Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Seltsame Ereignisse um 3.15 Uhr: Stimmen, Geräusche usw.

65 Beiträge, Schlüsselwörter: Nacht, Geist, Dämonen

Seltsame Ereignisse um 3.15 Uhr: Stimmen, Geräusche usw.

14.11.2017 um 12:27
Hallo zusammen, ich bin seit 2 Monaten im einem neuen Haus.
Vor einiger Zeit ereignete sich etwas seltsames: mein Schlafzimmer befindet sich im Dachgeschoss, so dass eine Art 'Spannrollos' für die Fenster in den schrägen vorhanden ist. Dieses Rollo löste sich litten im der Nacht derart, dass ich wach wurd und mich erschrak, ich dachte Zunächst, dass mein Hund etwas umgeworfen hat, aber er lag brav im Körbchen und käme da auch gar nicht dran. Aber ich dachte mir da nichts weiter bei, da es ja sein könnte, dass ich es nicht richtig einrasten gelassen habe.
Die Uhrzeit war auch signifikant: 03:15 ! Auf die Minute genau. Nun, ich versuchte wieder ein zu schlafen. Kurze Zeit darauf fiel etwas om der abstellkammer hin - es hörte sich zumindest so an. Dabei handelt es sich um einen kleinen Raum, der in die Wand, in die schräge eingebaut wurde. Höhe etwa 1m Tiefe etwa 3m. Nun wurde ich doch etwas nervös, denn als ich rein schaute, war alles wie vorher, nichts, das auf dem Boden lag. Ich versuchte zu schlafen und ließ dabei das Licht an.
Einige Tage darauf schaute ich einen Film. Gegen Mitternacht wollte ich dann rauf und Schlafzimmer, ich hörte eine Frauenstimme von oben, ich bekam Angst und wollte nicht alleine rauf, aber mein Hund weigerte sich partout. So ging ich dann rauf und sobald ich die Tür von Schlafzimmer aufgemacht hatte, war es plötzlich still. Ich versuchte es zu ignorieren und dachte mit, dass ich es mir vielleicht eingebildet hatte - meine Heizung muss mal entlüftet werden und macht sehr viele komische Geräusche...
Eine Nacht später hörte ich in der Nacht ein Knurren, direkt neben meinem Ohr, es fühlte sich so an, als ob mein Hals fest gehalten wird und jemand auf mir liegt. Wieder dachte ich, dass es mein Hund wäre, ich brauchte eine Zeit, bis ich es schaffte, aufzustehen, aber ich habe irgendwie nicht mehr im Kopf, ob es wirklich mein Hund war- ich bezweifle es, da der mich nicht anknurren würde. Vielleicht war es auch nur ein Traum?!? Ich achte nun auf jedes Geräusch und kann kaum schlafen .
Meint ihr, dass sich etwas paranormales bei mir abspielt? Oder bilde ich mir es ein ?
Ach Ja, und in der Nacht habe ich einen Schwefel Geruch wahr genommen, was ja so Zeichen für ein Dämon wäre ?! Mit einem Geist könnte ich leben, aber ein Dämon wäre ja gefährlich.
Ich freue mich, eure Meinung dazu zu hören


melden
Anzeige

Seltsame Ereignisse um 3.15 Uhr: Stimmen, Geräusche usw.

14.11.2017 um 13:00
Free_dove schrieb:Ach Ja, und in der Nacht habe ich einen Schwefel Geruch wahr genommen, was ja so Zeichen für ein Dämon wäre ?! Mit einem Geist könnte ich leben,
GEKLÄRT!


Denkst Du Wirklich das Es ein Dämon ist? und nicht doch irrgend etwas Rationales?

an scheinend hast Du dir ja schon deines Rätsels lösung,

Ich hätte ja da noch die eine oder andere Frage aber da der Letzte absatz deines Eigangspostes ja schon alles sagt, denke ich nicht das Du auf Rationale erklärungen scharf bist,. na dann viel Glück noch :)


melden

Seltsame Ereignisse um 3.15 Uhr: Stimmen, Geräusche usw.

14.11.2017 um 13:27
wow......echt Spooky shit.
Naja. Das mit dem Schwefel Geruch ist schon arg. Allerdings spielen einem die sinne, gerade in der Einschlafphase manchmal üble streiche. Bist du unter Stress oder Anspannung? gerade wenn man dann eh auf so ein Thema konditioniert ist denkt man alles hat etwas mit Mytery zu tun. Fahr mal nen gang runter. Nur ein Tipp.
Grüsse, Alex


melden

Seltsame Ereignisse um 3.15 Uhr: Stimmen, Geräusche usw.

14.11.2017 um 13:28
@Free_dove
Free_dove schrieb:Eine Nacht später hörte ich in der Nacht ein Knurren, direkt neben meinem Ohr, es fühlte sich so an, als ob mein Hals fest gehalten wird und jemand auf mir liegt. Wieder dachte ich, dass es mein Hund wäre, ich brauchte eine Zeit, bis ich es schaffte, aufzustehen, ...
Sich nicht bewegen können oder festgehalten werden und beängstigende Träume im Halbwachzustand, das war bestimmt eine Schlafparalyse.
Wikipedia: Schlafparalyse

Wenn du nachts öfter Geräusche aus dem oberen Stockwerk hörst, müsste man auch an Marder, Siebenschläfer oder andere Tiere denken, die sich unter dem Dach eingenistet haben könnten.
Free_dove schrieb:Ach Ja, und in der Nacht habe ich einen Schwefel Geruch wahr genommen, was ja so Zeichen für ein Dämon wäre ?!
Hast du das aus einem Horrorfilm, dass Dämonen nach Schwefel riechen?
Ich vermute eher, dass der Hund gepupst hat.


melden

Seltsame Ereignisse um 3.15 Uhr: Stimmen, Geräusche usw.

14.11.2017 um 13:31
@tanja

.....Der furzende Hund....... Geil.... :lach:


melden

Seltsame Ereignisse um 3.15 Uhr: Stimmen, Geräusche usw.

14.11.2017 um 13:33
Tajna schrieb:Hast du das aus einem Horrorfilm
Der Film hat dieses Buch als Grundlage:
https://www.bibleserver.com/text/LUT/Offenbarung21%2C8

Die Feigen aber und Ungläubigen und Frevler und Mörder und Hurer und Zauberer und Götzendiener und alle Lügner, deren Teil wird in dem Pfuhl sein, der mit Feuer und Schwefel brennt;


melden

Seltsame Ereignisse um 3.15 Uhr: Stimmen, Geräusche usw.

14.11.2017 um 13:39
@wilmaed

Aber - die Feigen und die Ungläubigen usw. sind erstens keine Dämonen.
Und in der Offenbarung gehts um das jüngste Gericht, das ist etwas, das erst in der Zukunft passieren soll.


melden

Seltsame Ereignisse um 3.15 Uhr: Stimmen, Geräusche usw.

14.11.2017 um 13:47
Free_dove schrieb:Ach Ja, und in der Nacht habe ich einen Schwefel Geruch wahr genommen
Wie riecht denn schwefel?


melden

Seltsame Ereignisse um 3.15 Uhr: Stimmen, Geräusche usw.

14.11.2017 um 13:47
@Tajna


.....in der nahen zukunft.....Stichwort weltweite FEMA Camps für Christen.....Kopf ab wer zu Jesus steht und so sachen...


melden

Seltsame Ereignisse um 3.15 Uhr: Stimmen, Geräusche usw.

14.11.2017 um 13:56
@Fozzie
Schwefel riecht wie verfaulte Eier
Und das auch länger.


melden

Seltsame Ereignisse um 3.15 Uhr: Stimmen, Geräusche usw.

14.11.2017 um 14:01
@Sourgelia

Ich weiß wie Schwefel riecht....habe nicht behauptet es nicht zu wissen


melden

Seltsame Ereignisse um 3.15 Uhr: Stimmen, Geräusche usw.

14.11.2017 um 14:01
@Sourgelia
Das ist schwefelwasserstoff.


melden

Seltsame Ereignisse um 3.15 Uhr: Stimmen, Geräusche usw.

14.11.2017 um 14:27
Tajna schrieb:Und in der Offenbarung gehts um das jüngste Gericht, das ist etwas, das erst in der Zukunft passieren soll.
Du hast recht, ich bezog mich auf das falsche Feuer.

Das gegenwärtige Feuer ist das Purgatorium.
Hier siehst du den Gehörnten bei der Arbeit:


St. Patricks Fegefeuer


Fegefeuerdarstellung aus der elsässischen Legenda Aurea von 1419


melden

Seltsame Ereignisse um 3.15 Uhr: Stimmen, Geräusche usw.

14.11.2017 um 14:32
Fozzie schrieb:....in der nahen zukunft.....Stichwort weltweite FEMA Camps für Christen.....Kopf ab wer zu Jesus steht und so sachen...
Du Verschwörungstheoretiker. ;-)


melden

Seltsame Ereignisse um 3.15 Uhr: Stimmen, Geräusche usw.

14.11.2017 um 14:39
Na unbedingt..... ;-)


melden

Seltsame Ereignisse um 3.15 Uhr: Stimmen, Geräusche usw.

14.11.2017 um 14:41
@wilmaed

Das ist aber nicht aus der Bibel.
wilmaed schrieb:Hier siehst du den Gehörnten bei der Arbeit:
Off Topic: Für wen arbeitet der da eigentlich?


melden

Seltsame Ereignisse um 3.15 Uhr: Stimmen, Geräusche usw.

14.11.2017 um 15:04
@Tajna
Der Penner macht das für sich weil es ihm gefällt


melden

Seltsame Ereignisse um 3.15 Uhr: Stimmen, Geräusche usw.

14.11.2017 um 15:12
Tajna schrieb: Für wen arbeitet der da eigentlich?
Für seinen Schöpfer JHWH.
Er wurde geschaffen, um die armen Seelen zu prüfen, zu strafen und zu reinigen.

Jeden 2. November kehren einige Tote (Allersellen genannt) aus dem Fegefeuer zurück zur Erde und erfreuen sich am irdischen Speis und Trank.
Tajna schrieb:Das ist aber nicht aus der Bibel.
1.Korinther 3,15
https://www.bibleserver.com/text/GNB/1.Korinther3
Das Werk eines jeden wird im Feuer auf seinen Wert geprüft. Wenn das, was ein Mensch gebaut hat, die Probe besteht, wird er belohnt.
Wenn es verbrennt, wird er bestraft. Er selbst wird zwar gerettet, aber so, wie jemand gerade noch aus dem Feuer gerissen wird.
OT: seit wann hat der Bibelserver die alte Luther-Version nicht mehr? nur noch die 2017 Edition.  Ah geh ....


melden

Seltsame Ereignisse um 3.15 Uhr: Stimmen, Geräusche usw.

14.11.2017 um 15:18
Free_dove schrieb:Die Uhrzeit war auch signifikant: 03:15 !
wilmaed schrieb:1.Korinther 3,15
Ob da ein Zusammenhang besteht?


melden
Anzeige

Seltsame Ereignisse um 3.15 Uhr: Stimmen, Geräusche usw.

14.11.2017 um 15:42
kuehlwaldo schrieb:Ob da ein Zusammenhang besteht?
Bestimmt.
wenn FreeDove den Namen der Person kennt (die im Fegefeuer geprüft und gereinigt wird):
Ein Vollablass, der aber nur den Seelen im Fegefeuer zugewendet werden kann, wird dem Gläubigen gewährt, der am Allerseelentage
(2 November) eine Kirche besucht.
Dieser Ablass kann gewonnen werden entweder an diesem Tage oder an einem vom Ordinarius bestimmten Sonntag vorher oder nachher oder auch am Feste Allerheiligen (1 November). Bei diesem Besuch wird ein Vaterunser und das Glaubensbekenntnis gesprochen.
Es gibt auch Rituale und Messen, um der armen Seele Linderung zu verschaffen.
Siehe:
http://kath-zdw.ch/maria/arme-seelen-gebete.html


melden
112.001 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schleyfrau Vorrade102 Beiträge
Anzeigen ausblenden