Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Analyse von Geistervideos

61 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Fake, Videos, Kritik, Beweise, Skeptiker, Analyse, Geistervideos, Footage, Debunk
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Analyse von Geistervideos

19.09.2011 um 20:38
Denke auch an Insekten ^^


melden
Anzeige

Analyse von Geistervideos

19.09.2011 um 20:40
Und was oll überhaupt die Musik? Wenn das echt wär würd ich persönlich es ohne machen damit es glaubhafter wirkt, das klingt ja wie in nem schlechten Geisterfilm


melden

Analyse von Geistervideos

19.09.2011 um 21:05
Alos ich will diese mysteriöse zeug nich kaputt machen aber 1. da müssten die ja so nen riesigen Big brother fake gemacht haben damit "zufällig" in dem augenblick die kamera läft :D
Ich persönlich glaube ja an geister, weiß aber nicht so recht was ich davon halten soll....^^ :)


melden

Analyse von Geistervideos

19.09.2011 um 21:06
@titus1960
Das sieht mir aber nicht nach einer paranormalen Erscheinung aus,aber wo hast du das her?
(die Frage sei erlaubt) und was soll das sein?

@Keysibuna
Was glaubst du denn,Gläserücken und Hokuspokussprüche sind Magie?????????
Beschäftige dich mal mit der Thematik,dann kannst du auch Irrtümer richtig belegen.Aber alles als Teeniebrimbamborium zu bezeichnen ist auch leicht,aber es geht hier ja eigentlich um Fragen,die immer noch nicht beantwortet wurden,ob es irgendetwas gibt oder nicht ist doch nicht der Gegenstand
des Threads.

. trägt irgendjemand einen nutzen davon?
2. warum wurde gerade in diesem moment gefilmt?
3. wie ist der entstehungszusammenhang?
4. wie haben die protagonisten reagiert?
5. wie hat die filmende person reagiert?
6. was genau ist eigentlich zu sehen?
7. welchen einfluss hat die bildqualität?
8. welchen einfluss haben licht / schattenverhältnisse bei der aufnahme?
9. was genau ist eigentlich zu sehen?
10. wird gezielt auf etwas hingedeutet oder im kommentar schon angekündigt, eine erwartungshaltung geweckt?
11. wie kam das video in umlauf?
Darum geht es doch eigentlich.


melden

Analyse von Geistervideos

19.09.2011 um 21:10
@titus1960

Jetzt nicht böse nehmen oder so, aber woran siehst das das eine paranormale erscheinung ist? ich weiß nämlich nicht viel über sdo was, interresiere mich aber dafür :)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Analyse von Geistervideos

19.09.2011 um 21:10
@quetzalqoatl

Diese Fragen kann man mit dazu gehörigen Vid. beantworten ^.^

Un hier geht es darum wie bzw. mit welchen Fragen man solche Vid. überprüfen kann und nicht die gestellte Fragen im Trockendock zu beantworten :D

Ps: Und Gläserrücken findet nur im Kopf statt, wenn man daran glauben will.


melden

Analyse von Geistervideos

19.09.2011 um 21:15
Ich würd noch hinzufügen:
12. Sind zusätzliche Dinge eingefügt? (zB Musik, Kommentare...?)
und wenn ja, was sollen diese indirekt bezwecken? (zB Musik mit vielen Basstönen=düstere Stimmung=man fällt leichter darauf rein)


melden

Analyse von Geistervideos

19.09.2011 um 21:28
@Keysibuna

so kannst du das nicht sagen gläserrücken finden nur im kopf statt
alles was wir erleben wahrnehmen von schmecken riechen bishin zum sehen findet im kopf statt
einfach alles was passiert sind wahrnehmungen im gehirn der jeweiligen person


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Analyse von Geistervideos

19.09.2011 um 21:32
@J-Dark187

Jop, und das man mit Geistern Kontakt haben will findet nur im Kopf statt!!

Allein die ganze Vorstellungen an Geister u.v. finden dort statt, es kommt immer darauf an wie gerne man daran glauben und sich damit, ohne sich Gedanken zu machen, begnügen will!!


melden

Analyse von Geistervideos

19.09.2011 um 21:34
Wenn man jetzt mal das Video von@titus1960 der Reihenfolge nach analysiert:
1:Wer soll davon Nutzen tragen,ausser der ,der das Video in´s Netz gebracht hat.
2:Das siht so aus,als wenn die Kamera ständig im Betrieb war,also keine "Momentaufnahme"
3:Das müßte@titus1960 beantworten
4:Auch nicht zu beantworten.
5:Sieht man aus besagtem Grunde(siehe 2) nicht.
6:Ein Licht oder Energiepartikel,oder halt nur einen hellen Punkt,nicht genau zu definieren.
Zuerst kommt er durch´s Fenster,dann sieht man diese Erscheinung oder was auch immer in zwei weiteren Einstellungen.
7:Den Einfluss,das sie nicht unbedingt gut ist (ist leider so).
8:Lichtverhältnisse sind logischerweise schlecht,da die Kamera wahrscheinlich nacht´s lief,ständig im Betrieb.Aber dieser Punkt hebt sich dadurch gut ab.oder nicht????
9:siehe 6
10: Nein
11:Müßte auch @titus1960 beantworten.
Was sieht man wenn man was sehen will? Oder was sieht man nicht,WENN man nicht´s sehen will???
Es wäre unfair das Video jetzt zu zerpflücken,eher finde ich das sehr gut,@titus1960 hat jetzt einen Diskussionstoff geliefert und vielleicht ist die/der eine oder andere zu einer besseren Analyse fähig als ich,vielleicht hab ich was übersehen etc. ???


melden

Analyse von Geistervideos

19.09.2011 um 21:35
Sie kommen aus dem Fenster, wie wärs mit Glühwürmchen?


melden

Analyse von Geistervideos

19.09.2011 um 21:41
@Keysibuna
Un hier geht es darum wie bzw. mit welchen Fragen man solche Vid. überprüfen kann und nicht die gestellte Fragen im Trockendock zu beantworten :D Text
Hast du aber auch noch nicht hingekriegt,ausserdem hat die Diskussion ja gerade begonnen,Mister Wichtig,daherreden kann jeder.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Analyse von Geistervideos

19.09.2011 um 21:42
@quetzalqoatl

Wo drückt bei dir der Schuh??

Wo ist dein Problem??

Rede damit man dir helfen kann??

geht es um Gläserrücken?? Dann lese meine Beiträge oder frage einfach!!


melden

Analyse von Geistervideos

19.09.2011 um 21:47
aber im mal beim thema zu bleiben

warum videos naja ein ton und bild material ist für die beweisführung heut zu tage sehr wichtig bzw sehr aussage kräftig und würde in diesem spezial fall die betreffende person
nicht in die schublade der geisteskranken stecke

2. warum gerade in diesem moment gefilmt wurde

naja sagen wir es mal so die meisten leute die aufnehmen und es ernst machen wirklich ernst ohne beschiss und so haben material von vielen stunden und zeigen halt dann die momente wo das interessantest passiert ist logisch du willst auch nicht vier stunden wenn beim schlafen zu schauen
weil du ja dann selbst nach ein paar minuten einschläfst

3. wie ist der entstehungszusammenhang?

das kommt jetzt drauf an ist ja auch klar
die einen machen es um leute zu verarschen um so besser dazu stehen
die anderen machen es weil sie zeigen wollen das jeder depp daran glaubt und auch auf eine lüge rein fällt


ansich sind die fragen gut aber sollte man nicht doch eher auf das gehen was gezeigt wird
wie der eine schon sagte die musik passt nicht mich störte sie auch mach das video nicht serios
wer echte filme macht und auch zu den steht muss tranzparenz zeigen können sprich auf deine fragen reagieren können und auch was dazu sagen können

aber so wäre sie nicht schlecht die fragen zwar gehen sie zu sehr am video selber vorbei finde ich jetzt aber sie hinter leuchten die entstehungs gründe des videos


melden

Analyse von Geistervideos

19.09.2011 um 21:51
@RoyalMonster
Hallo erstmal!!Es sieht aus wie Glühwürmchen?Aber die sehen wirklich anders aus.Was da zu sehen ist?? Es sieht auch nicht aus wie reflektierende Insekten hier stellt sich die Frage,wie kann man sowas manipulieren,Programme in der Hinsicht gibt es jede Menge.Oder wie kann man mit einfachen Tricks so etwas schaffen?Oder ist es kein Fake ?????


melden

Analyse von Geistervideos

19.09.2011 um 22:02
@J-Dark187
Gibt es nicht vielleicht auch Leute die wirklich daran glauben, ohne drüber nachzudenken?
Oder die es unbedingt wahrhaben wollen, damit bei ihnen auch mal was spannendes passiert ist?

@quetzalqoatl
Hi !
Okay keine Insekten, dann etwas anderes reflektierendes. Ein Spiegel oder ne Murmel an einer Schnur. Durch sehr schnelle Bewegung und eine schlechte Kamera kann dann dieser "Licht-Schweif" entstehen.
Das Licht kommt doch aus Richtung der Kamera..


melden

Analyse von Geistervideos

19.09.2011 um 22:04
@Keysibuna
Ich meine das du deine Meinung repräsentierst,dein gutes Recht,aber die Entscheidenden Antworten bleibst auch du schuldig oder nicht?Bisher hast du nur deine Meinung kundgegeben,das wissen wir ja nun.
Aber Antworten bleibst auch du schuldig,aber der Thread ist ja noch am Anfang.Und Fragen habe ich keine an dich,nicht´s für ungut,alles klar.


melden

Analyse von Geistervideos

19.09.2011 um 22:06
@RoyalMonster
die frage an sich ist schon sehr einfach gestellt und das weißt du
ich kann nur mit ja antworten auf diese frage war das dein ziel oder was war es

du weißt selber das bei über 7mrd. menschen es genügend gibt die das machen würden
aber dazu muss man sagen von diesen 7mrd. menschen sind vielleicht nur 20% davon in der lage die zeit aufzubringen sich mit diesem thema zu beschäftigen

darum frage ich worauf zielst du mit dieser frage ab


melden

Analyse von Geistervideos

19.09.2011 um 22:10
@J-Dark187
Okay, Ich hätte keine Frage draus machen sollen.
Genau genommen hab ich gar keine Antwort erwartet.


melden
Anzeige

Analyse von Geistervideos

20.09.2011 um 02:45
@J-Dark187
@RoyalMonster
könnten wir bitte diesen off-topic diskurs in den pm-bereich verlegen? danke!

@quetzalqoatl
danke, dass du schon mal einen ersten analyseansatz geliefert hast. tatsächlich waren die von mir angeführten fragen erstmal ein brainstorming und gezielt auf die äußeren umstände eines videos ausgerichtet. das soll uns hier aber nicht daran hindern, auch mehr auf den inhalt einzugehen, ist schließlich auch eine konstruktive rangehensweise und immer gerne willkommen.

ich freue mich, dass die diskussion langsam on-topic in gang kommt----


melden
188 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt