Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hilfe! Bei mir zuhause spukt es.

318 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Spuck
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe! Bei mir zuhause spukt es.

27.07.2011 um 18:24
P4R4N0RM4L schrieb:Habe selber schon erfahrungen gemacht.
Eine " gefährliche Aussage" ...^^

@titus1960:

"habe selbst Suk Erlebnisse gehabt"

Was ist ein " Suk-Erlebnis"?


melden
Anzeige

Hilfe! Bei mir zuhause spukt es.

27.07.2011 um 18:25
@Chips
Warum?


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe! Bei mir zuhause spukt es.

27.07.2011 um 18:26
Glaubt ihr auch an Märchen?
Ich mein da kommen auch Sachen drin vor die es in Echt gibt....
Schlösser,Mühlen, Müller, Knechte.....


melden

Hilfe! Bei mir zuhause spukt es.

27.07.2011 um 18:26
Wartet mal wenn der Geist die Telefonverbindung unterbrochen hat dan wird er auch die kamera manipulieren sodass es kein beweisvideo gibt


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe! Bei mir zuhause spukt es.

27.07.2011 um 18:26
Suk-Erlebnisse? Ich kenn nur Suck-Erlebnisse


melden
Janex3
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe! Bei mir zuhause spukt es.

27.07.2011 um 18:26
@BLACK_SHADOW
Ich habe ja auch gesagt das ich es versuchen werde.


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe! Bei mir zuhause spukt es.

27.07.2011 um 18:27
P4R4N0RM4L schrieb:@Chips
Warum?
Weil es meist nicht lange dauert bis derjenige, der dies geschrieben hat, dazu aufgefordert wird, diese " Erlebnisse" zu erzählen.....:-)


melden

Hilfe! Bei mir zuhause spukt es.

27.07.2011 um 18:27
@ems
ems schrieb:Suk-Erlebnisse? Ich kenn nur Suck-Erlebnisse
Spam hier nicht rum......


melden

Hilfe! Bei mir zuhause spukt es.

27.07.2011 um 18:28
@Chips
Chips schrieb:"habe selbst Suk Erlebnisse gehabt"

Was ist ein " Suk-Erlebnis"?
WO STEHT DAS????


melden

Hilfe! Bei mir zuhause spukt es.

27.07.2011 um 18:28
Das mit dem Schatten kenn ich auch


melden

Hilfe! Bei mir zuhause spukt es.

27.07.2011 um 18:29
@ems
@Chips

Darf man sich noch nicht einmal verschreiben und anschließend korrigieren???


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe! Bei mir zuhause spukt es.

27.07.2011 um 18:29
titus1960 schrieb:WO STEHT DAS????
Hier: http://www.allmystery.de/fcgi/?m=edited_posts&id=6246155

:D :D :D


melden

Hilfe! Bei mir zuhause spukt es.

27.07.2011 um 18:30
@Janex3
Zum Thema Gläserrücken:

Wikipedia: Carpenter-Effekt
Wikipedia: Kohnstamm-Effekt

Interesanter Text von @Keysibuna

Es findet nur in unserem Köpfen statt!

Hier Mal etwas zum Nachlesen;

1. hoher Erwartungsdruck
Man hat vielleicht schon einmal vom Gläserrücken gehört, von Freunden oder Bekannten. Diese haben dann über ihre erstaunlichen Erlebnisse mit diesem Spiel berichtet und vielleicht ihre Gefühle dabei beschrieben. Spielt man nun selber, so erwartet man das, was einem erzählt wurde oder wünscht sich zumindest, dass irgendetwas Unheimliches dabei passiert. Durch diesen, ich nenne es inneren „Erwartungsdruck“ konzentriert sich erstens die Gruppe deutlich mehr auf das Spiel und zweitens handelt vielleicht das Unterbewusstsein einfach spontaner, um diesem Erwartungsdruck nachzugeben, indem es Bewegungen ausführt, die man vielleicht gerade gar nicht machen will. Durch das dramatisch inszenierte Formulieren von „magischen“ Beschwörungsformeln und Umgebungseinflüssen, wie zum Beispiel Kerzenlicht im Dunkeln, wird dieser Erwartungsdruck noch verstärkt.

2. Aufbau des Spielbretts
Die Gleitoberfläche für das zentrale Element des Bretts (das Trinkglas) ist sehr glatt und bietet somit kaum Widerstand. So kann es passieren, dass allein durch das Gewicht der auf dem Glas liegenden Fingern und durch Armbewegungen oder „Zurechtrücken“ des Armes einzelner Spieler eine zufällige Bewegung ausgeführt wird, die dem Rest der Gruppe signalisiert: „Es funktioniert.“ Dadurch werden zuvor skeptisch gesinnte Menschen vom Funktionieren des Spiels überzeugt, was die Motivation und Konzentration der Gruppe weiter steigert.
*---------------------------------------*-------------------------------------*------------------------------*

Der Kohnstamm-Effekt (oder Kohnstamm-Phänomen) beschreibt eine unwillkürliche Anspannung der Muskulatur nach vorheriger intensiver Muskelanspannung. Der Begriff geht auf den deutschen Neurologen und Psychiater Oskar Kohnstamm (1871–1917) zurück, der ihn 1915 einführte[1]. Bei einem konzentrierten Denkvorgang oder einer Meditation können Muskeln kleinste Ruck- und Zuckbewegungen durchführen, welche mit gedanklichen Inhalten und Vorstellungen unbewusst koordiniert sind. Die kleinsten muskulären Bewegungen sind gut messtechnisch erfassbar und können auch von einzelnen Personen gefühlt werden.
Der Kohnstamm-Effekt spielt möglicherweise zusammen mit dem Carpenter-Effekt eine Rolle bei der Entstehung der Bewegungen von Wünschelruten bei Rutengängern.
Wikipedia: Kohnstamm-Effekt
http://www.ta7.de/txt/mystik/myst0037.htm


Beim Ideorealgesetz handelt es sich um eine psychische Gesetzmäßigkeit; damit wird nicht nur das (ungewollte, automatische) Mitvollziehen einer Bewegung bezeichnet (Carpenter-Effekt), sondern darüber hinaus auch Gefühlsansteckung, Ausdrucksübertragung, ideomotorische Vorstellungen und ideomotorische Handlungen sowie Suggestion und Hypnose.
Das Ideorealgesetz wurde von Willy Hellpach als Erweiterung des Carpenter-Effektes definiert.
Wikipedia: Ideo-Realgesetz
Wikipedia: Willy_Hellpach

Un d ein Video, welches anschaulich zeigt wie Gläserrücken und Konsorten wirklich funktionieren!




Fazit: Alles reine "Kopfsache"!!


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe! Bei mir zuhause spukt es.

27.07.2011 um 18:31
titus1960 schrieb:Darf man sich noch nicht einmal verschreiben und anschließend korrigieren???
Klar, nur manchmal ist die Antwort schneller draußen als die Korrektur.


melden

Hilfe! Bei mir zuhause spukt es.

27.07.2011 um 18:31
@voidol
JA ich habs aber sofort korrigiert......


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe! Bei mir zuhause spukt es.

27.07.2011 um 18:32
@titus1960:
titus1960 schrieb:Darf man sich noch nicht einmal verschreiben und anschließend korrigieren???
Man,bist Du heute schlecht drauf....^^

@voidol:
Danke, auch für den guten Gb-Eintrag! :bier:


melden
Janex3
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe! Bei mir zuhause spukt es.

27.07.2011 um 18:32
@Jofe
Ja es ja nicht so das ich nur stimmen höre es passieren ja auch Sachen die ich mir nicht einbilden kann


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe! Bei mir zuhause spukt es.

27.07.2011 um 18:32
wie Gläserrücken und Konsorten wirklich funktionieren
Wenn alles Gläubige sind, kann man machen, was man will.


melden

Hilfe! Bei mir zuhause spukt es.

27.07.2011 um 18:32
Spammt mal nicht so rum!!


melden
Anzeige
NixTobacco
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe! Bei mir zuhause spukt es.

27.07.2011 um 18:33
Hört auf zu Spammen !


melden
237 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden