weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

168 Beiträge, Schlüsselwörter: Hammerwald Bei Mölln

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

07.07.2011 um 23:14
vielen dank, aber die sind gute 2 jahre alt und inzwischen hab ich ne menge dazu gelernt. ja ich mache noch fotos...


melden
Anzeige

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

07.07.2011 um 23:23
so musste den Beitrag eben löschen hier nochmal komplett mit Bildern:

@Frodo3 Habe mit der Frage zu den Bildern schon gerechnet. habe meine ganzen Festplatten gerade durchwühlt und nur 2 kleine stark und grässlich bearbeitete Bilder gefunden. Nicht dass die sich "mysteriöserweise" von allein gelöscht hätten, aber ich kann mich gut dran erinnern dass mir 1 Festplatte kaputt gegangen ist. und dort waren die sicher drauf.
Diese "Mühle" müsstest du aber kennen, sieht zwar nicht direkt wie eine aus (ist ja auch kaputt) aber das ist das Haus direkt vor der Brücke.

in dem Bild hier ist es das Haus im Hintergrund.
http://static.allmystery.de/upics/x7xLem_komisches_teil_mit_der_muehle_im_hinterg.jpg

Und hier der Bauwagen der da drinne ist oder war.. (war lange nicht mehr dort)
http://static.allmystery.de/upics/VxAT02_Bauwagen.jpg


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

08.07.2011 um 00:15
76126,1310076934,DSCI0017.JPGOh interessant, so kenne ich da süberhaupt nicht.
Kenne zwar die Mühle, jedoch nur im Dunkeln und habe deswegen keinen Bauwagen erkennen können.
Von deinem ersten Bild dieser Holzvorbau oder was auch immer das ist.. das sieht in eta aus wie der Brettehaufen, den Frodo und ich gesehen haben. Das ist allerdings auf der anderen Seite des Weges, sprich gegenüber der alten Mühle.
Hier ein Bild dazu:


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

08.07.2011 um 19:18
@M11
Ich finde, dass die meisten Wälder nicht besonders gruselig wirken - weder nachts noch tagsüber. Aber manche haben sozusagen das gewisse Etwas... ;)

Sagt mal, steht die Mühle noch oder wurde sie abgerissen (dachte, das hätte ich irgendwo gelesen)?


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

09.07.2011 um 12:04
Die wurde letztes Jahr abgerissen. Auf der vorigen Seite kannste ein Foto von den Überresten finden.


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

11.07.2011 um 14:46
Hallo, ich und meine freunde finden das thema recht spannend.
und wir wolten auch mal unbedingt in den wald.

wir waren auch schon schwichen den ort hammer und mannhagen
aber wo ist der weg der in den wald führt? giebt i wie zuviele wege da xD
wir möchten gerne zu der brücke lol :-D

wer nett wenn jemand den weg ein bissel beschreiben könnte.

den könnte ich auch sagen ob mir i was da in dunkel aufgefallen ist.

gruß mike


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

11.07.2011 um 16:57
Kein Problem..
Wenn man von Hammer kommt und in Mannhagen hereinfährt geht direkt hinter dem Ortsschild, noch vor dem ersten Haus rechts ein Weg nach unten.. Den fährt man dann einfach ca. 100m und da ist dann auch schon die Brücke


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

13.07.2011 um 11:13
hallo liebe leute also wir waren mit ein paar freunden dort nachts um 0 uhr und da war rein garnichts zu sehen. aber es heist das der wald früher mal gesperrt was das stand auch in den lübeckernachrichten versuchen schon iregendwie an den alten artikel ran zu kommen aber es ist zwecklos es muss schon so um die 30 - 25 jahre her sein. und wir meinen den waldzwischen alt mölln und hammer wenn man von alt mölln kommt auf der liken seite. vllt habt ihr noch ein paar informationen. liebe grüße


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

18.07.2011 um 02:08
Hallo erstmal,
So folgendes, ich war am letzten freitag, bei Vollmond,waren ein paar freunde und ich in dem hammer wald,
Als 1. an Frodo3: Durch diesen Wald kannste locker fahren mit jedem stinknormalem Auto, die Wege sind 1A. Ich habe mit meinem Vater geredet und er ist dort vor mehreren Jahren mit 45Tonnen Langholz durchgefahren, also wenn er da durchfahren konnte dann kann jeder andere das auch.
2. Es passiert nicht immer was in diesem Wald, es gibt Nächte da passiert was, und es gibt Nächte das passiert nichts,

So wie schon gesagt ich war mit Freunden dort in diesem Wald und es ist etwas seltsames passiert.
Folgendes: jemand hat nicht weit von uns gelacht und wir waren mittem im Wald, also weit vom nächsten Haus entfernt. Dann waren dort auch Schreie zu hören, die allerdings auch von Tieren kommen könnten. Allerdings waren dort immer wieder flackernde Lichter zu sehen die sich verdammt schnell bewegt haben was zu 100prozentiger sicherheit kein Mensch war. Und dazu kommt noch das bei einem Auto von uns das linke Rücklicht wieder funktioniert sobald wir im wald waren obwohl die Sicherung für die ganze linke Seite schon lange lange vorher durchgebrannt ist.

Klar kann man sich viel einbilden wenn man schon vorher über den Wald solche Stories hört aber diese Lichter waren echt sehr sehr seltsam, und wir werden in nächster Zeit nochmal rein, weil von diesen Augen haben wir rein garnichts gesehen,

Fazit: So ganz glaube ich noch nicht an all das und es wird auch sehr sehr viel rumgesponnen, aber geheuer ist mir der Wald trotzdem nicht.


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

19.07.2011 um 02:17
Der Wald war etztes Jahr mal geschlossen.. also man durfte nicht durchfahren, wegen der alten Mühle.. als sie dort noch stand..

Durchfahren kann man durch den Wald, in dem ich mit Fodo war definitiv nicht, allein schon, weil dort eine Schranke davor ist.. möglicherweise meinst du ein anderes Waldstück..
Wir waren im Hammerwald hinter Hammer.. und nicht davor..
ohlmöglich fahre ich mit Frodo noch einmal zu dem Stück davor, wenn wir dort eine Einfahrt finden sollten.. würde mich auch interessieren..

Das jemand weit von euch gelacht hat, naja, das kann jemand sein, der sich einen Spaß daraus gemacht hat.. also ich halte nicht wirklich viel von solchen Geschichten, wobei ich sie immer wieder interessant finde..
Etwas wikrlich gruseliges habt ihr dort aber nicht vorgefunden Chris? Also mit gruselig meine ich jemanden oder etwas, dass einen verfolgt oder jemandem Schaden zufügen will..wie auh immer


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

19.07.2011 um 12:35
ja, also durch den Wald hinter Hammer konnte man auf gar keinen Fall durch fahren, da der Weg iwann aufhörte und da sone Absperrung oder so war und auch so ist es mit einem normalen Auto nicht möglich, da man sich den Auspuff oder so abreißen würde, da die Mitte des Weges viel zu hoch ist ;)


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

19.07.2011 um 13:50
* zu tief... (Frodo).. der Boden ist da zu hoch.. und das ist auch alles total zugewuchert^^


melden
Krokogator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

19.07.2011 um 16:28
So. Jetzt komm ich :D

Hab die ursprüngliche Diskussion leider nicht verfolgen können :(

Kann mir pls mal jemand in KURZFORM erläutern, was an dem Wald so besonders sein soll - außer dass da Bäume stehen? :D

LG Kroki


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

20.07.2011 um 01:56
Kurzform?.. Kein Problem:

Es git dort eine Brücke, wenn man hinübergeht, kommt man nie zurück.
Eine Frau ruft nach ihren Söhnen, wenn man die Namen dieser Söhne erzählt, holt sie einen oder so ähnlich. Diese Söhne sind angelich bei einem Autounfall damals gestorben.
Ein Monster soll im Wald sein, dass alle Tiere auffrisst.

fertig^^


melden
Krokogator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

20.07.2011 um 02:09
@megasupermario
Dankeschön :D ... Is ja echt Wusel-Grusel :) ... Ein Monster, dass alle Tiere auffrisst? Bei uns läuft ein Monster im Wald rum, das ausschließlich in die Nester der gemeinen Spatzeneule kackt! :D

Spaß beiseite :) Ist dir dort schonmal was Seltsames aufgefallen?


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

20.07.2011 um 13:43
Mir selber noch nicht, nein..
Aber ich grusel mich, wenn ich mal nachts doprt bin trotzdem.. ich bin ein Angsthase :D
Allerdings ist es tagsüber echt schön dort^^


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

21.07.2011 um 00:41
In dem Wald wo ihr wart ist völlig falsch... ich müsst in den Wald vor der kurz vom Orteingangsschild ist auf der linken Seite von Alt-Mölln kommend..

Aber irgendwas was uns schaden zufügen wollte nicht, haben auch nichts wie eine gestalt gesehen oder Schatten auch nicht, da hat sich niemand einen Scherz erlauben können weil niemand davon wußte außer die die da mit mir im wald waren

Und ich glaube du vertauscht die alte Mühle mit dem hammer Wald...
Die Mühle steht bzw. stand in Mannhagen, das sind aber zwei völlig verschiedene Geschichte, und an der Mühle ist auch kein Wald, da steht 30 Bäume das ist aber kein wald


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

21.07.2011 um 12:45
@Chris_1111
erstmal alles hier lesen, wir machen nämlich schon Unterschiede und haben hier auch immer von zwei Wäldern geschr ^^

Mannhagener Wald war der, mit der Mühle und mit der Brücke
Hammerwald ist nichts, ausser, dass er total zugewachsen is und vllt zwei sone Jägerausguckdinger hat ^^


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

21.07.2011 um 13:07
megasupermario schrieb:beide Wälder mit einer Freundin besucht habe.
soso... ;-)


melden
Anzeige

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

21.07.2011 um 14:29
?!


melden
157 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden