Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geist im Bauernhaus?

51 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Angst, Geisterhaus

Geist im Bauernhaus?

29.06.2011 um 19:24
Hallo.
Ich bin 18 Jahre alt und ich glaube normalerweise nicht an Geister o.ä. Alle halten mich für verrückt oder lachen mir aus wenn ich ihnen meine "Story" erzähle.

Also. Wir wohnen seit ca. 2 Jahren in einem Bauernhaus, welches wir renoviert haben. Ich, als ältester der 3 Kinder hab mein Zimmer auf dem Dachboden. Aber seit ca. 3 Wochen ist irgendetwas anders. Haltet mich für verrückt, aber ich höre definitiv Stimmen! Besser gesagt eine Stimme, eine tiefe Männerstimme. Ab und zu hör ich auch den Holzboden "knacken". Und da das alles auch nicht genug ist sehe ich im Augenwinkel manchmal einen Schatten durchs Zimmer huschen. Oft ist es "stellenweise" auch kalt im Zimmer, trotz der Temperaturen draußen...

Doch das absolut krasseste passierte mir letzte Woche. Ich lag im Bett und plötzlich spürte ich was an meinem Knöchel. Es war so als würde mich irgendetwas gepackt haben. Zu dem Zeitpunkt bin ich gerade ins Bett gegangen, ich hab also nicht geschlafen und es mir nur eingebildet.

Kann mir da irgendjemand behilflich sein? Ich hab mir das alles wirklich nicht ausgedacht, in letzter Zeit häufigen sich die Ereignisse einfach und ich hab mittlerweile echt Angst.
Was kann das sein? Ein Geist?

Vielen Dank für euer Verständnis.
Max_3105


melden
Anzeige
Maisnon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist im Bauernhaus?

29.06.2011 um 19:25
@Max_3105
Das ganze Haus mit Weihrauch ausräuchern.


melden

Geist im Bauernhaus?

29.06.2011 um 19:27
@Max_3105

Ich kann Dich beruhigen, es ist keine geist! Die gibt es nämlich nicht ;)

Tiefe Männerstimme sagst Du? Hm, hast Du eine Heizung in dem Zimmer in dem Du schläfst? Luft kann sehr laut "brummeln" und sich wie eine Stimme anhören (hatte selbst schonmal dieses "Phänomän"

Schatten sieht man überall rumhuschen, das ist völlig normal, nur bist Du jetzt drauf aufmerksam geworden und achtest unterbewusst mehr drauf.


melden

Geist im Bauernhaus?

29.06.2011 um 19:29
@Max_3105
wie nah ist deine Nachbarschaft? Und bist du der Einzige der solche Dinge erlebt?


melden

Geist im Bauernhaus?

29.06.2011 um 19:32
Wenn daheim ich das mit dem Weihrauch vorschlagen würde, würden die mich nur noch mehr für verrückt halten.

Da oben ist keine Heizung. Wir haben eine "Holz-Zentralheizung" im Keller. Mit der wird das ganze Haus geheitzt.

Das ist so eine Art Aussiedlerhof. Mittem aufm Land eben. Es gibt ein par Häuser,ca. 100-200 Meter weg, aber mit denen die da wohnen hab ich noch nicht gesprochen.
Meine kleine Schwester meinte mal, ihr sei oft kalt, wenn sie in meinem Zimmer ist, aber das ist eigentlich das wärmste aller Zimmer...


melden

Geist im Bauernhaus?

29.06.2011 um 19:35
@Max_3105

Das wärmste aller Zimmer ist auf dem dachboden? Das halt ich aber für ein Gerücht ;)


melden
Maisnon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist im Bauernhaus?

29.06.2011 um 19:36
@BlackPearl
Ach man. Jetzt hast du die ganze Stimmung zerstört. :D


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist im Bauernhaus?

29.06.2011 um 19:37
Akustische oder Gehörshalluzinationen, auch Gehörstäuschungen genannt, unterteilt man in

- Phoneme: Laute, Worte, Sätze, Geflüster und Stimmen

- Akoasmen: ungestaltete akustische Wahrnehmungen wie Lärm und Geräusche

- Akustische Halluzinationen im Sinne der Phoneme (siehe oben) können laut/leise, deutlich/undeutlich oder gar verwaschen, nah/fern, außerhalb/innerhalb des eigenen Körpers, verständlich/unverständlich, eine/mehrere Stimmen, bekannt/unbekannt, männlich/weiblich, Erwachsenen-/Kinder-stimmen usw. sein. Sie können aus der Umgebung, der Wand, dem Nachbarhaus, einer Antenne oder aus dem eigenen Leib, dem Ohr, dem Magen, dem Blut, dem Kopf oder Gehirn usw. kommen.



Die taktilen, haptischen, Tast- oder Berührungshalluzinationen, auch körperliche Wahrnehmungsstörungen genannt, beziehen sich auf Hautempfindungen. Häufig sind sie von allgemeinen Leibhalluzinationen (siehe später) nicht zu trennen. Auf jeden Fall sind sie lästig bis quälend und können außerdem kaum adäquat geschildert werden, so verwirrend treten sie auf.

Am häufigsten handelt es sich um ein Berühren, Angreifen, Festhalten, Anblasen, Brennen, Stechen, Bohren, Krabbeln, Würgen, Sengen, Durchsägen usw.

http://www.psychosoziale-gesundheit.net/psychiatrie/halluzination.html

Also ich würde mir keine Sorgen machen, weil da ist bestimmt nichts paranormales im Spiel ist, sondern du verursachst vermutlich diese unangenehme Atmosphäre selbst.


melden

Geist im Bauernhaus?

29.06.2011 um 19:37
@Max_3105
alte Häuser "arbeiten" und dadurch entsteht eine Vielzahl an Geräuschen. Und vielleicht hast du eine undichte Stelle in der Wand durch die es zieht. Und wenn du eh schon etwas verängstigt bist, siehst du vielleicht noch zusätzlich Dinge.

Versteh mich nicht falsch, ich bin niemand der jemanden auslacht. Ich suche nur nach logischen Erklärungen. Du solltest auch deiner Familie erklären das sie dich deswegen nicht für verrückt halten sollen...


melden

Geist im Bauernhaus?

29.06.2011 um 19:37
@BlackPearl
Doch! geht der Kamin ja durch. Dann ists im Winter wenn gut geheiztz wird doch recht warm. Und im Sommer scheint immer die Sonne aufs Dach. Klar, es ist isoliert, aber ich hab eben ein großes Fenster auf der Südseite.


melden

Geist im Bauernhaus?

29.06.2011 um 19:42
*unheimlich


melden
Maisnon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist im Bauernhaus?

29.06.2011 um 19:44
@Max_3105
Kannst du mal eben ein Foto vom Dachboden machen ?


melden

Geist im Bauernhaus?

29.06.2011 um 19:44
Also ich hab einen Plan:
Ich warte die heutige Nacht nocheinmal ab, melde mich dann morgen und sag euch obs was unauffälliges gab oder nicht. Kann ja sein, dass es wirklich nur das alte Haus ist das "arbeitet".
Das macht mir schonmal Mut!

Ich sag schonmal Danke für eure Hilfe! :)


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist im Bauernhaus?

29.06.2011 um 20:09
Max_3105 schrieb:Wir wohnen seit ca. 2 Jahren in einem Bauernhaus, welches wir renoviert haben. Ich, als ältester der 3 Kinder hab mein Zimmer auf dem Dachboden. Aber seit ca. 3 Wochen ist irgendetwas anders. Haltet mich für verrückt, aber ich höre definitiv Stimmen! Besser gesagt eine Stimme, eine tiefe Männerstimme. Ab und zu hör ich auch den Holzboden "knacken". Und da das alles auch nicht genug ist sehe ich im Augenwinkel manchmal einen Schatten durchs Zimmer huschen. Oft ist es "stellenweise" auch kalt im Zimmer, trotz der Temperaturen draußen...

Doch das absolut krasseste passierte mir letzte Woche. Ich lag im Bett und plötzlich spürte ich was an meinem Knöchel. Es war so als würde mich irgendetwas gepackt haben. Zu dem Zeitpunkt bin ich gerade ins Bett gegangen, ich hab also nicht geschlafen und es mir nur eingebildet.
Gab es die gleiche Geschicht nicht schon mal?Vor 4-5 Wochen,oder so?
Auch ein Bauernhof....


melden
Maisnon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist im Bauernhaus?

29.06.2011 um 20:18
@ems
Unmöglich. Er hat doch erst heute zu dem Forum gefunden. :D


melden

Geist im Bauernhaus?

29.06.2011 um 21:15
@Max_3105
entschuldige die etwas komische frage, aber ist vllt. irgendwas vor den 3 wochen vorgefallen als du angefangen hast die stimme zu hören, hast du momentan stress? Hat das alles ganz plötzlich angefangen und davor hast du dich in deinem zimmer wohlgefühlt? Kannst du hören was diese stimme sagt? Hörst du die stimme unter tags auch oder nur nachts, wenn du schlafen gehst?
das mit dem knacken könnte wirklich das holz sein, das arbeitet, oder hat dieses knacken auch erst vor 3 wochen begonnen bzw. fällt es dir erst seitdem auf??
lg


melden

Geist im Bauernhaus?

30.06.2011 um 00:05
Was sagt denn die tiefe Männerstimme?
Redet sie verständlich und in einer uns bekannten Sprache?


melden
sixsuns
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist im Bauernhaus?

30.06.2011 um 01:02
@Max_3105
In alten Häusern ist es auch häufig so das kleine graue Untermieter besser bekannt als Mäuse rumlaufen ich kenne das von unseren Haus
Immer wieder mal rauscht es nur so hinter der Täfelung und da kann es auch sein das mal eine Zeit lang nichts zu hören ist und es dann jeden Tag rund geht.
Wurde der Dachboden vor eurem Einzug als Schlafraum genutzt oder wurden dort nur Dinge gelagert wenn das so ist passiert es nicht selten das Mäuse auch imm zimmer herumflitzen und die Tiere sind schnell und können sich durch schmalste Spalten zwängen.
Das es auf dem Dachboden mal warm und mal kalt ist ist auch leicht erklärt warme Luft ist ja meist weiter oben weswegen Dachwohnungen unter Wärmeliebhabern ja beliebt sind
aber alte Dächer haben manchmal schlecht gedämmte Stellen und das kann man ziemlich bemerken


melden

Geist im Bauernhaus?

30.06.2011 um 01:53
@Max_3105
völlig normal wenn der holzboden knarrt!
es wird sich auf jeden fall rational erklären lassen!!! .. warum immer gleich auf "geister" schließen?


melden
Anzeige
Floris
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist im Bauernhaus?

30.06.2011 um 01:55
In alten Häusern, besonders wenn sie mit viel Holz gebaut sind, gibt es immer Geräusche - nur Nachts hört man sie viel besser !


melden
213 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden