Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Verschwinden des Dr. Helbich

43 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mysteriös, Österreich, Verschwinden ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Ex0 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Das Verschwinden des Dr. Helbich

25.05.2012 um 15:14
Kann mir auch gut vorstellen das er die Bücher verbrannt hat, weil er "Beweise" vernichten musste, da man ihm auf die Spur gekommen ist. Würde ich Bücher haben, wo ich jahrelang nach gesucht hab oder solange brauchte um die zu schreiben, würd ich die nicht ohne gewichtigen Grund verbrennen.

Aber was auch interessant ist, die frau in dem Schloss meinte ja von einen geheim Labor im Keller. Würd mich interessieren, ob da wirklich ein Geheimraum gefunden wurde oder nicht.


melden

Das Verschwinden des Dr. Helbich

26.05.2012 um 01:28
die Geschichte klingt schon merkwürdig, aber ich bin mir sicher, dass es dafür eine rationale Erklärung gibt. Solange dieser IROKA das Buch unter verschluss hält wird man eh nichts rausfinden können.


melden

Das Verschwinden des Dr. Helbich

27.05.2012 um 21:42
@Ex0

Habe mir die 3 Filme angesehen !!!
Ob natürlich alles so der wahrheit
entspricht bleibt dahingestellt !
Klingt alles ein wenig nach GOETHES

DR . FAUST !!!


melden

Das Verschwinden des Dr. Helbich

11.06.2014 um 16:23
das war die zeit der freikirchen und des beginnenden freikörperkultes.

in der gegend rundum gibt es erdställe, zweck ungeklärt.

es wohnten an ihrem lebensabend künstler in den gebiet, sie hatten zuvor in italien, und in iher kindheit in wien oder münchen, mit spiritisms und mesmerismus erfahrung gemacht.

nicht weit von dort gibt es ein schloss mit seltsamen stukkaturen. eindeutig brachte hier ein nicht normal katholischer mensch seine formen ein.


1x zitiertmelden

Das Verschwinden des Dr. Helbich

11.06.2014 um 18:05
@vielefragen
Zitat von vielefragenvielefragen schrieb:..mit spiritisms und mesmerismus erfahrung gemacht...
Versteh den Zusammenhang nich :ask:

Hab ja zu Mesmer schon das ein oder andere,in einem anderem Thread,geschrieben und wüsste echt nicht wieso ausgerechnet,in diesem Thread, sein Name fallen sollte.

Da könnteste ebenso sagen,das dort Klavierspieler wohnten die Cosi fan tutte nachspielten....


Und was sollen Erdställe mit dem Verschwinden des Hern Hellbich zutun haben.?


melden

Das Verschwinden des Dr. Helbich

12.06.2014 um 00:45
einige erdställe sollen kilometer lang sein.
man konnte bei einer ortschaft rein, bei einer anderen wieder raus.
es war also möglich, spurlos in der erde zu verschwinden.


melden

Das Verschwinden des Dr. Helbich

12.06.2014 um 04:51
Kann mich ja irren,
aber ist nicht eine der klarsten Besonderheiten(von Erdställen)das sie nur einen Eingang besitzen ?

Kilometerlang kann ich mir auch irgendwie nicht vorstellen.


melden

Das Verschwinden des Dr. Helbich

12.06.2014 um 09:21
@Sanyon
Ja, das ist alles sehr seltsam. wer weiss schon, was der Herr Hellbich alles so getrieben hat. Er sah wohl nur einen Ausweg, in dem er die Flucht antrat.
Ständig werden Menschen vermisst, und tauchen dann irgendwo wieder auf.
ErhardVobel ist seit Tagen auch verschollen.


1x zitiertmelden

Das Verschwinden des Dr. Helbich

12.06.2014 um 09:42
Zitat von HalbuHalbu schrieb:Ständig werden Menschen vermisst, und tauchen dann irgendwo wieder auf.
ErhardVobel ist seit Tagen auch verschollen.
Na ja, nicht immer tauchen sie auf.. Aber der Erhard, der kommt bestimmt wieder, nur wird wieder etwas dauern.. :D
Edit: aber gibts net 2 Vobels ?


melden

Das Verschwinden des Dr. Helbich

13.06.2014 um 11:35
@Halbu



Ja,
alles sehr seltsam.

Wahrscheinlich ist die Erklärung für sein verschwinden ernüchterner als man denken mag.


Kann auch gut sein,das er ein Opfer des Gründerskrach/Krise wurde und sich,vor lauter Schulden,aber mit einem "großem Knall"aus seinem damaligen Leben verabschiedete und irgendwo ein neues begann.


melden

Das Verschwinden des Dr. Helbich

13.06.2014 um 11:49
@Ex0

Ich kann keine offiziellen Einträge zu einem Verschwinden von einem

Dr. Wilbald Helbich

im Netz finden.

Es wurde kein offizieller Polizeibereicht veröffentlicht,
und selbst von der Presse gibt es keinen Bericht.

Es ist nicht mal sicher, ob es einen Dr. Wilibald Helbich gegeben hat;
kein Wiki-Eintrag.

Schon seltsam, da man immerhin bei weit älteren Vorkommnissen wie z.B. hinterkaifek offizielle Akten,
fotos und Presseberichte hat.

Solange dieser Faktenmangel besteht, ist "Dr. Helbich" eine Ente,
um bei Pseudo-Seancen abzukassieren.


2x zitiertmelden

Das Verschwinden des Dr. Helbich

17.12.2014 um 06:46
Faust meets Lovecraft.


melden

Das Verschwinden des Dr. Helbich

17.12.2014 um 12:00
Zitat von CharlytoniCharlytoni schrieb am 13.06.2014:bei weit älteren Vorkommnissen wie z.B. hinterkaifek
Der Fall Hinterkaifeck geschah 1922.


melden

Das Verschwinden des Dr. Helbich

17.12.2014 um 14:14
Wow, da ist ja was Interessantes aus dem Archiv hochgespült worden. Falls er noch mitliest, @Charlytoni
Wikipedia scheint der Geschichte auch nicht zu trauen: Wikipedia: Wikipedia:Löschkandidaten/29. Oktober 2009#Waldviertler Geisterwerkstatt .28gel.C3.B6scht.29

Zumindest erscheint der Name Dr. Hellbich wohl in dem Artikel (den Kommentaren der Löschdiskussion nach zu urteilen) über diese "Waldvierteler Geisterwerkstatt"

http://austria-forum.org/af/Heimatlexikon/Waldviertler_Geisterwerkstatt

EDIT: Anscheinend hatte jemand den Artikel vor Löschung noch im Marjorie gesichert: http://marjorie-wiki.de/wiki/Waldviertler_Geisterwerkstatt
Leider ohne Quellen, daher wunder die LKöschung nicht.


melden

Das Verschwinden des Dr. Helbich

17.12.2014 um 15:08
Achje, und noch etwas gefunden: Es scheint ein Buch zu geben, in das es Herr Dr. Helbich wohl geschafft hat.
Dunkle Geschichten aus dem alten Österreich


melden

Das Verschwinden des Dr. Helbich

17.12.2014 um 17:16
@H.W.Flieh

Diese dunklen Geschichten sind das einzige was
davon in irgendeiner Art zeugen möchte;

im Grunde sollte man derartige Vorkommnisse behandeln,
wie im dem Film "die Mumie", mit dem Tenor - "Er, von dem nicht gesprochen werden soll..." ;

- Verschleierung
- Verfälschung
- Vertuschung
- Löschung
- systematische Verleugnung

sind hier fast schon eine spirituelle Pflicht,
um ein Thema zeremoniell aus dem kollektiven Gedächtnis zu verbannen.

Ich meine das schlimmste was man diesem Dr. Helbich zuschreibt ist - er habe in
einem Reagenzglas einen Homunculus herangezüchet;

Abgesehen davon, dass das Heranzüchten von Föten heute in vielen Genlaboren
praktiziert wird, ist es aus spiritueller Sicht ein Skandal,
welcher Menschen, die derartiges machen, insgeheim mit dem spirituellen Ausschluss aus der Gesellschaft brandmarkt.


melden

Das Verschwinden des Dr. Helbich

17.12.2014 um 19:47
@Charlytoni Wäre interessant ob jemand mal in Erfahrung gebracht hat/in Erfahrung bringen kann, ob es diesen Dr. mal wirklich gab. - Wäre nicht der Erste von dem allerlei Dinge behauptet wurden und dann "verschwunden wurde" - Hexenprozesse etc meine ich jetzt.

Grundsätzlich würde ich alte Volkssagen nicht totschweigen wollen, sie sind ja doch interessante Zeugnisse dessen was man früher mal glaubte.


melden

Das Verschwinden des Dr. Helbich

18.12.2014 um 06:14
@H.W.Flieh
Diesen Herrn Dr. Helbich gab es mit Sicherheit nicht, und es ist auch keine alte Volkssage. Es ist ziemlich offensichtlich, dass diese Geschichte vom Besitzer des ehemaligen Museums- und Veranstaltungsort "Geisterwerkstatt" erfunden wurde, dem Herrn Kubizek aka Iroka. Da besagtes Lokal nun anscheinend trotz des 45-minütigen Werbespots auf Puls4 für immer seine Tore schließen musste, sind damit auch sämtliche Quellen versiegt, die irgendetwas weiterführendes zur zeitgenössischen Dr.-Helbig-Forschung beitragen könnten ;)


melden

Das Verschwinden des Dr. Helbich

09.01.2015 um 02:20
Statement....

Dr. Helbich 1878

Es gibt Mächte, in solche Tore und Unbekanntes in die sollte man unter keinen Umständen eintreten.
Ich denke dass er das getan hat.
Und das wurde ihm zum Verhängnis.
Es bleibt ein Mysterium klar.
Aber ich nehme sogar schwer an dass er auf die Sekunde verschwunden ist.
Und das nicht natürlichen Ursprungs
Und dieser Dr. Kubizek hat das lange schon rausgekriegt.
Und hält alles Wissen unter Verschluss.

Offenbar ist ja Herr Dr. Kubizek dann auch irgendwie verschollen.

Lg TaylorWayne1


1x zitiertmelden

Das Verschwinden des Dr. Helbich

09.01.2015 um 04:03
war es nur dr. helbich´?


melden