Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Feen? ( oder Elfen? )

702 Beiträge, Schlüsselwörter: Elfen, Feen
chiyo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feen? ( oder Elfen? )

22.09.2004 um 21:57
seit ein paar tagen sehe ich immer ein kleines licht in meinem zimmer umherschwirren, wenn ich ins bett gehen möchte. immer so fü c.ar 20 sec. es scheint um mich herzufliegen und bewegt sich unabhängig von meinen augen, kann desshalb glaub ich keine (weiß net, wie man das nennt ^^'') irgendwie lichtspiegeung oder so sein.
gestern abend ist mir dann der gedanke gekommen, dass es vl. eine fee oder so ein könnte. ich hab dann mal angefangen damit zu regen, und da wurde es wieder sichtbar. zwar auch nur kurz, aber immerhin... Oo hab ich da jetzt etwa einen kleinen mitbewohner, oder was?

@.@ + confused! +


melden
Anzeige
corey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feen? ( oder Elfen? )

22.09.2004 um 22:00
ein glühwürmchen -.-

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)


melden
chiyo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feen? ( oder Elfen? )

22.09.2004 um 22:10
kann ja sein, aber ich finde es schade, wie du es einfach so phantasielos und herablassend postest. x_x kann sein, dass ich da etwas empfindlich bin, weil ich an feen und so glaube, aber man kann sich auch ein bisschen mühe geben. *kopfschüttel*

@.@ + confused! +


melden

Feen? ( oder Elfen? )

22.09.2004 um 23:03
och corey...

Et In Arcadia Ego


melden
corey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feen? ( oder Elfen? )

22.09.2004 um 23:14
ok ich geb mir mal mühe

es gibt eine feen welt die kurz vor dem ende steht
sie haben dich erwählt um ihre welt zu retten
und dieser lichtpunkt ist der bote der dich aufrufen soll ihnen zu helfen

na besser?
ich kann auch gerne noch aliens einbeziehen wenn du willst

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)


melden
corey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feen? ( oder Elfen? )

22.09.2004 um 23:20
was willst du eigentlich hören?? dass eine fee durch dein zimmer schwebt oder die realistischere version -.-

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)


melden
skybrush
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feen? ( oder Elfen? )

22.09.2004 um 23:34
@chiyo:
einfach überlesen.
natürlich gibt es feen. versuch doch mal sie ganz lieb anzuspruchen.

.: $KYbrush :.


melden
seraphim82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feen? ( oder Elfen? )

22.09.2004 um 23:40
Also ich finds auch'n bisschen dämlich, so nach'm Motto: hab alles schon gesehen was es auf der Welt gibt *kopfschüttel

Auf der einen Seite anprangern was man von den Medien so suggeriert bekommt, aber zuwenig Vorstellungskraft sich Elementarwesen wie Elfen und Feen anderes vorzustellen als mit Zauberstab und Flügeln auf dem Rücken. Aber was bringt unsere Pflanzen denn letztendlich dazu zu Wachsen und grösser zu werden, na das erklär mir aber mal, kannst'e nitt, aber aus so n'er beschränkten Sichtweise irgendetwas leugnen wollen was man nicht versteht und andere als PlempPlemp hinstellen wollen.

So was hab ich zum fressen gern *schnaub

"Es ist das Schicksal des Genies unverstanden zu bleibern, aber nicht jeder Unverstandene ist ein Genie"

"Es gibt viel zu tun, packen wir's an :)"


melden
-fox-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feen? ( oder Elfen? )

23.09.2004 um 11:23
@seraphim82
Naja, das mit dem Pflanzenwachstum kannst du in (fast) jedem Biobuch oder Lexikon nachlesen. Und da kommen bestimmt keine Elfen oder so drin vor, die mit den Blümchen erzählen und sie so zum wachsen auffordern.

@chiyo
Natürlich kann es eine Fee oder änliches sein. Ist aber sehr unrealistisch.
Ein Glühwürmchen glaub ich auch nicht, denn die verschwinden nicht so einfach (kannst ja mal versuchen es zu fangen oder zumindest uns mal die Farbe zu sagen in der es leuchtet).
Auch ein Mini-Kugelblitz ist es bestimmt nicht.
Als du es das letzte mal sahst wie waren die äußeren Umstände?
War das Zimmer stockdunkel oder hell?
Warst du müde?
Hattest du was getrunken/genommen? (eher nicht, oder?)


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
""!MARK MY WORDS!""

- www.digitalrocks.de -


melden
seraphim82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feen? ( oder Elfen? )

23.09.2004 um 11:32
-"...kannst du in (fast) jedem Biobuch oder Lexikon nachlesen."

Du verstehst mich nicht. Das was in einem schulwissenschafftlichen Bio-Buch über Pflanzenwachstum beschrieben wird, verhält sich ja wohl immer noch reziprog zu seinem Nichtwissen.

Der Samen kann Fliegen weil er klein ist. Wer sagt der Samen ist klein damit er fliegen kann, läuft Gefahr die eigentliche Pflanze aus dem Blickfeld zu verlieren. Chemisch erklärte Wachstumsvorgänge erklären mir immer noch nicht warum diese stattfinden.

"Es ist das Schicksal des Genies unverstanden zu bleibern, aber nicht jeder Unverstandene ist ein Genie"

"Es gibt viel zu tun, packen wir's an :)"


melden
habib
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feen? ( oder Elfen? )

23.09.2004 um 12:11
@chiyo

Ich kann dieses bestätigen, dass in unserer Welt auch Natürgeister ( Feen, Elfen usw) und Engel leben, die unser Leben beeinflüßen.

Du solltest erst wissen, wo Du lebst, am bergen, Wald oder am Meer.
So kann es vermutet werden, dass eine oder andere sich mit Dir verbinden lassen möchten.

Wenn nicht, solltest bisschen weiter beobachten, kritisch und Wachsam aber mutig sein, um was neues zu erfahren.

Ich empfele Dir ein Buch über Engel und Natürgeister oder im Internet mehr zu lesen.


melden

Feen? ( oder Elfen? )

23.09.2004 um 12:23
@corey

du hast sie wohl falsch verstanden, sie wollte nicht, dass du ihr sagst was sie hören will, sondern, dass du das WAS du sagst, also DEINE meinung, netter und phantasievoller ausdrückst und nicht so gelangweilt daherpostest.

so hab ich es jedenfalls verstanden.

LG

Ky

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.


melden
chiyo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feen? ( oder Elfen? )

23.09.2004 um 14:38
@ all: danke, für die netten posts! :)

@ habib: werd mich mal umschauen!

@ Kyria: joa, genau. einfach ''ein glühwürmchen -.-'' zu schreiben ist echt das letzte.

@ -Fox-: hellblau/silbern. so wie das was ich gesehen hab, als ich angefangen hab, die aura sehen zu lernen. und es war meistens abends, im dunklen zimmer, aber heute morgen hab ich es wieder gesehen. (ich sag 'ihm' jetzt immer guten morgen und so. ^^) und ich war ganz sicher nicht zu. mit was auch immer. XD

@.@ + confused! +


melden
lordis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feen? ( oder Elfen? )

23.09.2004 um 17:11
Ich steh auf ELFEN und FEEN ,die sind lecker*mjam*dXD
nee jetzt mal ehrlich!
Hast du es schon mal mit thelepathie oder Ouija probiert kontackt aufzunehmen?
Aber löst sich die fee einfach auf oder fliegt sie weg etc.?
heee das reimt sich! ;)
Ich will auch ne Elfe. :(


Mach es wie die Sonnenuhr,
zähl die schönen Stunden nur!

I love Satan,do u?(ich bin kein Satanist)


melden

Feen? ( oder Elfen? )

23.09.2004 um 17:12
was ist Ouija?

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.


melden
chiyo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feen? ( oder Elfen? )

23.09.2004 um 17:28
>>was ist Ouija? <<

dem schließe ich mich an. ich kenne nur das ouija board, und das mach ich nicht. *grusel*
und ich weiß nicht, ob sie wegfliegt. ich sehe sie dann einfach nicht mehr. kann ja sein, dass sie sich dann schlafen legt. XD


@.@ + confused! +


melden

Feen? ( oder Elfen? )

23.09.2004 um 17:38
Ich glaube schon dass es eine elfe sein könnte,warum nicht?
Ich will auch eine Fee :(

Wie schad'o Mensch,dass dir das Gute im Grunde so zuwieder ist.


melden
lordis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feen? ( oder Elfen? )

23.09.2004 um 18:05
Ouija ist wenn man mit dem Ouijabord praktiziert.
heeeee wir hamm doch ganz viele elfen.
Oder wenn es hilft auch mit TAROT.
hast du schon mal versucht sie zu fangen,oder sie auf deine Hand zu lokken,oder überhaupt kontackt?









Wir hamm nen ELFENBEINFLÜGEL.ahahahahhahahahahhahahahhahahahhahah
; p! XD

Mach es wie die Sonnenuhr,
zähl die schönen Stunden nur!

So Gehirn ist Aufgebraucht...


melden
die_kätzin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feen? ( oder Elfen? )

23.09.2004 um 18:08
es is doch egal, was es is. ich red sogar mit mücken n_n .und solang es dir nix tut, is es ja oke.
ich will auch auras sehen! wo lernt man das, chiyo?


Liegt der Bauer tot im Zimmer....lebt er nimmer.
Liegt die Bäuerin tot daneben, is sie auch nicht mehr am Leben.
Liegn die Kinder auch noch dort, wars wohl ein Massenmord!
*MUHAHAHAHAHAHAHA*


melden

Feen? ( oder Elfen? )

23.09.2004 um 18:16
"Ouija ist wenn man mit dem Ouijabord praktiziert."

ich liiiiebe es wenn ein begriff mit einem begriff aus der gleichen wortfamilie erklärt wird..da kann man dann immer so schön weiter fragen...

was zum henker ist ein Ouijabord??

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.


melden
Anzeige
chiyo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Feen? ( oder Elfen? )

23.09.2004 um 18:20
@ die_kätzin : gib am besten mal aura in die themen suchleiste ein, da kommt das dann. ;)

@ Lordis: ja, ich sag ihr jetzt immer guten morgen usw. ^^

@ Kyria : bin mir nicht sicher, aber ich glaube eine in ein spielfeld umgewandelte variante von gläserrücken.

@.@ + confused! +


melden
404 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt