Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Angst

81 Beiträge, Schlüsselwörter: Einschlafen, Komisches Gefühl, Absatzschuhe

Angst

09.02.2012 um 13:04
Ich hab ja auch überall Laminat und ja es knackt ab und an aber ich weiß beim besten willen nicht wie man das mit,
Kreuzblume schrieb: ein lautes Knallen
Kreuzblume schrieb:als ob man mit Absatzschuhen über Laminat ginge
oder
Kreuzblume schrieb: Es hört sich an als ob man in richtung meines Zimmers "schleicht".
verbinden kann,
knackendes Laminat hört sich anders an ( meins zumindest )
und wenn man sich ein wenig bewegt findet man auch die Stelle wo es knackt.

Nun würde mich interessieren @Kreuzblume welches deiner 3 Unterschiedlichen Geräusche wann und wo auftreten?


melden
Anzeige
ShadowNight
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst

10.02.2012 um 23:57
@Kreuzblume
In meiner Jugend habe ich auch so etwas ähnliches erlebt, allerdings auf dem Dachboden.
Dafür gab es aber absolut keine Erklärung, bis heute nicht.
Es muß nicht immer etwas mit arbeitendem Holz zu tun haben.
Kinder und Jugendliche können z.B. Geister sehen/hören.
Bei mir war es damals so.
Allerdings hat noch ein Familienmitglied auch mal etwas von den Vorkommnissen mitbekommen.
Damit war dann schon mal bestätigt, daß ich mir nichts eingebildet habe.


melden
nunscha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst

11.02.2012 um 00:58
@-Belle-

Hm, ja kann sein.
Nehmen wir mal an was dort nachts auf dem Flur umschleicht könnte wirklich ein Geist sein . Dann braucht man doch eigentlich keine Angst zu haben , ich meine es sind nur Schritte.
Also wie gesagt , war nur ne Vorstellung : p.

Ich glaube auch es hat was mit dem Laminat und so zu tun.


melden

Angst

11.02.2012 um 01:56
-Belle- schrieb:Ach ja...ihr hattet ja laminat...hattest du ja schon geschrieben...dann hat sich die frage erledigt...aber dann ist es umso wahrscheinlicher dass das holz arbeitet
laminat arbeitet so gut wie nicht. dann schon eher parkettboden.


melden

Angst

11.02.2012 um 08:08
@Outsider
Da kenn ich mich nicht so aus...weiß nur das wir auch laminat haben und wenn ich eine rauchen geh(auf dem balkon) und die tür ein stück auflass und die eisige kälte in die wohnung kommt fängt es auch an zu knacken...als ob da jemand läuft...zuerst dachte ich immer mein mann kommt ais dem schlafzimmer...aber das muß der boden sein durch den temperatur unterschied


melden

Angst

11.02.2012 um 08:11
@nunscha
Eben...gerade bei dem wetter...und meist fahren die heizungen abends runter...dann wird es kühler am boden und es fängt an zu knacken...vor allem...wieso sollte man heister hören wenn sie laufen? Woe soll eine nicht materie auf materie geräuscche erzeugen?


melden
Braveheart17
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst

11.02.2012 um 22:12
@Kreuzblume

Vielleicht war es das hier, pass auf das es dich nicht holt.

http://dukanikkemotstaameg.moo.no/


melden

Angst

11.02.2012 um 22:35
@Braveheart17
Dafür tret ich dir noch in den Ar.... wenn wir uns je im RL begegnen xD

@nunscha
So gesehen ist die Tatsache das ein eigtl. körperloser Geist überhaupt auf etwas läuft ohne durchzufallen sehr strange :D


melden
Braveheart17
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst

11.02.2012 um 22:39
@Sayne

:D


melden

Angst

12.02.2012 um 00:34
Wer mich erschrecken will muss sich schon was besseres einfallen lassen ... :D

Ich bin keine 8 und hab auch nich den Humor eines solchen ^^


melden
Kreuzblume
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst

12.02.2012 um 15:47
Dankee, dass ihr mir helft! ;)


melden

Angst

12.02.2012 um 17:12
@Braveheart17

alter der link is derbe hätte fast mein tee aufm schreibtisch verteilt :D


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst

12.02.2012 um 19:30
@Kreuzblume

Die Möglichkeit des arbeitenden Holzes wurde ja schon erwähnt. Das kann bei extremen Temperaturen wirklich richtig knallen.
Es können aber auch Marder sein, die auf eurem Dachboden leben, die machen derartig unheimliche Geräusche, daß man der festen Überzeugung ist, es würde sich jemand nähern, wenn man nicht weiß, woher es kommt.
Ich habe es neulich nachts wieder selber erlebt, obwohl ich ganz genau wußte, daß sie es sind, habe ich Gänsehaut bekommen und hätte schwören können, jemand geht über den Flur zu meinem Schlafzimmer.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst

12.02.2012 um 19:31
@Braveheart17

Also das ist nicht gruselig ... das ist einfach nur häßlich :troll: :D


melden

Angst

12.02.2012 um 19:44
Ich würd einfach mal ne Kamera im Flur aufstellen, wenn das Geräusch jede Nacht auftaucht, lässt sich da doch bestimmt was aufnehmen.


melden
Braveheart17
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst

12.02.2012 um 21:50
@Sidhe

Das macht es ja so gruselig.^^

@elfatzzke

lol


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst

18.02.2012 um 08:03
@Kreuzblume

das Phänomen, das Du beschreibst, wird in der Regel mit Temperatur-Ausgleichen begründet und ad acta gelegt. Ich bin indes froh, dass Du es erwähnst, denn ich kenn es auch, erschreck mich auch oft wegen diesen "Ausgleich-Geräuschen" und hab dafür etwas mehr übrig, als es abzutun und der Lächerlichkeit preiszugeben.
Zum Einen beschreibt ein gewisser David Icke sehr ausführlich, dass es ein solch ihn terrorisierendes Knacken in seinem Hotelzimmer war, dass ihn in dazu antrieb, zu einem Medium zu gehen, das ihm seine "Auserwähltheit" offenbarte. Obschon man Icke leicht herunterspielen kann, lässt sich auch vermuten, dass er seine Geschichte nur zur Selbstvermarktung kreiert hat, wobei beide Unterstellungen implezieren, der Mann lebe eine Lüge.
Zum Anderen wird "das Knacken" ebenso vom berühmten Psychoanalytiker Carl Gustav Jung aufgegriffen, zumindest in seiner filmischen Umsetzung durch Fassbender in "Dunkle Begierde". Dort geschieht es während eines Streitgesprächs in Freud's Studierstube: ein Knacken unterbricht die Beiden, Freud tut es als belangloses Geräusch der Heizung ab, Jung aber bezeichnet es als "katalytisches Exterieurisations-Phänomen" und kündigt eine kurz darauf folgende Wiederholung des Knack-Geräusches an. Den Begriff würde ich derart auslegen, dass sich auf fünfdimensionaler Ebene Relationen zwischen Materie und Gedankenwelt bilden können, was auch als morphologisches Feld bezeichnet wird. Auf Quantenebene liessen sich solche Phänomene durch die eventuelle Wechselwirkung der Microtuboli (winzige Bestandteile des Gehirns) mit superpositionierten Teilchen angehen. Die Materie fungiere demnach hin und wieder als Katalysator auch für zwischenmenschliche und innerliche Spannungen, die sich dann durch laute Knack-Geräusche äussern. Kann gut sein, dass es in Wirklichkeit alles nur Temperatur-Ausgleichs-Phänomene sind, aber das generell und prinzpiell abzutun halte ich für falsch.
Allein von der Wahrnehmungskette leigt es in manchen Situationen für manche Leute ganz nahe, dass sie intuitiv solche Erscheinungen in Zusammenhänge bringen und quasi als "übernatürliches Zeichen" deuten. Das sollte man nicht tabuisieren. Man sollte auch nicht ausschliessen, dass sich unter Einbezug fünf- und mehrdimensionaler Betrachtungsweisen Relationen auftun, die einem die Sprache verschlagen.
Hinsichtlich solcher Möglichkeiten ist demütige Aufgeschlossenheit vielleicht angebrachter als ignorantes Blocken.


melden

Angst

18.02.2012 um 08:38
Was habt ihr eigentlich alle mit knackendem laminat?

Meint ihr nicht parkett?

Edit.

Sorry

Hab mich vertran


melden

Angst

18.02.2012 um 08:46
Nochmal:

Habe gerade mit meinem Mann darüber geredet. Der Kennt sich beruflich mit laminat usw aus.
Er meinte das es praktisch unmöglich ist das laminat so sehr knacken kann das es sich wie schritte anhört. Da müsste es komplett falsch eingebaut worden sein. Es macht zwar schon geräusche, wie jeder stoff der sich ausdehnt und wieder zusammen zieht bei hitze/ kälte aber dann dürfte es nicht so laut sein.


melden
Anzeige

Angst

27.02.2012 um 14:06
@Apoplexia
wir wissen ja nicht wie laut es war...vielleicht waren es auch möbel


melden
241 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt