weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Von Lucadou - kritisch hinterfragt

386 Beiträge, Schlüsselwörter: Lucadou

Von Lucadou - kritisch hinterfragt

08.02.2014 um 13:25
@AgathaChristo
Auf das "Zitieren" klicken links neben dem Schreibfeld ...

Dann erscheint sowas in der Art hier:

(ZITAT)Text(/ZITAT)

Da wo "Text" steht, das gewünschte Zitat hineinkopieren ... Bzw "Text" durch das Zitat ersetzen ...


melden
Anzeige

Von Lucadou - kritisch hinterfragt

08.02.2014 um 13:25
@X-RAY-2

Ja. als erstes würde mich das Was und Wie beschäftigen. Alles andere danach.


melden
Andersich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von Lucadou - kritisch hinterfragt

08.02.2014 um 13:32
@ all

ui, ui, ui, ihr lasst euch immer noch beschwatzen. Auch muss man auf leute, die hallus hatten, rücksicht nehmen, sorry hatte noch keine hallus, möchte sie auch nicht haben. Doch stimmt es mich schon skeptisch, wenn ich lese, dass ein user deswegen dinge als sinnestäuschung deklariert, weil er eben irgendwann mal halluzinierte. Welch eine anmassung...;-) Bin nicht hier, um neue freunde zu finden. Bin auch kein überstudierter student, der sein pseudo-wissen nach aussen tragen muss, bin auch kein wissenschaftler, der beweise bringen muss. Bin vielelicht eine emotionale intelligenzbestie, die zu dumm ist, richtig zu schreiben...ich hoffe, @X-RAY-2 fühlt sich besser, wenn er rechtschreibfehler korrigiert, nur solltest du dann auch die kommasetzung korrigieren....;-)
Alles in allem ein jammer. Und mir ist auch egal, ob ein user sonst ein ganz lieber ist...;-) was ich sagen möchte, habe ich gesagt. Ihr allerdings dreht euch im kreis.
Was mir auch aufgefallen ist, lucadou wird als fähiger psychologe dargestellt, doch sein physikstudium einfach mal ignoriert. Alles ablenkungen von der tatsache, dass er eben beides ist, psychologe und PHYSIKER. Dass der mann noch nicht auf ALLE fragen eine antwort hat, ist doch klar. Er bemüht sich jedoch. Er hat sicher mehr gesehen, als wir alle zusammen je sehen werden.
Und danke für das löschen einer lesbaren beleidigung, ich hoffe, ihr fühlt euch nun besser...;-)

Euch ein spukreiches jahr.


melden

Von Lucadou - kritisch hinterfragt

08.02.2014 um 13:33
@Andersich
Andersich schrieb:.ich hoffe, @X-RAY-2 fühlt sich besser, wenn er rechtschreibfehler korrigiert, nur solltest du dann auch die kommasetzung korrigieren....;-)
Wo hab ich denn das ...?


melden

Von Lucadou - kritisch hinterfragt

08.02.2014 um 13:33
@X-RAY-2
Danke, aber noch nicht kapiert. Vielleicht wärst du so freundlich, mir das per PN verklugfideln zu wollen. Danke.


melden

Von Lucadou - kritisch hinterfragt

08.02.2014 um 13:35
@Andersich

Bevor du Alarm machst lies mal was ich ne Seite vorher geschrieben habe. Da steht der Link zu einem Interview in dem Loucadou die physikalischen Aspekte anspricht.

ich habe eher das Gefühl das du hier nur am stänkern bist. Sonst nix.


melden

Von Lucadou - kritisch hinterfragt

08.02.2014 um 13:42
@Andersich
Wärst du so nett mir zu zeigen, wo ich Rechtschreibfehler in diesem Thread verbessert habe ...?


melden

Von Lucadou - kritisch hinterfragt

08.02.2014 um 13:44
@X-RAY-2

Das Problem hier mit @Andersich
ist das Er/Sie nichts Sinnvolles zu Diskussion beiträgt. Stattdessen ist es wichtiger sich über Tage an Unsinn zu klammern und zu stacheln.


melden

Von Lucadou - kritisch hinterfragt

08.02.2014 um 13:44
Tajna schrieb:- Vermutlich war wegen dem Helm nicht direkt beobachtbar wer fuhr.
off-peak schrieb:Gerde Deine Vermutung, ist so ein Fehler. Zugegeben, ich hätte zwar besser das Wort Interpretationsfehler gewählt, oder Schlussfolgerungsfehler, aber dennoch.
Hä?
Wenn ich was vermute, weiß ich es nicht.

Wieso soll es ein Fehler gewesen sein, das zu vermuten, wenn es anscheinend sogar stimmte?


melden

Von Lucadou - kritisch hinterfragt

08.02.2014 um 13:45
@Full_of_Rage
Full_of_Rage schrieb:Das Problem hier mit @Andersich
ist das Er/Sie nichts Sinnvolles zu Diskussion beiträgt. Stattdessen ist es wichtiger sich über Tage an Unsinn zu klammern und zu stacheln.
Ja scheint so ... Ich belasse es auch mal dabei ... Selten so ein Unsinn über meine Person gelesen ...

