Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Blitze aus der Decke

67 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Wohnung, Blitze

Blitze aus der Decke

12.01.2011 um 21:07
Wir haben einen neue Teppich bekommen, seit dem schockt unsere Couch. Beziehungsweise wir schocken, wenn wir darauf saßen und etwas berühren (zum Leidwesen unserer Hunde, die armen Schnäuzchen :D). Jedenfalls ist man jung und hat ne elektrisierende Couch im Wohnzimmer. Was macht man? Man spielt rum...

Ich hab mich mit nem dicken Wollpulli aufgeladen und danach mit dem Finger das Stiegengeländer angefasst. Naja, nicht wirklich angefasst sondern langsam immer näher ran, bis es blitzt. Das Licht war aus, sodass man es gut sehen konnte. der Blitz war weiß bis bläulich und die besten bis zu 2 cm lang ( bei 1000 Volt pro 1 mm Abstand in der Luft sind das meines Wissens 20 000 Volt).

Keine Ahnung wie deine Blitze entstehen, es können ganz banale Dinge sein. Defekte Leitung, statische Aufladung,... Ich würde mir da keine Sorgen machen, an deiner Stelle!

Grüße,
B.


melden
Anzeige

Blitze aus der Decke

13.01.2011 um 02:11
@bedamichl

Meine Katzetten mögen's momentan auch nicht, wenn ich in die Nähe ihrer Ohren oder Näschen komme. Bzt! ^^


melden
Nation
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blitze aus der Decke

13.01.2011 um 14:00
Der Threadsteller hat doch geschrieben, es wären Funken. Warum reden dann weiter alle über Blitze?


melden

Blitze aus der Decke

13.01.2011 um 14:37
Funken aus der Steckdose hatte ich auch schonmal...


melden

Blitze aus der Decke

13.01.2011 um 15:10
@Nation
also im thread-titel und im eingangsposting steht ganz klar "blitze"...

aber das mit der elektrostatischen aufladung könnte durchaus 'ne erklärung sein.
@DenosH_123: habt ihr irgendwas neues in die wohnung eingebaut? teppichboden etc.?


melden
Nation
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blitze aus der Decke

14.01.2011 um 13:26
@wobel

Ein Stück weiter stand dann aber:
DenosH_123 schrieb am 09.01.2011:Es sind immer nur so kleine Funken


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blitze aus der Decke

14.01.2011 um 13:30
@wobel
wobel schrieb:habt ihr irgendwas neues in die wohnung eingebaut? teppichboden etc.?
Erklär mir bitte was die Blitze mit den Teppichboden,aufsich hat?


melden

Blitze aus der Decke

14.01.2011 um 14:08
@marco23
na das kennste doch - elektrostatische aufladung.
gibt ja so billig-teppichböden da holste dir ständig 'n schlag...


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blitze aus der Decke

14.01.2011 um 14:11
Eine geschossen bekommst du schon und das nicht nur bei Billig-teppis sondern auch bei teuren...da sich der Körper aufladet...aber Blitze durch Teppichböden verursacht habe ich no nie "gesehen" oder "gehört".


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blitze aus der Decke

14.01.2011 um 14:13
@wobel
vergessen zum @etten :(


melden

Blitze aus der Decke

14.01.2011 um 14:34
@marco23
ich mein ja auch nicht blitze aus dem teppichboden sondern eben dann, wenn du was entsprechendes anfasst und es sich entlädt.
ich krieg hier grad fast täglich (je nachdem welche schuhe ich anhab) eine geschossen vom griff meines garagentors. mein autochen lädt sich scheint's gerne auf (zumindest wenn's einigermassen sauber ist), und dann hab ich wieder fröhliche fünkchen wenn ich's eingaragieren will.
aber bestimmt ist das auto besessen und will mir nur klar machen dass es lieber draussen bleiben will als in die hässliche garage gesperrt zu werden *überzeugtguck*.


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blitze aus der Decke

14.01.2011 um 14:42
@wobel
Unter Blitze verstehe ich Blitze und keine Funken...Bitte.

Der TE schreibt von Blitzen wie der Zeus in der Hand hält ;)


melden

Blitze aus der Decke

14.01.2011 um 14:45
@marco23
Eigentlich weiss man gar nicht richtig, wie die Dinger aussehen sollen. Dazu hatte ich ja schon das hier geschrieben:

Die letzten 3 Beiträge des TE:
DenosH_123 schrieb:
Neee, die sahen i-wie ganz anders aus, richtig furchteinflüssend.
DenosH_123 schrieb:
nee so i-wie auch nicht, der ist i-wie richtig schnell und komt immer wieddder nacheinander.::
DenosH_123 schrieb:
Nee die sind nicht an den selben stellen..

Was soll das jetzt? Heiteres "Blitzeraten"? So nach dem Motto: Ich sehe etwas, was du nicht siehst.
Wie lange dürfen wir noch raten? Gib uns doch einen kleinen Hinweis. Oder besser: Mach ein Bild davon und gut ist. Wir sind doch hier nicht bei einer Quizshow.



Und da der TE sich dazu noch nicht geäussert hat, müssen wir wohl ein wenig warten.


melden

Blitze aus der Decke

14.01.2011 um 15:22
@marco23

mit Langzeitbelichtung könnt ich mich mal rumspielen... dann siehst du mal, was Teppichböden mit Blitzen auf sich haben ;)


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blitze aus der Decke

14.01.2011 um 15:24
@bedamichl
bedamichl schrieb:mit Langzeitbelichtung könnt ich mich mal rumspielen... dann siehst du mal, was Teppichböden mit Blitzen auf sich haben
Das wäre dann bewusst verursacht.....und nicht auf "paranormaler" hinsicht.


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blitze aus der Decke

14.01.2011 um 15:28
@bedamichl
Wir haben einen neue Teppich bekommen, seit dem schockt unsere Couch. Beziehungsweise wir schocken, wenn wir darauf saßen und etwas berühren (zum Leidwesen unserer Hunde, die armen Schnäuzchen ). Jedenfalls ist man jung und hat ne elektrisierende Couch im Wohnzimmer. Was macht man? Man spielt rum...

Ich hab mich mit nem dicken Wollpulli aufgeladen und danach mit dem Finger das Stiegengeländer angefasst. Naja, nicht wirklich angefasst sondern langsam immer näher ran, bis es blitzt. Das Licht war aus, sodass man es gut sehen konnte. der Blitz war weiß bis bläulich und die besten bis zu 2 cm lang ( bei 1000 Volt pro 1 mm Abstand in der Luft sind das meines Wissens 20 000 Volt).

Keine Ahnung wie deine Blitze entstehen, es können ganz banale Dinge sein. Defekte Leitung, statische Aufladung,... Ich würde mir da keine Sorgen machen, an deiner Stelle!

Grüße,
B.
jetzt habe ich mir deine Story durchgelesen.

Als gelehrter Raumausstatter(dazu gehört die verlegung der Bodenbeläge auch dazu) höre ich das zum ersten male.


melden

Blitze aus der Decke

14.01.2011 um 15:43
@marco23
dann liegt's bei @bedamichl halt an der couch...
dass man sich elektrostatisch aufladen kann, daran zweifelst du aber nicht, oder?


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blitze aus der Decke

14.01.2011 um 15:45
@bedamichl
Nö da nicht....zum Glück hat er nur Teppichboden.Hätte er ein PVC...täte er noch mehr eine geschossen bekommen :)


melden

Blitze aus der Decke

14.01.2011 um 15:50
@marco23
ich hab bei der wahl meines teppichbodens extra drauf geachtet dass der antistatisch ist *strahl*


melden
Anzeige
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blitze aus der Decke

14.01.2011 um 15:52
@wobel
wobel schrieb:ich hab bei der wahl meines teppichbodens extra drauf geachtet dass der antistatisch ist *strahl*
Ist er verklebt oder lose verlegt?

wenn er verklebt wäre,wäre da ein Leitfähigerkleber die bessere Option.


melden
340 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt