Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Freund aus der Vergangenheit - Heimsuchung oder doch nur Einbildung

79 Beiträge, Schlüsselwörter: Erscheinung
mich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freund aus der Vergangenheit - Heimsuchung oder doch nur Einbildung

11.01.2012 um 07:12
@MamaDenise
MamaDenise schrieb:Wie meinst du das mit innerer und äusserer Erfahrung? Würde mich echt interessieren. Bin nämlich gerade dabei meine innere Mitte zu finden, oder rauszufinden was ich von mir und meinem Leben erwarte und mit welchen Menschen ich nicht mehr kommuniezieren will weil ich das Gefühl habe sie saugen mich nur aus und akzeptieren mich und mein Leben nicht und geben mir immer ein schlechtes oder wütendes Gefühl!
Mit innerer Erfahrung meine ich die Bilder, dich ich im Geiste sehe. Mit äußerer Erfahrung die äußeren Bilder. Alles sind für mich Bilder, die meine Vorstellung sich macht, die äußeren auch.
Kontakt zu meinem Inneren und Orientierung, was ich glauben und tun soll, bekomme ich durch Meditation. Hier habe ich Näheres dazu geschrieben:
Diskussion: Meditation: Macht ihr das und wenn ja welche? (Beitrag von mich)


melden
Anzeige

Freund aus der Vergangenheit - Heimsuchung oder doch nur Einbildung

11.01.2012 um 08:07
Also, ich glaube ihm auch. Denke auch, dass man als Kind nicht unbedingt alles mitbekommt, was in der Umgebung passiert und gesprochen wird.
@Sigginator
Ich bin auch der Meinung, dass das alles in deinem Kopf passiert.
Du bist dadurch nicht "verrück" oder so. Es ist einfach nur die Bindung zu deinem Freund, die sehr schnell unterbrochen wurde. Einfach zu schnell, um es zu verstehen und zu verarbeiten.
Es ist doch nicht so, dass dieses Erleben, dass du beschreibst dir schadet.
Es ist doch eher so, dass sie dir hilft, einige Krisen zu überstehen.
Der Gang zum Psychologen sollte wirklich nur dann sein, wenn du dich mit deinem Erleben unwohl fühlst.
Noch ein Tip dazu: pass auf, zu wem du gehst. Psychotherapeut darf sich jeder Depp nennen. Achte auf die Bezeichnung: Psychologischer Psychotherapeut! Das ist die geschützte Berufsbezeichnung.
Ich kann dich beruhigen. Deiner Beschreibung nach ist das keine Psychose. Glaub mir, ich kann es schon beurteilen.
Viele der Beiträge hier sind schon sehr gut und ich habe die Erfahrung gemacht, dass hier im Forum sehr viel Kompetenz vorhanden ist.


melden

Freund aus der Vergangenheit - Heimsuchung oder doch nur Einbildung

11.01.2012 um 08:42
@Sigginator
ok...mach das mal...vielleicht hilt es dir ja wenn du weißt wo er beerdigt ist und du mal zu seinem grab kannst


melden

Freund aus der Vergangenheit - Heimsuchung oder doch nur Einbildung

11.01.2012 um 14:36
Sigginator schrieb:Also aus dem Kopf weiss ich noch, dass im Zeitungsartikel kein Foto war.
Und dass der Wagen wohl von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gefahren ist.
Weißt du denn in welcher Stadt oder welchem Dorf das passiert ist?


melden

Freund aus der Vergangenheit - Heimsuchung oder doch nur Einbildung

11.01.2012 um 14:49
@Ais
er wohnte damals in krauthausen in tühringen...aber keine ahnung ob es da passiert ist...im netz konnte ich nichts finden


melden

Freund aus der Vergangenheit - Heimsuchung oder doch nur Einbildung

11.01.2012 um 14:52
@-Belle- Na gut aber ich denke auch wenn der Artikel kein Bild hatte dann war er nicht sooo dramatisch. Natürlich ist das für die angehörigen schlimm aber entweder für die Journalisten langweilig oder die Familienangehörigen wollten es nicht.


melden

Freund aus der Vergangenheit - Heimsuchung oder doch nur Einbildung

11.01.2012 um 15:27
@Ais
das mit den angehörigen kann ich mir vorstellen..nur kann man das so einfach verbieten? wegen der pressefreiheit? und so ein unfall wo ne ganze familie ums leben kommt ist in nem so kleinen dorf doch eine sensation denke ich...schwer zu sagen...mal sehen was der te sagt wenn er mit seinen eltern gesprochen hat


melden

Freund aus der Vergangenheit - Heimsuchung oder doch nur Einbildung

12.01.2012 um 16:29
@-Belle- Schon aber ich denke doch auch dass das auch unter Privatsphäre fällt, sowas... Ja warten wir auf den TE ^^


melden

Freund aus der Vergangenheit - Heimsuchung oder doch nur Einbildung

13.01.2012 um 08:38
@Ais
ich hab echt keine ahnung wie da die rechtliche lage ist...müßte man sich mal erkundigen


melden

Freund aus der Vergangenheit - Heimsuchung oder doch nur Einbildung

13.01.2012 um 12:33
-Belle- schrieb:das mit den angehörigen kann ich mir vorstellen..nur kann man das so einfach verbieten?
Natuerlich kann man das. In Deutschland braucht man das Einverstaendnis der fotografierten Personen oder, wenn die kein Einverstaendnis geben koennen, der Angehoerigen, um ein Foto zu veroeffentlichen.

Es sei denn Du meinst ein Bild vom Unfallort. Wird auch nicht immer gemacht. Wenn es bei uns einen Unfall gibt, der in der Zeitung steht, ist es meist nur ein kleiner Artikel in einer Seitenspalte, ohne irgendwelche Fotos.


melden

Freund aus der Vergangenheit - Heimsuchung oder doch nur Einbildung

13.01.2012 um 13:18
@Alari
ich meinte den vom unfallort...
ok...das ist heute so...ich weiß ja nicht wie das zu der zeit war...ist ja schon ne weile her...ob da auch nur so ein kleiner artikel erschienen ist?
mal abwarten ob seine eltern ihn noch haben


melden

Freund aus der Vergangenheit - Heimsuchung oder doch nur Einbildung

13.01.2012 um 13:29
@-Belle-
Frueher noch eher als heute! Die Welt wird immer sensationsgeiler.


melden

Freund aus der Vergangenheit - Heimsuchung oder doch nur Einbildung

13.01.2012 um 13:31
@Alari
stimmt auch wieder...also mal warten...vielleicht exestiert der artikel ja noch


melden
Sigginator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freund aus der Vergangenheit - Heimsuchung oder doch nur Einbildung

17.01.2012 um 14:22
Hallo !

Am Wochenende habe ich meine Eltern besucht, aber leider konnten wir den alten Artikel nicht mehr finden.
Meine Eltern hatten sich leider eh nur noch grob erinnern können , über die Jahre hinweg ist halt viel entrümpelt worden.

Aber noch etwas anderes:

Auf dem Rückweg nach Hause hatte ich eine Art "Fata Morgana".
Als ich mit dem Auto auf einem Bauernweg durch eine lange Allee voller Bäume gefahren bin , habe ich den Jungen auf dem linken Straßenrand gesehen. Er erschien so real und doch so fern.
Das Problem war, dass mich ein erdrückendes Gefühl, welches immer intensiver wurde, belastet hat.
Zuhause angekommen war ich nass geschwitzt und bin direkt nach dem Duschen eingeschlafen.
Komischerweise habe ich auch noch seltsame Dinge geträumt, was ich sonst nie tue !
Meine ganze Vergangenheit hat sich plötzlich abgespielt und es schien, als würde ich in die Gegenwart und anschließend ich die Zukunft reisen.

Ich bin an dem Punkt aufgewacht, als sich in meinem Traum herausstellte, dass der Sohn meines Arbeitskollegen auch Marco hieß.

Alles sehr verwirrend....

vielleicht habt ihr ja Ideen, was dort geschah...ich meinerseits kann es mir nicht erklären


melden

Freund aus der Vergangenheit - Heimsuchung oder doch nur Einbildung

17.01.2012 um 14:26
@Sigginator
Du hast dich intensiv mit dem Thema während der Fahrt beschäftigt, da hat dir dein Gehirn einen Streich gespielt. Auch im Traum hat es dich noch beschäftigt, das ist nicht gerade ungewöhnlich. Steigere dich einfach nur nicht all zu tief rein.

Gruß
CM_Punk


melden
mich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freund aus der Vergangenheit - Heimsuchung oder doch nur Einbildung

17.01.2012 um 14:41
@Sigginator
Sigginator schrieb:Ich bin an dem Punkt aufgewacht, als sich in meinem Traum herausstellte, dass der Sohn meines Arbeitskollegen auch Marco hieß.
Der könnte eine Reinkarnation deines Freundes sein. Vielleicht möchte dein Inneres dich darauf aufmerksam machen.


melden

Freund aus der Vergangenheit - Heimsuchung oder doch nur Einbildung

17.01.2012 um 14:51
mich schrieb:Der könnte eine Reinkarnation deines Freundes sein. Vielleicht möchte dein Inneres dich darauf aufmerksam machen.
Sollte man wirklich so derartige Sachen in einen simplen Traum hinein interpretieren? Ist das nicht etwas weit hergeholt als Erklärung für den Inhalt?

Gruß
CM_Punk


melden

Freund aus der Vergangenheit - Heimsuchung oder doch nur Einbildung

17.01.2012 um 15:20
@Sigginator
ich denke das liegt daran dass du dich in letzter zeit sehr viel mit dem thema beschäftigt hast...da können dir deine sinne schon mal einen streich spielen und du es auch im traum verarbeiten


melden
Anzeige

Freund aus der Vergangenheit - Heimsuchung oder doch nur Einbildung

13.02.2012 um 13:57
Ich liebe es, wenn ich recht behalte...


melden

Diese Diskussion wurde von intruder geschlossen.
Begründung: Hat sich wohl erledigt.
163 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden