weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Highway of tears

180 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwunden Highway
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Highway of tears

29.12.2012 um 15:13
@Ahiru
es wurden schon serienkiller gefasst bei dennen sich im nachhinein festgestellt hat das sie dutzende Menschen ermordeten welche gar nicht vermisst wurden.

daher kann man davon ausgehen dass es auch jetzt solche serienkiller gibt die keine spur hinterlassen


melden
Anzeige

Highway of tears

29.12.2012 um 15:16
@killimini
Ach jetzt versteh ich, was du meinst! Aber die haben doch dann auch irgendwelche Spuren hinterlassen, weil man hat sie ja iwann gefasst.
Und eigentlich ist es doch immer so, dass dann irgendwelchen verstaubten Vermisstenfälle plötzlich und und unerwartet durch solche Leichenfunde geklärt werden.
Manchmal kann man die Vermissten den Leichen nicht mehr zuordnen, besonders vor dem Zeitalter der DNA-Analysen.

Aber es ist selten, dass Serienmörder nicht gefasst werden. Kam zwar auch schon öfters vor, aber meistens weil die dann iwann von selbst aufhörten bzw. zu alt waren.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Highway of tears

29.12.2012 um 15:22
@Ahiru
irgendeinen fehler gemacht. oder wegen einer bagatelle verhaftet ursprünglich.

insbesondere in den usa gibt es sehr viele namlose menschen. Illegale einwanderer, Strassenpenner, prostituierte etc. die kein mensch vermisst.


melden

Highway of tears

29.12.2012 um 15:24
@killimini
Naja, auch Obdachlose werden manchmal vermisst. Klar gibts Menschen, die keiner vermisst, aber das ist eher die Ausnahme.


melden

Highway of tears

29.12.2012 um 15:24
Sorry, Doppelpost.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Highway of tears

29.12.2012 um 15:26
@Ahiru
es kommt öfters vor als man denkt.

und die illegalen beispielsweise werden eher von anderen illegalen leuten vermisst.
gehen sie also zur polizei werden sie abgeschoben.


melden

Highway of tears

29.12.2012 um 15:36
@killimini
Stimmt, die illegalen Einwanderer haben es da nicht so gut, aber auch da wird hin und wieder ermittelt.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Highway of tears

29.12.2012 um 15:47
@Ahiru
hin und wieder. aber längst nicht immer.

und wir reden hier von nordamerika wo die justiz und alles halbwegs flüssig funktioniert. die anderen Kontinente wie Afrika oder Asien haben wir noch gar nicht berücksichtigt.


melden

Highway of tears

29.12.2012 um 15:51
@killimini
Ja, wir reden ja auch von Kanada, in anderen Ländern gehts ja wieder ganz anders zu. Aber ich sage trotzdem Menschenhändlerring.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Highway of tears

29.12.2012 um 15:53
@Ahiru
schon möglich...


melden

Highway of tears

29.12.2012 um 16:00
@killimini
Kann ja auch sein, dass die gefassten Männer für diesen Ring tätig waren. Ähnlich wie bei Dutroux. Vielleicht haben die ja dem Schweinefarmer etwas bezahlt, oder er war auch aktiv beteiligt, damit sie bei ihm Leichen entsorgen konnten.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Highway of tears

29.12.2012 um 16:04
@Ahiru
mehr als spekulieren kann man eh nicht...


melden

Highway of tears

29.12.2012 um 19:14
Wenn es wirklich ein gestörter Serienmörder gewesen wäre, was ich bezweifle, dann wäre er jetzt zu alt
um die Taten fortzuführen. Ich meine das erste Opfer hat es 1969 getroffen. Mit Glück ist er jetzt sogar tot !
Es klingt zwar ganz banal, aber es könnte sich um eine ganze psychisch gestörte Hinterwälder-Familie
handeln ganz à la Texas Chainsaw Massacre ; )


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Highway of tears

29.12.2012 um 19:17
@Oliver_Dovahki
wieso sollte er tod sein?


melden
NagaSadow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Highway of tears

29.12.2012 um 19:17
@Ahiru

Menschenhändler, ein interessanter Gedanke. Allerdings auch viel Spekulation, da die
kanadischen Behörden bis jetzt noch keine Informationen über einen dort operierenden Ring
gefunden haben.

Ich vermute eher das es sich um mehrere Einzeltäter handelt. Vielleicht haben jene Täter
sich auch zusammengeschlossen, allerdings nicht als große kriminelle Organisation.

Wie schon gesagt, man kann nur spekulieren.


melden

Highway of tears

29.12.2012 um 19:20
@killimini

Es könnte alles mögliche passiert sein ?!
Alleine in der Wildniss da könnte man ja sehr schnell was falsche machen
Er könnte auch von einem Bären gerissen worden sein


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Highway of tears

29.12.2012 um 19:28
@Oliver_Dovahki
sicher. und vermutlich trifft es auch auf einige zu.
aber dann müssten auch männer unter den vermissten sein. was ja anscheinend nicht der fall ist.

@NagaSadow
wäre ein extrem grosser zufall wenn sich zwei drei einzeltäter über den weg laufen würden und dann auch noch ein team werden.

dann eher dass sie von beginn an im team arbeiteten...


melden
NagaSadow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Highway of tears

29.12.2012 um 19:33
@killimini

Was ich eher für möglich halte, ist das sich zum Beispiel Vater und Sohn oder zwei Kumpels
zusammen getan haben, um ihre Taten zu verüben. Gab es ja alles schon.

Mehrer Einzeltäter halte ich am Ende trotzdem für am meisten wahrscheinlich.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Highway of tears

29.12.2012 um 19:34
@NagaSadow
seh ich auch so.


melden
Anzeige

Highway of tears

29.12.2012 um 19:37
Leute, ich glaube ihr steigert euch hier in etwas hinein. Klar, besonders die Ereignisse auf diesem Highway sind
Mysteriös und unerklärlich zugleich, aber überall auf der Welt verschwinden Leute und die verschiedensten
Dinge passieren mit ihnen (Human Centipede), aber hieraus wird durch Zufall eine große Sache daraus
Gemacht. Versucht nicht es zu verstehen, konzentriert euch nur darauf , wie man es verhindern kann.
Manche Dinge wird man nie verstehen. Wie die Quantensprünge.


melden
256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Geist meiner Oma?83 Beiträge
Anzeigen ausblenden