Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

168 Beiträge, Schlüsselwörter: Hammerwald Bei Mölln
Krokogator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

21.07.2011 um 15:13
@smithies
Das sind zwei Frauen - kein Paar, wenn ich alles richtig verstanden habe. Schmutzige Gedanken, nana...


melden
Anzeige

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

21.07.2011 um 18:24
Nein der Hammer Wald ist überhaupt nicht zugewachsen, wie schon gesagt mein Vater fuhr da mit 45Tonnen Langholz durch, und wir sind letztens mit 2 Autos durchgefahren.
Der Wald ist topgepflegt und 1A zu befahren.

Ihr wart in einem völlig flaschem Wald und ich kann mir auch gut vorstellen wo.... beschreib mal bitte wo ihr wart


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

21.07.2011 um 23:23
Also ich mach dir nen Angebot,

Ich war ja schonmal dort, bei Tag und auch bei Nacht und es ist nichts passiert. Ich kann ja mal mit dir zusammen und vllt nen paar Kollegen von dir dahin, aber du wirst sehen, dass dort nix is


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

21.07.2011 um 23:32
Komme ja aus der Nähe von Steinhorst/Sandesneben, aus nem kleinen Kaff namens Grinau. Wäre schnell dort, ist ja gleich in der nähe, ca 15 -20 KM. Hab ne 125er so dass ich zu euch stoßen könnte. Allerdings fahr ich mit meiner Maschine ungerne in den Wald ;) Wäre schön wenn du mich dann im Auto mitnehmen könntest.


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

22.07.2011 um 10:47
uiiiii @megasupermario wir sind interessant :D

@Chris_1111 megasupermario kann das beschreiben ;) wo warst du denn?! vllt hilft uns ein foto von google maps ^^


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

22.07.2011 um 21:00
Ich dachte in dem Wald wär ne art Gebäude, ne art Wohnblock, an dessen fenster eine weisse Frau steht. Sowas habt ihr nicht zufällig gesehen?

das war doch der Hammerwald mit dem Haus, oder irr ich jetzt?


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

23.07.2011 um 01:45
@zeitlos ... Nein das mit dem Haus bzw. Alte Mühle ist in Mannhagen

@Lowfry ich fahre mit meinem eigenem Auto auch nicht durch, meiner ist tief und da reiße ich mir alles auf. Ich werde auch immer mitgenommen.


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

23.07.2011 um 02:26
Jupp, aber wie gesagt, mitm Motorrad ist das dort ne andere Liga^^ 1. Ungerne weil ich da nicht so geschützt bin ( ;) ) und zweitens weil ich keine Lust hab auf die Fresse zu fliegen :)


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

24.07.2011 um 17:26
Geht doch einfach zu Fuß oder nehmt ein Fahrrad =P
Also 1. ja, Frodo und ich sind weiblich..
und 2. waren wir im Wald direkt hinter Hammer.. wenn man nach Mannhagen weiterfahren möchte kann man kurz hinter dem Hammer Ortsschild links abbiegen.. dort waren wir.. und dieser Wald ist definitiv nicht vefahrbar..
Im Waldstück vor Hammer war ich nocht nicht, bin dort allerdings gestern nach einer Party vorbeigefahren und habe auch eine Einfahrt gesehen.. da werde ich dann vllt. mal mit Frodo vorbeifahren..


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

24.07.2011 um 17:30
Eigentlich ist der Eingang von Alt Mölln aus, soweit ich mich erinnere? oO


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

24.07.2011 um 17:31
Joa, wie gesagt, Frodo und ich sind woanders langegefahren.. bzw. gegangen


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

24.07.2011 um 17:32
Wie gesagt, man könnte ja mal in einer Gruppe dahin, ob was passiert, weiß ich nicht, aber ich denke mal wieder nichts :D


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

24.07.2011 um 17:52
Das denke ich auch, abe rkönnte man von mir aus machen..^^
Frodo hätte sicher auch nichts dagegen


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

26.07.2011 um 00:33
hey ich wer mit bei, wenn ihr ne gruppe machen solltet.
und in den wald gehen solltet.

nur mit mein auto kann ich nicht rein fahren, der ist etwas tiefer
als normal. ich hänge an mein auspuff xD

Gruß Mike


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

26.07.2011 um 13:25
Wir gehen eh zu Fuß, damit es gruseliger ist und Frodo sich in die Hose pischt :D
Mit fremden nachts im Wald treffen klingt irgendwie nicht soo verlockend musste ich mir grad mal überlegen :D


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

26.07.2011 um 13:39
:D ich bin zu erst über die brücke gegangen :P :D
aber ja hast recht megasupermario ich bin echt ein schisser xD


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

30.07.2011 um 17:55
Hallo,

ich hatte in dem alten Thread auch schon geschrieben und war auch schon in dem Wald. Hatte da auch Fotos reingestellt. War da wo @megasupermario auch war.
Ich denke mal das war der Falsche..
Also ich würde wenn ihr da mal nachts reingeht auch mitkommen..Wohne in Mölln, ist ja nicht weit davon entfernt. Meine Eltern haben einen Geländewagen. Vielleicht bekomme ich ja meinen Vater oder meine Mutter überredet dass die mit dem mitkommen. Frag dann nochmal ne Freundin ob die mitkommen möchte. Alleine traue ich mich da ehrlich gesagt auch nicht rein aber umso mehr wir am Ende sind umso besser. :D


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

31.07.2011 um 13:53
Wie gesagt, ich war auch schon da und würde auch nochmals in einer Gruppe dahin.
Aber ich weiß nicht.... mein Wald sah irgendwie anders aus als der von Mario und Frodo oO


melden

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

31.07.2011 um 18:02
Ich glaube irgendwie dass Mario, Frodo und ich im falschen Wald waren.
Ich hatte in dem alten Thread schonmal was dazu gepostet mit Bildern. Ist jetzt ca. ein Jahr her. Stelle ich hier jetzt einfach nochmal rein. Kann ja nicht schaden.
Soo, ich war heute Nachmittag zusammen mit meiner Oma dort.
Sie hat halt erzählt das sie früher dort ab und zu spazieren gegangen ist.
Einmal soll sie sich sogar noch mit ihrem Ehemann dort verlaufen haben und hat dann auch erst nachts wieder herausgefunden.
Ihr ist aber nichts unnormales aufgefallen und sie wusste auch bisher nicht das es solche "Storys" um den Wald gibt.

Wir sind so gegen halb 5 losgefahren und haben dann erstmal noch eine halbe Stunde den Feldweg dahin gesucht.irgenwie nicht gefunden. Ich habe dann einen alten Mann nach dem Weg gefragt der hinter seinem Zaun stand. Wie ich nachher gemerkt habe wohnte er genau gegenüber des Waldes. Komischerweise behauptete er, er habe noch nie etwas von dem Wald gehört und hat keine Ahnung davon.Als wir ihn dann endlich hatten musste ich meine Oma ( sie ist eh etwas merkwürdig) noch übereden da erstmal überhaupt reinzufahren weil sie Angst hatte dass sie da nicht fahren darf und nicht wenden kann. Hieß also ich musste den ganzen Feldweg bis zu der Weggabelung vorlaufen und gucken ob man da parken kann. Es war total heiß und ich bin dann also schon total fertig wieder am Auto angekommen. Dann im Auto auf dem Weg zur Gabelung musste ich mir dann noch das Gequarke von meiner Oma anhören weil sie Angst um ihr Auto hatte. Angekommen wussten ich dann gar nicht in welche Richtung wir gehen sollen. Haben uns dann für links entschieden was wohl ein Fehler war. Sind dann ne viertel Stunde oder so in die Richtung gegangen und dort war nichts Besonderes. Wald hatte auch nichts bedrohliches an sich oder sowas.
Meiner Oma wurd das dann zuviel mit dem Laufen und sie wollte zurück zum Auto. Nun wollte ich aber unbedingt nochmal nach rechts in die andere Richtung. Bin dann also allein gegangen. Nachdem ich unterwegs auffällig viele Steine auf und im Boden sah war mir irgendwie schon klar dass ich richtig gegangen bin. Und schon kam ein total bedrückendes Gefühl und ich hatte die ganze Zeit den Eindruck ich werde beobachtet, kann ich mir aber auch nur eingebildet haben.
Der Weg wurde immer matschiger und schlechter. Irgendwann wuchs er dann auch immer mehr zu. Da ich leider ziemlich schlecht angezogen war ( kurzer Rock, Leggins und Turnschuhe), schon total von den Mücken zerstochen war (Boah, die Dinger hören gar nicht mehr auf zu jucken) und meine Oma auf mich wartete beschloss ich dann erstmal genug gesehen zu haben und bin umgekehrt. Sobald ich mich umgedreht hatte fing ich an zu rennen. Irgendwie wurde dieses Angstgefühl schlimmer. Kann ich mir aber wie gesagt auch einfach nur eingeredet haben.
Ich glaub man hätte einfach nur weitergehen müssen und da wär dann auch das alte Haus gekommen.
Ich möchte da gerne nochmal hin aber diesmal ohne meine Oma.
Alleine trau ich mich da aber irgendwie auch nicht rein.
Ist auch ziemlich schlecht für mich da hinzukommen da ich erst 14 bin und deshalb noch kein Auto habe.

Also nochmal, wenn irgendjemand aus der Nähe kommt unbedingt melden damit man mal zusammen da rein kann.

Ein paar Fotos habe ich auch gemacht aber ich die sind nicht sehr spektakulär.
Sind glaub ich auch nicht sehr gut geworden da meine Spielgelreflexkamera kaputt ist.
Also konnt ich sie nur mit einem Handy das 8 Mp hat machen.
Wie ich grad seh sind nur 3 einigermaßen was geworden.
Alle stammen von dem Weg wo soviele Steine auf dem Boden rumlagen.


http://img692.imageshack.us/gal.php?g=dsc08130vq.jpg
Wir können ja ein Allmystery Camp da starten und im Wald zelten. Vielleicht findet diese ewige Diskussion dann ja mal ein Ende. :D

Dann müsste man mal einen Termin absprechen. Am besten so bald wie möglich sonst ist es Abends so kalt. :D


melden
Anzeige

Geschichten über Mannhagener & Hammerwald bei Mölln

31.07.2011 um 23:29
Öhm.. also mich bekommt ihr definitiv nicht zum Zelten im Wald überredet :D
Ich habe wirklich angst.. Hattesogar im Auto schon Angst, nur, als ich durchfuhr (in Mannhagen)
Ich denke ich werde erstmal mit Frodolein den richtigen Wald suchen (tagsüber)

Und ihr wollt euch da alle treffen?.. Nachher ist ein böser Vergewaltiger unter uns, der uns dort verführen will.. also ichweiß nicht, ob sowa snicht vllt. etwas zu gefährlich ist^^


melden
255 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden