weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nachts Geräusche gehört

50 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Hilfe

Nachts Geräusche gehört

26.09.2010 um 11:44
hallo also ich bin neu hier und habe nach langen überlegen entschieden das ich euch mein Problem mitteilen möchte ich werde euch estmal mein problem erzählen.
also angefangen hatte alles als ich noch etwas jünger war so zwischen 10-13 jahren.
Ich bin damals nachts aufgewacht ich,lag schon eine weile wach im bett. Ich hatte damals meine nachttisch lampe angemacht als ich auf einmal geräusche gehört hatte die sich wie zähneputzen angehört hatten.Ich dachte damals im ersten moment das bestimmt noch irgendwer wach war,ich hatte mich halb aufgerichtet um zum flur rauszugucken
es war aber alles dunkel,ich muss dazu sagen das ich damals von meinen zimmer aus sehen konnte wenn irgendwer wach war. das geräusch hörte auch nach einigen minuten nicht auf,es hörte sich sogar so an als würde es von meiner zimmer tür kommen.Ich hatte wirklich tierischen schiss,und lag stocksteif in meinem bett.So nach einer weile haben ich dann mein mut zusammen genommen und nach meinen opa gerufen (ich hatte zu der zeit bei meinen grosseltern gelebt),er kam auch sofort und da hatten die geräusche aufgehört.Es war dann noch ein paar jahre so mit irgendwelchen geräuschen.Ich hatte das meiner oma erzählt aber sie meinte nur einbildung oder der Wind naja.Nach ein jahr oder so bin ich dann wieder nach meinen Eltern gezogen.Siewohnten nur ein paar Strassen weiter doch da fing es dann richtig an.Ich lag wieder nachts wach im bett ich versuchte wieder einzuschlafen was mir aber nicht gelang,ich merkte nach ein weile wie sich jemand auf meiner bettkante setzte so in fusshöhe
ich hatte erst gedacht einer meiner Katzen, also setzte ich mich auf um sie zu streicheln,als ich dann aber sass war da niemand ich legte mich wieder hin, und konnte mich vor angst nicht mehr bewegen ,und dann das wieder auf und setzte sich direkt neben meinen oberkörper ich hatte richtig gemerkt wie das bett runter ging,ich lag die ganze zeit nur steif da.Ich hatte richtige probleme mit dem atmen. Ich bin dann doch irgendwann ein geschlafen. Morgens sass ich dann mit meiner mum in der stube als meine grosse schwester nch vorne kam.sie erzählte dann das sich jemand in der nacht neben ihr gesetzt hat und da aber niemand gewesen ist .Ich hatte den das selbe erzählt unsere mum meinte nur einbildung,meine schwester und ich unterhilten uns dann später noch über sowas da erfuhr ich das ihr sowas auch schon öfter passiert ist. Wir mussten dann irgendwann da auziehen weil das Haus abgerissen werden sollte.Natürlich dachten wir dann das der spuk jetzt aufhört, was aber nicht der Fall war es wurde nur noch schlimmer. Meine schwester hatte kurz nach dem wir umgezogen sind einen Freund gefunden der nach einiger Zeit auch bei uns übernachten durfte. In einer Nacht war ich wieder Nachts wach gewesen und versuchte schnell wieder einzuschlafen. Was mir aber mal wieder nicht gelang .Mein Bett stand genau so das ich zum flur rausgucken konnte was ich aber so gut es ging vermiet,ich konnte auch genau die zimmer tür meiner SChwester sehen. So um 1 Uhr nachts ging dann ein weisses licht im flur an (wir haben im flur nur gelbes licht) ich bekam wieder tierischen schiss, konnte aber mein blick nicht von flur abwenden, dann ging eine schwarze gestalt sie sah aus wie ein etwas kleinerer mann, es war aber nicht der freund meiner schwester denn der war gross und etwas dicker als die gestalt die ich gesehen habe . Ich weiss nicht ob es vor angst war ich konnte mich nicht mehr bewegen ,und von da an weiss ich nichts mehr (bin vielleicht eingeschlafen) am morgen fragte ich meinen schwager ob er um ein uhr auf toilette war er meinte nur das er erst zwischen 3- 6 uhr auf toilette war. Er fragte mich dann wieso ich frage ich erzählte ihm das dann zum glück dachte er nicht ich spinne .So meine Eltern sind dann mit mir zum Garten gefahren. Meine Schwester war mit ihrem Frand allein zuhause. Als wir dann wieder nach Hause fuhren war meine Schwester komisch und ihr freund auch. Sie erzählten mir dann das in der wohnung was komischen passiert ist .Sie hatten ihre Zimmer tür ran gemacht damit sie das klingeln hören. es knallte dann plötzlich die schlaf zimmertür zu sie dachten sich nichts bei,bis sie dan ein zweites und noch ein drittes mal zuknallte machte mein schwager in ihr zimmer das Fenster auf und sagte nur zu meiner schwester das sie springen soll wenn er es sagt(wir wohnen im esten stock) er schaute dann zum flur raus wo niemand war,meine schwester sagte mir das auch mein schwager langsam panik bekamm ,er machste dann die zimmer tür zu
nach kurzer zeit hörten sie dann im flur schritte fast schon trampeln und dann wars weg
so kurze zeit später kamen dann auch ich und meine eltern an und dann war den ganzen tag nichts mehr.erst hatte ich gedacht das sie mich verarschen weil uns noch nie sowas schlimmes assiert ist doch meine schwester und ihr freund zitterten richtig.
ein paar tage später bin ich mit meiner schwester aufen markt gegangen, es war alles ok bis ich einen komischen Mann sah so im alter von 20 jahren konnte auch älter sein jedenfalls starrte der uns die ganze zeit an,wir sind dann schnell nach hause gegangen.
soetwas passierte mir dann kurze zeit wieder ich war mit meinem vater einkaufen
ich habe ich ein bisschen umgesehen und da merkte ich das mich wieder ein mann wütend an sah ich habe nmich dann zu meinen vater umgedreht und ihn gefragt,,warum schaut der mich denn so an" mein vater interessierte das nicht besonders ich als ich wieder hinschaute war der mann weg mir wurde auf einmal richtig kalt ich bekam richtige gänsehaut .Mir ist es auch immer so wenn ich allein im zimmer bin das da noch irgendjemand ist, obwohl ich aber allein im zimmer bin.
Ich riesche und höre auch manchmal dinge die meine familie icht hört.
wenn irgendjemand ne Ahnung hat was das alles bedeuten könnte sagt es mir bitte