Aber zurück zu Lucadou ...


melden

Von Lucadou - kritisch hinterfragt

08.02.2014 um 13:46
Keiner weiß Bescheid, auch Dr. Lucadou nicht. Aber er bemüht sich, durch staatliche Finanzierungen, diese Phänomene aufrecht erhalten zu müssen.
Er ist Psychologe und Pysiker. M.M eine symbiose Verbindung, die Betroffene ausschließt. Um selbstdenkend diesem Phänomen auf die Spur kommen zu wollen.


melden

Von Lucadou - kritisch hinterfragt

08.02.2014 um 13:47
@AgathaChristo

Loucadou erhält keine Staatlichen Mittel für seine Forschung. Das Freiburger Institut wird aus privaten Mitteln finanziert.


melden

Von Lucadou - kritisch hinterfragt

08.02.2014 um 13:51
@Andersich
Andersich schrieb:
WOW, wieder nichts verstanden, ich fühle mich auch nicht PERSÖNLICH angegriffen, es ist eher ein dejavue, das in mir hochkam, nachdem immer wieder auf dieselbe art und weise diskutiert wird.

X-RAY-2 schrieb:
Ein deja vu bedeutet, dass man das Gefühl hat etwas schon mal erlebt oder gesehen zu haben ...
Falls du das mit dem dejavue/ deja vu meinst, dabei ging es mir nicht um die Rechtschreibung, sondern darum den Begriff "deja vu" zu erklären ...

Soviel noch dazu, aber jetzt lassen wirs ...


melden

Von Lucadou - kritisch hinterfragt

08.02.2014 um 13:52
@Full_of_Rage
Lach! Also gibt es dann sehr viele Betroffene, die das Institut finanzieren? Woher hast du deine Erkenntnis, das es so ist?


melden

Von Lucadou - kritisch hinterfragt

08.02.2014 um 13:53
@AgathaChristo

Weil ich selber vor ein Paar Jahren regen E-Mail-kontakt mit besagtem Institut unterhielt, wie ich hier im Thread bereits vermerkt habe. Daher habe ich meine Erkenntnis.


melden

Von Lucadou - kritisch hinterfragt

08.02.2014 um 13:54
@AgathaChristo

Wieso bist du so sicher, dass Lucadou sich für die Spuk-Betroffenen nicht interessiert?
Du kennst ihn doch nicht persönlich, oder?

Ich kann das, soweit ich von ihm weiß, jedenfalls nicht erkennen.
Full_of_Rage schrieb:Lucadou: Nein. Ich glaube nämlich, dass wir auf einer kleinen Insel in einem unendlichen Meer von Unverständnis erst ein paar Strukturen verstanden haben.
Ich denke auch, so ist es.
(Hab ich sogar hier im Forum schon geschrieben.)
Auch wenn das manche ärgert, das ist die Realität.


melden

Von Lucadou - kritisch hinterfragt

08.02.2014 um 13:56
@Tajna
Dr. Lucadou spekuliert genauso wie wir, nur auf einem anderen Level.


melden

Von Lucadou - kritisch hinterfragt

08.02.2014 um 14:00
@AgathaChristo
AgathaChristo schrieb:Dr. Lucadou spekuliert genauso wie wir, nur auf einem anderen Level.
Lucadou wie andere Wissenschaftler führen aber doch auch Forschungen durch und gelangen zu Ergebnissen und Erkenntnissen ... Das geht übers reine Spekulieren hinaus ... Auch das Aufstellen einer Therorie geht über das Spekulieren hinaus ...


melden

Von Lucadou - kritisch hinterfragt

08.02.2014 um 14:02
@AgathaChristo

Dadurch dass er sich seit Jahren mit dem Paranormalen hauptberuflich beschäftigt, hat er sicher "ein paar Strukturen" mehr "verstanden", als wie jemand, der nicht so einen Aufwand betrieben hat und der nicht mit vielen Betroffenen persönlich gesprochen hat.


melden
Anzeige

Von Lucadou - kritisch hinterfragt

08.02.2014 um 14:04
Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass es hier manchen Leuten etwas an Hintergrundinformationen bezüglich Herrn Loucadou fehlt.

Er spekuliert nicht, er forscht. Was nicht mehr und nicht weniger bedeutet als das er versucht zu ergründen was bei Spukphänomenen eigentlich passiert.
Das er Physiker ist, wurde ja nun schon öfters erwähnt. Und allein diese Tatsache dürfte ihm auch von Nutzen sein. Natürlich erwartet jeder Beweise für seine Thesen. Welchen Grund sollte es sonst geben weiter zu forschen :ask:


melden
260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden