weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012 - Sonstiges

154 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, 2012, Nibiru, Sonstiges
Diese Diskussion wurde von intruder geschlossen.
Begründung: 2013

Das Jahr 2012 - Sonstiges

06.07.2012 um 18:52
Aus Gründen der Übersichtlichkeit soll der Thread Diskussion: Das Jahr 2012 in Absprache mit der Verwaltung geschlossen und in Subthreads aufgeteilt werden.

In diesem Thread hier kann über Alle Themen geschrieben werden, die von den anderen Threads nicht abgedeckt werden, wie etwa Aliens oder Nibiru

Die anderen Themen können in folgenden Threads gefunden werden:

Diskussion: Das Jahr 2012 - Weltuntergang & (Natur-)Katastrophen
Diskussion: Das Jahr 2012 - Finanzcrash
Diskussion: Das Jahr 2012 - Dimensionssprung


melden
Anzeige

Das Jahr 2012 - Sonstiges

06.07.2012 um 19:08
Der Mayakalender kommt übrigens auch hier rein!


melden

Das Jahr 2012 - Sonstiges

06.07.2012 um 19:18
Diese Aufteilung ist ziemlich unnötig, so schenkt man dem ganzen Hype nur noch unnötig mehr Aufmerksamkeit und so spannend ist das Thema ja jetzt auch nicht mehr.


melden

Das Jahr 2012 - Sonstiges

06.07.2012 um 19:20
finde ich auch. Die paar Monate hätte man jetzt auch noch warten können. In 6 Monaten kann man hier eh dicht machen.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Sonstiges

06.07.2012 um 19:24
Dieser Thread ist unnötig. Ich sehe jetzt schon, wie dieser Thread zu nem Spamhaufen wird


melden

Das Jahr 2012 - Sonstiges

06.07.2012 um 19:54
@collectivist
das ganze war mit dns besprochen und wurde abgesegnet. Da wir nicht für jeden Furz einen thread starten konnten mussten wir halt einen für die "geringfügiger wichtigen" Themen machen.
Und wer meint zu spammen muss dann auch mit Konsequenzen rechnen.


melden

Das Jahr 2012 - Sonstiges

06.07.2012 um 23:00
Damit das hier kein Spam wird kurz zu 2012.
Ein jahr wie jedes andere und es wird wie 1999 nix passieren. Alle Prognosen sind bis jetzt nicht eingetroffen, sei es Niburu oder sonstige voraussagen.

Zu dem Thread. Mag ja sein das es mit DNS abgesrochen ist, trotzdem darf man ja wohl seine
Meinung dazu sagen.
Bin mal gespannt was sich die 2012er am Ende des Jahres als Ausrede einfallen lassen :D


melden

Das Jahr 2012 - Sonstiges

06.07.2012 um 23:04
@pajerro
das kann ich dir jetzt schon sagen:
1. "mit 2012 hat alles nur begonnen"
2. "es gab einen dimensionssprung und ihr habt es nicht gespürt weil ihr ungläubig seid"
3. "es wurde durch die nwo verhindert weil es zu auffällig gewesen wär"
4. "wir die erleuchteten haben durch unsere tolle Aufklärung den Weltuntergang verhindert."


melden

Das Jahr 2012 - Sonstiges

07.07.2012 um 01:37
der fantasie sind ja bekanntlich keine grenzen gesetzt. so impliziert die geschäftsidee »2012« die verschiedensten szenarien, wie man im sammelthread immer wieder bewiesen hat. ich finds gut, dass der thread nun aufgesplittet wurde, damit die diversen baustellen separat behandelt werden können :Y:


melden

Das Jahr 2012 - Sonstiges

07.07.2012 um 02:23
es gibt eine planetenkonstellation am 21.12. 2012 aber das überleben wir alle, sonst denke ich nicht das die Welt untergeht :)


melden
zodiac68
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Sonstiges

07.07.2012 um 10:47
@Lichtstrahl
Lichtstrahl schrieb:es gibt eine planetenkonstellation am 21.12. 2012
Das ist ungefähr so sinnvoll wie wenn man sagt "am 21.12. gibt es Wetter"


melden

Das Jahr 2012 - Sonstiges

07.07.2012 um 14:01
Lichtstrahl schrieb:es gibt eine planetenkonstellation am 21.12. 2012 aber das überleben wir alle
*Gröhl*
Planetenkonstellationen gibt es jeden Tag und die überleben wir offensichtlich alle. Wenn es hätte heißen sollen 'besondere Planetenkonstellation am 21.12.', dann hat die gesamte Fachwelt etwas verpasst oder irgendwer meint wohl wieder mit Nibiru gechannelt zu haben. ;)


melden

Das Jahr 2012 - Sonstiges

07.07.2012 um 14:13
@Schrankwand
ich glaub nicht dran!


melden

Das Jahr 2012 - Sonstiges

07.07.2012 um 14:23
@Lichtstrahl
FYI:
2012 - A mighty Hoax!(Blog von Fennek)


melden

Das Jahr 2012 - Sonstiges

07.07.2012 um 14:28
Tja - wir werden wohl noch mindestens bis Ende 2012 mit den Panikmachern, Abzockern und Weltuntergangspropheten leben müssen. Und selbst dann wird es nicht vorbei sein. Manche bereiten sich jetzt schon vor, und verschieben den Weltuntergang/Bewußtseinssprung/Whatever auf 2015. Und wenn dann im Dezember 2012 nichts passieren wird, dann war sicher eine falsche Intepretation des Mayakalenders schon. Oder die heroischen Esoteriker haben den Weltuntergang wegmeditiert. Oder wir sind in höhere Dimensionen aufgestiegen - aber nur die wahrhaft eingeweihten merken was davon; für uns stumpsinnig-grobstoffliche Skeptiker schaut alles aus wie zuvor. Oder... oder man denkt sich irgendwas anderes aus. Eines wird aber mit Sicherheit nicht passieren: dass ein Esoteriker zugibt, sich geirrt zu haben ;)
Ich finde die Seite hier sehr gut und intressant. Hier werden alle angeblichen Gründe für den Weltuntergang sauber und fachlich widerlegt.

Wer lust hat kann mal durchstöbern!

http://www.scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2009/07/kein-weltuntergang-am-21122012-teil-2.php


melden

Das Jahr 2012 - Sonstiges

07.07.2012 um 15:07
@zeitlos
Das Problem ist, dass du viele heute mit "fachlich und sauber" nicht mehr ködern kannst. Das ist denen doch zu kompliziert und zu lang.
Man muss versuchen das Ganze auch für den kleinen Mann zu erklären. Und das hab ich in meinem Blog versucht. S.O.


melden

Das Jahr 2012 - Sonstiges

07.07.2012 um 15:08
@Fennek
Fennek schrieb:Das ist denen doch zu kompliziert und zu lang.
Dann sollen sie sich net mit dem Thema beschäftigen. Aber ich denke das Problem ist, dass das einige gar nicht verstehen wollen.


melden

Das Jahr 2012 - Sonstiges

07.07.2012 um 15:14
@zeitlos
Es muss jetzt auch nicht jeder Profi in dem Gebiet sein. Wenn jeder überall Profi wär, dann hätten viele keine Arbeit mehr.
Wichtig ist, dass die, die es wissen, es den anderen erklären.
Das Problem ist dass die ganzen Truther hier immer dick aufgeblasene hohle Phrasen von sich geben, hinter denen bei genauer Betrachtung nichts steckt.
Aber diese geschwollenen Reden hören sich einfach viel schöner an als langweilige wissenschaftliche publikationen.
Eins haben die Truther hier verstanden: Wie man Menschen ködert! Und zwar durch geschwollene hohle Phrasen. Das klingt groß und anmutig. Auch wenn es nichts mit der Wahrheit zu tun hat. Und so wird ihre Schafherde immer größer, während wir mit unseren 1000 Seiten langen wissenschaftlichen PDFs mit dem Kommentar "lies dich selbst ein" die meisten einfach vergraulen.
Leider ist unsere Gesellschaft inzwischen so gestrickt, dass sie sich so von den 2012ern verarschen lässt.


melden

Das Jahr 2012 - Sonstiges

13.07.2012 um 14:18
Ich frage mich wieso jetzt plötzlich so ein Wind um die UFO´s gemacht wird.
Und zwar von der ofiziellen Seite aus.

http://ufos.nationalarchives.gov.uk/

So ganz zufällig rückt die Englische Regierung so kurz vor den Olympischen Spielen UFO-Akten raus.

https://www.google.de/search?hl=de≷=de&tbm=nws&q=ufo

Will man vielleicht dass wir uns (unterbewusst) mit UFOs beschäftigen?
“Es wäre unmöglich gewesen, dass wir unseren Plan für die Weltherrschaft hätten entwickeln können, wenn wir Gegenstand der öffentlichen Beobachtung gewesen wären. Aber die Welt ist jetzt weiter entwickelt und darauf vorbereitet, in Richtung einer Weltregierung zu marschieren.

Die supranationale Souveränität einer intellektuellen Elite und der Weltbanker ist sicher der nationalen Souveränität, wie sie in der Vergangenheit praktiziert wurde, vorzuziehen”. (David Rockefeller 1991 auf der Bilderberger-Konferenz)

Wir befinden uns am Anfang einer globalen Umwälzung. Alles, was noch fehlt, ist eine große weltweite Krise, bevor die Nationen die ‘Neue Weltordnung’ akzeptieren. (David Rockefeller 2005 auf der Bilderberger-Konferenz in Rottach-Egern)
Hier ein Video zwar nicht so gut aber die anderen zu diesem Thema sind zu lang um euch das anzutun. :D


Und ein offizielles Video mit dem UFO-Propaganda-Typ, der in dem Youtube Video erwähnt wurde.
http://www.telegraph.co.uk/news/newstopics/howaboutthat/ufo/9394959/The-UFO-Files-MoD-documents-absolutely-fascinating.h...

Noch mehr Schleichwerbung (jetzt mit Bezug auf die olympischen Spiele):
http://www.dailymail.co.uk/sciencetech/article-2155885/Keep-eye-skies-saucers-Olympics-Games-warns-MoD-UFO-expert.html#i...
He added: 'Aliens may possess weapons or advanced technology we’ve no idea of. Aliens may have invisibility, a death ray, teleportation, force fields and other things we can't even guess at.

'Beyond this, unity is key, but as history dictates, this is not so easy.

'The logical course is to unite the world against the alien threat, combining our military strength and fighting under the United Nations. But some countries might not fight.
Und dazu nochmal Rockefellers Zitat.
"Wir stehen am Beginn eines weltweiten Umbruchs. Alles, was wir brauchen, ist die eine richtig große Krise und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren."

David Rockefeller (vor dem Wirtschafts-Ausschuss der Vereinten Nationen, 1994)
Fällt euch da der Zusammenhang auf? Wozu dienen wohl solche Filme wie "Independence Day"? Hollywood hat uns "vorprogrammiert".

Das ganze stinkt nach NWO-Propaganda bzw. Vorbereitung darauf vom feinsten.


melden
Anzeige
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Jahr 2012 - Sonstiges

13.07.2012 um 15:29
@the_georg
Wow ! Da muss ich mich gleich mal durchlesen, hoert sich ja echt verrueckt an.


melden
185 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden