Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

In meiner Kindheit ...

163 Beiträge, Schlüsselwörter: In Meiner Kindheit ...

In meiner Kindheit ...

28.10.2012 um 17:48
Hey ich bin SanniiiFee & bin 17 Jahre alt. Ich hätte da mal eine kleine Frage vllt. kann mir sie jemand beantworten :)

Vor genau 11 Jahren(2001) verstarb meine Oma , vor kurzen haben meine Mutter & ich uns über den Tod meiner Oma Unterhalten. Da sind viele sachen bei raus gekommen z.B. das ich die Hand von Ihr im sarg berührt haben aber, das ist jetzt mal so eine neben sache. Doch dann erzählte mir meine Mutter was da habe ich echt voll die Gänsehaut bekommen ... :/

Meine Oma die war Tod Krank , sie hatte Brustkrebs der sich bis ins gehirn frass. Knapp zwei Wochen vor ihren Tod waren wir in Polen(da wo meine Oma gewohnt hat) & haben sie besucht, sie war am Bett gefesselt sie konnte nicht mehr aufstehen usw. . Ihr ging es von Tag zu Tag immer Besser wo wir dort waren doch als wir wieder nach Deutschland führen verschlimmerte sich Ihr zustand .. :( Sie starb 1 Woche später .

An den Tag wo meine Oma verstarb blieben bei uns in der Wohnung alle Uhren stehen & ein Christliches Bild was meine Oma uns schenkte fiel plötzlich von der Wand runter doch der Nagel war in der Wand bombenfest drinne. Da wusste meine Mutter schon irgendwas stimmte nicht so rief sie nach Polen an & erfuhr das meine Oma verstorben ist (genau in den Momen wo die Uhren stehen geblieben sind & das Bild runter gefallen ist). Am nächsten Tag fuhren wir direkt los nach Polen wegen der vor bereitung der Beerdigung , ich als kleines Kind (6 Jahre alt) bekam kaum was mit. Als wir in Polen an kammen war es spät abends & meine Mutter brachte mich in das Zimmer wo ich & meine Oma immer Schliefen (Nein sie starb nicht in diesen Zimmer) sie legte mich ins Bett & ich schlief rasch ein. Mitte in der nacht (2-3 Uhr) wurde meine Mutter wegen mir Wach , sie hörte mich lachen & kam darauf in das Zimmer rein. Ich saß auf den Boden , spielte mit meinen Puppen. Meine Mutter fragte mich was ich da auf den Boden mache & warum ich nicht am Schlafen war , was ich zu meiner Mutter sagte kann sie bis Heute noch nicht fassen. Ich sagte zu Ihr das ich nicht schlafen konnte & das ich deswegen mit Oma Puppen spielen würde , darauf holte meine Mutter den Opa(der Mann von meiner Verstorbenen Oma) & ich sagte auch zu ihn ich spiele mit Oma Puppen. Am nächsten Tag war auch dann schon die Beerdigung , nach einer Woche aufenthalt in Polen fuhren wir wieder zurück nach Deutschland. Es passierten sehr komische Sachen bei uns in der Wohnung z.B. im Wohnzimmer fielen einfach so Blumen um aber keine Erde fiel raus , das Licht ging an & aus ... . Bei mir im Ehmaligen Kinderzimmer gab es ein Nachtspeicher (so eine alte Heizung) & da brennte abens so ein Komisches Licht das sich gegen den Uhrzeigersinn drehte (das war vorher nicht da) , das ging ein Halbesjahr so bis es aufeinmal nicht mehr da war oder auftauchte. Ich hörte auch ab den zeitpunkt plötzlich auf abends mit Puppen zu spielen & zu sagen das ich mit Oma spielen würde.

Was hat das zu Bedeuten ..?


melden
Anzeige

In meiner Kindheit ...

28.10.2012 um 17:54
@SanniiiFee

Sorry,aber das klingt sehr nach Gruselfilm.
Ich nehm dir den Kern der Geschichte ab,aber diese Gruseleinzelheiten nicht.


melden

In meiner Kindheit ...

28.10.2012 um 17:55
Dein Unterbewusst sein hat nicht verstanden was mit deiner Oma passiert ist, also hast Du dir eingeredet die Oma wäre noch da.
Du als kleines Kind hast sicher gehört das sie beerdigt wird und sie unter der Erde dann vergraben liegt, das konntest du nicht akzeptieren und hast dann halt mit der Oma in deiner Phantasie gespielt.

zu den ereignissen in der Wohnung fällt mir jetzt nix ein, zufälle.
bei den Blumen kanns halt sein das sie zu nass oder zu trocken waren, dann hängt die erde in einem klumpen und fällt nicht raus.
Der Nachtspeicher... das sind alte geräte kannst froh sein wenn das ding noch funktionierte damals


melden

In meiner Kindheit ...

28.10.2012 um 17:56
amsivarier schrieb:Sorry,aber das klingt sehr nach Gruselfilm.
Ich nehm dir den Kern der Geschichte ab,aber diese Gruseleinzelheiten nicht.
Ich kauf Dir den Teil Geschichte ...
SanniiiFee schrieb:Meine Oma die war Tod Krank , sie hatte Brustkrebs der sich bis ins gehirn frass. Knapp zwei Wochen vor ihren Tod waren wir in Polen(da wo meine Oma gewohnt hat) & haben sie besucht, sie war am Bett gefesselt sie konnte nicht mehr aufstehen usw. . Ihr ging es von Tag zu Tag immer Besser wo wir dort waren doch als wir wieder nach Deutschland führen verschlimmerte sich Ihr zustand .. :( Sie starb 1 Woche später .
... noch ab! Aber danach eher nichts mehr!


Halloween liegt zeitlich gesehen dann doch zu nah, um ernsthaft darüber nach zu sinnen!


melden

In meiner Kindheit ...

28.10.2012 um 17:56
SanniiiFee schrieb:Doch dann erzählte mir meine Mutter was da habe ich echt voll die Gänsehaut bekommen ... :/
Das liest sich aber alles so als wenn du dich erinnern würdest.


melden

In meiner Kindheit ...

28.10.2012 um 17:57
Man sieht einfach gern Dinge nach dem Tot eines Menschen
weil mann einfach nicht akzeptiert das er nicht mehr da sein soll


melden

In meiner Kindheit ...

28.10.2012 um 17:57
SanniiiFee schrieb: zurück nach Deutschland. Es passierten sehr komische Sachen bei uns in der Wohnung z.B. im Wohnzimmer fielen einfach so Blumen um aber keine Erde fiel raus , das Licht ging an & aus ... . Bei mir im Ehmaligen Kinderzimmer gab es ein Nachtspeicher (so eine alte Heizung) & da brennte abens so ein Komisches Licht das sich gegen den Uhrzeigersinn drehte (das war vorher nicht da) , das ging ein Halbesjahr so bis es aufeinmal nicht mehr da war oder auftauchte. Ich hörte auch ab den zeitpunkt plötzlich auf abends mit Puppen zu spielen & zu sagen das ich mit Oma spielen würde.
Da warst du 6.
Und dann interessiert dich eine Blume??Und das Licht an und aus geht?


melden

In meiner Kindheit ...

28.10.2012 um 17:58
@amsivarier
ich denke das sind die sachen die ihr die Mutter erzählt hat


melden

In meiner Kindheit ...

28.10.2012 um 17:58
Also Erinnern nicht aber meine Mutter hat miir das alles erzählt


melden

In meiner Kindheit ...

28.10.2012 um 17:59
SanniiiFee schrieb:Doch dann erzählte mir meine Mutter was da habe ich echt voll die Gänsehaut bekommen ... :/
SanniiiFee schrieb:Also Erinnern nicht aber meine Mutter hat miir das alles erzählt
Der Rest der Story ...
An den Tag wo meine Oma verstarb blieben bei uns in der Wohnung alle Uhren stehen & ein Christliches Bild was meine Oma uns schenkte fiel plötzlich von der Wand runter doch der Nagel war in der Wand bombenfest drinne.

[...]

Ich hörte auch ab den zeitpunkt plötzlich auf abends mit Puppen zu spielen & zu sagen das ich mit Oma spielen würde.
... klingt wie eine typische Urbane Legende, welche gerne an kalten Herbst- und Winterabenden erzählt wird und im laufe der Jahre immer weiter "gewachsen" ist!


melden

In meiner Kindheit ...

28.10.2012 um 18:00
@jofe
jofe schrieb:... klingt wie eine typische Urbane Legende, welche gerne an kalten Herbst- und Winterabenden erzählt wird und im laufe der Jahre immer weiter "gewachsen" ist!
na passt doch perfekt :D


melden

In meiner Kindheit ...

28.10.2012 um 18:00
@jofe

Der Thread ist wieder so ein Overkill.
Einfach zu viel des Guten.
Die Hälfte der Erlebnisse wäre genug.

Ein halbes Jahr brennt ein unerklärliches Licht im Kinderzimmer und niemand macht was oder fotografiert das??
Und die Eltern lassen das Kind da pennen?
Schon klar...


melden

In meiner Kindheit ...

28.10.2012 um 18:00
schnitzelolga schrieb:na passt doch perfekt :D
Vor allem, da am Mittwoch auch noch Halloween ist! ^^


melden

In meiner Kindheit ...

28.10.2012 um 18:01
@jofe
JA ich denke im laufe der Tage kramen sie alle wieder ihre tollen Geschichten aus ;D


melden

In meiner Kindheit ...

28.10.2012 um 18:01
amsivarier schrieb:Der Thread ist wieder so ein Overkill.
Einfach zu viel des Guten.
Die Hälfte der Erlebnisse wäre genug.
Vor allem wieder so ein "Meine [beliebige Person einsetzen] hat Mir erzählt daß ..." Thread!


melden

In meiner Kindheit ...

28.10.2012 um 18:03
Ich habe keine Ahnung ob es Passiert ist .. ich war da viel zu klein aber meiner Mutter wurde früher gesagt das ihre Mutter ihr noch was sagen wollte es aber nicht mehr geschaft hat .. & da ich es selber sehr Krass finde wollte ich mal fregen


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In meiner Kindheit ...

28.10.2012 um 18:04
@SanniiiFee
ich denke, wenn es so passiert sein sollte, ist hier vielleicht das falsche forum, sowas zu posten;))
antworten wirst du hier , so wie es aussieht, wohl keine brauchbaren bekommen...


melden

In meiner Kindheit ...

28.10.2012 um 18:05
Haret schrieb:antworten wirst du hier , so wie es aussieht, wohl keine brauchbaren bekommen
Doch,natürlich.
Nur keine Geisterbestätigung.

Warum z.Bsp. sollte deine liebe Oma euch erschrecken?


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In meiner Kindheit ...

28.10.2012 um 18:07
@amsivarier
muss ja auch keine bestätigung kommen!
aber antworten hab ich noch keine gelesen bis jetzt...


melden
Anzeige

In meiner Kindheit ...

28.10.2012 um 18:07
In einen anderen Forum wurde mir irgendeine Scheißen erzählt von wegen Ja deine Oma ist bestimmt noch immer da ich solle irgendso ein Geisterjäger hinzuhollen & gester beschwöre ... -.-´


melden
387 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt