Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ich glaube mein Hund hat einen Geist gesehen

108 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist

Ich glaube mein Hund hat einen Geist gesehen

16.05.2011 um 02:03
hi

ich bin neu hier ,lese aber schon sehr lange in diesem forum mit, und habe mich entschlossen doch hier mit zuschreiben

( erstmal entschuldige ich mich für schreibfehler die ich mache , aber um schreibfehler gehts ja auch nicht.)

meine meinung ist das hunde doch geister sehen können, unser hund mittlerweile 11 jahre, hat genau so reagiert, und selbst unsere katze, und auch unser vogel ( nympfensittich )

genauso wie meine kinder ,, wenn sie mir von geister erzählen die sie gesehn haben und ich glaube meine kinder , ich persöhnlich habe noch keine gesehn, bin eigentlich auch froh darüber, ich würde umfallen vor angst,

manche nehmen dies als lächerlich auf, aber es gibt eben dinge die wir nicht sehn, und doch da sind, manche können dies sehn, tiere sowieso und auch ein paar menschen,

ich bitte euch dies nicht lächerlich zu nehmen wenn menschen davon berichten ,

wir sind eben in einer zeit wo wir dinge sehn können, die wir nicht oder noch nicht begreifen.

( von esertorik halte ich nichts )

aber es gibt diese geister, ( auch wenn ich sie persöhnlich nicht gesehn habe )

lacht solchen leuten bitte nicht aus die davon berichten, und unser hund oder katze und der vogel , sind ganz liebe feinfühlige wesen.

p.s. manchmal habe ich in diesem forum das gefühl ( lese ja schon lange mit )es sind einige die

alles ins lächerliche machen wollen, statt wirklich zu diskutieren,

unseren hund , katze und vogel, bekomme ich ruhig, wenn ich dann zu ihnen sage pst keine angst,

und ich werfe etwas in die ecke da hin wo die tiere gerade hinknurren oder hingucken ,( also ins leere werfen )

und die tiere werden ruhiger. auch zu meinen kindern sage ich immer sie sollen keine angst haben, denn angst gibt den wesen macht. zu den kindern sag ich sie sollen kleines gebet sprechen, ( ja das hilft den kindern wirklich ) und es wurde weniger , das die kinder dies wahr nehmen konnten.

sagt jetzt bitte nicht sind eben kinder , die fantasieren mal leicht, nein sag ich da, kinder fantasieren nicht, und tiere knurren keine fliege an,

aber jeder kann muss das glauben was er glauben ( kann ) will.

aber Bitte lacht keinen deswegen aus, oder macht euch lustig darüber. denn umsonst logen sich doch menschen hier nicht ein. ( sie suchen doch rat, )


lg home


melden
Anzeige

Ich glaube mein Hund hat einen Geist gesehen

16.05.2011 um 02:43
@Home
Deine Tiere haben gans sicher keine Geister gesehen du interpretierst da zuviel rein.


melden

Ich glaube mein Hund hat einen Geist gesehen

16.05.2011 um 02:56
also natürlich können hunde auch verrückt werden - oder die fressen ja alles mögliche - also könnten es auch hallus von ner leichten vergiftung sein

aber dass hunde paranormal"er" sind als menschen - das ist altbekannt und in studien bewiesen

also kann schon sein , das er da etwas gesehen hat , was ihr nicht gesehen habt

@michaela.K


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich glaube mein Hund hat einen Geist gesehen

16.05.2011 um 06:31
Hunde hören extrem gut.Es reicht schon das vielleicht ein anderer Hund aggressiv geknurrt und gebellt hat,IHR das aber nicht hören konntet.Der Hund kann das noch hören.
Oder es gab andere,ungewohntegeräusche.
Glaubt mir,ihr habt keinen Geist.Durch euer Verhallten habt ihr die Angst des Hundes vor dem Geräusch wahrscheinlich noch verstärkt!


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich glaube mein Hund hat einen Geist gesehen

16.05.2011 um 06:33
@Dr.Manhattan
Wenn bewiesen ist das Hunde paranormal begabt sind,müsste dadurch dann nicht auch bewiesen sein das es Geister oder sowas gibt?


melden

Ich glaube mein Hund hat einen Geist gesehen

16.05.2011 um 07:44
Warum glaubt ihr nicht das es Geister gibt ???


@michaela.K

Die Sache mit dem Schwarzen Mann vorm Bett hab ich schon mal gehört.... von einem Griechen.

Seit dem Vorfall hängen bei ihm Heiligenbilder im Schlafzimmer und angeblich ist seit dem soetwas nicht wieder passiert.

Hunde haben einen Sinn für Spezielle Dinge, warum nicht auch für etwas was wir nicht sehen können, und so wie Michaela K es beschrieben hat, war etwas in der Wohnung.

Punkt aus..


melden

Ich glaube mein Hund hat einen Geist gesehen

16.05.2011 um 08:03
es laufen hunderte von rohren und leitungen durch die wände...
wasser, gas, strom
macht doch auch lärm...jedenfalls für den hund
vl auch nur eine wasserlache die jetzt auf das dach getropft ist....
es gibt hunderte erklärungen also warum sollte man da so schnell an geister glauben?
unsere katze fängt auch staubfusel aus der luft....
und unser hund stand mal am stiegenaufgang und bellte wie wild einen stock höher...
stundenlang, rannte auch wieder winselnd weg...
grund?
es war winter und am dach lag schnee und der fiel einfach runter, das ist extrem laut für den hund...

die sache mit dem schwarzen mann vorm bett gibt es schon in hunderten erzählungen...
ist reine einbildungssache wenn man viel stress hat, anfällig für horrorfilme ist etc...

@zero4zero
und das der schwarze mann bei dem griechen weg war nachdem er bilder aufgehängt hatte hat doch nen weiteren grund von einbildung des unterbewusstsein
und was hätten heilige mit geister zutun??


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich glaube mein Hund hat einen Geist gesehen

16.05.2011 um 10:21
Woher wisst ihr das Hunde übersinnliche Fähigkeiten haben?
Überlegt doch mal:Wenn bewiesen wäre das Hunde Ü-Fähigkeiten haben,wäre damit bewiesen das es Ubersinnliche Phänomene gibt.
Umkehrschluss:Sind Geister bewiesen?Nein!Sieht dein Hund Geister?Nein!
Ein Hund nimmt durch seine besser entwcikelten Fähigkeiten Sachen anders und besser war.
Er riecht besser und hört besser und kann Körpersprache besser verstehen und interpretieren.
Der Hund hört eine Maus in der Hohlschicht,er hört wenn das Herrchen mit dem Auto in die Straße biegt,Hunde können sogar Krebs riechen.Aber bitte keine Geister sehen....


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich glaube mein Hund hat einen Geist gesehen

16.05.2011 um 10:35
Ein Beispiel: Ihr Hund zeigt ganz plötzlich, ohne für Sie erkennbare Auslöser, ein rätselhaftes (z. B. schreckhaftes) Verhalten. In solchen Situationen können Sie probieren, die Situation genau zu analysieren: Wer oder was war anwesend? Welche Geräusche waren zu hören? Gab es Gerüche, die ungewöhnlich waren?

Versuchen Sie dabei mal, in die Sinneswelt der Hunde einzutauchen: Hunde sehen (im Verhältnis zu uns Menschen) sehr schlecht, können z. B. in anderen (höheren) Frequenzbereichen wesentlich besser hören, riechen um ein Vielfaches besser und sind sogar in der Lage, für uns nicht wahrnehmbare Stoffwechselprozesse (z. B. Angstschweiß oder Stimmungswechsel) sehr genau wahrzunehmen.

http://www.tieraerzte-pool.de/tieraerztepool/themen/angstverhalten-bei-hunden.html

Ich denke die Seite ist lesenswert und könnte einiges erklären.

Aber wenn man natürlich glauben will, das der Hund Geister wahrnehmen kann, wird es keinen Sinn haben es zu lesen und zu verstehen ^^


melden

Ich glaube mein Hund hat einen Geist gesehen

16.05.2011 um 12:15
ems schrieb:Woher wisst ihr das Hunde übersinnliche Fähigkeiten haben?
Hunde haben keine uebersinnlichen Faehigkeiten, nur sind ihre Sinne wesentlich sensibler als die von Menschen. Das heisst, sie hoeren, riechen, fuehlen Dinge weit frueher als unsereins. Gilt uebrigens nicht nur fuer Hunde, sondern auch fuer andere Tiere. Sie wissen beispielsweise viel frueher als wir, wenn ein Erdbeben oder aehnliches ansteht.


melden
akbas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich glaube mein Hund hat einen Geist gesehen

16.05.2011 um 12:19
@michaela.K
Ich habe ebenfalls, seit ich denken kann, Hunde. Was Du beschreibst, ist mir zweimal passiert. Einmal mit meinem Rottweiler an einem Moor. Der Hund duckte sich, umkreiste knurrend ein unsichtbares Ding und zeigte deutlich Angst. Ich dachte schon an eine auferstandene Moorleiche oder so etwas, jedenfalls ging ich ganz schnell ins Ferienhaus zurück. Zitternd und bibbernd vor Schreck, denn so etwas hatte mein Hund noch nie gemacht.

Das zweite Mal, 20 Jahre später, hatte ich ein unglaubliches Erlebnis mit meiner Hündin. Sie verstellte mir den Weg und starrte, mit gesträubtem Nackenfell, aufs Wasser. Diesmal konnte ich den Geist sogar selber sehen.

Also, es gibt Dinge, die man sich so nicht erklären kann. Übrigens können Hunde in der Dämmerung viel besser sehen als Menschen.


melden

Ich glaube mein Hund hat einen Geist gesehen

16.05.2011 um 12:31
ich kann dich verstehen..
hatte selbst schon so ein erlebnis..
ich sass vor dem ferseher, meine hündin in ihrem körbchen neben dem sofa..
plötzlich bellt sie so ne wand an, wo ne pflanze steht..
muss dazu sagen, die wand ist an sich nicht wirklich eine wand (keine leitungen oder sonst was), sie trennt nur den raum ab. Dahinder befindet sich ein schrank.. Bellt die voller angst, fletschte ihre zähne,knurrt. hab versucht sie zu beruhigen.. fehlanzeige.. dann hab ich ein kissen dort hingeschmissen. verfolgte sie etwas mit ihrem blick richtung, flur und war still..
ja, war mir auch recht :D

sie ist jetzt 3 jahre alt und ich wohne schon 2 jahre in dieser wohnung, bis jetzt war dies das einzige ereignis wo sie so extrem reagiert hat..

Man sagt ja, sie spüren die angst. würde einfach keine angst zeigen, dann wird das schon :)


melden

Ich glaube mein Hund hat einen Geist gesehen

16.05.2011 um 13:18
Erinnert mich an Scary Movie 3, ....Die Hunde verhalten sich eigenartig.

@akbas
Wie genau sah der Geist denn aus ,wie groß war die Entfernung ?
Es ist natürlich gruselig wenn sich der hund plötzlich eigenartig verhält, aber das muss nichts bedeuten.
Beim ersten mal könnte es ein Stinkender Käfer gewesen sein, ein Moor stinkt auch,könnte Gas gewesen sein.


melden

Ich glaube mein Hund hat einen Geist gesehen

16.05.2011 um 13:46
@ems
Ist es denn bewiesen das es keine Geister gibt?Nein!
Warum gibt es immer diese Situationen,bei Menschen die sich nicht kennen...aber bei denen die Erlebnisse gleich sind.Natürlich gibt es Menschen bei denen alles wie an eine Zementwand abblockt ,die würden nicht mal mitbekommen,wenn wenn der Topf vom Herd fällt.Dann wird eine Entschuldigung gesucht und gefunden...es liegt an dem Fettfilm auf der Herdplatte.

Was hätten denn die Menschen im Mittelalter gesagt wenn sie eine Rakete gesehen hätten?
Das gibs doch garnicht?Richtig!Aber jetzt gibt es sie und so wird es auch mit anderen Dingen in späteren Jahren sein.
Einige Menschen sind Empfänglich bei andern möchte ein Geist nicht mal in die Nähe kommen....

Denke an meine Worte zurück,wenn Du mal in dieser Situation bist....wenn auch mal in einigen späteren Jahren ! Du wirst Deine Meinung ändern ;-)
Im diesem Sinne,liebe Grüße :-)


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich glaube mein Hund hat einen Geist gesehen

16.05.2011 um 14:06
@sunrisetarget
Deiner Logik nach gibt es also auch den Osterhasen,den Weihnachtsmann,die Schlümpfe und irgendwo im japanischen Dschungel echte Pokemons....
Ist es denn bewiesen das es keinen Weihnachtsmann gibt?Nein!
Nur weil er nicht mehr zu dir kommt?

Einige Menschen sind Empfänglich bei andern möchte der Weihnachtsmann nicht mal in die Nähe kommen....

Denke an meine Worte zurück,wenn Du mal in dieser Situation bist....wenn auch mal in einigen späteren Jahren ! Du wirst Deine Meinung ändern ;-)
Im diesem Sinne,liebe Grüße :-)


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich glaube mein Hund hat einen Geist gesehen

16.05.2011 um 14:12
@sunrisetarget

Man kann es sich auch sehr einfach machen und alle auf den ersten Blick nicht erklärbaren Phänomene auf - in meinen Augen nicht existente - Geister schieben, statt zu versuchen, eine rationale Erklärung zu finden.

Das ist so, als würde jemand vom Auto angefahren und man sagt "Das war Gottes Wille". Das er einfach nur nicht nach links und rechts geguckt und das Auto auch nicht gehört hat schließt man bei dieser Aussage aus. Für die einen war es Gottes Wille, für die anderen ein dummer Zufall.

Wer hat Recht? ;)


melden

Ich glaube mein Hund hat einen Geist gesehen

16.05.2011 um 14:24
@michaela.K

Hunde knurren oftmals einfach grundlos. Hier in diesem Haustierforum wird dies erörtert.

http://www.retriever-pfotenfreunde.de/showthread.php?p=667877


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich glaube mein Hund hat einen Geist gesehen

16.05.2011 um 14:25
@omem
Wenn man die Wahrnehmungsorgane des Hundes betrachtet,dürfte die Überschrift schon mal falsch sein.
"Gesehen" hat der Hund mit Sicherheit keinen Geist!Hunde haben schlechte Augen!
Wenn schon gerochen oder gehört.Stinken Geister?
Wäre es nicht logischer nun zu sagen das der Hund was ungewöhnliches gerochen oder gehört hat?Und muss alles Ungewohnte gleich ein Geist sein?
Vielleicht war es eine läufige Hündin ,oder ein Hase im Garten,eine Maus in der Hohlschicht,ein Tier auf dem Dach/Dachboden.....


melden

Ich glaube mein Hund hat einen Geist gesehen

16.05.2011 um 14:28
Der Weihnachtsmann kam aus der Türkei, er war ein guter Mensch und hat diesen Brauch eingeführt ;-) Der Osterhase ist ein Symbol der Fruchtbarkeit und die Schlümpfe waren Firma Schleichs erster Durchbruch.
Alles andere sind Comicfiguren mit denen Menschen noch keinen persönlichen Kontakt hatte.
Definiere mir mal den Begriff Allmystery...dann frage ich mich warum hier Menschen sind ,die alles ins Lächerliche ziehen.
Was glaubst Du wieviel hier auf der Seite sind,die nichts schreiben...weil sie keine Lust drauf haben,nicht für ernst genommen zu werden und Kommentare lesen müssen,die sie verletzen.Echt traurig hier...


melden
Anzeige
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich glaube mein Hund hat einen Geist gesehen

16.05.2011 um 14:29
P.S.:
sunrisetarget schrieb:Was hätten denn die Menschen im Mittelalter gesagt wenn sie eine Rakete gesehen hätten?
Das gibs doch garnicht?Richtig!Aber jetzt gibt es sie und so wird es auch mit anderen Dingen in späteren Jahren sein.
Im Mittelalter dachten die Leute auch noch, ein Mensch mit Epilepsie sei "besessen". Heute weiß man, dass da nicht der Teufel drinsteckt, sondern dass es eine ganz "profane" Krankheit ist.

@ems

Ja, dahingehend ist auch meine Vermutung. Ein Insekt, ein hochfrequentes und daher für den Menschen nicht hörbares Geräusch z.B. eines Elektrogerätes, ein "bedrohlicher" Geruch durch die Luftzirkulation oder weiß der Geier. Eine simple Erklärung wird es geben.


melden
129 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Geisterjunge?!84 Beiträge