weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.356 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

26.06.2012 um 23:53
aber gerade deshalb, daß es eine einmalige chance wäre - eben durch die Zeitkapsel ostsee - so etwas zu beweissen sollte es ein absolutes MUSS sein alles weiterhin zu untersuchen-und wenn sich hinterher herausstellt dass es nur ein gottverdammter stein ist, zeigt es uns schon jetzt in welchen kinderschuhen die unterwasserarchäologie steckt und was es - mit dem richtigen equipment und man- and money power noch zu entdecken gäbe.


melden
Anzeige
klapsbude666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

26.06.2012 um 23:54
habe irgendwo am anfang des treads gelesen das diese schatzsucher in einem schiffswhrack champagner gefunden hatten und für millionen verkauft hatten, denke geldnot haben die nicht zumal schatzsucher wie die es betrieben eh nur was für leute mit kohle ist


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

26.06.2012 um 23:57
Und was will mach auch erkennen ein persönliches Beispiel : Wir mussten als Kinder im Spätsommer also September ins Schwimmlager ...eben in der Ostsee schwimmen lernen ..als Abschlussprüfung sind wir dann mit dem Boot rausgefahren und mussten vom Grund , Sand hochholen also ca. 5 m tief tauchen .. und ich sag euch eins , neben einem könnten tausend sachen sein , aber man sieht einfach nichts du kannst 1-2 m was sehen dahinter ist nur noch alles trübe suppe , auch wenn jemand vor dir schwimmt du siehst den erst wenn er nahe dran ist..und somit ist es schwer überhaupt ein überschaubares Bild abzuliefern ..du kannst nur Auschnitte zeigen und die Bilder die wir sehn die sind schon gut...erstens 80 m tief..Sonnenlicht reduzierung sehr stark, dazu noch die trübe Suppe der Ostsee das sind schon gute Bilder glaubt mir das.


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

26.06.2012 um 23:57
@Cyanol
Das wahre Problem ist, dass sie ihre Fotos usw. an Leute verkauft haben, die nur den größtmöglichen Rummel wollen. Keine guten Aussichen für seriöse Informatione. Stattdessen wilde Spekulationen und notfalls eine schöne Zeichnung, die mit der Wirklichkeit nicht viel zu tun hat.


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

26.06.2012 um 23:59
das hier ---------> t92e2ac oks1fugoml84

ist nicht der runde felsen, wo sind die abruchtellen etc...das sieht mir eher aus wie so ein ding wo ich schiffe drann festbinde an einem steck oder sowas...

dieses bild ist nur eine animation um zu verdeutlichen wie das ding ausieht wenn es ganz ist....


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

27.06.2012 um 00:00
@Cyanol
die Bilder sind mit starken Scheinwerfern gemacht worden. Hilft für die ersten 2 Meter. Danach hast Du recht.


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

27.06.2012 um 00:01
@empty77
Das Ding was Du meinst heißt Poller. Hab ich auch schon gedacht


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

27.06.2012 um 00:01
@Lupo1954
ja na klar anders als mit starken Scheinwerfern hätten sie überhaupt gar kein halbwegs vernüntiges Bild bekommen.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

27.06.2012 um 00:02
Hier fehlt mir noch ein wenig Braune VT Eso Theorien.

Ich behaupte die ist eine abgestürzte Reichsflugscheibe, die auf ihren Weg ins Neuschwabenland einen Zwischenstop am Restaurant am Rande des Universums gemacht hat.
Auf dem Rückflug sind sie zufällig durch einen Riss in Raum und Zeit geschlüpft und wurden in nähe des Pluto´s ausgespuckt.

Als die Passagiere auf die Uhr sahen mussten sie feststellen das sie es wohl nicht mehr zur nächsten Vorlesung von "Mein Kampf" schaffen werden, aber grade noch rechtzeitig um die letzt Eiszeit zu erleben.