tut mir leid wegen der schlechten satzform und den Fehler bin nur ein wenig nervös achtet bitte da nicht so drauf.
und solche dummen kommentare wie einbildung oder nimmste irgendwelche drogen oder sonst was könnt ihr für euch behalten.


melden
Anzeige

Nachts Geräusche gehört

26.09.2010 um 11:49
shya schrieb:,ich lag die ganze zeit nur steif da.
Oft zitiert und altbekannt!!

Wikipedia: Schlafstarre
Die Schlafstarre kann auch über den Traum hinaus in die Wachphase andauern. Bei wenigen Menschen geschieht dies regelmäßig. Zwar sind dabei alle Muskeln, auch die Augenlider, bewegungsunfähig, doch ist die Tiefensensibilität nicht länger mit einem Traumkörper identifiziert, sondern mit dem gelähmten physischen Körper. Nun ist es möglich, dass sich die Augenlider unwillkürlich öffnen und in Folge reflextypisch blinzeln. Mit äußerster Willenskraft gelingt es möglicherweise auch, die Zehen zu bewegen. Dieser Zustand dauert üblicherweise nicht länger als 2 Minuten an, die Starre kann sich lösen, oder man fällt wieder zurück in den Schlaf.
oder eventuell auch eine Form von ...

Wikipedia: Hypnagogie
Hypnagogie bezeichnet einen Bewusstseinzustand, der beim Einschlafen auftreten kann. Eine Person im hypnagogischen Zustand kann visuelle, auditive und taktile Pseudohalluzinationen erleben, unter Umständen ohne sich bewegen zu können. Obwohl der Person bewusst ist, dass sie halluziniert, kann sie in den meisten Fällen nicht darauf reagieren. Der Begriff wurde im 19. Jahrhundert durch den französischen Gelehrten Alfred Maury geprägt.[1] Die traumartigen Erlebnisse in der Aufwachphase wurden vom englischen Literaten Frederick William Henry Myers ?hypnopomp? genannt,[2] diese Trennung hat sich aber nicht allgemein durchgesetzt.
shya schrieb:und solche dummen kommentare wie einbildung oder nimmste irgendwelche drogen oder sonst was könnt ihr für euch behalten.
Auch wenn es Dir nicht passen sollte, aber wenn jemand der Meining ist, das es nur eine Einbildung Deinerseits ist, darf Er dies hier auch äussern!

