. aber ich werde es versuchen.


melden

Blaus bzw. weißes Licht

30.08.2010 um 14:23
@nicolas
also das klingt start nach glühwürmchen oder ähnlichem. am besten echtmal fotos machen, ein schnappschuss davon wäre wirklich interessant ;)


melden
master555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blaus bzw. weißes Licht

30.08.2010 um 14:41
@nicolas
ich glaube auch das es sowas wie ein glühwürmchen oder vielleicht ein anderes Insekt ist.


melden

Blaus bzw. weißes Licht

30.08.2010 um 14:50
Da du es oft nur gesehen hast und deine Freunde nicht...würde ich mich vielleicht mal von einem Augenarzt untersuchen lassen :)


melden

Blaus bzw. weißes Licht

30.08.2010 um 14:52
@Soley
doch, seine freundin hats auch gesehn


melden

Blaus bzw. weißes Licht

30.08.2010 um 14:55
@godfree

Ja, das eine Mal. Aber davor hat er es nur gesehen, und mit seiner Freundin zusammen hat er es in einem Moment gesehen, als es zwischen ihnen "geflogen" ist, sie nicht.

Wie auch immer...ich wüsste sonst keine Erklärung


melden

Blaus bzw. weißes Licht

30.08.2010 um 14:59
@nicolas
Tragmal öfters den Camcorder mit und wenn du an der Stelle vorbeigehst halte ihn in richtung der bekannten Stellen.

Und vielleicht klappts eines Tages.

Ich weiss nicht ob man es irgedwie erklären könnte? Ein Wetterphänomen vielleicht?


melden

Blaus bzw. weißes Licht

30.08.2010 um 15:26
the_georg schrieb:Ein Wetterphänomen vielleicht?
Daran hab ich auch zuerst gedacht... Da gibt es doch diese Kugelblitze, die manchmal auftauchen... Vielleicht ist es ja sowas in der Art.

Sonst hab ich echt keine Erklärung dafür.
Vielleicht schaffst du es ja irgendwann Fotos zu machen! Oder am besten ein Video, da sich die Lichter ja schnell bewegen.


melden

Blaus bzw. weißes Licht

30.08.2010 um 15:27
Also als dumm müsst Ihr mich ja nicht gleich verkaufen^^ ;-)
Glühwürmchen und ander insekten kann ich definitiv ausschließen. (alleine auch deshalb weil das licht auch im winter zu sehen ist....).

Ein Augenfehler ist es auch nicht, könnte höchsten eine Blendung sein (wie wenn man direkt in ein grelles Licht schaut und dann sekunden lang einen hellen punkt im Blinkpunkt hat).
Aber das kann ich auch ausschließen, da ich nie vorher geblendet worden bin und zB bei dem Ereignis wo meine Freundin das Licht zum ersten mal gesehen hat kaum (künstliches) Licht war und schon gar nicht grelles.

Wetterphönomene könnte in Betracht gezogen werden (vlt wie zB das Nordlicht - durch elektrische Ladungen) wobei das glaube ich nur in höher gelegenen Phären möglich wäre.


DAs Licht hat verschiedene Größen, es reicht von der Größe eines Golfballs hin bis zur Größe eines Fußballs und ist wie bereits erwähnt SEHR schnell und auch nur für einen Bruchtteil einer Sek. zu sehen. Also kann es kein Tier sein!!
Das ist glaube ich auch der Grund warum meine Freundin es an dem Abend zu erst nicht gesehen hat ,als es neben und zwischen uns war.
Ich denke, dass ich es auch nur selten bemerke obwohl es da ist.

Naja werde in nächster Zeit abends meine Camera mitnehmen, vlt bekomme ich ja ein gutes Foto hin. ansonsten muss ich mir mal nen Camcorder ausleihen.


melden

Blaus bzw. weißes Licht

30.08.2010 um 15:57
Und was ist mit Glühwürmchen? Vielleicht haben sich ein paar verirrt.


melden

Blaus bzw. weißes Licht

30.08.2010 um 15:59
nicolas schrieb:ein gutes Foto hin.
Hm, das wohl eher nicht, du sagst doch es passiert für Bruhteile von sekunden.

Das sollte schon ein Vid sein. Und Camcorder ist ne gute Idee.


melden

Blaus bzw. weißes Licht

30.08.2010 um 16:00
@DerFremde
DerFremde schrieb:Und was ist mit Glühwürmchen? Vielleicht haben sich ein paar verirrt.
1. Wie sollen die im Winter rumfliegen? (@nicolas
war Frost zu der Zeit?)

2.) Ich würde gerne ein Glühwürmchen mit der Grösse eines Balls sehen. ^^


melden

Blaus bzw. weißes Licht

30.08.2010 um 16:32
@ the_georg

habe keine Ahnung mehr ob Frost war. aber das Licht ist auch im Winter zu sehen.
Außerdem hab ich noch nie bei uns Glühwürmchen gesehen (wohne an der nordseeküste)

@DerFremde
und wie schon geschrieben: Größe, Schnelligkeit, Form und Verhalten pass nicht zu irgendeinem Insekt.


melden
Anzeige

Blaus bzw. weißes Licht

30.08.2010 um 16:33
@nicolas

Ja war ja nur so eine Idee


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Fluch auf Dingen?43 Beiträge
Anzeigen ausblenden