Dem Kapitän der Reichsflugscheibe war beim letzten Grußtraining der rechte Arm eingeschlafen.... womit er im Augebnblick auch den Schubregler betätigte, was zur Folge hatte das unsere Glazialnazis ungebremst Kurs auf die Erde nahmen.

Alle Versuche den Arm vom Regler zu ziehen brachten nichts und mittlerweile war es auch zu Spät, mit voller Geschwindigkeitstürzten sie dort ab wo heute das Baltische Meer ist.

Die Reichsflugscheibe bohrte sich durch die Gletscher bis zu der Stelle an der sich heute eine Ominöse Steinscheibe befindet....

Aufzeichnungen ergaben das alle Passagiere an Bord überlebt hatten und eine kleine Siedlung im heutigen Skandinavien gründeten und sich Arier nannten...

Vor und während des zweiten Weltkrieges sind zufällig ein paar Studenten auf informationen über diese Siedlung gestoßen und jetzt kommt der Clou.... einer von ihnen hiess Hitler.

Und somit schließt sich der Kreis....

------------------------------

Jetzt im ernst, ich frage mich was ein Großteil der Leute hier noch brauch um zu merken das sie von vorne bis hinten verarscht werden....

Tagelang auf See und nur vier Bilder bisher, kein Gesamtbild, fehlende Analysen....
Wenn ihr in den Weltraum schaut und evtl Seti@Home unterstützt habt ihr mehr Chancen auf ungewöhnliches zu stoßen als beim der Struktur um Baltischen Meer.....

Macht euch mal ein Kopf dazu...


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

27.06.2012 um 00:02
ein mensch und ein alien was hat das zu bedeuten tdaddbd 582071 115396211936939 466060382


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

27.06.2012 um 00:02
Ein Poller aus Sediment Gestein mit einem solchen Durchmesser eher unwahrscheinlich, was sollte es denn binden ?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

27.06.2012 um 00:03
Auf facebook drehen die leute völlig ab. Jetzt rufen die da schon zu Spenden für OX auf, um weitere Expeditionen zu finanzieren, oder so. tststs


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

27.06.2012 um 00:04
Ich finde es auch schade das hier auch irgendein unproduktiver Mist gepostet wird.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

27.06.2012 um 00:06
Ja bei Facebook nervt es auch das die überhaupt , total am Rad drehn und immer mehr auf den Hype abfahren es wäre ein Ufo und sich immer mehr in irgendwas hineinsteigern und dann meckern wenn es das dann nicht ist , ausserdem sind die viel zu ungeduldig .


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

27.06.2012 um 00:06
@cyanolder poler is nich mal 1m gross. wenn es real ist aber ich glaube eine animation...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

27.06.2012 um 00:07
Jupp, Ocean X bekommt vorschläge sich von Indiegogo finanzieren zu lassen....Das Projekt wurde zur Unterstützung kleiner Produzenten mit guten Ideen ins Leben gerufen...

Jetzt soll es für so einen Mist mißbraucht werden...


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

27.06.2012 um 00:07
@Cyanol
Im Moment ist man hier relativ vernünftig, hier ist die Post schon ganz anders abgegangen. Das Ding ist nicht ohne Grund in der Unterhaltungs-Schmuddelecke gelandet


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

27.06.2012 um 00:07
@empty77
Ja meine ich ja auch , ich kenne sogenannte Poller , deswegen wundert es mich das man auf sowas unlogisches kommt wie einen Poller


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

27.06.2012 um 00:08
@Lupo1954
Ja schade eigtl , müsste mehr Leute geben die sich wirklich einen Kopf machen und sich konstruktiv eine Theorie ausdenken und man sich gegenseitig ergänzt und vor allen Dingen nüchtern mit der Sache umgeht.


melden
Anzeige
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

27.06.2012 um 00:09
auf facebook reden die vom ostsee gral und wie er ihr leben verändert hat, zum glück is das der unterlahltungs bereich darum kann ich sagen das die amis einfachsau blöde sind, man die zieh sich dinger aus dem arsch das nich mehr feierlich, scheiss amis!!!!!!!!!!


melden
346 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden