weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

118 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

18.10.2010 um 13:39
Hallo ich habe da mal eine frage!?!?
Ich lebe noch mit meiner Freundin zusammen und sie hat mit mir Schluss gemacht,
aber ich habe noch weiter gekämpft! Und es ist nie etwas gewesen.
aber jetzt habe ich uns auch aufgegeben , und auf einmal sehen und hören wir beide zusammen unsere toten Kinder und die zwei berühren sie und auch mich und wir können auch stimmen hören die Mama und Papa sagen .
und meine Frage dazu ist was kann das heißen bzw. bedeuten??
wäre sehr glücklich Überhilfe!
danke


melden
Anzeige
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

18.10.2010 um 13:43
Das mit deinen Kindern tut mir sehr leid....respekt das du da noch kraft dazu hast darüber zureden.

und jetzt meine Frage....du schreibst Kinder...also mehrzahl....wieviel sind es ?
und wie sind die gestorben...wenn ich fragen darf ?


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

18.10.2010 um 13:48
Mein Beileid zu deiner familiären Situation.
Stimmen von Toten zu hören und taktile Reize durch nachweislich Tote bedingen geradezu eine profesionelle Aufarbeitung der psychichen Problem mit geschulten Personen.
So etwas in einem Mysteryforum zu posten und Hilfe zu erhoffen ist meines Erachtens ein völlig falscher Weg.


melden

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

18.10.2010 um 14:00
ersten es sind 2 kinder alle beide sind vor der geburt gestorben im mutteleib!
ich bzw. wir sind darüber hinweg !
aber die sache ist die meine freundin hat sich von mir getrent und ich habe versucht / ich habe um die beziehung gekämpft und wir habe nie etwas wargennommen oder auch gehört !
aber jetzt wo ich nicht mehr um die beziehung kämpfe können wir beide stimmen hören von kindern und wir können sie auch sehen ! aber das hat nichts mit trauer um die verlorenen kinder zu tuhn ! das ist halt das merkwürdige !


melden
oOchandniOo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

18.10.2010 um 14:02
welli79 schrieb:alle beide sind vor der geburt gestorben im mutteleib
Das ist natürlich schrecklich! Aber wie könnt ihr euch sicher sein, dass die Stimmen euren Kindern gehören? Sie haben nie unsere Sprache erlernen können und ihr habt nie ihre Stimmen hören können...


melden
Pyrat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

18.10.2010 um 14:05
@welli79
Du bist darüber hinweg, hörst aber dennoch die Stimmen deiner Kinder (die nie sprachen)?
IRGENDWAS stimmt doch hier nicht(?)


melden

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

18.10.2010 um 14:06
Nö, ich denke mal Eure Psyche sagt Euch einfach dass ihr Euch gar nicht trennen wollt und da bildet ihr Euch diese Sache ein.

Ich kenne Trennung eigentlich nur so dass man sich trennt- Allein die Tatsache dass ihr noch zusammen wohnt zeigt dass ihr beide noch nicht reif seid für eine wirkliche Trennung.


Ab mit dem Thread zu Menschenund Psyche ;)


melden

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

18.10.2010 um 14:06
Durch die Trennung seid ihr beide eben übersensibel und euer Unterbewusstsein spielt euch Streiche. Nur nicht rein steigern dann gehts.


melden

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

18.10.2010 um 14:07
weil wer sollte schon zu uns denn sonnst mama und papa sagen


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

18.10.2010 um 14:07
@welli79
Im wievielten Monat war deine Freundin als Sie die Kinder verloren hat ?


melden
oOchandniOo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

18.10.2010 um 14:10
@welli79

Ich denke mal die Trauer sitzt bei euch beiden noch zu tief denn hören und sehn kann man nur was ist oder mal war...


melden

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

18.10.2010 um 14:10
sie war ein mal im 28 und einmal in der 26 woche !


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

18.10.2010 um 14:10
Nun gut, ich opfere mich mal:

Die Stimmen der Kinder, die Ihr hört, sind Zeichen. Sie sollen euch aufzeigen, dass eure gemeinsame Zeit noch nicht vorbei ist und ihr um eure gemeinsame Zukunft kämpfen sollt.

Das wolltest du doch lesen, oder?

*blubb*


melden

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

18.10.2010 um 14:11
Du sagst ihr seid darüber hinweg. Für mich hört sich das anders an.
Ihr hört auf ein Mal Stimmen, die ja eigentlich nicht da sein können. Außerdem sind die Babys ja leider schon im Mutterleib verstorben, was natürlich eine sehr belastende Sache ist, vor allem für die werdende Mutter. Wie hat sich eure "Trauerarbeit" denn danach gestaltet? Redet ihr oft darüber, oder habt ihr das getan?

Kann mir schon vorstellen dass ein so schwerer Schicksalsschlag plötzlich wieder auftacht, besonders wenn man gerade wieder an etwas zu knabbern hat. Ihr habt euch wohl mit der Trennung abgefunden, einfacher wird die Sache aber trotzdem nicht


melden

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

18.10.2010 um 14:12
aber das das die trauer ist das glaube ich jetzt mal nicht so weil das schon 2 bzw. 1 jahre her und ich habe es sehr gut verarbeitet !


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

18.10.2010 um 14:14
welli79 schrieb:weil das schon 2 bzw. 1 jahre her und ich habe es sehr gut verarbeitet !
...und der Preis für die beste Selbstlüge geht an welli79


Sorry, aber wer den Tod von 2 Ungeborenen innerhalb eines Jahres "verarbeitet" ist emotional wohl doch nicht so wie er gern wäre...

*blubb*


melden
oOchandniOo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

18.10.2010 um 14:14
@welli79

Wie hast du das denn geschafft? Eltern die ihre Kinder verlieren kommen normal nicht so schnell darüber hinweg es dauert meist Jahre...


melden

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

18.10.2010 um 14:14
Manchmal denkt man, man hätte es verarbeitet.. Und hat es dann gar nicht...

Was sagen Euch denn die Stimmen?


melden

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

18.10.2010 um 14:15
hm wie haben wir getrauert. wir haben recht oft darüber geredet und so


melden
Anzeige

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

18.10.2010 um 14:15
Pyrat schrieb:IRGENDWAS stimmt doch hier nicht(?)
Sehe ich genauso ... cO

@welli79
Wie schon angesprochen du befindest dich (sollte dass nicht mal wieder ein fake sein) im falschen Forum... Ihr solltet lieber zu einem Psychiater gehen.
Die frage die noch im Raum steht... WAS genau seht ihr ? Schemen, klare Bilder, ... ?!?
datrueffel schrieb:Das wolltest du doch lesen, oder?
Ich glaube auch...
Find dich damit ab, dass es vorbei ist.

im übrigen:
welli79 schrieb:aber das das die trauer ist das glaube ich jetzt mal nicht so weil das schon 2 bzw. 1 jahre her und ich habe es sehr gut verarbeitet !
welli79 schrieb:weil wer sollte schon zu uns denn sonnst mama und papa sagen
Einmal sprichst du von euch ... (das ihr etwas seht und hört) ... und im anderen Fall, dass DU es verarbeitet hasst ... (und was wäre mit deiner freundin ?!?)
-> das passt alles orn und hinten nicht zusammen -.-


melden
170 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden