weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sand im Bett

72 Beiträge, Schlüsselwörter: Bett, Sand
Babajaga64
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sand im Bett

27.11.2012 um 11:06
Wir sind hier vor ca. 6 Jahren eingezogen. Kurz nach dem Einzug bin ich morgens wach geworden weil mich irgendetwas in meinem Bett, auf dem Bettlaken, störte. Wie ich so am rumtasten war merkte ich das es etwas sandartiges war. Bin dann aufgestanden und mein ganzes Bettlaken war mit dem Zeug leicht bestreut. Sogar unter dem Kopfkissen lag es und im meinem Slip war auch was. Bei meinem Mann im Bett war nichts. Ich war so durcheinander und irritiert das ich das Bettlaken gleich gewaschen habe. Hinterher habe ich mich geärgert das ich nicht etwas vom dem Zeug aufgehoben habe.
Das ist nun schon so lange her, aber es beschäftigt mich immer noch.
Zum Glück ist das nur einmal vorgekommen.
Ist jemanden auch schon mal so passiert oder hat davon gehört ?
Als ich das damals einem Bekannten erzählte, der eigentlich auch für mystische Dinge offen ist, bekam ich zu hören ich hätte mich abends waschen sollen. Ich hatte mich abends geduscht.


melden
Anzeige
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sand im Bett

27.11.2012 um 11:11
@Babajaga64
Vielleicht wars das Sandmännchen ?


melden

Sand im Bett

27.11.2012 um 11:12
Habt ihr Tiere? Oder ein Kind?
War ja nur einmalig, evtl. lags am Laken?
Vielleicht hast du ja was sandiges mit dem Laken gewaschen?!


melden

Sand im Bett

27.11.2012 um 11:13
@Babajaga64
Vlt. irgendwas im Bett ausgezogen wo Sand drinnen war, der dadurch rausgerieselt kam? Oder kam es von der Decke, ist das etwas abgebröckelt? Habt ihr Tiere? Könnten die dafür verantwortlich sein? Hast du es deinem Mann erzählt? Was hat er dazu gesagt, dass du mitten in der Nacht das Laken gewechselt hast?


melden

Sand im Bett

27.11.2012 um 11:14
@Babajaga64
Also hab da mehrere Antworten.

1. Bekannter hat Recht du solltest dich mal gescheit waschen.
2. Du bist vl Schlafgewandelt.
3. Etwas Staub ist von der Decke geriselt
4. Schläfst du mit Kleidungsstücken die möglicherweise nicht komplett frisch waren und du etwas Dreck vom Boden mitgenommen hast?

ABER auf jedenfall:
1. keine Geister
2. keine Dämonen
3. keine Orbs
4. nichts Unnatürilches.


melden

Sand im Bett

27.11.2012 um 11:17
@Jinana

Aliens vom Mars? xD


melden

Sand im Bett

27.11.2012 um 11:17
@littledarky

Eyy das wollte ich sagen


melden

Sand im Bett

27.11.2012 um 11:18
@littledarky
@mr.j
Da kommte ein Kamel aus der Sahara wohl eher in Frage :3

JA vl war ein Kamel in deinem Bett o.O
Oder eine riesige Kamelspinne....


melden

Sand im Bett

27.11.2012 um 11:19
@mr.j

Gibt ja noch andere möglichkeiten -

Reptiloiden? :D


melden

Sand im Bett

27.11.2012 um 11:19
@Babajaga64
Vllt. wars kein Sand?
Woher weißt du denn das es Sand war?


melden

Sand im Bett

27.11.2012 um 11:21
Haha, anstatt: "Wieso liegt hier Stroh?"

---> "Wieso liegt hier Sand?"
Ist sie wohl zu früh aufgewacht xD


melden

Sand im Bett

27.11.2012 um 11:23
@littledarky
Oh Gott.

Wird das hier nicht bischen OT?

Lass uns doch mal den TE ernst nehmen.


melden

Sand im Bett

27.11.2012 um 11:24
so langsam wirds grotesk, demnächst werden noch threads für themen wie "ohje, ich habe so was braunes am mund, nachdem ich ein brot mit nutella gegessen habe, was kann das sein?" aufgemacht...

nicht zu glauben


melden
Babajaga64
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sand im Bett

27.11.2012 um 11:25
Wir haben keine Haustiere und leider keine Kinder. Ohne mich zu waschen kann ich gar nicht schlafen. Mein Mann hat das Zeug in meinem Bett ja auch gesehen bzw. gefühlt. Dann müßten wir beide ja Halluzinationen gehabt haben. Wir haben beide das gleiche Bettzeug. Wegen der Frage ob ich was sandartiges mit gewaschen habe - dann hätte ich es ja schon beim zubett gehen gemerkt. Das war im Sommer und ich hatte nur einen Slip an. Ich wüßte nicht das ich schlafwandle. Morgens ist in der Wohnung immer alles so wie am Abend. Ich hatte geschrieben das es was sandartiges war, nicht das es Sand war.


melden

Sand im Bett

27.11.2012 um 11:26
@Babajaga64
Sand im Bett


melden

Sand im Bett

27.11.2012 um 11:26
Was das im Bereich Mystery zu tun hat weiß niemand :D
Ich denke dafür gibt es bestimmt eine ganz einfache Erklärung ;)
Vielleicht ist einfach nur was von der Decke gerieselt.
Als ich aus meinem Ägyptenurlaub wiederkam, hatte ich 2 Wochen später immer noch überall Sandkörner auf dem Boden, obwohl ich gesaugt habe.


melden

Sand im Bett

27.11.2012 um 11:28
@Babajaga64
Bleibt noch
1. Staub der von der Decke riselt
2. Marsmännchen
3. Kamel von Sahara.

Man kann den Haushalt nicht perfekt reinhalten, da muss nur mal kurz für 5minuten ein Fenster offen gewesen sein und schwupps hast du schon "sandartiges" Zeug in deinem Bett.
Fussboden und drübergelatscht.


melden

Sand im Bett

27.11.2012 um 11:28
Wenn ich im Winter meine Daunen decke benutze hab ich das Problem auch manchmal weiss nicht was es ist aber kommt sicher von den Daunen .


melden

Sand im Bett

27.11.2012 um 11:29
@Babajaga64
Aber sagtest ja es war Sommer. Staub oder feiner Sand der aufgewirbelt wurde.


melden
Anzeige

Sand im Bett

27.11.2012 um 11:30
Sand im Bett ist eher unangenehm als unnatürlich.


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Traum oder Vision25 Beiträge
Anzeigen ausblenden