Und die Frage nach Drogen- oder Medikamentenkonsum ist ebenfalls vertretebar, da dadurch diese Halluzinationen und Einbildung ausgelöst werden können!


melden

Nachts Geräusche gehört

26.09.2010 um 12:09
@Jofe

Moin. Es wäre gut, wenn du auch mal etwas mehr schreiben könntest, warum du Einbildungen oder Fakes für solche hältst.

Einfach nur überall ,,Schlafstarre" rein zu hauen und grundsätzlich dem Threadersteller nicht zu glauben ist schon etwas zu einfach ;)

Manche Leute haben eventuell wirklich übernatürliche Begegnungen gehabt, das solltest du auch berücksichtigen ;)


melden

Nachts Geräusche gehört

26.09.2010 um 12:23
@shya
Hmm ähnliches ist mir auch passiert.
Ich war damals allerdings erst 7 und mit meiner Schwester allein.
Wir hörten Schritt eim Obergeschoss unseres Hauses, meine Schwester ist nachgucken gegangen, sie stupste die Schlafzimmertür meiner Eltern auf und hinter ihr wurd die Kinderzimmertür (Falttür) aufgerissen, sie kam runtergerannt und hat mich nach draussen gezerrt, ich hab gehört wie was gewaltiges die Treppe runtergerannt kam aber dann war ende.
Wir sind zu unseren Nachbarn, wo mein Dad saß und was macht dieser? Schickt meine Schwester nochmal rüber um Kaffeeweißer zu holen.
Achso, Einbruchsspuren gabs nicht, weder Fußabdrücke (in der Nacht hat es stark geregnet) noch offene Fenster etc.

Ich bin auch tausend Tode gestorben und konnt nächtelang deswegen nicht schlafen.
Du darfst es nicht zum Kopfkino werden lassen, bevor du in Panik ausbrichst immer 2-3 mal Tief durchatmen und versuchen realisitsch an die Sache ranzugehen. (ich weiss, ist fast unmöglich)


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nachts Geräusche gehört

26.09.2010 um 12:29
Es ist Sonntag, ein erster Beitrag, eine Textwurst, der TE verschwindet ... das Übliche ...


melden

Nachts Geräusche gehört

26.09.2010 um 12:31
@Kc
Kc schrieb:Moin. Es wäre gut, wenn du auch mal etwas mehr schreiben könntest, warum du Einbildungen oder Fakes für solche hältst.
Dachte eigentlich, dies mit den Auszügen aus den Links ausreichend getan zu haben!
Oder soll Ich das etwa nochmal durchkauen, was dort steht?
Wäre meiner Sichtweise nach unsinnig, da es in dem Artikel gut und verständlich mit den richtigen Worten geschildert/erklärt ist!
Kc schrieb:Einfach nur überall ,,Schlafstarre" rein zu hauen und grundsätzlich dem Threadersteller nicht zu glauben ist schon etwas zu einfach
Wenn dies aber meine Meinung ist,ist es doch legitim!?
Oder etwa nicht!

Zumal Ich wohl einer der wenigen hier bin, der eigentlich immer eine Begründung (wenn auch nich immer selber getippt sondern als Auszug aus verlinkten "Artikeln") zu seiner Sichtweise oder Meinung hat!

Ganz im Gegensatz zu den "Kollegnen" die lapidar nur ein "ist halt so" oder "musste halt selber googeln" liefern!
Kc schrieb:Manche Leute haben eventuell wirklich übernatürliche Begegnungen gehabt, das solltest du auch berücksichtigen
Betonung liegt auf eventuell und muss Mir (aus meiner Sichtweise der Dinge) erst noch bewiesen werden !

Und Ich habe eine rationale Erklärung zum Geschehenen und bringe diese hier zur Äusserung! ;)


melden

Nachts Geräusche gehört

26.09.2010 um 12:55
@shya
So um 1 Uhr nachts ging dann ein weisses licht im flur an (wir haben im flur nur gelbes licht)

weißes licht?????hat das auch "geflackert"??wie lange ging das ungefähr???ich hattte das phänomenen auch einmal....
ich hab ja eine mansadenwohnung und das badezimmer ist abgetrennt und ist prakisch neben einem dachboden....
in dem kleinen flur, war dieses weiße, flackernde licht für etwa 5 min.!!!!! zu sehen...
und von draußen kann da unmöglich licht reingekommen sein...


melden

Nachts Geräusche gehört

26.09.2010 um 12:58
ich habe auch schon oft seltsame geräusche in der nacht gehört ohne das jemand da war...völlig komisch war eben das unsere Wohnung nicht so alt ist und das ich mit meinem schlafenden vater alleine war...vl hilft dir das?


melden

Nachts Geräusche gehört

26.09.2010 um 13:00
@shya

In was für einer Gegend wohnst du denn? Also Dorf, Stadt oder so?


melden

Nachts Geräusche gehört

26.09.2010 um 13:10
Nachts scharrende Geräusche, wenn man im Bett liegt sieht man durch die Glastür Licht im Nebenzimmer brennen, wenn man näher betrachten geht, ist es nach einem Blinzeln verschwunden, eigenartige Tiergeräusche, Klopfen von oben(Dachboden), Klopfen an den Wänden, Geräusche aus dem Nebenzimmer als würde jemand etwas schreinern, manchmal auch Murmeln aus dem Nebenzimmer(wenn man hinhöhrt versteht man nur Wortbrocken), wenn man aufsteht und auf dem Weg zur Tür ist, um an ihr zu lauschen, sind sie auf einmal verschwunden... das hab ich auchschon alles erlebt denke aber dass das damit etwas zu tun hat, dass man Nachts eigentlich schlafen sollte ;)


melden

Nachts Geräusche gehört

26.09.2010 um 13:13
früher hatte ich immer angst weil ein hund in der nacht aufgeheult hat...im gesammten gebiet bei uns waren hunde oder sonstiges verboten...dann hat sich rausgestellt dass jemand unerlaubt einen chiuaua gehalten hat...


melden

Nachts Geräusche gehört

26.09.2010 um 13:20
@elphie
Nein geflackert hat es nicht es war nur sehr hell
und war so ungefähr 5 minuten.
Bei uns kann von draußen ebenfalls kein licht reinleuchten


melden

Nachts Geräusche gehört

26.09.2010 um 13:23
@stadtschamane
naja da wo ich wohne galt mal als dorf wurde aber dann als stadt zugegliedert


melden

Nachts Geräusche gehört

26.09.2010 um 13:27
mm, okay, danke...@shya


ist dir kürzlich wieder so etwas passiert?


melden

Nachts Geräusche gehört

26.09.2010 um 13:37
@stadtschamane
naja zur zeit flackert unsere lampe in der stube immer,komischer weise nur bei mir und meiner schwester. ansonsten ist zur zeit nichts mehr passiert.


melden

Nachts Geräusche gehört

26.09.2010 um 13:39
@shya

okay...noch zwei fragen: wie alt ist das Haus? ist da mal was passiert?


melden

Nachts Geräusche gehört

26.09.2010 um 14:28
besuch vielleicht mal den Psychologen kann sein dass du paranoid bist


melden

Nachts Geräusche gehört

26.09.2010 um 14:29
@Dilli
Völliger Quatsch, aber hauptsache mal was dazu gesagt, nech? ;)


melden

Nachts Geräusche gehört

26.09.2010 um 17:19
Wenn es ihr und ihrer Schwester unabhängig voneinander passiert, ist vielleicht etwas dran..

nur was...?

Und am Haus selber kann es ja auch nicht liegen, da sie ja jetzt das 3. Mal umgezogen ist und es immer wieder passierte..

@shya
Habt ihr denn den Mann unterwegs schon mal wieder gesehen?


melden
Anzeige

Nachts Geräusche gehört

27.09.2010 um 01:19
Also das hört sich doch mal böse an Sowas Ähnliches passiert mir auch ab und zu Also das ich schritte und sowas höre ich atme einfach paar mal ein und aus und denke mir ist alles nur einbildung danach ist alles weg. Ab und zu meine ich auch das ich einen Schlüssel Höre kann aber nicht sein da meinen Eltern schlafen und ich in meinen Zimmer iege dann schaue ich mal Nach und es ist aber nix, einfach paar mal ein und aus atmen und denken da ist nix dann ist es auch wieder weg wenn des auch nix helfen sollte dann einfach mal fern einschalten und auf timer stellen dann schläft du auch ein Ohne sowas zu hören.


MFG


melden
255 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden