Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Analyse von Geistervideos

61 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Fake, Videos, Kritik, Beweise, Skeptiker, Analyse, Geistervideos, Footage, Debunk

Analyse von Geistervideos

20.09.2011 um 02:51
zum entstehungszusammenhang und dem warum gerade der bisher hier gelieferten videos möchte ich anmerken, dass in den meisten, wenn nicht allen, fällen, in denen hier threads zu mysteriösen vorkommnissen und phänomenen eröffnet werden, sehr schnell die mitlesende und -schreibende allmy-gemeinde nach videos, fotos und tonaufnahmen schreit. nur wenn dann wirklich mal, was leider in den seltensten fällen geschieht, der te diese auch abliefert, schreien gleich die versammelten skeptiker "fake! fake!". so auch leider im vorliegenden fall - ja, ich habe briansteens thread von anfang an mitverfolgt -, wo zwischendrin die diskussion dadurch zerschossen und der te total entmutigt und sogar beleidigt wurde. dennoch hat keiner dieser kritiker ein diskutables argument gebracht, warum es denn nun fake sei. da sind wir hier mit der insektenidee sogar schon weiter!
und genau darum soll es hier eben gehen, sachlich argumentiert zu diskutieren...


melden
Anzeige

Analyse von Geistervideos

20.09.2011 um 12:04
@quetzalqoatl
quetzalqoatl schrieb:Das sieht mir aber nicht nach einer paranormalen Erscheinung aus,aber wo hast du das her?
(die Frage sei erlaubt) und was soll das sein?
aus diesem Thread: Diskussion: Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten (Beitrag von ARA)

Glühwürmchen sind ausgeschlossen.....das war im Winter und alle Fenster waren zu.....sehr interessanter Thread übrigens...


melden

Analyse von Geistervideos

20.09.2011 um 15:04
des in den videos sind doch glühwürmchen und keine geister

aber das geister im kopf vorkommen glaub ich jetz nicht
und schmecken tut man auch nicht im kopf und die umwelt ist real und nicht im kopf


melden

Analyse von Geistervideos

20.09.2011 um 15:08
p.s.
hab mir bissl den thread durchgelesen und mir kommt vor als würden alle davon ausgehen geister gibts nicht und ALLES is fake
man muss es von 2 sichten sehen
einiges ist fake aber einige dinge sind echt und geister kann es durchaus geben!

was noch interessant wäre, falls es echt keine geister geben sollte, wie könnte man dann die phänomäne wissenschaftlich erklären? wo diese phänomene doch gegen die physikalichen regeln verstoßen


melden

Analyse von Geistervideos

20.09.2011 um 20:50
@titus1960
Hast mir aber immer noch nicht verraten was das ist,ich vermute da was,aber...............
Weisst du,ich glaube oder weiss das es paranormale Sachen gibt,die "Realos" die hier manchmal ihr Unwesen treiben,vergiß einfach,die glauben noch nicht mal an sich selbst!!!!!
Aber ich habe auch schon viel Unsinn an Threads mitbekommen,dieser hier verspricht gut zu werden,also@titus1960 was ist das?Ich habe mal einen Fantasy Film geschaut,da wurde genau DAS
als Elfenseele betitelt,aber war nur ein Film,weiss garnicht mehr wie der hieß und in welchem Zusammenhang es war.
Also klär mich auf bitte.


melden

Analyse von Geistervideos

20.09.2011 um 21:05
@quetzalqoatl
quetzalqoatl schrieb:Aber ich habe auch schon viel Unsinn an Threads mitbekommen,dieser hier verspricht gut zu werden,also@titus1960 was ist das?Ich habe mal einen Fantasy Film geschaut,da wurde genau DAS
als Elfenseele betitelt,aber war nur ein Film,weiss garnicht mehr wie der hieß und in welchem Zusammenhang es war.
Also klär mich auf bitte.
Naja diesen Thread gibts jetzt seit 2008 und Spekulationen gab es zuhauf.....ich persönlich glaube das sind Geistwesen die auf sich aufmerksam machen.....aus welchen Gründen auch immer.....


melden

Analyse von Geistervideos

20.09.2011 um 22:16
@titus1960
Mit guten Thread meinte ich diesen hier.
Aber in welcher Art und Weise wollen die uns was vermitteln???????


melden

Analyse von Geistervideos

21.09.2011 um 13:33
@quetzalqoatl
quetzalqoatl schrieb:Aber in welcher Art und Weise wollen die uns was vermitteln???????
na in dem sie sich uns zeigen.....was genau sie wollen weiß ich auch nicht......
quetzalqoatl schrieb:Mit guten Thread meinte ich diesen hier.
und ich meinte den anderen " Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten" .......

@london
london schrieb:des in den videos sind doch glühwürmchen und keine geister
Nein.....keine Glühwürmchen....das war im Winter und die Fenster waren zu......


melden

Analyse von Geistervideos

21.09.2011 um 13:44
@titus1960
aber geister sind doch keine punkte
und elfenseelen - bitte! elfen gibt es ja nun wirklich nicht

villeicht war es auch staub oder insekten
oder es hat irgendwo rein geschneit

oder es waren insektengeister LOL


melden

Analyse von Geistervideos

21.09.2011 um 15:18
@titus1960
stimmt der andere ist auch gut


melden

Analyse von Geistervideos

21.09.2011 um 19:19
@london
london schrieb:aber geister sind doch keine punkte
und elfenseelen - bitte! elfen gibt es ja nun wirklich nicht
Das sind ja auch keine "Punkte"!!! wo siehst du da Punkte??? vielleicht solltest du mal zum Augenarzt.....? und ich habe nie behauptet das das "Elfen" sind....wie kommst du darauf?
london schrieb:villeicht war es auch staub oder insekten
oder es hat irgendwo rein geschneit

oder es waren insektengeister LOL
Ja sicher.....Insektengeister..... sonst fällt dir nichts mehr ein? LOL....


melden

Analyse von Geistervideos

21.09.2011 um 19:21
@quetzalqoatl
quetzalqoatl schrieb:stimmt der andere ist auch gut
Ne.....besser....


melden

Analyse von Geistervideos

21.09.2011 um 23:50
oder es waren insektengeister LOLText
´nich dein Ernst oder???


melden

Analyse von Geistervideos

21.09.2011 um 23:55
@titus1960
Habe es Freunden gezeigt,waren alle unschlüssig.Aber wie ist die Aufnahme überhaupt enstanden?


melden

Analyse von Geistervideos

22.09.2011 um 00:03
@fravd
Das mußt du doch schon kennen,alles ist Fake,wenn die Realos was nicht verstehen wollen.
Bin ja selber skeptiker,habe aber auch schon viel erlebt,in anderen Ländern,wo man anders umgeht,mit der Materie.@titus1960 hat doch den Thread leben eingehaucht,wird schon,warte ab......


melden

Analyse von Geistervideos

22.09.2011 um 13:15
@quetzalqoatl
quetzalqoatl schrieb:Habe es Freunden gezeigt,waren alle unschlüssig.Aber wie ist die Aufnahme überhaupt enstanden?
So....ich habe den Eingangspost von briansteen mal kopiert und hier eingefügt.....wenn du mehr wissen willst hier der Link:
Diskussion: Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten
Hallo,

letzten Freitag (26.09.08) saß ich gegen 23 Uhr 30 an dem Computer in meinem Schlafzimmer. Ich hatte den Rollladen schon am frühen Abend heruntergelassen.

Ich sitze mit dem Rücken zum Fenster, welches ca. 3,5m von meinem Sitzplatz entfernt ist.

Ich saß ungefähr seit einer Viertelstunde und dann merkte ich einen sehr kühlen Luftzug hinten an meinem Genick (ich hatte einen Kapuzensweater an, dessen Baumwollkapuze meinen Hals zu einem Gutteil bedeckt).

In meinem Schlafzimmer sind es immer ca. 18-19° C, also nicht sehr kühl.

Überrascht drehte ich mich um, um zu schauen, ob das Fenster auf Kippe geöffnet sei und dadurch evtl. ein Luftzug (draußen waren es ca. 8-10° C, herbstlich eben) hätte entstehen können. Das Fenster war geschlossen.

Auf dem Computertisch steht eine batteriebetriebene analoge Uhr, die um 22 Uhr 46 stehengeblieben war (am Tag zuvor ging sie noch, kann mich genau daran erinnern - bemerkte das Stehenbleiben kurioserweise aber erst am nächsten Tag). Auf meinem Nachttisch steht eine ebenfalls batteriebetriebene, digitale Funkuhr, die noch am Morgen des Freitag noch intakt war, ebenfalls am nächsten Tag (Samstag früh) jedoch auf dem Display absolut nichts mehr anzeigte.

Das waren echt merkwürdige Begebenheiten. Ich behielt sie jedoch für mich, da meine Frau mit so'nem Hokuspokus aber auch so gar nix anfangen kann (bzw. bisher konnte).

Gestern kam das Thema gegen Abend bei uns zur Sprache. Vorgeschichte: meiner demenzkranken Mutter war mein vor sechs Jahren verstorbener Vater angeblich schon einmal erschienen.

Ich erzählte meiner Frau eher beiläufig von den Vorgängen mit der Kälte im Genick und den stehengebliebenen Uhren und sie war sehr verblüfft und erstaunt, denn sie hatte ebenfalls am vergangenen Freitag tagsüber eine "Erscheinung", die sie jedoch für sich behielt, weil sie eigentlich eine Verfechterin des Rationalismus ist und jedweden PSI-Kram als Humbug bezeichnet: sie sah von unserem oberen Stockwerk aus durch die offene Treppe eine großen länglichen Schatten vom Korridor schwebend in unsere Kücke einbiegen. Sie ging in die Küche - niemand darin.

Tja, das war's. Eigentlich unspektakulär. Aber die Vorgänge beschäftigen mich seit Sonntag sehr. Zufall?

Randnotiz: meine Frau hat heute (Montag) die Batterien in den Uhren gewechselt (die Batterien waren fast, aber nicht ganz leer!). Die analoge Uhr geht wieder, die digitale tut jedoch keinen Pieps mehr - ist zerstört.

Wie gesagt, alles eher unspektakulär, aber die parallelen, unabhängig voneinander stattgefundenen Erlebnisse von meiner Frau und mir geben dem Ganzen ein gewisses realistisches "Geschmäckle".

Ich weiß nicht, wer oder was in meinem Schlafzimmer war, ich bin mir jedoch sicher, dass etwas versucht hat, Kontakt aufzunehmen, bzw. sich bemerkbar zu machen.

Wir werden das weiter beobachten. Es gibt noch zwei weitere merkwürdige Begebenheiten aus der Vergangenheit (2002 und 2004), aber in dieser kuriosen Konstellation der Erlebnisse von meiner Frau und mir hatten wir das noch nicht.

Die Parallelität verblüfft und wir fragen uns, wer oder was dahinter steckt...

Bitte um Antworten bzw. Einschätzungen aus der Community.

Danke und Gruß briansteen


melden

Analyse von Geistervideos

22.09.2011 um 13:19
@fravd
fravd schrieb:wo zwischendrin die diskussion dadurch zerschossen und der te total entmutigt und sogar beleidigt wurde. dennoch hat keiner dieser kritiker ein diskutables argument gebracht, warum es denn nun fake sei. da sind wir hier mit der insektenidee sogar schon weiter!
und genau darum soll es hier eben gehen, sachlich argumentiert zu diskutieren...
Nein die "Insektentheorie" war da auch schon....mehr als genug! und nachdem es mit Beleidigungen usw. anfing hat brian eine geschlossene Diskussion aus dem Thread gemacht.....und da waren sogar ein paar Skeptiker dabei... :D


melden

Analyse von Geistervideos

23.09.2011 um 20:37
Also ich tippe bei dem video auf staub oder insekten (gibts welche die sich im winter herumtreiben?)
Ich erklärs mir so, das man nur dann etwas leuchten sieht wenn es durch den lichtkegel der kamera fliegt, nie ganz am rand davon oder im dunklen bereich.
Ich geh auch davon aus das @titus1960 die "orbs" erst durch einschalten der kamera oder handyvideo entdeckt hat, oder? Hast du schonmal versucht das licht an der cam auszulassen und dann ne aufnahme zu machen?


melden

Analyse von Geistervideos

23.09.2011 um 20:45
@Eintrachteugen
Eintrachteugen schrieb:Ich geh auch davon aus das @titus1960 die "orbs" erst durch einschalten der kamera oder handyvideo entdeckt hat, oder? Hast du schonmal versucht das licht an der cam auszulassen und dann ne aufnahme zu machen?
ich hab doch das Video nicht gemacht??? da musst du briensteen in seinem Thread nach fragen.....ich habs hier nur gepostet....


melden
Anzeige

Analyse von Geistervideos

23.09.2011 um 21:40
Ok sorry, habs dann falsch verstanden. Aber ich hoffe mein erklärungsversuch hilft in diesem fall weiter


melden
338 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Metro 2033+203465 Beiträge