weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

118 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister
oOchandniOo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

22.10.2010 um 14:30
Jetzt wirds echt albern!


melden
Anzeige

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

22.10.2010 um 14:31
wie gesagt mir egal was andere darüber sagen oder denken!!


melden
Baran
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

22.10.2010 um 14:32
@NaDeen2010

Ich glaube Dir, dass Du auf astraler Ebene mit Deiner Tochter bereits kommunizieren konntest, bevor sie geboren wurde ;)


melden
oOchandniOo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

22.10.2010 um 14:34
@Baran

Ja Baran und der Vulkan ist ausgebrochen... Schön wenn man den Leuten immer was einredet tolle Leistung!


melden
Baran
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

22.10.2010 um 14:35
@oOchandniOo
@NaDeen2010

Ich rede niemandem was ein, ich sage nur, dass ich NaDeen2010 glaube.


melden

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

22.10.2010 um 14:37
Leute wenn ihr an solche sachen nicht glaubt oder noch nix erlebt habt was macht ihr hier im forum????????
Es war so und fertig ich habe schon viele solche sachen erlebt hab das in die wiege gelegt bekommen so zu sagen..


melden

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

22.10.2010 um 14:37
Zeit für mich, aus diesem thread zu verschwinden. Ist ja schlimmer als die Teletubbies.


melden
oOchandniOo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

22.10.2010 um 14:38
@NaDeen2010

Wer sagt denn, dass ich nicht an solche Sachen glaube? Ich glaube nur nicht jedem der was erzählt! Ausserdem kann hier auch jeder Skeptiker schreiben!


melden

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

22.10.2010 um 14:38
@onuba tu das dich hält keiner auf!!


melden
katzendom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

22.10.2010 um 14:48
Hm, also ich würde auch sagen dass das Einbildung ist.
So kleine Wesen die bereits im Mutterleib verstorben sind können der irdischen Sprache dorch garnicht mächtig sein. Es ist wohl eher ein Wunschdenken dass man seine Kinder "hört".
Vllt hilft es euch ja wenn ihr euch von ihnen verabschiedet. Und psychologische Hilfe wär auch angebracht auch wenn es nicht so schön klingt. Es ist ja schon ein harter schlag...

Ich persönlich glaube nicht an Geister, Seelen die umherwandeln also glaube ich auch nicht dass sie sich verabschiedet haben. Wahrscheinlich waren sie nocht nicht einmal richtig fertig "entwickelt" sodass sie überhaupt ein bewusstsein gehabt hätten.

Holt euch Hilfe, verarbeitet das erlebte, redet darüber.


melden

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

22.10.2010 um 22:52
katzendom schrieb:ich auch nicht dass sie sich verabschiedet haben. Wahrscheinlich waren sie nocht nicht einmal richtig fertig "entwickelt" sodass sie überhaupt ein bewusstsein gehabt hätten.

Die Kinder verstarben in der 26. bzw. 28. Schwangerschaftswoche! Sie waren sehr wohl voll entwickelt, mussten nur noch bis zur Geburtsreife wachsen!

Und noch was Interessantes:

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,374341,00.html


melden

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

24.10.2010 um 02:05
@NaDeen2010
NaDeen2010 schrieb:Leute wenn ihr an solche sachen nicht glaubt oder noch nix erlebt habt was macht ihr hier im forum????????
Man kann doch wohl auch als "Ungläubiger" an solchen Foren teilnehmen.
Wenn ich dir jetzt sagen würde in meinem Wohnzimmer steht ein leibhaftiges blaufarbenes Einhorn und ich dich fragen würde ob du mir das glaubst würdest du es doch sicherlich verneinen oder? Wie würdest du es denn empfinden wenn ich dir dann entgegenen würde mit "was willst du dann hier wenn du mir das nicht glaubst"?


melden

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

24.10.2010 um 02:22
Was sich hier wieder tummelt. :)
Für mich steht hier eine Diskussion außer Frage. Der TE wollte doch indirekt von uns nur hören, ob wir uns für bzw. gegen eine Beziehung der Beiden ausprechen. Seh ich da etwas falsch?

Denkt ans Gleichgewicht: Zwei mit Sockenschuss, ist einer zu viel.


melden

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

05.11.2010 um 20:48
Also ich würde da dringend zu einer Therapie raten, für mich persönlich klingt es nach nicht verarbeiteten Ereignissen. Posttraumatisch sind solche Wahrnehmungen durchaus möglich. Es ist keine Schande eine Therapie zu machen ( ist heutzutage auch nichts besonderes mehr). Ich kann aus persönlicher Erfahrung sprechen, denn ich bin selbst aufgrund gravierender Ereignisse derzeit in Behandlung (stattgefunden hat das vor 10 Jahren, ich habe es niew verarbeitet sondern einfach verdrängt und weiß daher, dass so etwas tierisch "in die Hose" gehen kann).

Wenn es sich nicht ändert, dann rate ich euch zu beten.
Und wenn es ein Scherz wäre, dann möchte uich nochmal dazu sagen, dass so etwas in keinster Weise komisch ist.
LG


melden
mizuki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

05.11.2010 um 21:12
vieleicht bildest du dir dass ein....es ist vieleicht eine optischetäuschung.


melden

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

05.11.2010 um 23:13
Stimmen hören hat schonmal definitiv nichts mit der Optik zu tun!


melden

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

06.11.2010 um 17:46
@welli79
Tut mir leid was dir und deiner Freundin passiert ist. Bin selbst Mama und hatte unwahrscheinliche Angst in der SS das etwas ähnliches passieren kann.

Nur eine Frage:
Wie war die Beerdigung? Hat sie ein Grab bekommen?

Ist für manche grad nicht verständlich wieso ich das frage aber es hat schon seinen Sinn ;)


Ich würde auch sagen Psychologische Hilfe wäre angebracht. Vielleicht habt ihr diese "Erscheinungen" weil ihr daran gedacht habt wie es wohl wäre wenn sie doch noch leben würden. Von der Zeit her würde zumindest eines der Kinder schon Mama und Papa sagen können und es ist gerade Wunschdenken was wäre wenn.
Scheut euch nicht davor zu einem Spezialisten zu gehen. Denn verarbeiten kann man so ein Erlebnix nicht innerhalb von 1-2 Jahren.
Soetwas dauert ein Leben lang...


melden
Anzeige

Tote Kinder melden sich nach Trennung von meiner Freundin bei uns

07.11.2010 um 13:02
Puh soll natürlich heißten:
Haben sie (die Kinder) ein Grab bekommen?


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

310 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden