weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

425 Beiträge, Schlüsselwörter: Garage, Kreide

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

14.01.2012 um 05:55
@xx666xx
Achso, ne sowas machen die hier in Hamburg nicht :D

@silas1983
Also ich verbinde Kreide komischerweise immer mit diesem Märchen, weil ich mir immer als Kind vorgestellt hab wie es wohl ist, Kreide zu essen damit die Stimme anders wird. Wundert mich, dass ich es gar nicht ausprobiert hab...
Ich bin auch nicht spirituell oder so, deshalb hab ich mit Schutzkreisen und so eh nicht viel am Hut, aber ich gucke mal, was sich im Bezug auf Kreide noch so finden lässt :)


melden
Anzeige

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

14.01.2012 um 05:58
@silas1983
Wäre ich in deiner Situation dann wär mir der Aufwand eine Kamera neu einzustellen nicht zuviel.
Zumal ich dann auch noch weitere Kameras installieren würde (auch in der betroffenen Garage).
Ich würde es dann so einrichten das die Kameras aufgenommenes Material direkt auf deinen Computer senden (na ich denke das du schon weißt wie ich es meine).
Oh und Lampen im Garten die sich Nachts via Bewegungsmelder anschalten (wird allerdings ein Stück Arbeit bis man diese Sensoren so eingestellt hat das das Licht nicht bei jedem Igel und jeder Katze angeht).

Eine Maus wird wohl kaum in der Lage sein immer mal wieder ein Stück Kreide auf das Heck deines Autos zu tragen (ohweh, Kratzspuren im Lack).
Reifenspur ... hmm, ich weiß nicht genau.... angenommen du hast die Handbremse angezogen in der Garage dann kann man den Wagen auch nicht von Hand vor und zurück schieben.
Wie war das noch mit deinem Garagentor? Öffnest du es von Hand (vorher aufschließen mit einem normalen Schlüssel) oder mit Hilfe eines Senders elektrisch?
Wenn du es via Sender elektrisch öffnest: versuch die Frequenz zu ändern. Oder vielleicht gibts im Fachhandel Geräte deren Frequenz nicht so leicht zu knacken ist?
Möglich das irgendein Schlaumeier die Frequenz vom Garagentoröffner geknackt hat und sich einen Spaß macht.

Ich bin selbst recht rational... glaube also nicht daran das aus dem Nichts heraus Dinge auftauchen.
Meine persönliche Vermutung wäre hier das es entweder spielende Kinder sind ODER jemand der dir eins auswischen will bzw günstig an das Haus kommen will.


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

14.01.2012 um 06:06
@slobber
Ich komme selbst aus der EDV Branche. Wenn die Kamera dann wieder funktioniert, zeichnet sie direkt drahtlos auf ein Acer NAS auf, auf welchem die Software "go1984" läuft. In meinen Augen eine der besten Überwachungssoftwares, die es zur Zeit auf dem Markt gibt. Bei mir in der Firma nutze ich die Software in Verbindung mit mehreren Axis und Mobotix IP-Cams. Ich behaupte einfach mal, dass ich mich damit recht gut auskenne. Sobald die Cam also wieder im Betrieb ist, habe ich auch 24/7 Videomaterial, das ist ganz sicher.

Ein Scheinwerfer mit Bewegungsmelder hängt übrigens direkt neben der Kamera. Eine Maus würde es eventuell durch irgendwelche Spalte in die Garage schaffen. Größere Tiere lassen sich ausschließen.

Und auch, wenn ich es mir immer vorgenommen habe, das zu ändern - zur Zeit schließe ich meine Garage noch mit einem Schlüssel auf und muss sie durch reine Muskelkraft öffnen. Sonderlich leise ist die übrigens auch nicht. Wobei ich wieder daran erinnert werde, dass ich die Mechanik schon vor etwa 2 Jahren mal neu ölen wollte. :)

Trotzdem danke ich dir und auch allen anderen jetzt schon mal für die ganzen Tipps und Ideen!


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

14.01.2012 um 06:17
@silas1983
Gerne doch :-)
Danke für deine ausführliche Antwort... ich musste ja erst einmal diverse Vermutungen los werden die mir sofort durch den Kopf gingen.
Ja doch, ich bin noch immer davon überzeugt das so etwas (wie beispielsweise die Sache mit der Kreide) nur von Menschenhand geschehen kann. Schließlich leben wir nicht im Comic bei Tom & Jerry.

Bist du dir zu 100 Prozent sicher das nur DU einen Schlüssel zu deinen Garagen hast?
Mir fällt noch etwas (leider zeitraubendes) ein. Wenn beide Garagen gleich sind - was wäre wenn du umräumst und vorerst die andere Garage als Abstellplatz für dein Auto verwendest? Zum einen schadet es nichts (unnötiges Gerümpel wird aussortiert, undichte Stellen in den Wänden können verschlossen werden, Mäusenester werden entdeckt) und zum anderen kannst du dann feststellen ob sich diese Kreidegeschichte in der anderen Garage wiederholt.


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

14.01.2012 um 06:23
@slobber
Sonst hat niemand einen Schlüssel zu den Garagen. Ich habe die Schlösser selbst gekauft und eingebaut.

Die Idee mit dem Umräumen ist auch super. Allerdings muss ich gestehen, dass ich dafür zur Zeit etwas zu faul bin. Das habe ich mir allerdings fürs Frühjahr vorgenommen, wenn es auch wieder an den Garten geht. Mal gucken, ob dann überhaupt noch was mit Kreide passiert.

Ich werde euch jedenfalls auf dem Laufenden halten!


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

14.01.2012 um 06:36
@silas1983
Ich bin gespannt.
Mach dir mal keinen Kopf, irgend einen rationalen Grund wird es schon geben - da bin ich mir sicher.


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

14.01.2012 um 08:02
@silas1983

Also sind in der Nachbarschaft Familien mit Kindern? Da gibt es mit Sicherheit im Sommer eine grosse Dose mit zerbröckelter Kreide.
Wenn Mäuse sich Zutritt verschaffen könnten, würde es evtl. auch ein Mauswiesel schaffen? Die haben es bei mir im Stall durch sehr kleine Spalte geschafft sich durchzudrücken. Bei mir sind/waren allerdings kleine Tiere, die locken. Bei dir ist der Zutritt ja eher unspannend für so ein Tier.
Jedenfalls würde ich das nicht ausschliessen, denn z.B. Frettchen sind ja auch wahre Verschleppkünstler, warum nicht auch die Miniwiesel.
Zweite Möglichkeit wäre, dass die Kreide schon beim Reinfahren auf dem Dach lag, aber ich glaube, dass hattest du schon ausgeschlossen, oder?

Sind die Reifenspuren schnell wieder weggetrocknet?
Möglicherweise hat es aus der Decke getropft, auf die Scheibe und eben auf den Boden, wo die Reifenspuren dadurch "sichtbar" wurden. Also vielleicht bist du ja vorher durch etwas Fettiges, Sandiges oder so gefahren und durch das Wasser sind diese Abdrücke "erschienen".
Hast du das Wasser angefasst? Vielleicht war es auch was Öliges, wo du durchgefahren bist?

Naja, eher magere Erklärungsversuche, aber ein Motiv für einen Geist o.ä. ist irgendwie auch nicht zu erkennen, wie ich finde.


melden
Affect
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

14.01.2012 um 08:08
Vielleicht lag das Stück kreide schon zuvor auf dem Heck, also bevor du in die Garage geparkt hattest. Immer wenn du die kreide aus dem Fenster geworfen hast, ist sie wieder am heck gelandet.


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

14.01.2012 um 08:12
Was mir noch dazu einfällt...

@silas1983
Kann es vielleicht auch sein, dass du schlafwandelst und vielleicht selber nachts die Kreide auf dein Auto legst? Der Gedanke ist vielleicht sehr an den Haaren her gezogen. Aber eine Möglichkeit, weil schließlich nur du einen Schlüssel zur Garage hast. Das wäre auch eine Möglichkeit, warum dein Hund nicht anschlägt. Denn warum sollte er dich nachts anbellen, wenn du da herum irrst :D
Vielleicht versucht dir dein Unterbewusstsein dann mit der Kreide etwas mitzuteilen. Okay... ich hab jetzt natürlich keine Erklärung dafür, woher du nachts schlafwandelnd Kreide bekommst :D Im Regelfall findet man sowas auch nicht auf der Straße, besonders nicht bei dem derzeitigen Wetter.
Das ist irgendwie sehr mysteriös... aber auch total interessant, weil es mal was erfrischend anderes ist :D Nicht immer das typische "nen geist klappert mit schranktüren, wirft Bilderrahmen um und steht nachts im Schlafzimmer rum"
Wär klasse, wenn du uns auf dem Laufenden hälst :)


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

14.01.2012 um 08:32
@Affect
Bei dem Gewicht eines Stück Kreide dieser Größe und dem Fahrtwind selbst bei 30km/h, in Verbindung mit der Karosserieform des Fahrzeugs kann das absolut ausgeschlossen werden. ;)

@GalleyBeggar
Auch ein interessanter Gedanke. Allerdings hätte ich mich danach ja auf den Bildern der Kamera sehen müssen. Abgesehen davon, wüsste ich nicht mal im wach-zustand, wo ich nachts auf die Schnelle ein Stück Kreide hier in meiner Umgebung auftreiben könnte. :)

Ich halte euch garantiert auf dem Laufenden. Ist ja so langsam hell, ich muss jetzt langsam mal ein paar Stunden schlafen, dann kann ich zumindest mal erste Bilder von der Umgebung machen.


melden
Wolfsrocker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

14.01.2012 um 09:10
@silas1983

Mir würde spontan ein Rabe bzw. Krähe einfallen, die ja für ihre Intelligenz bekannt sind...wobei sich mir ein tieferer Sinn des ganzen nicht erschließt. ;) Dazu noch die Frage, ob die Vorkommnisse zu einem Zeitpunkt begonnen haben, als du die zweite Garage für Gartenarbeiten geöffnet hattest (Sommer oder so). Hast du eine "sterile" Garage oder befinden sich dort auch Insekten? Gibt es Zeiträume, in denen du die Garagentür auch mal länger auf hast (Wenn du den Wage wäschst, oder etwas in den Wagen räumst etc). Fährst du immer erst den Dienstwagen weg und öffnest dann das Tor, oder machst du es auch manchmal andersrum?

Zu den Reifenspuren ist mir noch "Schwitzwasser" eingefallen. Da es sich um einen Stahlkasten handelt, könnte sich aufgrund von Temperaturschwankungen, Wasser gebildet haben und du bist beim reinfahren durch eine kleine Pfütze gefahren.


melden
Affect
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

14.01.2012 um 09:19
war ja auch nur ein Joke.


melden
Tanith22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

14.01.2012 um 09:42
Mir fällt spontan ein, dass Garagen manchmal diese Schächte/ Hebebühnen haben.
Hab das mal bei einer Hausbesichtigung gesehen. Untersuche den Boden mal, vllt gibt es eine Abdeckung, die nicht auf den ersten Blick zu erkennen ist.


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

14.01.2012 um 09:43
@silas1983
Moin Moin,

endlich mal ein weiterer bekennender Hamburger :D

Ich hab mit mal so ein paar Dinge überlegt als ich den gesamten Thread durchgelesen habe.

1. Ich musste zuerst an eine Katze denken, man glaubt garnicht wo die überall durchpassen. Gibt auch einige Katzen die "Dinge" klauen und/oder mitbringen. An eine Katze vor der Tür ist der Hund warscheinlich auch noch am ehesten gewohnt. Bei den Eltern meiner Freundin ist der Schäferhund immer ausgerastet wenn draußen ein Mader oder so auf dem Hof war. Naja, zu den Katzen oder ähnlich großen Tieren. Ist ja bekanntlich Kalt am Boden, evtl schläft ein Tier gerne auf deinem Auto ? Ich denke fast das es sich um einen Sportwagen Handelt, da könnte die Kofferraumklappe durchaus aus Aluminium oder gar Kunststoff/Verbundsstoff sein. Diese Stoffe leiten Wärme schlechter und sind somit wärmer (zumindest gefühlt) als gewöhnlicher Stahl. Ist für einen Mader oder eine Katze oder einen Umpalumpa sicher ganz gemütlich ;)

2. Du könntest mal Rund um das Auto Mehl streuen, ruhig ne ganze Packung. Mach das am besten unbemerkt um auszuschließen das dich ein Mensch der dir evtl einen streich spielt dich dabei sieht und dann aufhört mit dem Kreide Joke. Aufjedenfall könntest du in der Kreide dann jegliche Fussspuren von Hund, Katze, Maus oder eben eines Menschen finden. Oder eben vielleicht sogar auf dem Auto selbst.

3. Die Nassen spuren könnten evtl auf Öl oder Diesel von der Straße zurückzuführen sein, dieser hält sich am boden doch recht lange wenn man durchgefahren ist. Das Wasser an der Scheibe könnte dann auch durchaus einfaches Schwitzwasser sein was bei Warmer Sommerluft und hoher luftfeuchtigkeit an einer kalten Glasscheibe garnicht so ungewöhnlich wäre.

4. Schau mal in die untere Innenkante deines Garagentors, nicht das von dort aus was beim Öffnen/schließen immer nur aufs Auto fällt.

Kannst ja mal rumprobieren.

Schöne Grüße, JimmyWho


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

14.01.2012 um 11:41
@JimmyWho
Bei einem Tier würde man aber doch Haare und Pfotenabdrücke finden??
Wie bricht ein Tier Kreide ab und woher hat es die Kreide? Von Kindern in der Nachbarschaft? Wenn da welche mit Straßenkreiden gespielt hätten, wäre das Silas1983 doch aufgefallen? Straßenkreiden sind dicker als Schulkreiden und vor allem bunt

Diesel...riecht man das nicht?

Öl...verschwindet bzw. trocknet nicht so schnell, oder doch?


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

14.01.2012 um 11:56
@DeepThought
Naja Ist ja nicht so das ne Katze am Tag 3 kg haare verliert und vorher durch schwarze farbe läuft bevor sie eine garage besucht ;)

Diesel würde man wohl schon riechen, aber ein Auto riecht ja eh nach sprit, könnte einem evtl nicht auffallen, kleine mengen Diesel stinken nun aber auch nicht so bestialisch.

Öl trocknet wirklich langsam, besonders auf stein sieht man das wochenlang.

Die kreide kann ja sonst woher stammen...


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

14.01.2012 um 12:01
@silas1983 Kannst du denn mit einem Fotoapperat oder auch mit Handy Bilder von der Kreide machen? Nur um mich davon zu überzeugen dass die Kreide auf dem Autodach liegt wenn du die Garage aufmachst :D
Aber du hast recht, das hört sich wirklich nicht allzu gruselig an. Eine gute Erklärung finde ich allerdings auch nicht. Für das Garagentor schon, vielleicht hast du das eine mal wirklich vergessen abzuschließen? Du sagtest ja das du dir nicht sicher warst. Mit so Kameras kenne ich mich zwar nicht allzu gut aus aber wenn du dir die Bilder angucken konntest, kannst du sie dann nicht auch hier hochladen? :ask:
Wie gesagt, bin mir da auch nicht sicher
Ich halte es auch für fragwürdig dass Tiere die Kreide auf dein Autodach schleppen. Erstens weil es mir sinnlos vorkommt, welches Tier schleppt Kreide mit sich herum und zweitens, warum ausgerechnet immer auf das Auto drauf?
Ich will auch nicht sagen dass es ein Geist ist oder sonstwas aber hast du denn inzwischen über Google rausgefunden was das mit der Kreide bedeuten könnte?


melden

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

14.01.2012 um 12:14
Auf die Frage wo könnte man auf die Schnelle ein Stück Kreide her bekommen : In meinem Verbandskasten im Auto befindet sich Kreide und die ist in der Tat eckig .


melden
Wolfsrocker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

14.01.2012 um 12:16
@Ais

Auch Tiere spielen gerne...



melden
Anzeige

Merkwürdige Vorkommnisse in meiner Garage...

14.01.2012 um 12:21
@Wolfsrocker Aber ausgerechnet mit Kreide?


melden
330 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden