Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gefühl das jemand im Raum ist...

44 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Nacht, Erscheiningen

Gefühl das jemand im Raum ist...

27.12.2010 um 11:14
Ich hoffe jemand kann mir ein paar Tipps zu folgenden Sachverhalt geben.

Gestern Nacht bin ich zum 3. mal aufgewacht (innerhalb von ca. 3-4 Monaten) und hatte das Gefühl jemand ist im Schlafzimmer. Ich habe mich ganz ruhig verhalten und beobachtet. Meine Frau neben mir im Bett war sehr unruhig und meinen 1,5 Jahre alten Sohn, der im Zimmer neben uns schläft, hört ich unruhig im Babyfon. Was allerdings gar nicht zu einen Geistergeschichte passt ist das unser Hund neben mir in seinem Korb ganz ruhig weitergeschlafen hat. Ich habe mehrmals versucht die Augen zu schliessen und weiter zu schlafen ich konnte aber nicht weil ich fasst 1 Stunde das Gefühl nicht loswerden konnte.

Wir wohnen in einer DHH und sind dort erst im Juli 2010 eingezogen. Das Haus ist sehr neu und "Hausgeräusche" gibt es dort nicht. Wir haben noch eine ältere Katze die aber immer schön brav im Wohnzimmer neben dem noch warmen Kamin schläft ;-). Vor dem Umzug hatte ich solche Gefühle noch nie.

Lg Pleni


melden
Anzeige

Gefühl das jemand im Raum ist...

27.12.2010 um 11:33
Genau, das typische und am meisten wahrgenommene Phänomen "Ich werde beobachtet".
Ist doch alles nur Kopfsache, ist doch schon alles wissenschaftlich bewiesen. Genau dieses Gefühl hat doch jeder schon gehabt. Nichts weiter als alte Instinkte.


melden

Gefühl das jemand im Raum ist...

27.12.2010 um 11:35
Vielleicht mal umstehende Elektrogeräte kontrollieren.
Die können Wellen von sich geben, die das Gefühl auslösen, beobachtet zu werden.


melden

Gefühl das jemand im Raum ist...

27.12.2010 um 11:42
Soley schrieb:Die können Wellen von sich geben, die das Gefühl auslösen, beobachtet zu werden.
@Soley
Echt? Ich mein das mit den Wellen hab ich auch schon gehört dass die nicht sonderlich hilfreich beim Einschlafen sind aber das wusste ich nicht...


melden

Gefühl das jemand im Raum ist...

27.12.2010 um 11:54
@miku
Doch und auch wenn dein Kopf ziemlich nahe an Steckdosen liegt ist die "gefahr" größer solche Gefühle zu bekommen.


melden

Gefühl das jemand im Raum ist...

27.12.2010 um 12:35
Das Gefühl kenne ich. Habe ich oft in der Rush Hour in der U-Bahn


melden

Gefühl das jemand im Raum ist...

27.12.2010 um 12:38
Die einzige Steckdose in meinem Zimmer ist auch direkt neben dem Kopfende von meinem Bett, was bin ich froh, dass ich damit noch keine Probleme hatte, ich würd mir pausenlos in die Hose machen, glaub ich :D


melden

Gefühl das jemand im Raum ist...

27.12.2010 um 12:54
@Pleni70
Pleni70 schrieb:Wir wohnen in einer DHH und sind dort erst im Juli 2010 eingezogen. Das Haus ist sehr neu und "Hausgeräusche" gibt es dort nicht.
bist du denn wegen geräuschen aufgewacht, oder warum erwähnst du das?
übrigens: dass ein neues haus weniger geräusche macht als ein altes ist ein weitverbreiteter irrtum. auch neue häuser "arbeiten", teilweise sogar mehr als alte häuser.
und die üblichen geräusche hat man so oder so, also z.b. rauschen oder knacken in den heizungsrohren bzw. wasserleitungen (in neuen häusern meist nur etwas besser gedämmt und somit gedämpft), aktuell herabrutschender schnee (dachlawinen) bzw. tropfgeräusche wenn's taut, möglicherweise irgendwelche tiere auf dem dachboden (ein marder zieht kuschelig gedämmte dachböden verständlicherweise einem kahlen "kaltdach" vor) etc.

ansonsten würd ich mich nicht allzu sehr irritieren lassen.
das gefühl beobachtet zu werden ist weit verbreitet, vielleicht hast du ja grad auch ein bisschen viel stress (für die meisten leute ist weihnachten eher stressig, vor allem dann wenn man auch noch die üblichen feierlichkeiten im eigenen hause und somit entsprechend arbeit damit hat).
und natürlich ist das dein erster winter im neuen haus, da sind viele ganz normale geräusche auch noch unbekannt für dich.


melden

Gefühl das jemand im Raum ist...

27.12.2010 um 14:07
Das mit den E Geräten ist ein guter Einfall. Habe ein MP3 Wecker neben mir stehen. babyfobn steht bei meiner Frau aber ich glaube das "strahlt" sehr viel !!!!!!


@wobel

Dachte nur das erwähne ich gleich. Ich denke Geräusche können sowas auslösen. Aber unser Haus ist ca. 4 Jahre alt und wirklich total ruhig. Dach ist ausgebaut und auch benutzt. Sollten sich da Tiere einnisten würde mein Hund und meine Katze Alarm schlagen.

Ich hatte wirklich das Gefühl das jemand da ist. Ist ja nicht nur das Gefühl sondern auch das es mir sehr kalt war und ich 1 Stunde total Wach war und nicht mehr einschlafen konnte. Stress kann sicherlich sein. Wobei ich Weihnachten eher ruhig zuhause verbracht habe und kein Besuch bei uns war.


melden

Gefühl das jemand im Raum ist...

27.12.2010 um 14:23
@Pleni70
Pleni70 schrieb:Dachte nur das erwähne ich gleich. Ich denke Geräusche können sowas auslösen.
klar können geräusche auslösen, dass man wach wird. und dass man, wenn man nicht gleich 'ne rationale erklärung parat hat, nicht wieder einschlafen kann weil man insgeheim immernoch nach der erklärung sucht...

@Pleni70
Pleni70 schrieb:Aber unser Haus ist ca. 4 Jahre alt und wirklich total ruhig. Dach ist ausgebaut und auch benutzt.
ok, dann sind tiere auf dem dachboden wohl eher nicht zu erwarten.
aber z.b. die theorie mit der dachlawine wäre immernoch offen. ich beton das deshalb so, weil ich selbst dieser tage erst aus dem schlaf aufgeschreckt bin, weil bei mir 'ne kleine abgegangen ist (dachschräge im schlafzimmer, schnee rauschte auf den drangebauten balkon). weil ich das aber schon kenne und ein blick mir bestätigung verschaffte (balkonbeleuchtung an, frischer schneehaufen nicht zu übersehen) konnte ich beruhigt weiterpennen.

@Pleni70
Pleni70 schrieb:Ist ja nicht nur das Gefühl sondern auch das es mir sehr kalt war und ich 1 Stunde total Wach war und nicht mehr einschlafen konnte.
wie ist denn bei euch die nachtabsenkung der heizung eingestellt?
bei mir ist sie so eingestellt, dass es nachts durchaus recht kühl werden kann - mit voller absicht, denn warum sollte ich die ganze nacht hindurch voll heizen, das kostet nur unnötig energie. und im schlafzimmer hab ich's ohnehin lieber kühl.
Pleni70 schrieb:Stress kann sicherlich sein. Wobei ich Weihnachten eher ruhig zuhause verbracht habe und kein Besuch bei uns war.
stress kann als erklärung fürs "beobachtet fühlen" durchaus schon reichen. ich würd's wie gesagt nicht überbewerten
und gerade das mit dem "eher ruhig zuhause" kann durchaus auch 'nen grund fürs nachts aufwachen liefern: ich nehme mal an du hattest frei und musstest nicht früh aufstehen? hast möglicherweise morgens so richtig schön lange ausgeschlafen? dann geht's mir nämlich auch öfter mal so, dass ich mitten in der nacht aufwache und nicht wieder einschlafen kann, ganz einfach weil mein biorhythmus durcheinander gerät, erst recht dann, wenn ich abends auch noch länger aufgeblieben bin als normalerweise, wenn ich früh aufstehen muss.
ich kenn mein häusle ja mittlerweile recht gut (wohne da ja schon einige jahre), aber trotzdem bin ich dann durchaus immer mal wieder irritiert über die sicht in der nacht. in den letzten tagen vor allem auch wegen des rötlichen bzw. gelblichen himmels wegen des schneefalls. und dann kommen auch noch seltsame geräusche von der schleuse hinzu (tiefes brummen), die ich sonst garnicht wahrnehme, weil der schall weiter trägt...

mach dir nicht zu viele gedanken darüber, ich denke dein biorhythmus ist durch die feiertage ein bisschen durcheinander und die nächtliche wahrnehmung der umgebung ist für dich halt noch recht neu, gerade jetzt im winter wo einige geräusche weiter getragen werden als sonst...


melden

Gefühl das jemand im Raum ist...

27.12.2010 um 20:25
äm mag ja sein dass elektrogeräte strahlen, aber ischerlich nicht so sehr, dass man das spürt.... das ist ein wenig weit hergeholt,...

ihr seid neu in der wohnung, somit sind die gewohnten geräusche, etc noch etwas unklar. euer instinkt weiß noch nicht genau, ob das nun eine gefahr ist oder ob es ein gefühl ist, dass man einfach abhaken kann.

ihr seid desensibilisiert. tolles wort. ihr müßt euch ein wenig an alles gewöhnen und das dauert nunmal seine zeit (ca. 1 Jahr)

sollte es doch noch öfter auftreten das problem, dann empfehle ich mal aus esoterischer sicht einen schwarzen turmalin aufs nachtschränkchen zu legen.

und macht euch erst wirklich gedanken, wenn auch der hund aufschreckt.... dann sprechen wir uns wieder ;)


melden
Souls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefühl das jemand im Raum ist...

27.12.2010 um 21:27
Hiho Folks

Nur eine frage Pleni, als du aufgewacht bist hattest du Angst?
Wann bist du wieder eingeschlafen?
Katze und Hund waren nicht beunruhigt sagst du?
Hatest du im letzten Quartal stress oder ungelöste Probleme bei der Arbeit?


Ja Biorythmus ist eine gute Erklaerung nehme ich auch an Wobel.

Haus schon abbezahlt?

Ur Souls


melden
Rockatansky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefühl das jemand im Raum ist...

27.12.2010 um 21:30
Ich würde sofort mit Zelt in den Garten ziehen.
Scheiss auf den Schnee.
Sicher ist sicher.


melden

Gefühl das jemand im Raum ist...

27.12.2010 um 21:59
Rockatansky schrieb:Ich würde sofort mit Zelt in den Garten ziehen.
das wird die lösung sein^^

@Pleni70
elektrosmog ist nicht auszuschliessen..
mal was zum lesen:
Diskussion: Elektrosmog


melden

Gefühl das jemand im Raum ist...

27.12.2010 um 22:28
Also das mit den Tieren habe ich schon viel gelesen drum schaue ich immer auf meinen Hund. Wenn der mal nervös ist dann weiss ich das jemand da ist.

Das Haus ist gemietet d.h. wir könnten sofort raus.

Angst hatte ich drum konnte ich nicht mehr schlafen. Hat ca. 1 Stunde gedauert.

Im Garten zu schlafen ist wohl ein wenig übertrieben. Es ist ja nichts passsiert


melden

Gefühl das jemand im Raum ist...

27.12.2010 um 22:34
@Pleni70:

Hast Du´s schon mal mit Himbeergeist versucht?


melden

Gefühl das jemand im Raum ist...

27.12.2010 um 22:36
Vielleicht ist die umgebung einfach noch ungewohnt für euch ich hab mich nach anderthalb jahren erst an unsere neue wohnung gewöhnt


melden

Gefühl das jemand im Raum ist...

27.12.2010 um 22:41
1. Taschenlampe auf den Nachttisch gelegt
2. wenns nochmal passiert, Licht an und schauen ...

... bist ja nicht allein im Zimmer, deine Frau schläft neben dir, kann ergo nichts passieren.


melden

Gefühl das jemand im Raum ist...

27.12.2010 um 22:54
@Souls
Stress im Job habe ich immer ;-) war aber noch nie ein Problem. Aber alles ist irgendwann das erstemal.


melden
Anzeige

Gefühl das jemand im Raum ist...

27.12.2010 um 22:55
@Pleni70

Mal ne Frage: Euer neues Heim, ist das deutlich " ruhiger" gelegen, als die alte Wohnstätte?


melden
366 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt