weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unerklärliches Licht

90 Beiträge, Schlüsselwörter: Licht
BlueLove
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unerklärliches Licht

14.08.2011 um 18:32
@Deblesse
Deblesse schrieb:was würde ich für die Bilder geben, die sind sicher der Hammer xD
kann ich mir vorstellen;)


melden
Anzeige

Unerklärliches Licht

14.08.2011 um 18:42
@Deblesse

Du sagtest ja, dass ihr die meisten Jäger in deiner Gegend kennt, du kannst dann ja mal, falls das Licht wirklich von so einer Kamera kam, rumfragen, ob du das Bild haben kannst. :D


melden

Unerklärliches Licht

14.08.2011 um 18:44
@iLauren_4

Also von den Jägern die "offiziell" bei uns jagen dürfen hat keiner so eine Kamera. Vlt. tauchen sie ja irgendwann mal bei Facebook auf oder so :)


melden

Unerklärliches Licht

14.08.2011 um 18:46
@Deblesse

Und wenn es nicht von so einer Kamera kam, was machst du dann? :o :)


melden

Unerklärliches Licht

14.08.2011 um 22:00
@Deblesse
Wohnst du zufällig am Geißalpsee?


melden

Unerklärliches Licht

15.08.2011 um 19:44
Also hab über das noch mal nachgedacht, und das ganze auch abgecheckt, und ein paar Dinge kommen mir noch komisch vor:
1. wieso hat meine Schwester, die mit dem auto 5min vor uns hinunter gefahren ist die Kamera nicht ausgelöst (hab mit ihr geredet, bei ihr war gar kein Licht zu sehen)
2. Da mein Vater selbst den Schnee wegschiebt bilden sich im Winter auf der Seite der Straße relativ hohe "Schneewände",wodurch die Kamera ziemlich hoch hängen hätte müssen, kann es dann trotzdem sein, dass es auf mich so wirkt als wäre die Lichtquelle direkt neben mir.
3. Warum hat meine Freundin das Licht auch nur auf mein Gesicht leuchten sehen
und 4. Wer hängt so eine Kamera bei der Straße auf, ich meine die Tiere meiden die Straße doch eher. Hätte irgendwie wenig sinn...


melden

Unerklärliches Licht

15.08.2011 um 19:46
@Apexx
Nein, komme aus Österreich :)


melden

Unerklärliches Licht

17.08.2011 um 22:37
Das dürfte ja nur so eine Art Forstweg sein. glaube nicht, dass das Wild den Weg meidet. An der Straße hat mans am komfortabelsten die Filmaufnahmen ab zu holen :-)
Das Licht wird wohl auch nur auslösen wenn es dunkel ist. Wenn man also mit den Autoscheinwerfern den Weg ausleuchtet wird das Teil nicht leuchten bei der Aufnahme.

Genauso wahrscheinlich halte ich es, dass einfach eine kleine Gruppe zum Nachtrodeln dort hin gegangen ist. Wenn es schon extra eine Rodelbahn gibt. Wenn dann einfach wer am Wegrand gestanden ist und dich gehört hat wird er dich einfach angeleuchet haben um zu sehen was da ist. Weiter unten stand dann einfach wer anders von der Gruppe,


melden
Nynie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unerklärliches Licht

17.08.2011 um 23:26
@Deblesse
Was mich mal interessieren würde wäre ob ihr da im Stockdunkeln runter gerodelt seid oder ist die Straße/der Weg teilweise beleuchtet? Hat es ausser dir sonst noch jemand gesehen? (Ihr seid ja zusammen dort runter?)
Das mit der Taschenlampe finde ich ncihmal so abwägig, gehe selbst gerne Nachts im Wald spatzieren und halte mich nicht immer nur auf den Wegen auf, benutze dabei ein LED-Licht wenns mir zu dunkel ist.


melden
Minx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unerklärliches Licht

17.08.2011 um 23:32
In der Bergwelt gibt es doch das sogenannte Schneeleuchten, ich weiss aber nicht genau wie das ist. Vielleicht könnte es damit zu tun haben ?


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unerklärliches Licht

17.08.2011 um 23:35
@Nynie
Nynie schrieb:gehe selbst gerne Nachts im Wald spatzieren und halte mich nicht immer nur auf den Wegen auf, benutze dabei ein LED-Licht wenns mir zu dunkel ist.
Ach, DUUUU bist das !?!


melden
Nynie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unerklärliches Licht

17.08.2011 um 23:43
@Chips

Wer weiss *hihi*
Nee, denke es hat ne ganz lohische Erklärung, sollte es Stockdunkel gewesen sein, könnte es je nach Wetter vielleicht ne sehr helle Sternschnuppe gewesen sein?


melden

Unerklärliches Licht

18.08.2011 um 10:48
Denke grad an einen besoffenen Jäger mit Leuchtpunktvisier, der euch vielleicht Angst einjagen wollte...^^

Nein, wie geil! :D

"....la...lala... Watt? Ne! Hier wird nicht gerodelt! Na wartet ihr Gören... Ich nehm mir mein Gewehr und...."

Und das alles mit ner Flasche Jägermeister (höhö) aufm Hochsitz irgendwo in der Pampa...
:D :D :D

Pass mal auf, @Deblesse die haben dich geblitzt, weil du zu schnell gerodelt bist. Und wenn sie dich haben, dann bekommst du gleich doppelt, weil das Kennzeichen an deinem Schlitten nicht richtig zu sehen war, deshalb kam bis jetzt auch nichts! :D

Aber im Ernst. Kann es sein, dass bei euch auch einige Spinner wie hier bei uns CDs an die Bäume gehängt haben? Das soll die Lichter nämlich reflektieren, damit das Wild nicht auf die Straße läuft. Die CDs hängen an Bändern und da könnte sich eine eben so gedreht haben, dass du sie eben genau "verfolgt" hast. Allerdings ist es komisch, dass das gleich zweimal passiert...

Zweiter Vorschlag: Ist ein Fernsehturm oder etwas ähnliches in der Nähe? Wenn dort jemand arbeitet und Langeweile hat, dann kann es ja sein, dass er da allein mit der Taschenlampe rumgespielt hat und euch eben "nur mal so" geblendet hat, um zu sehen welche Auswirkungen das hat.

Ich kann mich erinnern, dass ich mal meine Englisch- Lehrerin damals eine Viertelstunde mit der Reflektion meines Geo- Dreiecks verfolgt habe. Sie ist immer auf und ab gerannt beim reden und hat sich immer durchs Gesicht gewischt. Sah aus, als hätte sie einen an der Waffel, ich habe mich köstlich amüsiert! :D

Das mit dir war natürlich eine Nummer härter dann, aber kann das denn sein?


melden

Unerklärliches Licht

18.08.2011 um 11:40
@all :)
Also die Straße ist schon ne richtige Straße, da ja mal ein Gasthaus auf der Spitze war. Daher meiden die Tiere die Straße auch eher. Und da ja ein Abgrund genau auf der Seite runter geht von der das Licht kam wärs auch ziemlich gefährlich da im Winter hinter einer Schneewand so ein Teil anzubringen, oder? Weiß auch nicht, hab nur noch mal drüber nachgedacht wie fokusiert das Licht auf mein Gesicht gestrahlt hat (das hat meine Freundin auch gesehen) , und deswegen war es viel zu nah, gleichmäßig, und fokusiert, als dass es eine Reflektion oder ein Spatziergänger oder andre Rodler gewesen sein hätten können.
Ja wir warn ohne Taschenlampe im Dunkeln unterwegs (klang im ersten moment witziger als es dann war ;) ) und da ja dann nach dem steilen abhang die Ebene kam und ich noch einige male zurück nach oben gesehen habe hätte ich sowieso jemadnen sehen müssen wenn da wer gewesen wäre. Und außerdem ca 20 kurven weiter dann dasselbe nochmal? Da müsste der Jäger/Spatziergänger/Arbeiter ja Turboantrieb haben um uns im Tiefschnee im Wald zu überholen, ohne, dass wir es merken.


melden

Unerklärliches Licht

18.08.2011 um 11:59
Deblesse schrieb:Und außerdem ca 20 kurven weiter dann dasselbe nochmal? Da müsste der Jäger/Spatziergänger/Arbeiter ja Turboantrieb haben um uns im Tiefschnee im Wald zu überholen, ohne, dass wir es merken.
Oder es handelt sich um zwei Pfadfindergruppen auf Nachtwanderung. :)

Und dass Tiere Strassen meiden waere mir neu, die Zahl der Wildunfaelle spricht eindeutig dagegen! Manchmal kann man da schon von Todessehnsucht sprechen!


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unerklärliches Licht

18.08.2011 um 13:52
Der Beitrag Beitrag von maroni, Seite 1 wurde ignoriert - oder?

Das vom Mond reflektierte Licht kann wirklich sehr grell sein - vor allem, wenn es bei Dunkelheit durch eine Lücke im Wald kommt.


melden

Unerklärliches Licht

18.08.2011 um 19:43
@Alari
Also das, dass die Tiere die Straße meiden mutmaße ich nur, weil du bei uns auf der Straße so gut wie nie auf Tiere triffst. Vlt sind großere Tiere bei uns im Wald auch nicht so massig vertreten, keine Ahnung. Das einzige was bei uns rumläuft ist Rotwild, und die meiden steile Stellen glaube ich eher. (Hab ich zumindest mal gelesen)

@A380
sry hab den Beitrag entweder übersehen, oder was überlesen, naja auf jeden Fall denke ich ehrlich gesagt nicht, dass es eine Reflexion war. Schon gar nicht nachdem der Wald wie gesagt sehr dicht ist, und an der 1. Stelle nicht mal der Himmel richtig zu sehen ist.


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unerklärliches Licht

18.08.2011 um 19:46
@Deblesse

Nee, das Licht wird durch den Mond reflektiert, der hat ja kein eigenes. :)

Oft wird dieses Licht aber unterschätzt und wenn da mal eine löchrige Stelle im Wald war - wer weiß. Bei den Sonnenstrahlen ist es ja auch so, dass die bis auf den Boden kommen.


melden

Unerklärliches Licht

18.08.2011 um 19:53
@A380
Ja das is mir schon klar :)
Kanns schwer erklären, aber so wie das Licht auf meinen Kopf geleuchtet hat, und die Richtung aus der es kam, glaub ich nicht, dass es das vom Mond reflektierte Licht :) war.


melden
Anzeige
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unerklärliches Licht

18.08.2011 um 20:07
@Deblesse

Ja, war auch nur ein Gedanke - wir hatten letzten irgendwo hier erst eine Diskussion dazu. Da ging es um das gleiche Phänomen, nur durch das Dachfenster.

Aber wenn man die Gegend nicht kennt, kann man es auch schwer einschätzen.


melden
130 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeine Kräfte124 Beiträge
Anzeigen ausblenden