Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Alles nur ein Traum? Mystery der Schlüssel?

81 Beiträge, Schlüsselwörter: Träume, Realität, Matrix, Scheinwelt, Traumebene
oOchandniOo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles nur ein Traum? Mystery der Schlüssel?

05.02.2011 um 11:19
@-Therion-
-Therion- schrieb:JA! ... krankheiten löst der mensch selbst aus aber auch die angst sie zu bekommen erschafft sie in die realität !
Ja genau ein kleines Kind hat sich so intensiv mit Krebs beschäftigt, dass es schwer an Leukämie erkrankt oder wie?

Ich habe selber einiges über das Law of Attraction gelesen und weiss auch worum es geht und dass positive und negative Gedanken die Gesundheit beeinflussen können aber so was vom Stapel zu lassen ist das Letzte!

Geh doch mal zu Eltern die ein schwer krankes Kind haben und erzähl denen das mal gucken was du dann zu hören bekommst!

@onuba

Um dich mal aufzuklären, die selbsternannten Spirituellen die auf die Kraft der Gedanken so sehr pochen wie @-Therion- meinen ALLES würde vom Menschen verursacht also auch Mord und Vergewaltigung.

Sprich der User hat selber keine Ahnung und sollte dich nicht als unbelehrbar hinstellen. Du wirst es verstehn es aber nicht annehmen als deine Wahrheit und den Unterschied verstehen viele nicht!


melden
Anzeige
oOchandniOo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles nur ein Traum? Mystery der Schlüssel?

05.02.2011 um 11:41
@-Therion-

Habe jetzt nochmal einen Beitrag von dir gelesen und muss dir echt mal den Rat geben einfach mal über das nachzudenken was du hier vezapfst!

Du bezichtigst @Keysibuna radikaler Gedanken in Bezug auf das was er zu kranken Kindern sagt und deine Ansichten nicht teilt.

Dann kommt ein Text wo du was von Schicksal schreibst. Kannst dich mal entscheiden ob Schicksal oder "Selbstverschulden"?

Du wiedersprichst dir selber du hast nichts verstanden und stellst dich höher als die welche nicht deine Ansichten teilen.

Du unternimmst keinerlei Versuche jemanden etwas zu erklären und weichst aus und wie schon gesagt wiedersprechen kannst du dir wirklich gut!

Ich denke, dass die anderen auch schon gemerkt haben wie sehr du dir wiedersprichst und wie wertvoll dein ach so spirituelles Wissen ist.

Komm lieber mal von deiner Wolke runter und mach die Augen auf, erkenne an was das Leben bedeutet.

Und noch etwas deine Behauptung ein Mensch wird krank damit er über sich selber und den Grund für seine Krankheit nachdenkt, meinst du nicht so steigert sich der Mensch weiter rein anstatt gesund zu werden?

Das solltest du mal als Denkanstoß nehmen!


melden

Alles nur ein Traum? Mystery der Schlüssel?

05.02.2011 um 13:18
katzenauge64 schrieb:Es ist ja so, dass ich nach einem oben beschribenen Traum nicht sagen kann, ob das jetzt eine Zukunftträumerei war oder nicht. Ich merke es ja auch erst dann, wenn das betreffende eintrifft.
...und was nicht eintrifft, wird vergessen. Von daher sind die Träume, die eintreffen, nichts anderes als Zufall.


melden
oOchandniOo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles nur ein Traum? Mystery der Schlüssel?

05.02.2011 um 13:23
@onuba

Man nennts auch selbsterfüllende Prophezeihung oder Suggestion wie auch immer... ^^


melden

Alles nur ein Traum? Mystery der Schlüssel?

05.02.2011 um 13:24
@oOchandniOo
..oder "Selbsttäuschung".


melden
oOchandniOo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles nur ein Traum? Mystery der Schlüssel?

05.02.2011 um 13:28
@onuba

Oder so....

Aber mal als Beispiel jemand macht Gläserrücken und fragt wann er stirbt (wissen ja, dass man selber das Glas bewegt) und man redet sich ein, dass es so sein wird (suggestion) und es geschieht ein tödlicher Unfall dann haben wir die selbsterfüllende Prophezeihung.

So denke ich ist es bei Träumen auch oft.


melden

Alles nur ein Traum? Mystery der Schlüssel?

05.02.2011 um 13:33
@oOchandniOo
Geschieht dieser Unfall aber nicht, wird das erlebte vergessen.


melden

Alles nur ein Traum? Mystery der Schlüssel?

05.02.2011 um 13:47
passend zum thema

der OZ-Faktor

http://www.ufos-co.de/news_artikel/htdocs/modules/news/article.php?storyid=272

und hier

@-Therion-

lies dir das mal durch zu Mimikry

http://www.ufos-co.de/news_artikel/htdocs/modules/news/article.php?storyid=249

wobei hier davon ausgegangen wir dass ausserirdische so vorgehen - ich aber denke , dass möglicherweise auch die aliens selber nur trugbilder sind


melden
oOchandniOo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles nur ein Traum? Mystery der Schlüssel?

05.02.2011 um 13:47
@onuba

Ich meinte eher man ist so drauf fixiert, dass man sich selber in Gefahr begibt die Situation aktiv herbeiführt... Ach du weisst was ich meine.

Aber klar wenns nicht so ist dann halt nicht. ;)


melden

Alles nur ein Traum? Mystery der Schlüssel?

05.02.2011 um 13:48
@oOchandniOo
Ja, ich weiss, was du meinst. Mein Beitrag war ja eher als Erweiterung deines Beitrags gedacht.


melden
oOchandniOo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles nur ein Traum? Mystery der Schlüssel?

05.02.2011 um 13:51
@onuba

Ja ok.

Etwas absurd aber sind diejenigen vielleicht enttäuscht wenn sie dann nicht sterben? Gibt ja viele die so auf die Wahrsagung in ihren Träumen beharren oder darauf, dass ein Geist durchs Oujia sagt dann und dann wirst du sterben...


melden

Alles nur ein Traum? Mystery der Schlüssel?

06.02.2011 um 10:25
@onuba

Klar, da bin ich mit Dir einverstanden. Aber ist es auch ein Zufall, wenn dann alles 1:1 eintrifft? Die gleichen Leute stehen am gleichen Ort, das Wetter stimmt, der ganze Ablauf stimmt und sämtliche Details stimmen.


melden

Alles nur ein Traum? Mystery der Schlüssel?

06.02.2011 um 13:48
katzenauge64 schrieb:wenn dann alles 1:1 eintrifft? Die gleichen Leute stehen am gleichen Ort, das Wetter stimmt, der ganze Ablauf stimmt und sämtliche Details stimmen.
Es trifft eben NICHT 1:1 ein, sondern vielleicht ähnlich. Du siehst eine Szene und erinnerst dich, dass du diese selbst schon geträumt hast. Dein Gehirn erinnert sich an einiges Teile davon, der Rest wird (unbewusst) "hinzugedichtet". So erscheint es, als wäre es 1:1. Dies nennt man "Selbsttäuschung" und passiert wohl eher unbewusst.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles nur ein Traum? Mystery der Schlüssel?

06.02.2011 um 20:01
@katzenauge64
katzenauge64 schrieb:Aber ist es auch ein Zufall, wenn dann alles 1:1 eintrifft? Die gleichen Leute stehen am gleichen Ort, das Wetter stimmt, der ganze Ablauf stimmt und sämtliche Details stimmen.
Dazu mal ein Versuch;

Versuchspersonen wurden Alltägliches zusammen mit ungewöhnlichen Aufgaben tun mussten. Mit Sachen, die man üblicherweise nicht tut, beispielsweise Münzen werfen und nachher ein Schokoladenherz mit einem Zahnseidenbehälter zerdrücken. Hernach mussten sich die Leute irgend eine verrückte Tätigkeit vorstellen. Nach einigen Wochen wurden die Versuchpersonen befragt, was sie früher gemacht hatten. Ein grosser Teil (ca. ein Fünftel) der Versuchspersonen waren später der Meinung, dass sie die eingebildeten, vorgestellten sonderbaren Tätigkeit tatsächlich getan hatten. Die Ergebnisse dieser Versuche sind dann im Bereich der Psychologie zusätzlich analysiert worden und brachten wichtige Erkenntnisse bei Augenzeugenberichten: Die Erkenntnis, dass die Zuverlässigkeit von Augenzeugenberichten vor Gericht oft zu wünschen übrig lässt, wurde jedenfalls mit diesem Versuch bestätigt. Was sich Zeugen vorgestellt hatten, kann plötzlich zu Tatsache werden.

http://www.rhetorik.ch/Einbildung/Einbildung.html


melden

Alles nur ein Traum? Mystery der Schlüssel?

07.02.2011 um 10:31
@oOchandniOo

1. ich bezichtige niemanden, ich preche von MEINEN ansichten/empfindungen und das betone ich auch immer wieder ... freie meinungsäußerung !

2. schicksal oder selbstverschulden ergänzen sich .... aus bestimmung, selbst- und fremdverschulden ergibt sich das schicksal denn schicksal ist die summe aller einflüss die auf uns einwirken auf bewusster und unterbewusster ebene. (das ist mein gedankengang!)

3. ich widerspreche mich nicht, ich denke nur anderst was für viele nicht verstanden und dadurch als widersprüchlich angesehen wird was es FÜR MICH durchaus nicht ist. (so wie mit schicksal + selbstversuchulden das ich oben schon erklärte)

4. ich betone immer wieder das jeder so denken mag wie er möchte und stelle mich NIEMALS über andere personen dafür schätze ich andere menschen viel zu sehr also unterlasse es bitte zukünftig mir solche dinge zu unterstellen, danke

5. ich weiche niemanden aus ich legte immer offen da wie ich denke, ansonsten wären meine antworten nicht so ausführlich angelegt.

6. wie wertvoll mein spirituelles wissen ist tut nichts zur sache und soll auch nicht beurteilt werden denn es mein glaube den ich niemanden aufzwinge sondern erkläre. spiritualität muss von jedem einzelenen individium aus eigener überzeugung entstehen und kann nicht gelehrt werden!

7. ich weiss was leben bedeutet und werde sicherlich nicht von meiner "welle" wie du es betitelst herunterkommen weil ich aus überzeugung an meiner sicht der dinge festhalte.

8. bezüglich krankheiten und reinsteigern ....
wenn ich mich mit meiner krankheit auseinendersetze, sie versuche zu ergründen und zu verstehen setze ich damit schon einen heilungsprozess in kraft ...... mit suggestion, medidation und positiver gedankenkraft ist es möglich krankheiten zu lindern oder gar zum verschwinden zu bringen ..... ja ich weiss, für viele klingt das lächerlich, agehoben und unglaubwürdig aber ich glaube daran, bekam es auch bestätigt und daher ist es wieder einmal MEINE ansicht der ding und nichts anderes um das nochmals zu betonen.

so, und jetzt bitte lassen wir die anschuldigungen und falschinterpretation ich bin es auch leid mich ständig rechtfertigen zu müssen obwohl ich niemanden angreife sondern einfach nur über meine einstellung spreche. die nichts als meine perönliche einstellung ist, ich möchte niemanden überzeugen oder sonst irgendetwas JEDER SOLL GLAUBEN WAS ER MÖCHTE!

---------- aus, punkt, schluss, ..... ich werde mich in diese richtung nicht mehr äussern -------


melden
oOchandniOo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles nur ein Traum? Mystery der Schlüssel?

07.02.2011 um 12:53
@-Therion-

So kann man sich diese Ansichten auch schön reden. Naja denn träum weiter und erkenne den Ernst hinter einer Krankheit nicht an!


melden

Alles nur ein Traum? Mystery der Schlüssel?

24.02.2011 um 01:22
klingt voll nach dem Film Matrix.... (alles nur Traum etc.) tja waren die wohl schneller mit der Theorie


melden

Alles nur ein Traum? Mystery der Schlüssel?

25.02.2011 um 12:23
Meine Gedanken zu diesem Thema gehen in die Richtung von @katzenauge64 , wobei ich zwar deja-vu Erlebnisse kenne (die aber nicht wirklich beachte - man merkts wenns passiert und meistens sind nur ein paar sekunden die einen bekannt vorkommen, vorahnen kann man da eh nichts), und Zukunftsträume kenne ich nur vom lesen - aber der Gedanke mit den Dimensionen finde ich ansprechend.

Was ist, wenn es einfach an der Wahrnehmung liegt? Die Realität spielt sich ja für uns im bekannten dreidimensionalen Raum ab zum Zeitpunkt der Gegenwart. Aber was ist, wenn sich das nicht darauf beschränkt? Wenn sich zum Beispiel in anderen Dimensionen Sachen ereignen, deren Ursache und Verlauf wir nicht wahrnehmen, aber die es doch schaffen, unsere bekannten Dimensionen zu beeinflussen? Physik ist nun nicht unbedingt meine Stärke und ich hoffe ich kann den Gedankengang halbswegs vermitteln.

Ein hypothetisches Beispiel anhand von Vögeln und Magnetismus: Soweit mir bekannt ist, können bestimmte Vögel, wie auch immer, das Magnetfeld wahrnehmen. Nehmen wir mal an, das ist mit unserem Auge zu vergleichen, und so "sieht" der Vogel dann Wellen, Linien und unterschiedlich gefärbte Regionen, jenachdem wo eben zB. magnetisches Gestein im Boden liegt, das Magnetfeld der Erde etwas schwächer, bzw stärker ist oder ein Sonnensturm gerade Polarlichter an den Himmel malt. Dieser Vogel flattert nun fröhlich über den Himmel, gerade auf dem weg vom Winter- ins Sommerquatier. Weit unter der Erde und noch weiter unter dem Vogel, rauscht aber gerade ein Lavastrom entlang mit einem ordentlichen Anteil gelöstem Eisen (ich glaube das würde dann das Magnetfeld durcheinanderbringen) und der Vogel sieht sich nun vor das Problem bestellt, das Norden den Geschmack des Geruchs eine Geräusches von eines Pollockgemäldes hat und fällt vor Schreck vom Himmel, da er keine Orientierung mehr hat. Und mit ihm gleich der ganze Schwarm. Der Lavastrom hingegen war soweit unterirdisch dass er auf die Eroberfläche kaum einen Einfluss hatte, sondern nur ein ganz sachtes Beben auslöste, als wäre gerade ein Laster in einiger Entfernung vorbeigfahren, so dass es nicht beachtet wird. Wir Menschen denken in dem Fall "Ahhh Weltuntergang! Es regnet Vögel!", dabei war lediglich Ursache und Verlauf ausserhalb unserer Wahrnehmung.

Kann es dann also nicht sein, dass in nicht-wahrnehmbaren Dimensionen um mich herum etwas ,das ich mir gerade nur schwer vorstellen kann, passiert und mein Gehirn daraufhin einfach ein paar synaptische Feldzündungen hat und aufeinmal denke ich, meine seit 20 Jahren tote Oma ermahnt mich gerade vor dem Essen nichts mehr zu naschen?

Die Theorie wollte ich mal loswerden :>


melden

Alles nur ein Traum? Mystery der Schlüssel?

25.02.2011 um 12:57
Hi @Dr.Manhattan

ich habs so wahrgenommen,

daß es außerhalb unserer "3.Dimension" noch weitere "höhere", oder eben
"andere"
Dimensionsebenen gibt,
welche mit den Mitteln unserer 3.D nicht nachweisbar sind.

Dort gelten auch andere Gesetze,
also unsere "Naturgesetze" sind gerade einmal für uns hier unten zurecht gemacht,
und sie sind bei weitem nicht alles, und schon gar nicht der Weisheit aller-letzter
Ratschluß.

wie @Nachtloewe
gerade schreibt,
gibt es inzwischen die notwendige Theorie,
beschrieben in dem Buch "Das Urwort"

und
http://www.drmichaelkoenig.de

macht/e eben gerade eine Vortrags-Rundreise zu diesem Thema:

Raum und Hyperraum.
Die mathematische Herleitung der 12 Dimensionen.

Subatomare Strukturen - Photonengas

und noch so einiges mehr.

Also ganz kurz zusammen gefaßt, wir sind nicht alleine,
bei weitem nicht, und es gibt noch sehr viel mehr zwischen Himmel und Erde,
als man sich träumen läßt.

So weit erst einmal auf alle Schnelle.



mfg,


melden
Anzeige

Alles nur ein Traum? Mystery der Schlüssel?

25.07.2011 um 20:08
hatte heute beim aufwachen einen komischen gedanken

erscheint es euch auch so , dass sich euer wesen durch alle ebenen der realität durchzieht ?

wenn ihr ein trauriges leben führt - dann habt ihr auch traurige träume - und para sachen zeigen sich euch auch eher negativ - die menschen begegnen euch negativ - eure fantasie ist negativ - ihr steht mehr auf dramen als auf action - usw. (auch wenn euch das vieleicht gar nicht so auffällt)

kann es sein dass wir einfluss auf alle diese und noch mehrere ebenen haben ?

so wie ein grundton , der euer leben beschreibt - so als wäre euer leben selbst eine tragödie - bzw eine komödie (die zwei grundthemen beim theater und in der literatur)

was haltet ihr davon ?


melden
455 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Fälschung155 Beiträge